Trotz Sitzungspause ist am Dienstag im Haupt- und Finanzausschuss sowie im Stadtrat eine überplanmäßige Ausgabe beraten und beschlossen worden. Sie soll weitere Überflutungen in der Bahnhofstraße verhindern.