ZEITARBEITER

Mit Butterfly-Messern haben zwei Männer angegriffen.	Symbolfoto

14.10.2018

Nachbar-Regionen

Mann stirbt nach Messerstecherei in Coburg

Bei einer Messerstecherei in Coburg ist ein Mann schwer verletzt worden. Er erlag später in der Klinik seinen Verletzungen. Der mutmaßliche Messerstecher wurde festgenommen. » mehr

baelle smiley

11.10.2018

Thüringen

Thüringer im Osten die Glücklichsten, aber sonst eher unzufrieden

Erfurt/Hamburg - Thüringer sind im Osten die Glücklichsten, können im bundesweiten Vergleich aber eher als unzufrieden gelten. Das geht aus dem Glücksatlas hervor, den die Deutsche Post am Donnerstag ... » mehr

Ryanair

25.10.2018

Wirtschaft

Streit um Leiharbeit bei Ryanair

Jahrelang hat Ryanair Leiharbeiter in seinen Maschinen beschäftigt. Die zwischengeschalteten Firmen sollen die dafür notwendigen Lizenzen nicht besitzen - die Fluggesellschaft widerspricht. » mehr

Ryanair-Maschinen

26.09.2018

Wirtschaft

Ryanair reduziert streikbedingte Flugabsagen auf 150

Bei Ryanair wird am Freitag wieder gestreikt. Mehrere Gewerkschaften in Europa haben zu dem Ausstand aufgerufen. Wie stark Flüge von und nach Deutschland betroffen sein werden, ist noch offen. » mehr

Löschzentrum von Facebook

25.09.2018

Computer

Ex-Mitarbeiterin verklagt Facebook wegen Schock-Inhalten

Die Mitarbeiter in Facebooks Löschzentren müssen als eine Art menschliche Filter tagtäglich schlimme Dinge sehen. Facebook erklärt, man helfe ihnen, das zu bewältigen. Doch in einer Klage wirft eine E... » mehr

10.09.2018

Schlaglichter

Zahl der Leiharbeiter gestiegen

Die Zahl der Leiharbeiter in Deutschland ist in den vergangenen zehn Jahren um 43 Prozent gestiegen. Ende 2017 waren gut 1,03 Millionen Menschen in dieser Beschäftigungsform tätig. » mehr

Leiharbeit

10.09.2018

Wirtschaft

Zahl der Leiharbeiter gestiegen

Niedriglöhne, schlechte Jobbedingungen und keine Brücke in den ersten Arbeitsmarkt - Leiharbeit sei Beschäftigung zweiter Klasse, sagt die Linke. Und diese Beschäftigung nimmt weiter zu. » mehr

01.09.2018

Wirtschaft

In Thüringen zuletzt mehr Leiharbeiter eingesetzt

Halle/Erfurt - Unternehmen in Thüringen setzen laut Arbeitsmarktexperten mehr Leiharbeiter ein. » mehr

Menschen stehen vor der Arbeitsagentur

27.08.2018

Wirtschaft

Mehr Zeitarbeiter in Thüringen und weniger Teilzeitbeschäftigte

Erfurt - In Thüringen sind immer mehr Menschen in Zeitarbeit beschäftigt. Waren 2007 noch weniger als 5000 Zeitarbeiter in der Statistik erfasst, so waren es 2017 mehr als 40.000. » mehr

zapfhahn kneipe lokal

14.05.2018

Wirtschaft

Zahl der Teilzeit-Beschäftigten erreicht Rekordniveau

Viele der in Thüringen in Teilzeit Beschäftigte möchten gern mehr arbeiten. Ihre Zahl ist jetzt auf ein Rekordniveau gestiegen. Die Arbeitsagentur warnt derweil vor geringeren Renten und Altersarmut. » mehr

Richterhammer

28.03.2018

Karriere

Urteil stärkt Kündigungsschutz für Leiharbeiter

Leih- oder Zeitarbeiter arbeiten teils Seite an Seite mit regulären Arbeitnehmern, haben aber nicht immer die gleichen Rechte. Rechtlos sind sie aber nicht - auch wenn der Arbeitgeber versucht, zum Be... » mehr

