Es gibt sie in Thüringen unter anderem fürs Wohnen und in der Landwirtschaft: Genossenschaften. Andere derartige Modelle haben es im Freistaat dagegen schwer. Genossenschafts-Vertreter fordern auch deshalb mehr politische Hilfe.