Lade Login-Box.

ZWEITER WELTKRIEG (1939-1945)

Falscher Gründer

20.02.2020

Hildburghausen

Kuriositäten und neue und alte Schätze

Museale Neuerwerbungen hat es im vergangenen Jahr auch im Museum Schloss Bertholdsburg gegeben. Bei der Suche nach neuen Schätzen findet man manchmal auch Kuriositäten. » mehr

Bernstein und mehr: Reisetipps für Danzig, Kyoto und Colorado

17.02.2020

Reisetourismus

Reisetipps für Danzig, Kyoto und Colorado

Kunst in Japan, ein neues Museum für den Bernstein und ein Skigebiet ganz ohne Lifte: Neuigkeiten aus der Reisewelt. » mehr

Torsten Roeder zeigt auf den Schriftzug am Sowjetischen Ehrenmal auf dem Meininger Parkfriedhof, der im Zuge der Sanierung, wie auch der rote Stern darüber, aufpoliert werden soll.	Fotos: Ralph W. Meyer

vor 19 Stunden

Meiningen

Sowjetisches Ehrenmal wird vor dem 8.Mai aufpoliert

Wenn am 8. Mai in Meiningen aus Anlass des 75. Kriegsende-Jahrestages den Opfern des Zweiten Weltkrieges gedacht wird, soll das Sowjetische Ehrenmal auf dem Parkfriedhof in neuem Glanz erstrahlen. » mehr

Beim Brechen werden die Holzkerne des Flachses zerteilt.

14.02.2020

Hildburghausen

Bewahrtes Brauchtum: Vom Flachs zum Leinentuch

Die Weberei war früher eines der wichtigsten Handwerke in Breitenbach. Eine Ausstellung in der Heimatstube zeigt den Verarbeitungsprozess vom Flachs bis zum fertigen Leinentuch. » mehr

Ausstellung Pablo Picasso. Kriegsjahre 1939 bis 1945

13.02.2020

Boulevard

Kunst aus dunkler Zeit - Picassos Bilder aus Kriegsjahren

Während des Zweiten Weltkriegs malte Pablo Picasso weiter in der von den Deutschen besetzten französischen Hauptstadt Paris. Seine Bilder durften nicht ausgestellt werden. Die Kunstsammlung NRW gibt e... » mehr

Ein Blick auf ein historisches Foto des Marktes in Hildburghausen im April 1945 mit dem beschädigten Rathaus und US-Soldaten. (Aufnahme links). Rechts: Die gestickte Fahne des Herzoglichen Lehrerseminars.

07.02.2020

Hildburghausen

Ein historisches Utensil kehrt zurück in die Heimat

Das Stadtmuseum Hildburghausen hat am Donnerstag erstmals ein Stück aus seinem Bestand präsentiert, das dort erst seit wenigen Wochen lagert: die Fahne des ehemaligen Herzoglichen Lehrerseminars. » mehr

"Rolling Angels" in Dresden

06.02.2020

Feuilleton

"Rolling Angels" in Dresden

Für ein Kunstprojekts zum 75. Jahrestag der Zerstörung Dresdens im Zweiten Weltkrieg rollen bis zum 16. Februar auffällige Betonskulpturen durch die Stadt. » mehr

28.01.2020

Schlaglichter

US-Etatexperten erwarten dauerhaftes Billionen-Defizit

Die US-Staatsverschuldung wird nach Schätzungen des unabhängigen Budgetbüros des Kongresses in diesem Jahrzehnt das höchste Niveau nach dem Zweiten Weltkrieg erreichen. Trotz der brummenden US-Wirtsch... » mehr

Vereinsvorsitzender Leander Lutz (links) zeigte Bürgermeister Frank Spilling die Ausstellung. Foto: Richter

24.01.2020

Ilmenau

Die Lehren der Geschichte

Zusammenhänge der Geschichte aufzeigen und zur weiteren Beschäftigung damit anregen, das haben sich die "Freunde der Stadt Sankt Petersburg" auch in diesem Jahr auf die Fahnen geschrieben. » mehr

