Lade Login-Box.

WURST UND WURSTWAREN

Nichts wird dem Zufall überlassen

13.02.2020

Lokalsport Bad Salzungen

Nichts wird dem Zufall überlassen

Bevor am Sonntag um 10 Uhr der Startschuss für den 14. Kristallmarathon im Erlebnisbergwerk Merkers 750 Läuferinnen und Läufer ins dunkle Streckenlabyrinth schickt, haben die Organisatoren vom TV Barc... » mehr

11.02.2020

Schlaglichter

Wurstdiebe machen große Beute in Metzgerei

Beim Einbruch in einer Kasseler Metzgerei haben Diebe neben einem kleinen Geldbetrag auch über 200 Kilogramm Wurst gestohlen. Laut Polizei drangen die noch unbekannten Täter zwischen Montagabend und f... » mehr

Mit ihrer "Stadtilmer Lampenbude" "flogen" die "Mad Dogs" auf Platz Eins der schönsten Wagen. Fotos: Richter

23.02.2020

Ilmenau

Kein fauler Faschingszauber

Der größte und kreativste Karnevalsumzug des Ilm-Kreises rollt auch in diesem Jahr durch Stadtilm. Unter dem Motto "Alles fauler Zauber" gibt es manche "Spitze". » mehr

Senf in verschiedenen Variationen

28.01.2020

Ernährung

Warum Flüssigkeit auf Senf nicht schlimm ist

Wer auf Speisen oder Lebensmittel gerne seinen Senf dazugibt, stutzt schon mal: Manchmal hat sich Flüssigkeit auf der gelben Masse im Töpfchen abgesetzt. Macht das den Senf schlechter? » mehr

Silke Restemeyer

22.01.2020

Ernährung

Wie ungesund sind Fleisch und Wurst?

Die einen essen es gar nicht, für die anderen ist es unverzichtbar: Geht es um Fleisch und Wurst, kennen viele Menschen nur Extreme. Besser wäre aber oft ein Mittelweg. » mehr

Mit Bratwürsten und weiteren Klassikern fuhren Marketingchef Holger Schulz und sein Team zur Grünen Woche nach Berlin. Foto: Birgitt Schunk

17.01.2020

Region

Bratwurst-Klassiker im First-Class-Hotel

Die Internationale Grüne Woche lockt seit 17. Januar wieder Publikum nach Berlin. Auch die Schmalkalder Fleisch- und Wurstwaren GmbH ist vor Ort. Kontakte zu Verbrauchern will man pflegen – und sich w... » mehr

Ein Kickelhahn-Modell-Nachbau mit Rutsche erwartet die Besucher der Grünen Woche. Foto: ari

14.01.2020

Region

Grüne Woche: Es geht nicht nur, aber auch um die Wurst

Das Bratwurstmuseum hat der Ilm-Kreis verloren, nicht aber die Tradition darum. Das wird auch die Grüne Woche in Berlin erfahren. Dort entfaltet die Region weit mehr als nur Lebensmittel und Kräuter, ... » mehr

Geschnittene Tomaten

02.01.2020

dpa

Beim Abnehmen ist Energiedichte wichtiger als Kaloriengehalt

Das Croissant, der Schokoriegel: Auch ein kleiner Snack hat oft jede Menge Kalorien. Richtig satt machen die kleinen Energiebomben aber nicht. Woran liegt das? » mehr

Wildschweine

28.12.2019

Deutschland & Welt

Schweinepest-Ausbruch nur «Frage der Zeit»

Die Afrikanische Schweinepest grassiert weltweit. Dass sie auch in Deutschland irgendwann ausbrechen wird, daran haben Experten kaum Zweifel. Die Bauern verlangen nun weitere praktische und politische... » mehr

Wenn der Vater mit dem Sohne: Robert (links) und Emmerich Lesser in ihrem Laden in Brotterode. Foto: Birgitt Schunk

20.12.2019

Region

Die Schanze soll sein Meisterstück werden

Auch 2019 sind die besten Thüringer Junghandwerker ausgezeichnet worden. Zum Thüringer Handwerkstag wurde unlängst auch Robert Lesser aus Brotterode als Landessieger geehrt. » mehr

Lebensmittelmarkt

09.12.2019

dpa

Zahl staatlicher Lebensmittelwarnungen vor Rekordhoch

Wurst-Skandal, Gammelfleisch und Milchrückrufe - Verbraucher werden immer häufiger vor dem Verzehr bestimmter Lebensmittel gewarnt. Welche Erklärung gibt es dafür? » mehr

Ein Thüringer und eine Leidenschaft: Koch Herbert Frauenberger liebt die Bockwurst, weil sie so einfach zuzubereiten ist. Um ihr im Bratwurstland mehr Aufmerksamkeit zu bescheren, hat er ihre Geschichte und Geschichten über sie aufgeschrieben.

