Hirnbluten, Prellung des Beckens, Intensivstation – in einer Novembernacht 2018 wird eine Frau mit voller Wucht von einem E-Bike erfasst und meterweit durch die Luft geschleudert. Nur durch Zufall wird der flüchtige Täter ermittelt, am Donnerstag nun das Urteil.