Am Montag, 19. September, öffnet in der Grundschule Steinheid erstmals ein neuer Schulkiosk, kurz „Schuki“ genannt. Mit der Verkaufsstelle sollen Schüler lernen, wie nachhaltiges Wirtschaften und der Einzelhandel funktionieren.