Lade Login-Box.

ZWERGE

Die Gardemädchen aus Haarhausen feierten mit hunderten weiteren Zugteilnehmern und Tausenden am Straßenrand. Fotos: Richter

23.02.2020

Ilmenau

Partystimmung im Sonnenschein

Tausende Schaulustige feiern in Arnstadt beim großen Karnevalsumzug. Gestaltet wird er von den fünf Faschingsvereinen der Region. » mehr

Fake News und Wirklichkeit von Marie und Martha im echten "Schwänger Nöl" waren noch immer Highlights des SKV. Fotos: uhu

16.02.2020

Ilmenau

"Schwäng" schwebt: Tiefbau, Tuba, Turbulenzen

25 Jahre und kein bisschen leiser: Auch zur Jubiläums-Show begeistert Samstagnacht der SKV Geschwenda Publikum und Gäste mit seinem Programm. » mehr

Die Gruppe "Anonymus" - eine von vielen tollen Ideen im Programm und bei den Kostümen. Fotos (2): BMCC

24.02.2020

Bad Salzungen

Sechs Urgesteine verabschiedet

Alles auf zur 47. Saison des Bremer Motze Carneval Clubs (BMCC), hieß es im Rhöndorf Bremen. » mehr

Als "Hexen von den Reinsbergen" waren die "Sternchen" des Vereins unterwegs. Fotos: Richter

10.02.2020

Ilmenau

Im Zauberwald der Reinsberge

"Vom Reinsberg es herunter schallt, der PKC im Zauberwald", heißt es in diesem Jahr beim Plaue’schen Karnevals Club 1988. Ehrensache, dass das Programm da zauberhaft wird. » mehr

Die Damen der Aktion Gastfreundschaft bekommen einmal im Jahr Hilfe von der Landrätin und anderen Sponsoren. Foto: Richter

10.12.2019

Ilmenau

Warmes Essen und menschliche Wärme

Die "Aktion Gastfreundschaft" der Arnstädter Kirchgemeinden spendet im 22. Jahr einmal in der Woche eine warme Mahlzeit und menschliche Nähe. » mehr

Die Schauspieltruppe der "Rhuejäzze" aus Wohlmuthausen nach der Premiere des sage und schreibe 27. Märchens der Laienspieler. Fotos: Gisela Ruck

03.12.2019

Meiningen

Mit den Zwergen durch den Märchenwald

Für "Schneewittchen" - die 27. Märchenpremiere der "Rhuejäzze" aus Wohlmuthausen - hob sich jüngst der Vorhang im Kulturhaus Helmershausen. » mehr

Marco Richter (vorne links) gibt der resoluten Räuberbraut Fanny (Anett Röhler) während der Probe hilfreiche Tipps.

22.11.2019

Hildburghausen

"Lampenfieber gehört beim Schauspielern immer dazu"

Bevor sich das Jahr dem Ende neigt, heißt es in Heßberg wieder: Märchenzeit! Zwölf Darsteller haben das Theaterstück "Die Bremer Stadtmusikanten" aufwendig geprobt. » mehr

Jirka Jicha gibt den Marionetten beim Schnitzen Charakter.

11.10.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Großer Zauberer von Oz auf kleiner Bühne

Das Suhler Marionettentheater geht am Sonntag in seine neue Spielzeit. In der gibt es eine neue Inszenierung zu erleben: Der Zauberer von Oz. » mehr

Analog dem Angebot zur Blaulichtmeile letztes Jahr im Mai wird auch der 1. Stadtfeuerwehrtag am 7. September auf dem Meininger Markt gestaltet. Neben moderner Löschtechnik sind auch historische Feuerwehrfahrzeuge und vieles mehr zu sehen.

