Erfolgsserie auf Netflix Wann kommt die 2. Staffel von „Squid Game“?

Der Erfolg der Serie kam aus dem Nichts. Foto: NETFLIX/YOUNGKYU PARK

Wie geht es nach dem Überraschungserfolg der ersten Staffel von „Squid Game“ weiter? Der Netflix-Serienhit hat alle Erwartungen weit übertroffen. Von daher dürfte eine Fortsetzung doch nur eine Formsache sein – oder?

Damit haben nicht einmal die kühnsten Optimisten gerechnet. Die Netflix-Serie „Squid Game“ wurde Mitte September ohne viel Tamtam online gestellt – und geht seitdem weltweit ab durch die Decke. Aufgrund des riesigen Erfolgs der koreanischen Thriller-Reihe scheint es nur eine Formsache zu sein, dass eine zweite Staffel produziert wird.

Netflix hat sich bislang noch nicht zu einer Fortsetzung geäußert. Womöglich sind die Verantwortlichen selbst zu überrascht von dem unerwarteten Hit und müssen nun erst Gespräche führen. Allerdings sagte Autor und Regisseur Hwang Dong-hyuk eine Woche nach Serienstart im Interview mit Variety, dass er sich noch keine großen Gedanken über eine Fortsetzung gemacht habe. Sollte es aber eine weitere Staffel geben, würde er diese nicht alleine schreiben können. Dazu bräuchte es ein Team. 

Darum geht es in der Serie

Netflix wird angesichts des globalen Erfolgs sicher alles daran setzen, Hwang Dong-hyuk seine Wünsche zu erfüllen. Sollte es bald zu einer Einigung kommen, dürfte frühestens in einem Jahr mit einer Fortsetzung zu rechnen sein.

Bei der Serie lassen sich 456 hoch verschuldete Menschen auf ein mysteriöses Spiel ein. Dem Gewinner winken umgerechnet etwa 30 Millionen Euro. Doch die im ersten Moment harmlosen Kinderspiele enden für viele Teilnehmer tödlich. Hier gibt es den Trailer von Staffel eins:

Die erste Staffel hat neun Folgen und ist seit dem 17. September auf Netflix verfügbar.

 

Bilder