Corona-Lage im Wartburgkreis 114 Neuinfektionen und ein Todesfall

Coronavirus. Foto: dpa/Alissa Eckert;Dan Higgins

Insgesamt 114 Corona-Neuinfektionen im Wartburgkreis und in der Stadt Eisenach in den letzten 24 Stunden sowie einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 meldete das Landratsamt mit Stand 26. März, 10 Uhr. Der Inzidenzwert für den Wartburgkreis stieg auf 387, für Eisenach sank er auf 263.

Bad Salzungen - Aktive Corona-Fälle gibt es aktuell in Amt Creuzburg 25, Bad Liebenstein 40, Bad Salzungen 169, Barchfeld-Immelborn 44, Berka v.d. Hainich 2, Bischofroda 1, Buttlar 27, Dermbach 81, Empfertshausen 9, Geisa 40, Gerstungen 85, Hallungen 3, Hörselberg-Hainich 40, Krauthausen 3, der Krayenberggemeinde 57, Lauterbach 2, Leimbach 12, Nazza 5, Oechsen 4, Ruhla 20, Schleid 2, Treffurt 29, Unterbreizbach 29, Vacha 48, Weilar 10, Werra-Suhl-Tal 25, Wiesenthal 29, Wutha-Farnroda 39 und Eisenach 221. Bislang keiner Adresse zugeordnet sind zwei Fälle.

Als genesen gelten 5393 Menschen; 5385 waren es am Tag zuvor.

Seit Beginn der Pandemie sind 222 Menschen an oder mit Corona gestorben, davon 166 im Wartburgkreis und 56 in Eisenach.

 

Bilder