02.09.2019

Meiningen

Stadtfeuerwehrtag und Bundeskongress

Zwei besondere Ereignisse stehen bei der Meininger Feuerwehr in den nächsten Wochen auf der Tagesordnung: Der Stadtfeuerwehrtag am 7. September und der 27. Bundeskongress der Feuerwehrfrauen im Novemb... » mehr

Schloss in Lohr am Main

03.08.2019

Boulevard

Wo das wahre Schneewittchen lebte - und starb

«Nun lag Schneewittchen lange, lange Zeit in dem Sarg» - so schreiben es die Gebrüder Grimm in ihrem Märchenbuch. Auch das historische Vorbild von Schneewittchen ist schon lange gestorben. Ihr Grabste... » mehr

25.06.2019

Hildburghausen

Kinderoper mit hochaktuellem Inhalt

"Der kleine Prinz rettet die Erde" heißt die Kinderoper des Kirchenkreises Hildburghausen-Eisfeld, die am Samstag, 29. Juni, um 16 Uhr in der Christuskirche Premiere feiert. » mehr

Stefan Schwarz zur Frühlingslese. Foto: Carola Scherzer

17.04.2019

Meiningen

Hinterfragt: Männer, die noch nicht in Betten starben

Für einen humorvollen Abend sorgte Stefan Schwarz am Montag zur Meininger Frühlingslese in der Bibliothek. » mehr

Lennard Heim (6) und Mama Evelyn aus Fischbach sind gerade auf der Suche nach einem Outfit für den Schulkarneval. Na klar, hier werden sie fündig.

01.03.2019

Meiningen

Die mit dem Kaktus tanzt

Rhönschafe? Bitte sehr. Ein paar flotte Bienen? Kein Problem. Genauso wenig wie Indianer, Zwerge und viele andere Figuren. Bei Dagmar Müller in Kaltennordheim kleidet sich die Region ein für den Karne... » mehr

Lennard Heim (6) und Mama Evelyn aus Fischbach sind gerade auf der Suche nach einem Outfit für den Schulkarneval. Na klar, hier werden sie fündig.

01.03.2019

Bad Salzungen

Die mit dem Kaktus tanzt

Rhönschafe? Bitte sehr. Ein paar flotte Bienen? Kein Problem. Genauso wenig wie Indianer, Zwerge und viele andere Figuren. Bei Dagmar Müller in Kaltennordheim kleidet sich die Region ein für den Karne... » mehr

Verleihung des Schmähpreises Plagiarius

08.02.2019

Wirtschaft

Schmähpreis für Nachahmerprodukt auf Konsumgütermesse

Zum Auftakt der Frankfurter Konsumgütermesse «Ambiente» sind erneut abgekupferte Nachahmerprodukte mit dem Negativ-Preis «Plagiarius» angeprangert worden. » mehr

Supernova oder Sternentod?

11.01.2019

Wissenschaft

Mysteriöse Explosion verblüfft Astronomen

Rund 200 Millionen Lichtjahre entfernt gab es vergangenen Sommer eine ungewöhnlich helle Explosion am Nachthimmel. Astronomen nähern sich der Klärung des Phänomens. » mehr

Die Dressurquadrille unter der Leitung von Stefanie Weiß legte eine mitreißende Choreografie zu drei bekannten Weihnachtsliedern hin.

18.12.2018

Bad Salzungen

Vom Pony-Abc zur Dressur

Manche Reiterinnen sind ganz neu dabei, andere schon seit Jahren: Bei der Weihnachtsrevue des Reiterhofs Bad Liebenstein zeigten sie ihr Können auf dem Pferd. Höhepunkt war auch in diesem Jahr das Mär... » mehr

Eine Kropftaube

09.12.2018

Schmalkalden

Cayugaenten treffen Chinesentauben

30 Aussteller zeigten zur 14. Rennsteigschau insgesamt 250 Tiere. Drei Jugendliche stellten 19 ihrer gefiederten Freunde aus und auch die Grundschule Floh war vertreten. » mehr

Der Nikolaus und seine beiden Helfer: Peter Müller, Bernhard Meiß und Dieter Fehd (von links). Fotos: Steffen Ittig

06.12.2018

Hildburghausen

Tradition und Moderne: Nikolaus reist mit dem Quad an

In Roth pflegen sie seit 64 Jahren ohne Unterlass eine Tradition in der Vorweihnachtszeit: Am 6. Dezember kommt der Nikolaus auf den Dorfplatz und bringt den Kindern Geschenke. Seit mehr als 35 Jahren... » mehr

Lea Sophie Trautwein und Josefine Grimm sind die beiden Nachwuchszüchterinnen des Jubiläumsvereins - Lea Sophie zeigt ihr Zwerg-Sussex Huhn.

