Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

WOHLTÄTIGKEITSVERANSTALTUNGEN

Roy Horn

10.05.2020

Boulevard

Tiger, Tricks, Tragik: Roy Horn ist gestorben

Von der Tigerattacke in Las Vegas hatte sich Roy Horn nie richtig erholt. Der grausige Bühnen-Vorfall im Jahr 2003 hatte die Traumkarriere des Magierduos «Siegfried & Roy» jäh beendet. Nun ist Horn mi... » mehr

Spenden in Coronazeiten

27.03.2020

dpa

Sicher spenden: So kommt Hilfe in Corona-Zeiten an

Auch für Hilfsorganisationen ist die Corona-Krise eine Herausforderung. Geplante Benefizveranstaltungen können derzeit nicht stattfinden. Geldspenden können helfen. » mehr

Die stolzen Schüler danken den Spendern für ihre wiederaufgebaute Schule: Zwei Klassen begrüßen im Januar 2011 die Besucher aus Südthüringen. Fotos: uhu

29.05.2020

Thüringer helfen

Haiti-Hilfe unserer Leser: "Sie haben Ihr Herz weit geöffnet"

Die Corona-Pandemie nehmen wir als nie dagewesene Krise wahr. Was eine wirkliche Katastrophe ist, erlebten die Menschen auf Haiti vor zehn Jahren. Das Jahrtausend-Erdbeben in der Karibik löste bei den... » mehr

Der Handschlag zur Begrüßung kommt in Zeiten der Infektionsvorbeugung ebenso unter Druck, wie die Begegnung von Menschen bei Konzerten, Partys oder Kabarettabenden. Das Foto zeigt eine Empfehlung, die aktuell am Einlass der Sonneberger Commerzbank-Filiale prangt. Foto: Zitzmann

12.03.2020

Region

Krankheitsvorsorge legt Kulturleben lahm

Das Landratsamt verfügt zum Schutz vor Infektionen ein Verbot für Veranstaltungen mit mehr als 500 Menschen. Und auch die Macher kleinerer Partys haben harsche Auflagen zu beachten. » mehr

Eine der Szenen zu Maria Stuart, die Herzog Georg mit Bleistift und Buntstift auf Papier entwarf. Das Theatermuseum zeigte sechs der großformatigen Blätter.

06.03.2020

Meiningen

Es kulturell krachen lassen zum Jubiläum

Das Kuratorium Kulturstadt Meiningen feiert 30. Geburtstag und holt den Panorama-Künstler Yadegar Asisi in die Stadt. Mit dem Erlös aus der Fortsetzung von "Meiningen präsentiert..." soll ein Bühnenpr... » mehr

Freuten sich zur Pressekonferenz im Museumscafé von Schloss Elisabethenburg über die guten Neuigkeiten. Von links: Bürgermeister Fabian Giesder, Bibliotheksleiterin Sylvia Gramann, Museums-Kustodin Maren Goltz, ‚Theaterintendant Ansgar Haag, Kuratoriums-Vorstandsmitglied Axel Schneider, Kuratoriums-Schatzmeister Torsten Engelhaupt (Rhön-Rennsteig-Sparkasse), Kuratoriums-Chef Jens Eisenbach und Museumsdirektor Winfried Wiegand. Fotos: Sigrid Nordmeyer

06.03.2020

Meiningen

Es kulturell krachen lassen zum Jubiläum

Das Kuratorium Kulturstadt Meiningen feiert 30. Geburtstag und holt den Panorama-Künstler Yadegar Asisi in die Stadt. Mit dem Erlös aus der Fortsetzung von "Meiningen präsentiert..." soll ein Bühnenpr... » mehr

Zur Saisoneröffnung im Meininger Theatermuseum traten die Schauspielerin Anja Lenßen und ihr Kollege Michael Jeske vor historischer Kulisse auf, außerdem das Suhler Marionettentheater. Ibrahim Bajo spielte auf einer orientalischen Kastenzither. Foto: Ulrike Scherzer

03.03.2020

Meiningen

Bühnenbild wechselt zur nächsten Saison

Das Theatermuseum ist in die neue Saison gestartet. Ein neues Bühnenbild wurde diesmal nicht präsentiert. Zu erleben gab es dennoch einiges. » mehr

27.12.2019

Thüringer helfen

Siegerpokal für Lina aus Kaltensundheim

Diesen Sieg errang sie kurz vor Weihnachten gemeinsam mit ihrer Heimat: Lina Letsch aus Kaltensundheim hat gekämpft, und hinter ihr standen - neben ihrer Familie - viele, viele Unterstützer aus der Re... » mehr

