Im zweiten Corona-Jahr möchten die Veranstalter der großen Sommerfestivals im Kreis Hildburghausen nicht wieder vorzeitig die Segel streichen. Ihre Vorstellungen gehen sogar noch weiter: Ein Feiern mit Masken und Abstand kann es nicht geben, sagen einige von ihnen.