03.12.2018

Schmalkalden

Ein tierisches Jubiläum

Mehr als 400 Tiere hatte die elfte Stadtrassegeflügelschau zu bieten – angeschlossen war die Hauptsonderschau Schmalkaldener Mohrenköpfe. » mehr

Riesenandrang auf dem Mühlplatz, als der Kindergarten sein Programm gestaltet. Fotos: frankphoto.de

03.12.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Ex-OB als Pufferbrater beim Adventsmarkt

Über 300 Gäste kommen am Samstag zum Mühlplatz auf den 16. Adventsmarkt. Ein idealer Appetitmacher für Florian Silbereisens "Adventsshow der 100 000 Lichter", die später aus dem CCS im TV live übertra... » mehr

Im Vordergrund verfolgen die Mini-Zwerge das Geschehen. Der Jäger soll Schneewittchen umbringen, so hat es die böse Stiefmutter befohlen. Fotos (2): Ilga Gäbler

02.12.2018

Bad Salzungen

Schneewittchen und die 17 Zwerge

Diesen 1. Dezember hatten die Kinder und Erwachsenen des Reitvereins Sorga sehnsüchtig erwartet. Schließlich stieg das Adventskinderfest mit einer großen Weihnachtsshow. Die besondere Überraschung war... » mehr

Mit Bürgermeister Frank Spilling schmückten die Kinder vom Jugendclub "Setze" den Weihnachtsbaum im Rathaus und präsentierten anschließend ihre neugestalteten Sieben Zwerge. Foto: br

28.11.2018

Ilmenau

Sieben Zwerge unterm Baum

Vom 6. bis 9. Dezember lockt in Arnstadt der Weihnachtsmarkt große und kleine Besucher in die Innenstadt. Weiter angewachsen ist der Märchenwald. » mehr

28.11.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Albrechtser lassen die Zwerge tanzen und öffnen ihre Türchen

"Wir sind das Vor-Programm vor Silbereisen", so werben die Albrechtser mit ihrem Adventsmarkt am 1. Dezember. Nach einem Jahr Pause werden auch die Türchen wieder geöffnet. » mehr

Hildegard Blum wurde in Anerkennung ihrer Verdienste zum Ehrenmitglied im Geflügel- und Kaninchen-Zuchtverein Dermbach ernannt. Sie und ihr Ehemann Hermann Joseph Blum erhielten den Wanderpokal "Beste Voliere".

25.11.2018

Bad Salzungen

Wertschätzung der Rassegeflügelzucht

Die 26. Rassegeflügel- Kreisschau des Altkreises Bad Salzungen in der Dermbacher Schlosshalle zog zahlreiche Besucher an. Die Freunde der Kleintierzucht zeigten sich beeindruckt von den Leistungen der... » mehr

Zurückverwandelt: Mimi und Jakob. Foto: Stern

19.11.2018

Feuilleton

Zwerg Nase und die Suche nach dem Niesmitlust-Kraut

Das Landestheater Rudolstadt hat in diesem Jahr ein Märchenspiel nach Wilhelm Hauffs "Zwerg Nase" ausgewählt - ein fantasievoller Stoff, der von inneren Werten und der Kraft der Hoffnung zu erzählen w... » mehr

Sebright zitronenfarbig - dieser Farbenschlag ist noch nicht anerkannt - Detlev Leyh stellte seine Tiere trotzdem aus. Fotos (3): Annett Recknagel

28.10.2018

Schmalkalden

Gesellige Hühner und prächtige Hähne

Mehr als 500 Tiere hatte die dritte Pleßschau zu bieten - angeschlossen war ihr die Hauptsonderschau der Amrocks und Zwerg-Amrocks. » mehr