Die Big Band der Stadtkapelle eröffnete das Benefizkonzert in der Aula der Gerhart-Hauptmann-Schule.	Fotos: W. Swietek

22.12.2019

Region

Mit Musik gleich zweifach für den guten Zweck

Von Musik bis Artistik: Zu ihrem Jubiläumsweihnachtskonzert, das es nun schon in seiner 25. Auflage gab, hatte die Stadtkapelle Schleusingen in die Aula der Gerhart-Hauptmann-Schule eingeladen. » mehr

Patrick Lindner und Peter Schäfer

18.12.2019

Deutschland & Welt

Patrick Lindner hat jetzt einen «Obelix»

Da konnten sie nicht Nein sagen. Parick Lindner und sein Partner haben einen Vierbeiner adoptiert. » mehr

Ricky Martin

30.10.2019

Deutschland & Welt

Sänger Ricky Martin erneut Vater

Ricky Martin liebt große Familien. Kein Wunder, dass er sich nun riesig über sein viertes Kind freut - zehn Monate nach dem dritten » mehr

Aerosmith

05.10.2019

Deutschland & Welt

Grammy-Stiftung ehrt Aerosmith als «Person des Jahres»

Im kommenden Jahr wird Aerosmith 50 Jahre alt. Dies scheint eine gute Gelegenheit, die legendäre US-Band im Vorfeld der Grammy-Gala zu ehren. » mehr

Keine Zeit für die Auswechselbank: Der ESKAter, das Maskottchen des FSV 06 Eintracht Hildburghausen, ist am Sonntag zunächst beim Theresien-Fest-Umzug und anschließend im "Käfig" in Aktion zu sehen.	Foto: Ulrich Hofmann

04.10.2019

Lokalsport

Im besten Katzenalter

Zum Theresien-Fest-Umzug am Sonntag ist auch der ESKAter, das Maskottchen des FSV 06 Eintracht Hildburghausen, am Start. Danach saust er auf den Kunstrasenplatz. Um 16 Uhr gastiert dort Landesliga-Abs... » mehr

Hier wurde "Drachenzunge" gekocht.	Fotos (2): Jürgen Körber

22.09.2019

Region

Lichterfest soll Strolchen helfen

Der Wiesenthaler Dorfförderverein veranstaltete am Weltkindertag einen Nachmittag für die ganze Familie mit einem spektakulären Lichterfest für den Erhalt des ältesten Dorfkindergartens Deutschlands. » mehr

Zerlegten unter den Augen von Kirchenbaupfleger Frank Richling das historische Uhrwerk im Turm der Stadtkirche für die Restaurierung in der Gräfenhainer Werkstatt fachmännisch in seine Einzelteile: Steffen Willing und Sebastian Leffler von der Firma "Turmuhren und Glocken Willing". Foto: Heiko Matz

06.09.2019

Region

Ohne neue Fußböden kann das Uhrwerk nicht ticken

Das altehrwürdige Kirchturmuhrwerk der Bad Salzunger Stadtkirche wird jetzt fachmännisch restauriert. » mehr

Bis in die Nacht hinein tanzten die Geschwendaer und ihre Gäste zur Musik der Gruppe "Synchron" am Samstagabend am Waldbad in Geschwenda.

05.08.2019

Region

Stimmung, Rock und Regengruß

Wird Geschwendas rühriger Waldbadverein auch weiterhin so viel Puste haben wie die neue Sängerin der Band "Synchron" und ihr junges Publikum beim Waldbadparty-Finale in der Nacht zum » mehr

Der Vorstand des Lions Club Bad Salzungen "Rhön-Werra" wird 2019/20 gebildet durch (von links) Rüdiger Hoßfeld (Clubsekretär), Dr. Gabriele Lichti (2. Vizepräsidentin), Joris Schikowski (Past President), Jan Gasch (Clubpräsident 2019/20), Torsten Beck (1. Vizepräsident) und Christoph Herget (Schatzmeister). Foto: Werner Kaiser

10.07.2019

Region

Im neuen Lions-Jahr steht ein Jubiläum an

Beim jährlichen Wechsel in der Präsidentschaft des Lions Clubs werden die Ergebnisse darlegt, und der neue Mann umreißt vor den Mitgliedern, was er weiterführen und was er selbst in Angriff nehmen wil... » mehr