07.03.2018

Klartext

Sportliche Leiharbeiter

"Sportler", so Thomas Heigl im "Klartext", "vertreten bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen schließlich ihr Vaterland, die Menschen in ihrem Land. Sportliche Söldner und Leiharbeiter haben n... » mehr

Neuwahl des Betriebsrats

13.02.2018

Karriere

Wissenswertes rund um die Betriebsratswahl

Nicht nur Politiker werden gewählt, auch Kollegen - in den Betriebsrat. Fast jeder reguläre Arbeitnehmer kann für die Mitarbeitervertretung kandidieren oder selbst eine gründen. Behindern darf der Che... » mehr

26.01.2018

Schmalkalden

Heimrich: Künftiges Arbeitsleben außerhalb der Politik

Paukenschlag am Freitagmorgen in Schmalkalden: Landrat Peter Heimrich kündigte bei einem überraschenden Redaktionsbesuch an, sich nicht wieder zur Wahl am 15. April zu stellen. Er habe in den vergange... » mehr

Krankschreibungen

02.01.2018

Wirtschaft

Gesundheitsreport: Leiharbeit macht krank

Erfurt - Leiharbeit und befristete Jobs machen krank. Laut dem Gesundheitsreport der Barmer-Krankenkasse sind die Krankenstände bei Leiharbeitern und befristet Beschäftigten in Thüringen um 30 Prozent... » mehr

Solarworld AG

04.11.2017

Ilmenau

SolarWorld will Leiharbeiter beschäftigen - Heftige Kritik von IG Metall

Arnstadt - Die IG Metall kritisiert scharf die Personalpläne der SolarWorld Industries GmbH. Gewerkschafter Kirsten Joachim Breuer sagte, es sei ein Skandal, dass das Unternehmen am Standort Arnstadt ... » mehr

Job zweiter Klasse?

28.08.2017

Karriere

Arbeiten für eine Zeitarbeitsfirma

Viele Leiharbeiter verrichten vor allem einfache Hilfsjobs. Doch es gibt auch gefragte Spezialisten. Für Berufseinsteiger ist Zeitarbeit zudem interessant, um erste Erfahrungen zu sammeln. Beim Gehalt... » mehr

Leiharbeiter

10.08.2017

dpa

Krankenkasse: Leiharbeiter sind häufiger krankgeschrieben

Macht Zeitarbeit krank? Eine große Krankenkasse sagt, die ständigen Jobwechsel in fremden Unternehmen bergen körperliche und seelische Risiken. Sie erntet damit Widerspruch bei einem Teil der Arbeitge... » mehr

08.08.2017

Thüringen

Immer mehr Thüringer auf Leiharbeit angewiesen

Schlechtere Bezahlung, weniger Sicherheit - der Anteil von Leiharbeit ist in Thüringen im Bundesvergleich mit am höchsten. Und die Tendenz weist weiter nach oben. » mehr

04.07.2017

TH

Nach BAG-Urteil mehr Geld für Leiharbeiter in Brotterode-Trusetal

Die Leiharbeiter der BLG Automotive Logistics in Brotterode-Trusetal (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) bekommen mehr Geld. » mehr

26.04.2017

Region

DGB lädt ein zur Maiveranstaltung

Sonneberg - Unter dem Motto "Wir sind viele. Wir sind eins." ruft der DGB Kreisverband Sonneberg auch in diesem Jahr wieder zu seiner traditionellen Maiveranstaltungen auf. » mehr

Arbeiter im Blaumann

Aktualisiert am 02.04.2017

TH

Neue Regeln für Leiharbeit treten in Kraft

Wildwuchs in der Wirtschaft und Missbrauch von Arbeitnehmern - das witterte die SPD und setzte ein Gesetz dagegen durch. Jetzt treten die neuen Regeln in Kraft. Nicht alle sind zufrieden. » mehr

