DRK und ITM appellieren an die Bereitschaft zum Blutspenden. Aktuell sind Blutkonserven knapp und möchte die Menschen zu größerem Engagement motivieren.