„Da suche ich auch gerade nach einer Erklärung!“, meinte Gräfinaus Trainer Christian Zentgraf auf die Frage, warum seine so stark beginnende und früh führende Mannschaft nach dem Ausgleich derart den Faden verlor und ihn bis zum Schluss auch nicht mehr wiederfand. „Zu sehr die Hosen voll? So sah es von draußen aus. Das war nicht die Mannschaft aus unserem starken Herbst! Das müssen wir aufarbeiten.“