Mit einem musikalischen Nachmittag unter freiem Himmel und vielen Mitwirkenden wagt der Gesangverein „Sängerkranz Eintracht“ Schwarza am 2. Juli einen Neustart nach langer Corona-Zwangspause.