Ersatzgeschwächte Grillzwerge kämpfen bei Bratwurstiade

04.10.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Ersatzgeschwächte Grillzwerge kämpfen bei Bratwurstiade

Als am Sonntagnachmittag feierlich die "Bratwurstiade"-Flammen in der Pylone des "Olympischen Grillfeuers" über Holzhausen bei Arnstadt erloschen, hat das mit den zwei "Ersatzspielern" Manuel und Feli... » mehr

Früh übt sich, wer Landesmeister werden will: Ab drei bis fünf Jahre trainieren die jüngsten Tänzerinnen und Tänzer der Teenie-Dancers in der Zwergengruppe, trainiert von Sophia Mangold und Ko-Trainerin Katja Kaiser. Zum Sommerfest am Sonntag zeigten sie die Tänze der Saison.	Fotos (2): Hagen Schütz

18.09.2018

Schmalkalden

Teenies hoffen auf Tanzerfolge und neue Trainingsräume

Mit Optimismus starten die Teenie-Dancers in die neue Saison: Die neuen Choreographien stehen und auch in Sachen Trainingsräume gibt es Licht am Horizont, hieß es zum Sommerfest. » mehr

Felix besteht eigentlich aus fünf Einzelteilen, die einzeln gegossen werden. Iris Umbreit setzt die Teile zusammen und glättet vorm Brand die Ränder.

07.09.2018

Ilmenau

Der Herr der Gräfenrodaer Zwergenwelt sucht einen Nachfolger

In vierter Generation führt Reinhard Griebel die Zwergenmanufaktur in Gräfenroda. Kriege und Verstaatlichung in der DDR konnten dem 1874 gegründetem Familienbetrieb wenig anhaben. Nun will der Herr de... » mehr

Die überdachten Tische mit den Zwergen und Malutensilien waren, wie hier durch Alma, Hannes und Colin, immer gut besucht. Fotos: Dolge

19.08.2018

Ilmenau

Ein Heimatfest, nicht nur für die Kleinen

Mit einem Kraftsportwettbewerb zum Auftakt ist das Heimat- und Zwergenfest in Gräfenroda lebendig wie eh und je. Jung und Alt arbeiten miteinander. » mehr

Die Kinder-Trachtentanzgruppe eröffnete am Sonntag das Kulturprogramm im Festzelt. Die meisten der Mitglieder sind selbst einmal in den Kindergarten von Stepfershausen gegangen. Auch am Samstag tanzten sie bereits im Zelt.

26.06.2018

Rhön

Die "Strolche von der Gaa" feierten Feste

Gleich dreifachen Grund zum Feiern hatte der Kindergarten Geba-Strolche Stepfershausen, als er jetzt ins 1155-Jahre-Festzelt eingeladen hatte. » mehr

Das Küchen-Team: Der kleine Daniel hat seinen Text schon ganz gut drauf.

20.06.2018

Hildburghausen

Kinderoper steht vor der Premiere

"Schneewittchen und die sieben Zwerge" heißt die Kinderoper, die am Samstag um 16 Uhr in der Christuskirche in Hildburghausen Premiere feiert. Frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm hat Torsten Ster... » mehr

15.06.2018

Mobiles Leben

Toyota Aygo: X and the City

Er ist der Knuffige unter den Kleinen. Gern genutztes Gefährt bei Altenpflegerinnen und Pizzaboten. Zu Hause mitten in der City. Da, wo die Gassen eng sind und die Parklücken rar. Damit er da künftig ... » mehr

Clown Melanie aus Erfurt zauberte dem kleinen Arthur und seiner Mama Michele Uhlworm aus Zella-Mehlis mit ein paar geschickten Handgriffen Ballonfiguren.

10.06.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Buntes Treiben auf und neben dem Tanz-Teppich

Wenn der Gewerbe- zum Getränkeverein wird und die kleinsten Einwohner der Stadt die große Tanzfläche erobern, dann feiern die Zella-Mehliser ihr Marktfest. » mehr

Die Suhler Grillzwerge holten den Sieg beim 7. Bratwurstkönig-Wettbewerb.

