Der CDU-Kreisvorsitzende Christopher Other sucht die Schuld für die Wahlschlappe auf der Bundesebene. Dagegen frohlocken SPD als Gewinner des Direktmandats und AfD als stärkste Kraft im Landkreis. Linke-Chef Steffen Harzer ist unterdessen fassungslos.