Lade Login-Box.

WUTBÜRGER

Rentner Alfons Blum vor dem Heim, in dem er seine Frau nicht besuchen darf. Foto: Bodo Schackow/dpa

23.05.2020

Thüringen

Die guten Seiten der Corona-Krise: Zeit für Vernünftige

Die Corona-Pandemie bringt viel menschliches Leid und große wirtschaftliche Schäden. Doch sie hat auch ihre guten Seiten. Zum Beispiel zeigt sie, was sogenannte Wutbürger von echten Sorgen der Mensche... » mehr

Bürgernah: Bundeskanzlerin Angela Merkel sitzt vor der Diskussionsrunde mit eingeladenen Teilnehmern beim Bürgerdialog zur Zukunft Europas in Jena im Publikum.	Foto: Arifoto Ug/Michael Reichel/dpa

14.08.2018

Thüringen

Ein Bürgerdialog zum Wohlfühlen

Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft 60 Thüringer, um mit ihnen über die Zukunft Europas zu diskutieren. Obwohl sie eigentlich zuhören will, redet zumeist sie. Eine eher langatmige Sache. » mehr

Teilnehmer in Schmalkalden mit ihren Sprüchen. Foto: ari

02.06.2020

Schmalkalden

"Die Maske muss weg"

700 Demonstranten haben Montagabend in Schmalkalden gegen die Corona-Beschränkungen protestiert. Als Redner dabei: Komiker Uwe Steimle und DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld. » mehr

Wolfgang Schaller in der Dresdner Herkuleskeule. Foto: dpa

25.06.2018

Feuilleton

"Wut ist die Triebkraft meiner Arbeit"

Der Dresdner Kabarettist Wolfgang Schaller ist ein "Wutbürger" der anderen Art. Zorn auf gesellschaftliche Zustände machen den linken Querdenker kreativ. Demnächst hat seine 50. Produktion Premiere. » mehr

Mike Mohring

26.09.2017

Thüringen

Grübeln in der CDU über die Schmuddelkinder

Die AfD ist auch in Thüringen großer Gewinner der Bundestagswahl. In der Landespolitik wird sie bisher meist ausgegrenzt. » mehr

Von ihren Anhängern gab es die grüne, von denen, die protestierten, gab es die Rote Karte für Merkel.

24.08.2017

Thüringen

Wütende Proteste bei Merkel-Besuch in Vacha

Die Kanzlerin macht Wahlkampf in Südthüringen: Doch bei ihrem Besuch in Vacha mit einem symbolträchtigen Gang über die Brücke der Einheit wird sie auch von Wutbürgern empfangen. » mehr

Dusche und Aquaplaning kostenlos: Die Brotteroder Straße bei Regen.

15.07.2016

Schmalkalden

Verkehrsdonner und Spritztouren

Es gibt gefährliche Ecken, laute Ecken und feuchte Ecken. In der Brotteroder Straße zu Trusetal sind alle Probleme zu einem Gefahren-Drei-Eck vereint. Jetzt schlagen die Bürger Krach und mobilisieren ... » mehr

Streitpunkt ist der Weg zwischen zwei Häuser hindurch, der als Zugang zum Friedhof genutzt wird. Foto: Dolge

21.05.2016

Ilmenau

Die "Wutbürger" von Allersdorf

Der beantragte Verkauf eines Weges brachte die sonst ruhigen Allersdorfer Bürger auf die Straße respektive den Fußweg. » mehr

Brachten ihren Protest deutlich zum Ausdruck: Die rund 300 Gegendemonstranten.	Fotos (2): Heiko Matz

14.10.2015

Bad Salzungen

Kirchenglocken, Vorhänge und die "breite Masse"

Die Gemeinde Barchfeld-Immelborn demonstrierte gegen Rassismus und Fremdenhass. Zahlreiche Stimmen übertönten dabei eine Veranstaltung rechter „Wutbürger“. » mehr

Mit den "Hogesa"-Krawallen von Köln - "Hooligans gegen Salafisten" - sorgten die Schläger für Aufmerksamkeit. 	Foto: dpa

03.03.2015

Thüringen

Militante Kulturkämpfer

Die politische und gesellschaftliche Rechte ist in Deutschland und Europa vielgestaltig. Hooligans gehören auch dazu. Unter anderem "schützen" sie deren Kundgebungen. So manchen erinnert das an dunkle... » mehr

Walter Hörmann   zum Jahreswechsel

31.12.2014

Meinungen

Was gelernt?