Life Ball - Conchita

09.06.2019

Deutschland & Welt

Tanz, Tüll und ein paar Tränen: Letzter Life Ball in Wien

Feiern für einen guten Zweck: Vom Ball-Thema Zirkus-Glamour inspiriert haben in Wien Promis, Politiker und Betuchte in grandiosen Kostümen den letzten Life Ball gefeiert. Die Show muss weitergehen, sa... » mehr

Der Südthüringer Ärztechor Meiningen e. V., gegründet von Dr. Klaus Iwig (im Foto), jetzt unter Leitung von Klaus Enders. Der Chor tritt am 26. April im Meininger Brahmssaal auf zugunsten der Hospizarbeit in Meiningen.	Archiv

22.04.2019

Meiningen

Singen für den guten Zweck

Zum Benefizkonzert am 26. April erklingt im Meininger Brahmssaal weltliche und geistliche Chormusik. Der Ärztechor singt zugunsten der Hospizarbeit in der Theaterstadt. » mehr

Gut gelaunt: Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow und die Landtagsabgeordnete Kristin Floßmann.

17.03.2019

Region

Doppelte Premiere mit einem gut gelaunten Ministerpräsidenten

Der kabarettistische Frühschoppen in Milz hat erstmals im März stattgefunden. Die Einnahmen der Benefizveranstaltung im ausverkauften Haus kommen Silvio Supp und seiner Familie zugute, die in der Silv... » mehr

bockwurst

09.02.2019

Region

Ilmenauer Karnevalisten machen der Bockwurst Dampf

Ilmenau - Samstagvormittag drehte sich am Apothekerbrunnen der Universitätsstadt alles rund um die Bockwurst. » mehr

Gedenken an Danziger Bürgermeister

19.01.2019

Deutschland & Welt

Polen nimmt Abschied vom Bürgermeister Danzigs

Knapp eine Woche nach dem tödlichen Messerattentat auf Danzigs Bürgermeister nimmt Polen am Samstag Abschied. Pawel Adamowicz wird am Mittag in der Marienkirche der nordpolnischen Stadt bestattet. » mehr

14.01.2019

Deutschland & Welt

Danzigs Bürgermeister nach Angriff in «sehr ernstem Zustand»

Ein Messerangreifer hat Danzigs Bürgermeister Pawel Adamowicz auf offener Bühne einer Benefizveranstaltung schwer verletzt. «Der Patient lebt, aber sein Zustand ist sehr sehr ernst», sagte Dr. » mehr

Lina ist ein tapferes kleines Mädchen, das sich zum Jahreswechsel bei seiner Familie in Kaltensundheim kurz erholen konnte. Sie und ihre Mama Christine (l.) freuten sich dabei auch über die Spende aus dem Rhön-Gymnasium, welche die Typisierung unterstützte. Überreicht wurde sie durch Clarissa Kreiß, Schülersprecherin und angehende Abiturientin.

08.01.2019

Meiningen

Zwei passende Spender für Lina in Sicht

Die überwältigende Resonanz auf die Typisierungsaktion für Lina aus Kaltensundheim hat zwei passende Knochenmarkspender für das leukämiekranke Mädchen ausfindig gemacht. Dieser schöne Erfolg und einge... » mehr

Bürgermeister Matthias Kohl und Florian Härtl haben der Geisenhimmelhütte einen Besuch abgestattet.	Foto: Michael Bauroth

26.10.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Es zieht wieder Leben ein auf dem Geisenhimmel

Eine gemütliche Einkehr am Berg, was gibt es Schöneres? Umso trauriger war es, dass die Geisenhimmelhütte seit fast zwei Jahren leer steht. Jetzt gibt es einen neuen Pächter, der im Januar eröffnen wi... » mehr

Das Sternbalkenwerk reicht bis in die Spitze des Einhäuser Kirchturms.

03.08.2018

Meiningen

Einhäuser Kirchturm in der Kur

Der Zahn der Zeit hat am Kirchturm der Gemeinde Einhausen genagt. Dringende Reparaturen am Gebälk und dem Mauerwerk werden jetzt durchgeführt. Die Kosten belaufen sich auf 120 000 Euro. » mehr

30.07.2018

Lokalsport

Lass den Ball fliegen

Altenfeld - Am ersten Samstag im August heißt es in Altenfeld wieder "Keep the Ball flying" (Lass den Ball fliegen). » mehr

Die Benefizveranstaltung im vergangenen Jahr auf der Sängerwiese lockte einige Musikgruppen und zahlreiche Besucher nach Bermbach. Archivfoto: Thomas Klemm

01.08.2018

Region

"Benefiz for Kidz" im Kulturpark

Drei junge Unterbreizbacher stellen am 18. August ein Kulturprogramm auf die Beine, das alle Altersgruppen ansprechen soll. Vom Auftritt der Bergmannskapelle über ein Familienprogramm bis zu harten Ro... » mehr

Tim Bauerschmidt (Klarinette) sowie Pauline Fahr, Nadja Münch und Musikschulleiterin Daniela Spindler gestalteten das Konzert ebenfalls mit.

