Corona-Lage im Wartburgkreis Insgesamt 127 Neuinfektionen

Coronavirus. Foto: dpa/Alissa Eckert;Dan Higgins

Insgesamt 127 Corona-Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden im Wartburgkreis und in der kreisfreien Stadt Eisenach meldete das Landratsamt mit Stand 24. März, 10 Uhr. Während der Inzidenzwert in Eisenach gegenüber Dienstag, dem 23. März, von 260 auf 249 gesunken ist, stieg er im Wartburgkreis noch weiter an und liegt jetzt bei 385.

Bad Salzungen - Aktive Corona-Infektionen gibt es aktuell in Amt Creuzburg 15, Bad Liebenstein 33, Bad Salzungen 127, Barchfeld-Immelborn 38, Berka v.d. Hainich 3, Bischofroda 1, Buttlar 23, Dermbach 71, Empfertshausen 7, Geisa 34, Gerstungen 63, Hörselberg-Hainich 37, Krauthausen 3, der Krayenberggemeinde 45, Lauterbach 1, Leimbach 9, Nazza 4, Oechsen 4, Ruhla 22, Treffurt 20, Unterbreizbach 23, Vacha 38, Weilar 7, Werra-Suhl-Tal 14, Wiesenthal 34, Wutha-Farnroda 37 und Eisenach 147. Bislang keiner Adresse zugeordnet ist ein Fall.

Die Zahl der als genesen geltenden Menschen ist seit dem Vortag von 5317 auf 5365 gestiegen. Seit Beginn der Pandemie sind insgesamt 221 Menschen im Wartburgkreis und Eisenach an oder mit Corona gestorben; in den letzten 24 Stunden wurde kein weiterer Todesfall registriert.

 

Bilder