Ilmenau Ohne Führerschein und ohne Reifen in Gehren

Ein Mann ist ohne Führerschein, betrunken und teils ohne Reifen durch Ilmenau im Ilmkreis gefahren.

Gehren -Der 28-Jährige sei in der Nacht zum Donnerstag auf der Felge durch den Ortsteil Gehren gefahren, nachdem sich der Reifen des rechten Vorderrads gelöst hatte, sagte eine Polizeisprecherin. Als Beamte ihn kontrollierten, stellte sich demnach heraus, dass der Mann weder einen Führerschein noch die Erlaubnis besessen hatte, den Wagen von Verwandten zu benutzen. Ein Atemalkoholtest ergab nach den Angaben vom Donnerstagmorgen einen Wert von zwei Promille. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme zur Feststellung des Alkoholspiegels an.

Ihn erwartet nun ein entsprechendes Ermittlungsverfahren. Die Polizei prüft derzeit, ob das Fahrzeug in einen Verkehrsunfall verwickelt war und sucht Zeugen. Hinweise nimmt sie unter der Telefonnummer 03677-601124 entgegen.

Autor

 

Bilder