ZENTRALBANKEN

EZB-Chef Draghi

25.10.2018

Wirtschaft

EZB bekräftigt: Anleihenkäufe sollen Ende 2018 auslaufen

Die EZB tastet sich zurück in die geldpolitische Normalität. Noch ist das Ende neuer Anleihenkäufe aber nicht formal beschlossen. Sparer müssen zudem noch eine ganze Weile auf steigende Zinsen warten. » mehr

Erdogan in Kayseri

20.10.2018

Wirtschaft

Deutsche Wirtschaft: Probleme mit Türkei «offen ansprechen»

Vor der Türkei-Reise von Wirtschaftsminister Peter Altmaier in der kommenden Woche mahnen deutsche Unternehmen, die politischen Spannungen zwischen den Ländern nicht auszublenden. » mehr

Geld im Portemonnaie

14.11.2018

dpa

Was bedeutet die steigende Inflation für Verbraucher?

Verbraucher spüren es im Geldbeutel: Das Leben in Deutschland ist teurer geworden. Im Oktober erreicht die Inflation den höchsten Stand seit dem Krisenjahr 2008. » mehr

13.10.2018

Deutschland & Welt

Banken fordern von EZB Ende der Negativzinsen

Der Bundesverband deutscher Banken hat die Europäische Zentralbank zu einem Ende der Negativzinsen aufgefordert. «Die lange Phase der Negativzinsen macht echte Probleme», sagte Bankenverbandspräsident... » mehr

13.10.2018

Deutschland & Welt

Währungsfonds schickt Wirtschaftsprüfer nach Nicaragua

Der Internationale Währungsfonds wird eine Delegation nach Nicaragua entsenden, um die Wirtschaftslage in dem krisengeschüttelten Land zu prüfen. Die IWF-Mission soll Ende Oktober anreisen, um die wir... » mehr

IWF-Chefin Lagarde

27.09.2018

Deutschland & Welt

IWF sagt Argentinien weitere Finanzhilfe zu

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat seine Finanzhilfe an Argentinien um 7,1 Milliarden Dollar (6 Mrd. Euro) auf 57,1 Milliarden Dollar (49 Mrd. Euro) ausgeweitet. » mehr

US-Notenbank Federal Reserve

26.09.2018

Deutschland & Welt

US-Notenbank erhöht Zinsen weiter

Es ist die achte US-Zinserhöhung seit Ende 2015 und alles andere als überraschend. Denn die US-Wirtschaft brummt. Die Notenbank will eine Überhitzung der Konjunktur verhindern und auch künftig geldpol... » mehr

EZB-Chef Draghi

24.09.2018

Deutschland & Welt

EZB-Chef sieht Preisauftrieb und löst Spekulationen aus

Zum Schutz vor künftigen Finanzkrisen sieht der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, weiter erheblichen Reformbedarf in Europa. » mehr

Falschgeld

17.09.2018

dpa

Neue 100- und 200-Euro-Scheine erhalten Porträtfenster

Europas Verbraucher müssen sich bald an weitere neue Geldscheine gewöhnen. Zunächst dürfen sie den überarbeiteten 100- und 200-Euro-Schein aber nur anschauen. » mehr

Neue Banknoten

17.09.2018

Deutschland & Welt

Zweite Euro-Banknoten-Serie ab Ende Mai 2019 komplett

Im Kampf gegen Geldfälscher machen Europas Währungshüter den nächsten Schritt: Neue Hunderter und Zweihunderter vervollständigen die zweite Euro-Banknoten-Generation. Verbraucher müssen sich allerding... » mehr

Merkel und Steinbrück

14.09.2018

Deutschland & Welt

Bankenrettung kostete allein den Bund gut 30 Milliarden Euro

Vor zehn Jahren stand nach der Pleite der US-Bank Lehman Brothers die globale Finanzwelt am Abgrund. Regierungen und Notenbanken schnürten Rettungspakete mit gigantischen Summen. Die Schlussrechnung k... » mehr