Mädchen von Theresienstadt

22.01.2020

Thüringen

Holocaust-Ausstellung in Erfurt

Dutzende jüdische Mädchen waren während des Zweiten Weltkrieges im NS-Lager Theresienstadt eingesperrt. Nur wenige von ihnen überlebten den Holocaust. Eine Ausstellung in Erfurt erzählt ihre Geschicht... » mehr

Vorbereitung

12.01.2020

Brennpunkte

Zwei Fliegerbomben in Dortmund gefunden

Zumindest in zwei von vier Fällen hat sich in Dortmund der Verdacht auf Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg bestätigt. Wie die Stadt auf Twitter mitteilte, sollten die Sprengkörper noch heute ents... » mehr

01.01.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 2. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Januar 2020: » mehr

Meininger Tageblatt konnte im Mai dem Filmteam auf Gut Amalienruh über die Schulter schauen: links die Talbach, rechts Komparsen aus der Region.	Fotos: Scherzer

30.12.2019

Meiningen

"Unterm Birnbaum" - Sülzfelder Dreh im ZDF

Die auf Gut Amalienruh in Sülzfeld gedrehte Neu- Verfilmung des Fontane-Klassiker "Unterm Birnbaum" ist am Montagabend im ZDF zu sehen. » mehr

Theodor Fontane Foto: dpa

26.12.2019

Feuilleton

Annäherungen an einen Ur-Brandenburger

Am kommenden Montag würde Theodor Fontane 200 Jahre alt. In seiner Heimat Brandenburg haben Gäste des Jubiläumsjahres den Schriftsteller neu- oder wiederentdeckt. » mehr

Cosima Voll interviewt den Zeitzeugen David Altheide.

12.12.2019

Bad Salzungen

Schüler produzieren Podcast

"Wie war das damals 1989 und bei der Grenzöffnung?" - Ergebnis des gleichnamigen Projektes von Vachaer Gymnasiasten ist ein Podcast, der jetzt in Potsdam vor großer Kulisse präsentiert wurden. » mehr

Museum FLUGT in Dänemark

04.12.2019

Reisetourismus

Museum über deutsche Flüchtlinge in Dänemark geplant

In Dänemark entsteht ein neues Museum, das sich einem unheilvollen Kapitel deutscher Geschichte widmet. » mehr

Bahnhof Meiningen

01.12.2019

Meiningen

Züge rollen wieder über modernisierten Meininger Bahnhof

Nach mehr als zehnwöchiger Modernisierung hat am Sonntag, um 8.22 Uhr, der erste Zug von Eisenach nach Eisfeld den Meininger Bahnhof verlassen. » mehr

Wie bei vielen Besuchern weckten auch bei Anneliese und Katrin Reum sowie bei Petra Adam (von links) die historischen Fotos großes Interesse.

27.11.2019

Bad Salzungen

Spurensuche geht weiter

Etterwindens Geschichte ist längst noch nicht erzählt. So manches Ereignis gilt es näher zu erforschen oder überhaupt erst einmal zu entdecken. Impulse dazu gab die Ausstellung "Etterwinden im Wandel ... » mehr

Die 22. historisch-fotografischen Streifzüge durch die Dietzhäuser Geschichte wurden am Sonntag im Beisein interessierter Bürger eröffnet. Foto: Theo Schwabe

25.11.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Historische Bilderreise durch die Dietzhäuser Ortsgeschichte

Die neue Ausstellung der historisch-fotografischen Streifzüge durch die Dorfgeschichte Dietzhausens wurde am Sonntag in der Kirche Sankt Johann eröffnet. Es ist die 22. Auflage des Autors Rudolf Denne... » mehr

Grünes Gewölbe

25.11.2019

Hintergründe

Das Historische Grüne Gewölbe in Dresden

Das Historische Grüne Gewölbe im Dresdner Residenzschloss ist das barocke Schatzkammermuseum der sächsischen Kurfürsten und Könige. » mehr

Ein Geschoss wurde im Wald bei Helba entdeckt.