09.12.2019

Thüringen

Total Bock auf Wurst

In Thüringen steht sie oft im Schatten ihrer gebratenen Schwester: Die Bockwurst. Dabei ist sie einfach Kult, findet der frühere Fernsehkoch Herbert Frauenberger - und hat ein Buch darüber geschrieben... » mehr

Wildschweinzaun

02.12.2019

Deutschland & Welt

Dänischer Wildschweinzaun ist fertig

Zwischen Dänemark und Deutschland steht jetzt ein Zaun: Ein guter Tag für Dänemark und den Schutz der Schweinefleischbetriebe dort, finden die einen. Andere bezweifeln den Sinn des rund 70 Kilometer l... » mehr

Das gibt es leider nicht jedes Jahr: einen Weihnachtsmarkt im weißen Winterkleid. Doch hoffen kostet nichts und vielleicht liegt zur Christeser Dorfweihnacht 2019 - wie vor zwei Jahren - etwas Schnee. Foto: J. Glocke

27.11.2019

Meiningen

Innehalten im Weihnachtsstress

An drei Schauplätzen soll auch heuer die Christeser Dorfweihnacht gefeiert werden - im Kulturhaus, auf dem Dorfplatz und in der Kirche. » mehr

Kaufland-Leberwurst

27.11.2019

dpa

Kaufland ruft mehrere Sorten Leberwurst zurück

Kaufland hat für mehrere Sorten seiner hauseigenen Leberwurst einen Rückruf gestartet. Grund ist eine Unterbrechung der Kühlkette. » mehr

20.11.2019

Thüringen

Tattoo-verrückte Saarländerin trägt Wurst- und Maggi-Motiv

Aus Liebe zu ihrer Heimat hat sich die Saarländerin Kristina Schappert einen Ring Lyoner-Fleischwurst und eine Flasche Maggi auf den rechten Oberschenkel tätowieren lassen. » mehr

Hoffnungsträger aus dem fernen Osten: Azubis aus Vietnam lernen bei der Fleisch- und Wurstwaren GmbH in Schmalkalden das Fleischerhandwerk. Der Betrieb gehörte zu den ersten Unternehmen in der Region, der Lehrlinge aus Vietnam anstellte. Mit großem Erfolg. Archivfoto: ari

15.11.2019

Thüringen

Thüringen erstmals auf Food-Expo in Vietnam

Thüringen ist zum ersten Mal auf der FOOD Expo in Vietnam vertreten. Unter den fünf Unternehmen ist auch die Fleisch- und Wurstwaren aus Schmalkalden » mehr

Der Künstler Gustav Luthardt bearbeitet in seiner Werkstatt in Mengersgereuth Hämmern ein "schönes Stück Holz". Fotos: Iris Fleischhauer

12.11.2019

Region

"Zu einem großen Sprung gehört Anlauf"

Dieser Satz ist einem der Bücher von Gustav Luthardt vorangestellt und könnte gleichermaßen sein Lebensmotto sein. » mehr

Aus dem Hausschwein sind viele Würste und Fleisch entstanden.

11.11.2019

Region

Verein bewahrt die Tradition der Hausschlachtung

Drei Tage dauerte das Schlachtfest des Heimat- und Bürgervereins Jesuborn. Am Wochenende hing der Duft von frischer Wurst in der Luft. » mehr

Blumenfreunde kommen bei Antje und Michel Saarloos voll und ganz auf ihre Kosten. Fotos (2): b-fritz.de

08.11.2019

Region

Lauter als ein normaler Markt

Kräftige Sprüche der Marktschreier-Gilde sind aktuell auf dem Wetzlarer Platz zu hören. Unter ihnen ist auch das lauteste Lebewesen der Welt. » mehr

Schweinepest in China lässt Fleischpreise in Deutschland steigen

30.10.2019

Deutschland & Welt

Preise für Wurst und Schnitzel schnellen in die Höhe

Die Schweinepest hat in China gigantische Schäden angerichtet. Der Weltmarkt kann die Versorgungslücke nicht füllen. Jetzt steigen auch die Preise beim deutschen Metzger. Wielange wird die Krise andau... » mehr

Anni (95) und Günther (90) Pusch haben gestern die sehr seltene Gnadenhochzeit gefeiert. Die beiden sind seit 70 Jahren verheiratet und leben noch immer glücklich in Heidersbach.