Parkapp

14.09.2018

Deutschland & Welt

Mehr bargeldlose Zahlungen in Deutschland und Europa

Verbraucher in Deutschland und anderen europäischen Ländern zahlen immer häufiger bargeldlos. Das zeigen Zahlen von Europäischer Zentralbank (EZB) und Deutscher Bundesbank für das Jahr 2017. » mehr

EZB in Frankfurt

13.09.2018

Deutschland & Welt

Ende von EZB-Anleihenkäufen rückt näher

Nach Jahren im Krisenmodus ist die EZB auf Kurs zurück in die geldpolitische Normalität. Aufatmen können Sparer aber noch nicht: Die Zeit extrem niedriger Zinsen ist noch lange nicht vorbei. » mehr

Türkische Lira

12.09.2018

Deutschland & Welt

Erdogan macht sich selbst zum Chef türkischer Staatsfonds

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat sich selbst zum Vorsitzenden des staatlichen Vermögensfonds der Türkei ernannt. Das geht aus einem am Mittwoch im Amtsblatt veröffentlichten Erla... » mehr

Lira

03.09.2018

Deutschland & Welt

Lira-Krise heizt Inflation in der Türkei an

Die Inflation in der Türkei ist sprunghaft weiter angestiegen - auf nun 17,9 Prozent. Und das sei noch lange nicht das Ende, meinen Experten. Einer sieht sie bis Jahresende bei bis zu 30 Prozent. » mehr

Kontaktloses Bezahlen

03.04.2018

Geld & Recht

Mobiles Bezahlen: Werden manche Verbraucher abgehängt?

Die Ware aus dem Regal nehmen und dabei automatisch bezahlen: Sieht so die Zukunft des Einkaufens aus und was bedeutet das für Verbraucher? » mehr

Bitcoin

28.12.2017

dpa

Ist der Bitcoin eine Währung?

Der Hype um den Bitcoin ist gewaltig. Doch was ist er eigentlich? Währung oder Spekulationsobjekt? Die Meinungen dazu gehen weit auseinander. » mehr

Bitcoin

29.11.2017

dpa

Bitcoin-Boom: Was steckt hinter der Digitalwährung

Der Bitcoin knackt Rekord um Rekord. Was hat es mit der Digitalwährung auf sich? Warum steigt der Kurs so rasant? Was sagen Finanzexperten? Und warum ist der Bitcoin ein Umweltsünder? » mehr

Europäische Zentralbank

05.10.2017

Geld & Recht

Ende der EZB-Anleihenkäufe? Wie Anleger regieren sollten

Die Wirtschaft im Europa-Raum wächst, die Inflation steigt. Es gibt Anzeichen dafür, dass die Europäische Zentralbank den Ausstieg aus ihrem Anleihenkaufprogramm vorbereitet. Was bedeutet Tapering für... » mehr

Diverse Geldscheine

27.07.2017

Thüringen

Thüringer Kommunen drohen Negativ-Zinsen

Erfurt/Gotha/Nordhausen. Thüringer Kommunen und Landkreisen drohen Negativzinsen für hohe Bankguthaben. Vor allem Sparkassen und Genossenschaftsbanken versuchen demnach so die frei verfügbaren Guthabe... » mehr

Falscher Fünziger?

21.07.2017

dpa

Falschgeld: Mehr Euro-Blüten in Deutschland

Der runderneuerte 50-Euro-Schein soll Geldfälschern das Handwerk erschweren. Noch bringen Kriminelle vor allem Blüten alter Fünfziger in Umlauf. Das treibt die Falschgeldzahlen in Deutschland nach obe... » mehr

Preissprünge zu erwarten?

13.07.2017

dpa

Ende der Mini-Inflation: Steigen Verbraucherpreise weiter?