Und jetzt? Das Jahr der vielen Jahrestage endet. Haben wir gelernt aus der Geschichte? Aus den vielen Reden, Kommentaren, Debatten zu historischen Daten wie dem 100. Jahrestag der Urkatastrophe des 20... » mehr

Erbscher Garten, im 19. Jahrhundert angelegt: In letzter Zeit sind mehrere Bäume gefällt worden. Viele Bürger fordern Ersatzpflanzungen. 	Foto: fotoart-af.de

30.10.2014

Schmalkalden

Gefällte Bäume bringen Schmalkalder auf die Palme

Kampf um die Erbsche Erbschaft: Schmalkalder Bürger haben Unterschriften wider das Schlagen gesunder Bäume im Park an der Steinernen Wiese unterzeichnet. Bürgermeister Thomas Kaminski ist verärgert - ... » mehr

15.02.2013

Ilmenau

Zitate am politischen Aschermittwoch in Ilmenau

Beim politischen Aschermittwoch gab es zahlreiche Büttenreden und Sprüche von Ilmenauer Lokalpolitikern, die nicht ganz (bier-) ernst zu nehmen sind. Zum Beispiel diese: Zwei Manebacher können nicht s... » mehr

Interview: Regisseur Lars Wernecke

30.01.2013

Meiningen

"Erst denken, dann mitmachen"

Henrik Ibsens "Volksfeind" wird am Donnerstag (31. Januar) im Großen Haus des Meininger Theater wiederaufgeführt. Das Stück erzählt von einem Kurarzt, der verseuchtes Wasser in seiner Stadt entdeckt u... » mehr

Jolf Schneider   zum Chaos um den Hauptstadt-Flughafen

08.01.2013

Meinungen

Bruchlandung

Jeder blamiert sich, so gut er kann. Berlin fällt das in den vergangenen Monaten gar nicht schwer. Die Eröffnung des Hauptstadtflughafens Berlin-Brandenburg wird verschoben und verschoben und verschob... » mehr

Still ruht der See: Die Baufirma, die den Zuschlag für die Sanierung der Brücke bekommen hat, befindet sich offenbar noch in der Winterpause. 	Foto: fotoart-af.de

25.01.2012

Schmalkalden

Wutbürger drängen auf Fertigstellung

Seit Frühjahr vergangenen Jahres ist die Brücke Mühlenweg im Ortsteil Mittelstille gesperrt. Die Anwohner dringen darauf, dass die Sanierung endlich abgeschlossen wird. » mehr

07.06.2011

Klartext

Die neuen Mutbürger

Das war eine der zentralen politischen Aussagen des Evangelischen Kirchentags in Dresden, als seine aus Thüringen stammende Präsidentin, Katrin Göring-Eckardt, sagte: "Die Wutbürger haben ausgedient. ... » mehr

jol_lieberknecht_241210

31.12.2010

Thüringen

Ein guter Rutsch in viele gute Tage

Die Pressearbeit eines Jahres offenbart manchmal sehr entwaffnend, womit sich Thüringer Politiker und Lobbyisten so beschäftigen. Eine Übersicht. » mehr

02.03.2011

Ilmenau

Von Wutbürgern und Wucherzins

Wer Pate werden und dabei der deutschen Sprache helfen will, kann sich zum Ziehvater eines Wortes machen: Bei einer ebenso lobenswerten wie kuriosen Initiative, die jetzt fünf Jahre alt wurde. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.