Arbeiter im Blaumann

31.03.2017

dpa

Mehr Rechte für Leiharbeiter

Leiharbeit soll es Betrieben ermöglichen, je nach Auftragslage zeitweise Arbeitskräfte zu beschäftigen. Oft werden Leihartbeiter aber über viele Monate an dem selben Arbeitsplatz eingesetzt. Das wird ... » mehr

Bei Handschuhmacher-Feinkost in Möhra läuft der Betrieb - trotz vorläufigen Insolvenzverfahrens - weiter wie bisher. Foto: Heiko Matz

10.03.2017

Region

Ziel: Arbeitsplätze erhalten

Laut Insolvenzverwalter sind bei der Firma Handschuhmacher in Möhra aktuell keine Arbeitsplätze gefährdet. Ob das auch so bleibt, wird sich spätestens im Sommer zeigen. » mehr

Fahrtkosten eintragen

01.03.2017

Geld & Recht

Leiharbeiter sollten volle Fahrtkosten angeben

Die Entfernungspauschale steht für Leiharbeiter auf dem Prüfstand. Eigentlich erkennt das Finanzamt für Fahrten zwischen Wohnung und Arbeit nur den einfachen Weg an. Doch ein Gericht hat Leiharbeitern... » mehr

Betriebsrat

23.01.2017

Karriere

Freizustellende Betriebsräte: Leiharbeiter zählen mit

Erreicht eine Firma eine bestimmte Größe, können Betriebsräte von ihrer beruflichen Tätigkeit freigestellt werden. Doch wann ist diese Größe erreicht? Und zählen auch Leiharbeiter mit? Darüber entschi... » mehr

20.09.2016

TH

Solarworld will Hunderte Zeitarbeiter in Ostdeutschland entlassen

Freiberg/Arnstadt - Das Solarunternehmen Solarworld will bis zum Jahresende an seinen Standorten in Sachsen und Thüringen rund 500 Zeitarbeiter entlassen. » mehr

Waltraud Wolff und Steffen-Claudio Lemme im Gespräch mit den Betriebsräten von Technicum und K+S. Dank allseitiger Kooperationsbereitschaft und der Unterstützung durch die Bundestagsabgeordneten konnte vorerst eine Lösung für die Zeitarbeitnehmer von Technicum gefunden werden. Foto: tih

29.08.2016

Region

Trotz Kurzarbeit: Zeitarbeiter dürfen weitermachen

K+S-Mitarbeiter gehen in Kurzarbeit, ihre Kollegen als Zeitarbeitnehmer dürfen weitermachen: Für diese Lösung setzte sich die Bundestagsabgeordnete Waltraud Wolff, die jetzt Merkers besuchte, mit ein. » mehr

Manfred Schlott (r.), der einstige Chef erst der PGH Elektro und dann der LKS GmbH schaut immer noch gern einmal bei seinem Nachfolger Ronald Batz (l.) und Prokuristin Birgit Müller vorbei. Foto: H. Hüchtemann

21.05.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Doppeltes Jubiläum für Suhler Elektrofirma

Zwar feiern die Mitarbeiter der LKS Elektro GmbH heute ihr 25-jähriges Firmenjubiläum, aber eigentlich ist die Firma schon viel älter. Vor 50 Jahren wurde die PGH Elektro gegründet, aus der nach der W... » mehr

21.02.2016

Thüringen

Werner kritisiert Nahles' Vorschläge zu Werkverträgen und Leiharbeit

Thüringens Arbeitsministerin Heike Werner (Linke) hat die neuen Vorschläge der Bundesregierung zur Regulierung von Leiharbeit und Werkverträgen als «reine Kosmetik» kritisiert. Diese seien untauglich,... » mehr

Über das Rollloch in Unterbreizbach wird das Salz aus Thüringen seit Jahren zur Aufbereitung in die hessischen Werke transportiert.