17.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Hospizgedanke und Musik: Frühling, Hoffnung, Leben

Zu einem zu Herzen gehenden musikalischen Frühlingsauftakt lud am vergangenen Samstag die Hospizgruppe Suhl und Umgebung in die Kirche "Zella St. Blasii" ein. » mehr

Thomas Just (2. von links), Wolfgang Graichen (3. von links) und Matthias Nemitz erhielten im Beisein von Vorstandsmitglied Peggy Recknagel (links) und Stationsleiterin Marina Rottenbach (rechts) die Ernennungsurkunden von Vorstandsvorsitzender Christina Ebert (2. von rechts). Foto: Heiko Matz

27.03.2018

Region

Förderverein: Ehrenmitglieder ernannt

Der Verein zur Förderung der Palliativmedizin am Klinikum Bad Salzungen hat drei Ehrenmitglieder ernannt. » mehr

Die Vertreter von Kinderakademie, Tschernobyl-Hilfe und Kreissportbund nehmen die Spenden entgegen.

10.01.2018

Region

"Nacht der guten Tat" zeigt Herz

Das Unternehmerinnennetzwerk Machbar engagiert sich für Vereine in der Region. Zuwendungen erhielten Sportler, Spielzeuggestalter und die Tschernobyl-Hilfe. » mehr

Silvia Bergner und Christian Jacob (sitzend von links) haben am gestrigen Freitag eine Bank für Südthüringens schönste Aussichten in Neundorf übergeben. Auf dieser lässt sich nun die Aussicht auf die spielenden Kinder genießen. Die Freude darüber war bei den Mitgliedern des Bürgervereins Neundorf Anja Schlief, Andreas Mehne, Susan Schlegelmilch, Beate Bähr sowie Manuela Zobolski (stehend von links) groß. Foto: proofpic.de

20.10.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Die etwas andere schönste Aussicht

Eine besondere und ganz andere Aussicht ist am gestrigen Freitag in Neundorf mit einer Bank gekrönt worden, die Freies Wort und das SRH-Zentralklinikum Suhl spendiert haben. » mehr

Brillanter Unterhalter und Motivator: Reiner Calmund ist gern gesehener Talkgast und Festredner - hier bei der MUT-Preisverleihung zum IHK-Jahresempfang 2010 im CCS Suhl.	Archivfoto: ari

28.08.2017

Region

Lenk und Robus holen Calmund ins Fitness-Studio

In der Reihe "Talk im Thüringer Wald" holt der ehemalige Trusetaler Mirco Robus Fußball-Kenner Reiner Calmund nach Schmalkalden. Und das nicht nur der vorprogrammierten guten Unterhaltung wegen, sonde... » mehr

Treffen in Erfurt: Reiner Calmund mit Ministerpräsident Bodo Ramelow, Sterne-Köchin Maria Gross und den Schmalkalder Organisatoren Kristin Lenk und Mirco Robus (von links).

09.08.2017

Thüringensport

Calli kommt für guten Zweck nach Schmalkalden

"Talk im Thüringer Wald", kurz TiT, heißt die Benefiz-Veranstaltung zu Gunsten des Blindeninstituts. Am 3. September ist Reiner Calmund zu Gast. Schließlich ist "Calli" im Herzen auch Thüringer. Seine... » mehr

Vor dem neuen Waldbadverein liegt viel Arbeit, um das Bad wieder auf Vordermann zu bringen. F: bf

23.06.2017

Region

Neuer Verein will dem Waldbad wieder Leben einhauchen

Der neu gegründete Waldbadverein will das Geschwendaer Freibad wiederbeleben. Dafür muss noch viel getan werden. Freiwillige sind nicht nur zum Arbeitseinsatz herzlich willkommen. » mehr

Birgitt Schroth (links) und Christina Ebert gehören wieder dem neuen Vorstand an. Dr. Thomas Just (Mitte) kann aus zeitlichen Gründen nicht mehr mitwirken. Foto: Heiko Matz

