Die Kommunalvertretung hat eine neue Kita-Satzung mit Beitragssätzen beschlossen, die noch eine Winzigkeit günstiger sind, als die Schmalkalder. Sie gilt ab 2022. Eltern haben eine Fülle an Wahlmöglichkeiten.