Zum Waldjugendtag verwandelte sich der Gehrener Wald ins grüne Klassenzimmer. An verschiedenen Stationen lernten zehn dritte Klassen allerlei Wissenswertes rund um den Forst.