15.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Anni - der schönste Grund, hier zu bleiben

70 Jahre Ehe - Anni und Günther Pusch haben das geschafft. Und damit etwas ganz Seltenes. Das wurde am Dienstag gefeiert. Und heute geht es weiter: Günther Pusch wird 90. » mehr

Wursthersteller Wilke

14.10.2019

Deutschland & Welt

Wilke Wurst scheitert mit Eilantrag

Der wegen Listerienkeimen geschlossene Wursthersteller Wilke wehrt sich vor Gericht gegen Behördenanordnungen. Doch er scheitert mit seinem Eilantrag. Dabei werden erstmals Details bekannt, was die Pr... » mehr

Bei herrlichem Herbstwetter zog der Bellre Kärmsenverein Samstagnachmittag durch den Ort. Fotos: Scherer

13.10.2019

Region

Wo Kartoffeln und Kärmse zusammen gehören

Herbst ist die Zeit der Ernte, der Kirmes ,der Erntedankfeste. Und auch in Böhlen verbinden die Einheimischen seit Jahrzehnten den Herbst mit ihrem Erntedankfest und dem Kirchweihfest. » mehr

Lebensmittelkontrolle

12.10.2019

Deutschland & Welt

Lebensmittelkontrollen: Klöckner nimmt Länder in die Pflicht

Ob Eier, Wurst, Käse oder Kekse: Dass Lebensmittel in Deutschland kontrolliert werden, ist Alltag. Regelmäßig gibt es Rückrufe. Was könnte noch verbessert werden? » mehr

Lebensmittel im Supermarkt

11.10.2019

Topthemen

Lebensmittelrückrufe in Deutschland häufen sich

Die Zahl der Lebensmittelrückrufe in Deutschland hat sich seit 2012 mehr als verdoppelt. Besonders betroffen seien Fleisch- und Milchprodukte, bestätigte das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebens... » mehr

07.10.2019

Deutschland & Welt

Wilke-Wurst wurde auch an Ikea-Restaurants geliefert

Nach zwei Todesfällen durch keimbelastete Fleischwaren des nordhessischen Wurstproduzenten Wilke ist auch der Möbelkonzern Ikea vom Rückruf betroffen. Über einen Großhändler habe Ikea Deutschland Wurs... » mehr

Ganz schön wackelig die Schubkarre, das merken auch die Eisbären vom Biabellabimbathlon aus Gossel.

04.10.2019

Region

Bratwurst und Spiele fürs Thüringer Volk

Zur 13. Bratwurstiade wird ein Schlachtfest gefeiert. 15 Mannschaften stellen sich dem lustigen Wettstreit, auch einige aus der neuen Heimat des Bratwurstmuseums. » mehr

Wilke

04.10.2019

Deutschland & Welt

Uniklinik Köln räumt Fehler nach Wurst-Rückruf ein

Nach Todesfällen durch Bakterien in Wurst gerät das Krisenmanagement von Behörden und des Herstellers in die Kritik. Die Uniklinik Köln räumte unterdessen einen Fehler bei einer Tochtergesellschaft ei... » mehr

Keime in Wurst

04.10.2019

dpa

Bundesamt warnt vor Wurstwaren der Firma Wilke

Behörden raten dringend davon ab, Wurstwaren des Herstellers Wilke zu verzehren. Sie könnten mit lebensgefährlichen Bakterien belastet sein. Ein Identitätskennzeichen gibt Aufschluss darüber, welche P... » mehr

03.10.2019

Deutschland & Welt

Listerien-Fund in der Wurst - foodwatch-Aufruf an Betroffene

Nach zwei Todesfällen und mehrere Erkrankungen durch Listerien-Keime in Fleischwaren einer nordhessischen Firma hat die Verbraucherorganisation foodwatch Betroffene aufgerufen, sich zu melden. Dies ge... » mehr

Kryptische Zahlen

30.09.2019

dpa

Was steht auf der Nährwerttabelle drauf?