03.06.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Zur Krönung ihres Königs tanzen die Zwerge

Zweieinhalb Stunden lang wird Sonntagnachmittag zu Füßen des Suhler Waffenschmieds gebraten, getanzt, gesungen und ein Hohelied auf die Qualität der Thüringer Bratwurst gesungen. Sieben Teams lassen b... » mehr

Einstimmig neu gewählt ist der alte Vorstand des RGZV Henneberger Land. V.l.: Adolf Löbl, Benjamin Möhring, Uwe Hofmann, Richard Schmidt, Joachim Hellmich, Uwe Möhring, Andreas Henke, Eberhard Deckert.	Foto: K. Schlütter

12.04.2018

Region

Rassegeflügelzüchter seit zehn Jahren erfolgreich

Seit zehn Jahren sind sie eins - die Rassegeflügelzüchter aus Schleusingen, Nahetal-Waldau und St. Kilian. Mit der Fusion haben sie Weichen für die Zukunft gestellt. Nun hat der Rassegeflügelzuchtvere... » mehr

Dem Zwerg steht das Eis bis zum Halse

02.03.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Dem Zwerg steht das Eis bis zum Halse

Beinahe Oberkante Unterlippe steht der knackige Winter dem Zwerg, den unser Fotograf in einem Suhler Garten entdeckt hat. » mehr

Fußballzwerge mit Gnomgesicht

21.02.2018

Region

Anpfiff für Fußballzwerge in Gräfenroda

Pünktlich zur Fußballweltmeisterschaft in Russland hat die Gartenzwergmanufaktur Philipp Griebel in Gräfenroda einen neuen Gartenzwerg kreiert. Reinhard Griebel (Foto) stellte drei Ausführungen am Mit... » mehr

Die "Zwerge" gratulierten zum 30. Geburtstag mit einem Tanz. Fotos: Richter

29.01.2018

Region

"Ob früher oder heute, Karneval ist schön"

Der "Plaue'sche Karneval Club" feiert sein 30-jähriges Bestehen. Im über fünfstündigen Programm gibt es so manchen früheren Höhepunkt noch einmal zu erleben. » mehr

Rassegeflügelschau ohne die Storchs gibt es in Trusetal nicht: Max Storch, seine Schwester Johanna und deren Vater Ralf zeigten stolz ihre Tiere - auch Florian Dietzel präsentierte einen seiner Sultanhähne.

07.01.2018

Region

Die Sultanhühner von Trusetal

534 Tiere waren am Wochenende in der Trusetaler Sporthalle zu sehen – für den im vorigen Jahr gewählten neuen Vorstand war die Wasserfalschau für Rssageflügel eine erste Bewährungsprobe, die er mit Br... » mehr

Jungzüchter Julius Andreä zeigt in Neuhaus-Schierschnitz seinen ganzen Stolz , die weißen Pfautauben. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

03.01.2018

Region

Ein Hobby, das vom Opa an den Enkel weitergegeben wird

Eine erfolgreiche Lokalschau bilanzieren die Mitglieder des Kleintierzuchtvereins T 501 in Neuhaus-Schierschnitz. » mehr

Erfolgreiche Aussteller: Wilfried Bock zeigt ein Deutsches Zwerg Reichshuhn, Gerhard Thomas eine Elsässer Gans und Maik Baumbach eine Deutsche Pekingente.

11.12.2017

Region

Beeindruckende Artenvielfalt

Die Lokalschau des Kleintierzuchtvereins T 624 Haina hat längst Tradition. Am 2. Advent war es wieder soweit. » mehr

Hatten gut lachen: die Zuchtfreunde aus Struth-Helmershof. Peter Heimrich fand mit Zwerg Welsumern "seine" Tiere - Heinz Höchenberger (links) hielt sie auf seinem Arm. Werner Pfeßdorf (Mitte) war der erfolgreichste Züchter der Rennsteigschau. Fotos (2): Annett Recknagel

10.12.2017

Region

Steinbacher Kampfgänse begrüßen schnatternd Landrat

Zur 13. Rennsteigschau in Struth-Helmershof entdeckte Landrat Peter Heimrich "seine" Hühner. Unter 200 edlen Tieren fand er sie, ohne groß suchen zu müssen. » mehr

