Weil es auf dem Lomo-Autohof langsam eng wird, will die Schlüter Baumaschinen GmbH ins Gewerbegebiet Hollandsmühle ziehen. Bagger, Radlader und Co. könnten dann auf 10 000 Quadratmetern geparkt, repariert und gewaschen werden.