Wenn Sexualstraftäter nach Verbüßung ihrer Haft und anschließender längerer Sicherheitsverwahrung in die Freiheit entlassen werden, so wecken sie natürlich Ängste bei ihren Mitbürgern. Zuletzt sorgte ein Fall im kleinen Dorf Insel in der Altmark für Aufregung.