18.11.2019

Meiningen

Spaziergänger findet Granate im Wald bei Meiningen

Ein Spaziergänger hat am Sonntag in einem Waldstück im Meininger Ortsteil Helba eine Granate gefunden. Das Gebiet war während der Bergung etwa zwei Stunden gesperrt. » mehr

Aktualisiert am 17.11.2019

Thüringen

Drei Kinder fischen mit Magnetangel Munition aus 2. Weltkrieg

Mit einer Magnetangel haben drei Kinder aus Ohrdruf Munition aus dem 2. Weltkrieg aus einem Wasserloch bei Wölfis (Landkreis Gotha) gefischt. » mehr

Bombenblindgänger in Meiningen Meiningen

Aktualisiert am 13.11.2019

Meiningen

Evakuierung aufgehoben und Bombe entschärft

Bei Bauarbeiten auf der Baustelle der Südthüringenbahn ist in Meiningen ein ungefähr 227 Kilogramm schwerer Bombenblindgänger gefunden worden. Etwa 3 000 Menschen sind am Mittwoch evakuiert und die Bo... » mehr

Marlene Dietrich 1938 neben ihrem Entdecker Josef von Sternberg.

08.11.2019

Thüringen

"Die Dietrich" gegen die Nazis - Schau wird eröffnet

Die Ausstellung "Marlene Dietrich. Die Diva. Ihre Haltung. Und die Nazis" zeigt Dokumente, Fotos und Filmaufnahmen auf die kritische Distanz "der Dietrich" zu den Nationalsozialisten. Die Schau wird a... » mehr

Überraschenderweise gab es 2016 nur wenige Nachrücker im "Club der Hundertjährigen". Drei Menschen feierten im Kreis dieses Jubiläum.	Foto: Sascha Bühner

05.11.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Mit stolzem Blick auf die nachfolgenden Generationen

Ilse Schneider ist ein Jahr nach Ende des Ersten Weltkriegs geboren, erlebte den Zweiten Weltkrieg mit sowie den Auf- und Niedergang der DDR. Gestern feierte sie ihren 100. Geburtstag. » mehr

Ausgezeichnete Kleingärtner: Vereinsvorsitzender Roland Müller (links) und Stadtverbandsvorsitzender Klaus Schmidt mit Urkunde und Pokal, den die Kleingartenanlage Naturheilgarten im Landeswettbewerb gewann. Foto: frankphoto.de

22.10.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Naturheilgärtner verdienen einen Sonderpreis

Erstmals haben sich die Kleingärtner vom Naturheilgarten am Landeswettbewerb beteiligt. Dort haben sie nicht nur einen stolzen achten Platz belegt, sondern auch einen Sonderpreis abgeräumt. » mehr

Kalenderblatt

21.10.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 16. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Oktober 2019: » mehr

Denise Heimrich und auch der Schleusinger Bürgermeister sind beim Baumpflanzen mit von der Partie.

08.10.2019

Hildburghausen

Ein Bergahorn als Hoffnungsbaum

Sie sind gegen Windräder in ihrem Kleinen Thüringer Wald. Und das machen sie deutlich - mit verschiedenen Aktionen. Am Montag hat sich die Gruppe um Ramona Schüler getroffen, um einen Hoffnungsbaum zu... » mehr

13.09.2019

Schlaglichter

Bombenentschärfung: 4000 Menschen müssen Wohnungen verlassen

Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe in Köln müssen heute rund 4000 Menschen vorübergehend ihre Häuser verlassen. Im Evakuierungsradius im Stadtteil Sülz liegt auch das sogenannte Uni-Center, ... » mehr

Im Rahmen von Exhumierungs- und Umbettungsarbeiten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge wurden ähnliche Gebissteile im Waldhumus entdeckt. Der Verschleiß weißt auf sowjetische Soldaten oder Zwangsarbeiter hin, bei denen es üblich war, Sonnenblumenkerne (sog. "Stalinkaugummi") zu verzehren.