Ob Joghurt, Chips oder Apfelsaft: Ohne schöne Verpackung und Werbeslogan kommen manche Lebensmittel nicht aus. Seit 2016 sollen Nährwerttabellen Fakten schaffen. Aber was steht da überhaupt? » mehr

Mancher konnte sich bei der Glaskunst schwer entscheiden. Fotos: Rainer Friedo

24.09.2019

Meiningen

Wieder ein uriger Rhöner Markttag

Zum 17. Mal trafen sich bei strahlendem Sonnenschein Händler, Käufer und Schaulustige am Sonntag in und an der Stedtlinger Dorfscheune zum inzwischen zu einer Institution gewordenen Herbstmarkt. » mehr

«Bergdoktor» Sigl auf Diät

11.09.2019

Deutschland & Welt

«Bergdoktor» Hans Sigl ist 20 Kilo leichter

Ein Mann übt sich in Verzicht: Der Schauspieler hat wochenlang weder Kohlenhydrate noch Zucker oder Alkohol zu sich genommen. Seine Waage lächelt. » mehr

Wanderführer Reinhard Maskos (rechst) führt am Samstag wieder auf dem Geo-Genuss-Weg. Foto: Richter

10.09.2019

Region

Von der Bratwurst in die Ukraine

Am Sonntag gibt es die nächste kulinarische Wanderung "Vom Bier zur Bratwurst". Noch sind Karten zu haben. » mehr

In der Showküche wird fleißig geschnippelt.

08.09.2019

Region

Ehrliche Küche und ehrliche Worte zum "Presse-Kochquartett"

Sieben Gerichte in einer Stunde - dank der guten Vorbereitung durch Spitzenköchin Tanya Harding wurde das "Presse-Koch-quartett" ein Erfolg und eine Lehrstunde in Sachen nachhaltiges Kochen. » mehr

Jamie Oliver

02.09.2019

Deutschland & Welt

Ein Fleischfresser als Veggie - Jamie Olivers neue Pfade

2019 war bisher ein Unglücksjahr für Fernsehkoch Jamie Oliver. Doch jetzt richtet der Brite den Blick wieder nach vorn - mit einem vegetarischen Kochbuch, das auch verstockte deutsche Fleischfresser ü... » mehr

Der Zella-Mehliser Joachim Löser war einst ein Quereinsteiger im Fleischerhandwerk, vor 25 Jahren machte er seinen Meister.	Foto: Michael Bauroth

26.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Verschiedene Wege zum Meisterglück

Vor genau 25 Jahren erhielt der Zella-Mehliser Fleischer Joachim Löser seinen Meisterbrief. Ebenso sein Dietzhäuser Kollege Uwe Straube. Für beide ein wichtiger Schritt auf ihren unterschiedlichen Weg... » mehr

Jackfrucht-Burger

21.08.2019

Ernährung

Und das ist wirklich kein Fleisch?

Unreifes Obst ist meist kein Genuss. Doch bei der Jackfrucht ist das anders. Dann ist das Fruchtfleisch noch weiß und faserig - und saugt alle Gewürze auf. Wer es nicht weiß, denkt, er isst Hühnchen. » mehr

Einkaufen im Supermarkt

20.08.2019

dpa

Wie Deutsche am liebsten einkaufen

Doppelte Sparfüchse: Beim Shoppen achten die Bundesbürger nach einer aktuellen Studie nicht nur aufs Geld, sie wollen auch Zeit sparen. Deshalb kaufen sie am liebsten alles in einem Geschäft. Sonderan... » mehr

Einkaufen im Supermarkt

19.08.2019

Deutschland & Welt

Deutsche wollen billig und auch schnell einkaufen

Doppelte Sparfüchse: Beim Shoppen achten die Bundesbürger nach einer aktuellen Studie nicht nur aufs Geld, sie wollen auch Zeit sparen. Deshalb kaufen sie am liebsten alles in einem Geschäft. Sonderan... » mehr