Obmann Arnd Fuchs, Michael Schmidt (Vorsitzender vom Rex-Club Thüringen e. V.), Landrat Peter Heimrich, Enrico Danz (Vorsitzender des Kreisverbandes der Kaninchenzüchter Schmalkalden-Meiningen) und Cornelia Kraffzick von der Meininger Stadtverwaltung (v. l.) während der Kreisschau in der Meininger Ausstellungshalle. Foto: Kerstin Hädicke

01.12.2017

Meiningen

Rassekaninchen: Größte Schau Thüringens in Meiningen

Zur 23. Kreisschau der Rassekaninchen in der Meininger Ausstellungshalle gab es ein "Traumtier": Mit 98 von 100 Punkten stach ein Grauer Wiener alle anderen Tiere aus. Die Ausstellung ist noch bis Son... » mehr

Das Südthüringer Amateurtheater führt "Schneewittchen" nochmals auf. Inzwischen laufen die Proben im Untermaßfelder Bürgerhaus auf Hochtouren. Foto: privat

06.11.2017

Meiningen

"Schneewittchen" erlebt eine Neuauflage

Nach dem Erfolg im Vorjahr führt das Südthüringer Amateurtheater das Stück "Schneewittchen" nochmals auf. Die Aufführungen finden am 25. und 26. November jeweils um 15 Uhr im Bürgerhaus von Untermaßfe... » mehr

Stellten ihre Tiere aus: Horst Stumpf, Dieter Kirchner, Mario Arnold und Natalie Steinbauer (v. l. n. r.). Foto: K. Schmöger

30.10.2017

Meiningen

Kreisgeflügelschau: 17 Tiere erhielten die Bestnote

Zur 56. Kreisschau für Rassegeflügel zeigten am Wochenende die Züchter aus der Region ihr geliebtes Federvieh in der Meininger Ausstellungshalle. » mehr

Zu Besuch im Reich der Zwerge

13.08.2017

Region

Zu Besuch im Reich der Zwerge

In Schwaben, dort wo die neunjährige Clara her kommt, sind noch vier Wochen Sommerferien. Deshalb hatte sie während ihres Besuchs bei ihren Großeltern in Gräfenroda Zeit, auf dem Zwergenfest einen Gar... » mehr

Michael Scholz (links) engagiert sich als Bodendenkmalpfleger und referierte zum Kalkofen auf dem Lindenberg zwischen Christes und Breitenbach. Revierleiter Berko Leimbach (vierter von links) führte die Gruppe durch den Wald. Foto: Sigrid Nordmeyer

Aktualisiert am 05.05.2017

Region

"Hier wohnen die Zwerge"

Die Schmalkalder Waldbesitzer erfuhren während der Exkursion zur Frühjahrsversammlung, wie eine multifunktionale Forstwirtschaft der Artenvielfalt und dem Naturschutz dienen kann. » mehr

07.04.2017

Mobiles Leben

Kia Picanto: Zwerg Tigernase holt tief Luft

Er ist der Flotte unter den Flitzern. Freund aller Pizza-Kuriere und Altenpflegerinnen. Zu Hause tief in der City. Da, wo die Wege eng und die Lücken klein sind. Das soll sein Revier auch bleiben, nur... » mehr

Von Friedrich Rauer

12.12.2016

TH

Gedanken-Sprünge

Den Begriff "Krüppel" haben wir aus unserem Wortschatz schon lange verbannt. Zwerge gibt es nur noch im Märchen, im realen Leben nennen wir sie Kleinwüchsige. Aus Greisen wurden Hochbetagte, aus Asyla... » mehr

09.12.2016

Thüringen

Vorweihnachtliche Vermisstenfälle haben sich aufgeklärt

Weimar/Gera - Zwei vorweihnachtliche "Vermisstenfälle"in Weimar und Gera haben sich aufgeklärt. In der Klassikerstadt tauchte eine Weihnachtsmannfigur wieder auf, die zu Wochenbeginn aus einem Einkauf... » mehr

^