Jesuborn Wagenlaufschild mit Erinnerungswert geklaut

Neben dem Schaukasten befand sich ein Wagenlaufschild, dass vor Kurzem gestohlen wurde. Foto: /Marina Hube

in Jesuborn wurde ein historisches Wagenlaufschild, das an die Bahnstrecke Ilmenau – Großbreitenbach erinnerte, geklaut.

Jesuborn - Wer aufmerksam durch Jesuborn geht, entdeckt immer wieder Tafeln mit der Beschreibung historischer Stätten oder Objekte. Zu diesen Erinnerungen an die Vergangenheit gehörte bis vor wenigen Tagen auch ein Schild an der Unterführung der alten Bahnbrücke, die einst Teil der Bahnstrecke Ilmenau – Großbreitenbach war.

Etwa drei Jahre war neben dem Schaukasten, der auch heute noch über diese Bahnstrecke informiert, einen Fahrplan, alte Fotos sowie Bauzeichnungen enthält, ein Wagenlaufschild angebracht. „Es war ein original Wagenlaufschild“, versichert Ortsteilbürgermeister Michael Hartung, der erbost über diesen dreisten Diebstahl ist. „Dann sollen sie auch die Schrauben noch holen, damit alles zusammenbleibt.“

Hartung weiß nicht, wie lange diese Eisenbahnbrücke, die über einen Wirtschaftsweg führt, noch erhalten bleibt, denn vieles der ehemaligen Bahnstrecke, die 1926/27 gebaut wurde, ist längst weggerissen. Er setzt sich aber dafür ein, dass dort, wo Geschichtliches noch gezeigte werden kann, es auch gezeigt wird. Vielleicht findet das Wagenlaufschild auch seinen Weg zurück. Wenn schon nicht wieder angeschraubt neben dem Informationskasten, so vielleicht gut verpackt abgegeben im Bürgerhaus. hum

 

Bilder