Mehrweg nutzen

07.08.2019

dpa

Immer mehr Händler akzeptieren Mehrwegboxen für Kunden

Ob Käse, Aufschnitt oder der Räucherlachs - in Vergangenheit wurden die meisten Lebensmittel in Folie und Papier verpackt. Um zukünftig weniger Müll zu produzieren, setzt man auf Mehrwegboxen, die von... » mehr

07.08.2019

TH

Guten Appetit

Ein bisschen Verzicht nützt dem Verbraucher und der Umwelt: So empfiehlt Alexandra Paulfranz im Leitartikel den höheren Mehrwertsteuersatz auf Fleisch. » mehr

Die CDU fordert neben der Rücknahme der verschärften Anforderungen für das Qualitätssiegel "Geprüfte Qualität aus Thüringen" auch einen Stopp der Werbung - etwa mit diesem Plakat.

03.08.2019

Thüringen

CDU befürchtet "Ausbluten" beim Thüringer Qualitätssiegel

Seit der Verschärfung beim Lebensmittel-Siegel "Geprüfte Qualität aus Thüringen" sinkt die Zahl der prämierten Produkte. Die CDU fordert deshalb die Rückkehr zu den alten Vorgaben. » mehr

Fleischersatz

23.07.2019

Ernährung

Warum Fleischersatz so schmecken soll wie das Original

Grünkernbratling war gestern, heute müssen sich Gaumenschmaus und klimaschonende Ernährung nicht mehr ausschließen. Zurzeit sorgen neue pflanzliche Burger für Gesprächsstoff. Doch warum müssen die Pro... » mehr

Buch

03.07.2019

Ernährung

Exotische Ideen für die sommerliche Grillparty

Bratwurst und Bauchfleisch landen in Deutschland am häufigsten auf dem Grill. Dabei könnte es auch mal Jakobsmuschel auf Tortilla sein. Oder Lachs auf Whiskey-Holz. Oder sogar der Nachtisch. » mehr

Schulbrot

21.06.2019

dpa

So wird das Pausenbrot gesund - und lecker

Ein Pausenbrot soll Energie geben und gesund sein - aber gleichzeitig auch schmecken. Ernährungs-Experten geben Tipps, wie Eltern und Kinder die Brotdose gemeinsam befüllen können. » mehr

14.06.2019

Region

Motto für den 18. Thüringentag steht fest

Sind wird nicht alle ein bisschen anders? Erfrischend anders...? Das Motto, mit dem sich die Fachwerk- und Hochschulstadt als Gastgeberin des 18. Thüringentages präsentiert wird, ist gefunden. » mehr

Noch bis Ende des Jahres wird Günter Griebel das Heft im Café Restaurant in Gräfenroda in der Hand halten.

12.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Die Karriere des einst jüngsten Küchenmeisters begann in Oberhof

Nach 36 Jahren wird das Café Restaurant Griebel in Gräfenroda zum Ende des Jahres schließen. Damit geht auch der einst jüngste Küchenmeister der DDR in den Ruhestand. » mehr

Biker-Treffen in Frauenwald. Hier starten die Thüringer Wald Touren mit ihren "99 BMW K". Foto: tv

31.05.2019

Region

Biker-Geschichten bei Fernsicht statt Stausee-Blick

Zum ersten Mal nach vier Jahren in Folge am Heydaer Stausee landeten die 80 Biker mit ihren Kult-Maschinen "99 BMW K" in Frauenwald im Hotel "Tränkbachtal" und sind rundum zufrieden. » mehr

Mit Tochter Sabine als Konditorin und Ehefrau Helga, Hotelfachfrau (rechts), hat Günter Griebel zwei Fachfrauen an der Seite.

24.05.2019

Region

Der einst jüngste Küchenmeister der DDR geht in den Ruhestand

Nach 36 Jahren wird das Café Restaurant Griebel in Gräfenroda zum Ende des Jahres schließen. Damit geht auch der einst jüngste Küchenmeister der DDR in den Ruhestand. » mehr

Gerhard Herbst war vier Jahre lang Bratwurstkönig. Für sein Engagement gab es jetzt den Bratwurstpreis.

21.05.2019

Region

Es geht um die Wurst

Drei Unternehmen aus dem Ilm-Kreis holen sich beim Thüringer Wursttag Medaillen, eines sogar den Thüringenpokal. Auch die beste Auszubildende arbeitet in einem hiesigen Unternehmen. » mehr

^