Was braucht Sonneberg in dieser Zeit? Eine Frage, die sich der Evangelische Kirchenkreis gemeinsam mit dem Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst gestellt hat. Das Ergebnis? Ist ein neues Angebot für trauernde Menschen auf Instagram.