11.09.2019

Ilmenau

Auf ein Stück grausige Geschichte gestoßen

Eine junge Ilm-Kreis-Bewohnerin stößt beim tiefengründlichen Sanieren des jahrhundertealten Fachwerkbaus ihrer Familie auf einen grausigen Fund. Deutschlands braune Vergangenheit lugt plötzlich unter ... » mehr

Reichstagsbaby Mareile Van der Wyst

08.09.2019

Brennpunkte

Wolfgang Schäuble empfängt «Reichstagsbabys» in Berlin

Rund 75 Jahre nach ihrer Geburt haben sich ehemalige «Reichstagsbabys» im heutigen Bundestagsgebäude getroffen - sie waren im Zweiten Weltkrieg dort geboren worden. » mehr

05.09.2019

Thüringen

Weltkriegsmunition bei Hermsdorf erfolgreich gesprengt

Eine größere Menge nicht transportfähiger Munition ist am Donnerstag auf dem Gelände der ehemaligen Luftmunitionsanstalt in Bad Klosterlausnitz gesprengt worden. » mehr

Tally und André Maat, die Eigentümer des Schlosses in Roßdorf, öffnen dieses öfter für die Öffentlichkeit, hier zum Denkmaltag 2017. Archivfoto: Sascha Willms

01.09.2019

Schmalkalden

Glücksspirale macht’s möglich: 20 000 Euro für Schloss Roßdorf

Roßdorf - In diesen Tagen erreicht die Denkmaleigentümer Tally Maat-Dijkema und André Maat dank der Lotterie Glücksspirale ein Fördervertrag der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) über 20 000 Euro... » mehr

01.09.2019

Schlaglichter

Steinmeier bittet Polen um Vergebung: «Historische Schuld»

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat 80 Jahre nach dem Beginn des Zweiten Weltkriegs die Menschen in Polen um Vergebung gebeten. «Dieser Krieg war ein deutsches Verbrechen», sagte Steinmeier be... » mehr

01.09.2019

Schlaglichter

Polen verlangt Wiedergutmachung für Kriegsschäden

Polens Regierungschef Mateusz Morawiecki hat die Forderungen seines Landes nach deutscher Kompensation für die im Zweiten Weltkrieg entstandenen Schäden erneuert. «Wir müssen über die damaligen Verlus... » mehr

01.09.2019

Schlaglichter

Steinmeier bittet Polen um Vergebung für deutschen Terror

Am 80. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Menschen in Polen um Vergebung für den deutschen Vernichtungskrieg mit Millionen Toten gebeten. «Es ... » mehr

Flugbereitschaft der Bundeswehr

01.09.2019

Brennpunkte

Steinmeier und Merkel bei Weltkriegsgedenken in Polen

Polen gedenkt am Sonntag des 80. Jahrestags des deutschen Überfalls, der den Beginn des Zweiten Weltkrieges markierte. Zu der zentralen Gedenkveranstaltung in Warschau werden Bundespräsident Frank-Wal... » mehr

31.08.2019

Schlaglichter

Steinmeier: Polen um Vergebung für deutschen Terror bitten

Zum 80. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs will Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Menschen in Polen um «Vergebung» für den deutschen Vernichtungskrieg mit Millionen Toten bitten. «... » mehr

30.08.2019

Schlaglichter

Polen bekräftigt Forderung nach deutschen Reparationszahlungen

Anlässlich des bevorstehenden 80. Jahrestages des deutschen Überfalls auf Polen hat Präsident Andrzej Duda die Forderungen seines Landes nach deutschen Reparationen für den Zweiten Weltkrieg erneuert.... » mehr

30.08.2019

Schlaglichter

Hurrikan «Dorian»: Trump warnt eindringlich vor «Monster»-Sturm

Präsident Donald Trump hat die Bewohner der Südostküste der USA mit eindringlichen Worten vor dem herannahenden Hurrikan «Dorian» gewarnt. Die Vorhersagen deuteten auf einen «Monster»-Sturm hin, sagte... » mehr

