Bald wird der Frühling wieder die schönsten Seiten des Mittelgebirges Rhön hervorbringen: frische Farben in der vielfältigen Pflanzenwelt, buntes Vogelzwitschern und unzählige Insekten in der erwachenden Natur. Da lohnt sich eine Wanderung auf dem Hexenpfad bei Fischbach/Rhön. Viele Besucher haben die rund 5,8 Kilometer lange Strecke zwischen den vulkanisch geformten Bergen Kolben und Umpfen bereits erwandert. Neben den landschaftlichen Schönheiten und Ausblicken sorgen Spiel- und Entdeckerangebote gerade auch für Familien und Kindergruppen für einen besonderen Wanderspaß.