26.11.2015

Region

K+S: Werk Unterbreizbach steht still

Der Kalihersteller K+S drosselt die Produktion. Grund ist die fehlende Versenkerlaubnis von Salzlauge in den Boden. Zeitarbeiter wurden bereits vor die Tür gesetzt. Die Produktion in Unterbreizbach un... » mehr

Geballte Führungskraft: Firmengründer Gerhard Pfestorf (links), die aktuellen Geschäftsführer Martin Walter (2. von links) und Thomas Caspari (rechts) sowie Gordon Kreuz, der nächstes Jahr in die Geschäftsleitung einsteigt, lenken die Geschicke der Karl Pfestorf GmbH Präzisionsteile.

07.10.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Geglückter Neustart eines alten Familienbetriebs

Vor 25 Jahren wurde die Karl Pfestorf GmbH Präzisionsteile gegründet. Dank Erfahrung und Können gelang es dem Zella-Mehliser Familienbetrieb, die lange Firmengeschichte erfolgreich fortzuschreiben. » mehr

Jedes Jahr Riesengaudi zum Stadtfest: Die Taufe der Abiturienten.

29.06.2015

Region

Feuchte Gaudi und noch mehr in Schleusingen

Sonntagabend - das war's, drei Tage Schleusinger Stadtfest fanden ihren fröhlichen Ausklang. Die Stoad feierte, nun kehrt Alltag ein. » mehr

Blick auf das Gelände von Dickie Tamiya im Gewerbegebiet "Mittlere Motsch": Das Schwarz-Schraffierte symbolisiert das geplante neue Hochregallager.

30.04.2015

Region

Sich direkt vor Ort konkreteres Bild vom Vorhaben machen

Direkt vor Ort wollen sich Interessierte alsbald selbst ein Bild vom geplanten neuen Hochregallager von Dickie Tamiya machen. Eindrücke davon gab's auch schon zum Forum. » mehr

23.02.2015

Thüringen

Gericht stellt Prozess um Arbeitsunfall bei Autozulieferer ein

Bad Lobenstein/Schönbrunn - Der Prozess um einen schweren Arbeitsunfall in Schönbrunn (Saale-Orla-Kreis) ist eingestellt. » mehr

Personalleiter René Jörges übergibt ein Auto an Sabrina Molter.

03.02.2015

Region

Belegschaft fährt mit Firmenwagen zur Arbeit

Ichtershausen - In Zeiten des Fachkräftemangels lassen sich die Unternehmen einiges einfallen, der Autozulieferer IHI spendiert seinen Mitarbeitern Leasing-Fahrzeuge. » mehr

Werkleiter Hans Jürgen Kieser zeigte den Besuchern von Stadt und Kreis auch kurz die Produktion. 	Foto: Richter

19.06.2014

Region

Immer mehr Knäckebrot aus Arnstadt

Beeindruckend: 540 Millionen Scheiben Knäckebrot werden pro Jahr bei der Grabower Süßwaren GmbH in Arnstadt hergestellt. Die zählt 177 Mitarbeiter und einen Azubi. Nachwuchs werde immer gesucht. » mehr

12.06.2014

TH

Zeitarbeitsfirma GeAT verliert viele Beschäftigte in Festanstellung

Erfurt - Die nach eigenen Angaben größte Thüringer Zeitarbeitsfirma GeAT hat 2013 überdurchschnittlich viele Beschäftigte als Festangestellte an ihre Kunden verloren. » mehr

DGB Maikundgebung

01.05.2014

Thüringen

DGB will Mindestlohn ohne Ausnahme

1. Mai: In Thüringen haben Forderungen nach klaren Mindestlohnregeln, besseren Bedingungen für Leiharbeiter und ein soziales Europa die Kundgebungen des DGB geprägt. » mehr

17.04.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Müllabfuhr wird umgestellt

Die Abfallentsorgung für 36 000 Einwohner ist eine Herkulesaufgabe - auch finanziell. Ab 28. April fährt der Eigenbetrieb der Stadt deshalb veränderte Touren, um die Kosten zu drücken. » mehr

Leiharbeit

26.02.2014

Thüringen

Oberste Arbeitsrichterin: Sanktionen bei Leiharbeit nötig

Erfurt - Die Klagen von Leiharbeitern werden das Bundesarbeitsgericht auch 2014 auf Trab halten. Dennoch kommen die Richter etwas zu Atem, denn die Gesamtzahl ihrer Verfahren ist nicht weiter gestiege... » mehr

