Gerald Ullrich interessierte sich für Quanten-Kryptografie, derweil waren Elftklässler dabei, eine organische Solarzelle zu bauen. Der Innotruck vor der Multihalle reizte, sich mit Forschung und Wissenschaft zu beschäftigen.