So ein Pech aber auch. Kurz vor dem Schlusspfiff verlieren die Sonneberger Verbandsliga-Fußballer noch ihr Punktspiel beim SV Schott Jena mit 1:2 (1:1). Dabei haben sie sich den Punkt redlich verdient.