Nach 25 Jahren Leerstand und Verfall und danach dreijähriger Bauzeit ist wieder Leben in die Struppsche Villa eingezogen. Hier haben das Musikkonservatorium Meiningen, die Volkshochschule und der B.M. Strupp Lern- und Gedenkort ihren neuen Sitz.