Seit elf Jahren ist das Unternehmen Micro-Hybrid Electronic mit einer Niederlassung auch auf dem Campus der TU Ilmenau zuhause. Das steigende Auftragsvolumen sorgt aber für mehr Bedarf bei den Fertigungskapazitäten. Und so hat das Unternehmen eine Immobilie in Langewiesen erworben.