Die Zeiten extrem niedriger Inflationsraten sind vorerst vorbei. Aber noch ist die Teuerung nicht da, wo Währungshüter sie gerne hätten. Was kommt auf Verbraucher in den nächsten Monaten zu? » mehr

Die Gold-Jubilare aus den Altkreisen Schmalkalden und Meiningen: Hans Hebig, Edgar Wezel, Eberhard Römer, Alfred Frank, Günter Kutzner, Christel Trender, Hilmar Nothnagel, Walter Frank, Hans-Georg Rohland, Eberhard Landgraf, Karl-Hartmut Waitz und Karl Pfannstiel (von links). Die Urkunden überreichte ihnen Manfred Scharfenberger (5. von links), Präsident der Handwerkskammer Südthüringen. Fotos: Karina Schmöger

28.06.2017

Meiningen

37 "vergoldete" Meisterbriefe

37 Jubilare erhielten am Mittwoch in Rohr den Goldenen Meisterbrief. Alle legten vor 50 Jahren die Prüfung ab. Zudem vergab die Handwerkskammer sechs Ehrenurkunden fürs 60-jährige Meister-Jubiläum. » mehr

Neue 50-Euro-Banknote

04.04.2017

TH

Neuer 50-Euro-Schein ist im Umlauf

Viele Verbraucher im Euroraum zahlen nach wie vor mit Bargeld. Mit überarbeiteten Banknoten soll Geldfälschern das Handwerk erschwert werden. Nach Fünfer, Zehner und Zwanziger ist nun der neue Fünfzig... » mehr

20.08.2016

TH

Abschied vom kostenlosen Konto

Den Banken fällt das Geldverdienen derzeit schwer. Die Niedrigzinsphase der EZB drückt auf Zinsüberschüsse und Gewinne. Viele Institute wollen deshalb das Girokonto nicht mehr gratis anbieten. » mehr

An der Ausfahrt zum 2. Schleppertreffen in Kaltensundheim nahmen nicht nur gestandene Mannsbilder, sondern auch hübsche Mädels wie Clara Wisotzki teil. Die Oma half noch ein bisschen beim Rangieren des Güldner mit. Fotos: T. Hencl

30.05.2016

Meiningen

Alte Technik währt am längsten

Mehr als 60 Traktoren vieler Marken und Baujahre konnten beim 2. Schleppertreffen in Kaltensundheim am Sonntag bestaunt werden. Höhepunkt war die große Ausfahrt durch den Ort am Nachmittag. » mehr

Walter Hörmann zur Weltwirtschaft

26.02.2016

TH

Neue Bescheidenheit

Was wäre, wenn nun erreicht wäre, was der Club Of Rome schon im Jahr 1972 aufgeschrieben hat: Die Grenze des Wachstums? Ein Ende der Wachstumsökonomie in den Industriestaaten muss keine Katastrophe se... » mehr

Herbert Wessels zur Debatte über Münzen und Scheine

03.02.2016

TH

Bar oder unbar?

Die Deutschen lieben es, Scheine und Münzen in der Hand zu halten. Wer das Bargeld abschaffen will, beißt zumindest in Deutschland allerdings noch auf Granit, kommentiert Herbert Wessels. » mehr

Sparkassenvorständin Annette Theil-Deininger zeichnete die Viertplatzierten vom Berufsbildungszentrum Meiningen - mit Lehrerin Katrin Plambeck, Marie Goth, Alexander Heimann und Florian Bauß (v. l.) - aus. Stephanie Reich (r.) vom Planspiel-Börse-Team der Sparkasse gratulierte ebenso. Fotos: Kerstin Hädicke

26.01.2016

Meiningen

Risikofrei Börsenluft schnuppern

Um die Siegergruppen der 33. Runde "Planspiel Börse" zu prämieren, lud die Rhön-Rennsteig Sparkasse am Montag nach Meiningen ein. Mit Themen rund um Wirtschaft und Wertpapiere beschäftigten sich die T... » mehr