24.08.2019

Lokalsport Bad Salzungen

Blackpool Dance Festival

Blackpool Dance Festival Das Blackpool Dance Festival im nordenglischen Blackpool ist der älteste bis heute stattfindende Wettbewerb für Gesellschaftstanz. » mehr

23.08.2019

Thüringen

Handgranate bei Bauarbeiten entdeckt

Ein verdächtiger Gegenstand ist am Donnerstagnachmittag bei Baggerarbeiten auf dem Erfurter Petersberg freigelegt worden. » mehr

Mathilde Mange

11.08.2019

Boulevard

Seniorin aus NRW feierte 113. Geburtstag

Ob sie die älteste Frau Deutschlands ist, ist ungewiss. Aber eines ist Mathilde Mange auf jeden Fall: dankbar für ihr langes Leben. » mehr

09.08.2019

Schlaglichter

Granate explodiert in Wohnung - Mann schwer verletzt

Eine Granate aus dem Zweiten Weltkrieg ist in der Wohnung eines 35-Jährigen in Nürnberg explodiert und hat den Mann schwer verletzt. Er hatte in einem Wald mit einem Detektor nach Metallteilen gesucht... » mehr

Flugzeugwrack der Wehrmacht Ballhausen

08.08.2019

Thüringen

Ehrenamtler bergen gut erhaltenes Flugzeugwrack der Wehrmacht

In den letzten Monaten des Zweiten Weltkriegs stürzte Unstrut-Hainich-Kreis ein deutscher Kampfflieger ab. Fast 75 Jahre später taucht das Wrack wieder auf - und überrascht auch die Experten. » mehr

Akademie am Meer Klappholttal

02.08.2019

Reisetourismus

Muße und Einfachheit in den Sylter Dünen

Luxus sucht man in der Heimvolkshochschule im Klappholttal auf Sylt vergebens. Einfachheit wird hier seit 100 Jahren groß geschrieben. Dennoch zählt die Akademie mehr als 40.000 Übernachtungen im Jahr... » mehr

02.08.2019

Thüringen

Zwei Minenbomben nahe der A4 bei Hermsdorf gesprengt

Nahe der Autobahn 4 bei Hermsdorf sind am Donnerstag zwei Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg gezielt gesprengt worden. » mehr

Vorbereitungsarbeiten zum 20. Jahrestag.

31.07.2019

Region

20 Jahre neues Geisaer Waldhäuschen

Das Waldhäuschen ist ein idyllisch gelegenes Wanderziel im Geisaer Stadtwald. Am 11. August wird das 20-jährige Bestehen gefeiert. » mehr

29.07.2019

Deutschland & Welt

Illegale Munitionssuche? - Taucher tot aus See geborgen

Polizei und Rettungskräfte haben einen Taucher tot aus einem See in Schwerin geborgen. Wie ein Polizeisprecher erklärte, wurde der Mann von einem Bekannten nach einem gemeinsamen Tauchgang im Ziegelin... » mehr

23.07.2019

Thüringen

226 Kilo schwere Weltkriegsbombe erfolgreich entschärft

Eine 226 Kilo schwere Weltkriegsbombe ist nahe der Autobahn 4 am Dienstag entschärft worden. Dafür war die Autobahn 4 zwischenzeitlich gesperrt worden. » mehr

Aktualisiert am 23.07.2019

Thüringen

Bombenentschärfung nahe der A4 - Sperrung bei Hermsdorf

Autofahrer müssen sich am Dienstag bei Hermsdorf wegen einer Bombenentschärfung auf Behinderungen einstellen. » mehr

Die Teilnehmer der Fahrt und Angehörige mit den Oldtimertraktoren vor der Aussichtsplattform Noahs Segel am Ellenbogen. Foto: Helmut Köberlein

17.07.2019

Meiningen

Mit den Oldtimer-Traktoren ging’s zum Ellenbogen

Mit ihren alten Traktoren machte sich jüngst eine Gruppe unterfränkischer Oldtimerfahrer auf den Weg zum Ellenbogen. Eine Reise, die zum echten Erlebnis wurde. » mehr

^