Die Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen mit ihren rund 1200 aktiven Nutzern hat kräftig investiert: Dank eines Förderprogramms konnten jede Menge interessante digitale Technik nebst Schränken und auch neue Sitzmöbel gekauft werden.