Vor 2000 Simson-Werkern verspricht Dr. Karjalainen die Abnahme von 5000 Mopeds durch Finnland. Fotos (3): FW-Archiv

05.01.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Vor 25 Jahren: Ein Hochstapler als Engel in Suhl

Es ist das Wintermärchen: Vor 25 Jahren erscheint Dr. Yorka Karjalainen aus dem finnischen Nichts, um das taumelnde Suhl zu retten. Die Stadt rollt den roten Teppich aus. Pech nur, dass er ein Hochsta... » mehr

Markus Ermert Markus Ermert  zur EZB

20.03.2015

TH

Nicht schuldfähig

So viel ist klar: In Zeiten des schwächelnden Euros, einer lahmen Konjunktur und vielerlei wirtschaftlicher Zukunftsrisiken ist der Umzug der Europäischen Zentralbank in einen protzigen Wolkenkratzer ... » mehr

Euro-Münze

29.10.2014

TH

Altenburger Bank erhebt Negativzins für besonders hohe Einlagen

Altenburg - Als wohl erste Bank in Deutschland verlangt die thüringische Skatbank einen Negativzins auf besonders hohe Sparguthaben. » mehr

Herbert Wessels  über den Rechtsstreit vor dem EuGH

15.10.2014

TH

Was darf die EZB?

Ob er alles richtig macht, könnte nur ein Hellseher beurteilen. Aber allen recht machen kann Mario Draghi, der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), es sowieso nicht. Vor allem nicht den Deuts... » mehr

07.01.2014

TH

Eine gute Nachricht

Gerade für die meist besorgt auf Inflation blickenden Deutschen ist es eine gute Nachricht: Die Preise für die Lebenshaltung sind 2013 nur um 1,5 Prozent gestiegen. 2012 lag das Plus noch bei 2,0 Proz... » mehr

Walter Hörmann  zum Euro-Beitritt Lettlands

02.01.2014

TH

Willkommen!

Willkommen im Euroland! Lettland hat sich von seiner nationalen Währung Lats verabschiedet - mit ein wenig Bangen und erheblicher Skepsis, aber auch mit mancher Hoffnung. » mehr

09.11.2013

TH

Das Risiko steigt

Mario Draghi hatte den Schritt angekündigt. Nur wann ihn der Präsident und der Rat der Europäischen Notenbank (EZB) gehen würden, war nicht klar. Jetzt haben offenbar die europäischen Statistiker den ... » mehr

16.02.2013

TH

Kampfansage

Es ist ein hässliches Wort, doch es lässt sich nicht mehr in die Versenkung zurück schicken: Währungskrieg. Spätestens, seit Japans Zentralbank auf Wunsch der Regierung massenhaft Yen zusätzlich in Um... » mehr

04.08.2012

TH

Ein langer, teurer Weg

Sollen die Investoren an den Finanzmärkten doch enttäuscht sein! Die Bürger können aufatmen. Schließlich hat die Europäische Zentralbank (EZB) deutlich gemacht, wer die Euro-Krise vorrangig lösen muss... » mehr

Walter Hörmann  zu Überziehungszinsen

20.07.2012

TH

Bequem, aber zu teuer

Eng bedruckt, quillt das Stückchen Papier mit aus der Maschine, die Kontoauszüge ausdruckt. Von der "Marktlage" ist dann da die Rede und davon, dass deshalb die Überziehungszinsen für das Girokonto an... » mehr

ike-SchillingVilla002_121110

12.11.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Jetzt fällt auch die Villa

Zurzeit fliegen Fenster und Türen aus der Schilling-Villa. Nun ist auch für sie die Zeit gekommen - sie wird abgerissen so wie der größte Teil des Kulturhauses in ihrer direkten Nachbarschaft auch. » mehr

15.08.2007

Region

Erst mal den Berater fragen

In den USA ist der Immobilienmarkt zusammengebrochen, die Auswirkungen sind weltweit zu spüren. Globalisierung hat nicht nur Vorteile. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".