25.12.2013

Thüringen

Gerichtspräsidentin: Leiharbeit muss besser geregelt werden

Erfurt - Angesichts der Klagewelle von Leiharbeitern hält die Präsidentin des Bundesarbeitsgerichts, Ingrid Schmidt, eine stärkere Regulierung der Branche für überfällig. » mehr

Leiharbeit

10.12.2013

TH

Gericht sieht Gesetzgeber bei Leiharbeit in der Pflicht

Der erwartete Paukenschlag blieb aus: Das Bundesarbeitsgericht hat die Höchstdauer von Leiharbeit weder definiert noch die Festanstellung von Zeitarbeitern bei Langfristeinsätzen erzwungen. Die Richte... » mehr

09.12.2013

Thüringen

Urteil aus Erfurt könnte umstrittene Leiharbeit begrenzen

Mit Dumping-Tarifen und dem Ersatz von Stammbelegschaften ist die Leiharbeit in Verruf geraten. Jetzt entscheidet das Bundesarbeitsgericht in Erfurt zu dem umstrittenen Thema. » mehr

01.10.2013

TH

Opel stoppt Bänder in Eisenach für sieben Tage

Eisenach - Opel stoppt die Bände in seinem Werk in Eisenach für sieben Tage. » mehr

zeitarbeit

26.08.2013

TH

27 000 Leiharbeiter, darunter auch Ingenieure

Aktuell arbeiten nach Angaben der Regionaldirektion Sachsen-Anhalt-Thüringen der Agentur für Arbeit im Freistaat etwa 27 300 Männer und Frauen als Leiharbeiter, 5 700 davon im Metallbau, 5 500 im Bere... » mehr

Mehr als 26 500 Menschen sind in Thüringen im vergangenen Jahr nach dem Verlust ihres Jobs direkt in Hartz IV abgerutscht. 	Foto: dpa

25.06.2013

TH

Vom Job direkt in Hartz IV

Das Risiko, vom Job direkt in Hartz IV zu rutschen, ist in Thüringen besonders groß, sagen die Gewerkschaften. Für viele Betroffene ist das erniedrigend - und ein Argument für Mindestlöhne. » mehr

Dem Schaumglaswerk - zu DDR-Zeiten waren hier bis zu 250 Leute beschäftigt - soll vorerst nur noch Buchhaltung und Disposition verbleiben. 	F.: nk

11.05.2013

Region

Aus fürs Werk bringt auch Kommune in Bredouille

Die Schließung des Foamglaswerks trifft Schmiedefeld hart. Die Gemeinde rechnet mit Verlusten bei der Gewerbesteuer in Größenordnungen. » mehr

16.03.2013

Thüringen

Steinbrück in Arnstadt: Unterschiede im Lohn- und Rentenniveau einebnen

Arnstadt - Das Lohn- und Rentenniveau in Ostdeutschland muss nach Meinung des SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück spätestens bis Ende des Jahrzehnts dem im Westen angeglichen werden. » mehr

21.02.2013

TH

Heuchelei

Die Ereignisse der vergangenen Tage bieten gleich mehrere Anlässe, über den Kapitalismus und seine Auswüchse zu zetern. Der amerikanische Internetgigant Amazon beutet Leiharbeiter aus, pfercht sie zus... » mehr

07.12.2012

Region

Kosten bei Automotive Lighting im Scheinwerferlicht

Gute Aussichten, aber nicht unbedingt strahlende: Der Scheinwerferhersteller Automotive Lighting Brotterode ist laut Werkleiter Detlef Schopphoff vorerst gesichert, darf aber sein Kostenproblem nicht ... » mehr

02.11.2012

TH

Opel-Werk in Eisenach von Stellenstreichung nicht betroffen

Eisenach - Das Werk in Eisenach ist von den angekündigten 2600 Stellenstreichungen bei Opel nicht betroffen. «Im Gegenteil, wir übernehmen 35 Leiharbeiter in feste Anstellungsverhältnisse», sagte Betr... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".