Suhl spielt in der Südthüringer Geburtsmedizin bisher eine besondere Rolle. Dort gibt es eine Level-1-Station. Das bedeutet, dass dort auch Frühgeburten mit einem Geburtsgewicht von unter 1250 Gramm versorgt werden können. Doch diese Station ist in Gefahr.