Hildburghausen - Ein ebenso künstlerisch-hochkarätigen wie festlichen Rahmen für die Auftaktveranstaltung zum Tag des offenen Denkmals sieht man gewiss nicht oft in der Christuskirche, die nunmehr zum fünften Mal Schauplatz der Übergabe der Denkmalpreise war. Eingebettet in ein Konzert von "Les Amis de Philippe" aus Dresden unter Leitung von Prof. Ludger Rémy, wurde der Tag des offenen Denkmals vom 2. Beigeordneten Rolf Kaden eröffnet.