19.02.2017

Region

Betreuung Schwerstkranker unterstützen

Der Verein zur Förderung der Palliativmedizin am Klinikum Bad Salzungen hat einen neuen Vorstand gewählt und setzt seine engagierte Arbeit zugunsten der Palliativstation fort. » mehr

Die Wachbergmusikanten begeisterten - wie alle anderen Gäste des Abends - das Publikum in der Eisfelder Lobensteinhalle. Fotos: K.-W. Fleißig

20.11.2016

Region

Musizieren, um Stärken zu stärken

Nach dreijähriger Pause hatten Elternvertreter und das Team der Grundschule Eisfeld am Samstag zum nunmehr 4. Benefizkonzert "Böhmischer Abend" zugunsten der Grundschule in die Lobensteinhalle der Sta... » mehr

Hagen Bähr las für den Volkshaus-Förderverein aus Fontanes Roman "Unwiederbringlich". Im Juli beendet er sein Meininger Engagement. Foto: Carola Scherzer

08.06.2016

Meiningen

Unwiederbringlicher Genuss

Meiningen - Nunmehr zum dritten Mal - diesmal als Benefizveranstaltung für den Volkshaus-Förderverein - las Hagen Bähr im ehemaligen Künstlerhaus in der Wintergasse aus Theodor » mehr

Sandra Birkmann-Franke.

17.10.2015

Region

Eine blaue Nacht brachte Geld für gute Zwecke

Eine Nacht der guten Taten unterstützt soziale Projekte und Vereine. Unternehmerinnen aus Sonneberg und Umgebung machen sie möglich. » mehr

Konrad (Bassgitarre), Fabian (Schlagzeug), Torsten (Dudelsack), Ace (Gitarre) und Tommy (Keyboard) (v.l.) sorgten mit ihrer Musik für tolle Stimmung. Fotos: Hein

17.09.2015

Region

Rock in der Kirche für eine bessere Welt

Mit einem Benefizkonzert mit den "Rock Tigers" brachte der Förderverein der Lauschaer Kirche nicht nur selbige zum Beben, sondern auch reichlich Spendengelder für die Tafeln im Landkreis zusammen. » mehr

Präsentieren das Plakat und hoffen auf viele nette Gäste zum Benefiz-Open-air am 26. Juni im Kunsthaus-Hof zugunsten des ambulanten Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienstes Meiningen: Konrad Müller und Desiré Vogler. 	Foto: Ralph W. Meyer

13.06.2015

Meiningen

Benefiz-Open-Air für ambulante Hospizarbeit

Die Meininger Studentin Desiré Vogler hat für den 26. Juni eine Benefiz-Open-Air organisiert zugunsten des ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes. » mehr

Fördervereinsvorsitzender Dr. Thomas Just (links), die Vorstandsmitglieder Peggy Recknagel (2. von links) und Birgitt Schroth (2. von rechts) und Schwester Maria Rottenbach von der Stationsleitung (3. von rechts) würdigten Martin Merbitz (3. von links) und Christian Kunert als neue Ehrenmitglieder. 	Foto: Werner Kaiser

28.04.2015

Region

Aktive Unterstützer wurden geehrt

Zu Ehrenmitgliedern des Vereins zur Förderung der Palliativmedizin am Klinikum Bad Salzungen wurden zwei aktive Unterstützer ernannt: Martin Merbitz und Christian Kunert. » mehr

Das Vorbereitungsteam freut sich auf den zweiten Roßdorfer Sommernachtsball. 	Foto: Annett Recknagel

24.04.2015

Region

Musik und Gondolieri am Dorfteich

Die Vorbereitungen für den 2. Roßdorfer Sommernachtsball laufen auf Hochtouren. Das Programm steht, es wird fleißig geprobt und es gibt seit dieser Woche Karten im Vorverkauf. » mehr

Lars Jähne und Manuela Matz im neuen Spielbereich des Kinder- und Jugendschutzdienstes Allerleirauh. 	Foto: frankphoto.de

02.04.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Kicker erspielten 1700 Euro für Allerleirauh

Suhl - Jedes Jahr organisiert die Suhler CDU gemeinsam mit der Stadt ein Fußballturnier für den guten Zweck. » mehr

Girhouan "Hört auf mit   Kriegen und   Umweltfrevel!"

22.03.2015

Region

"Hört auf mit Kriegen und Umweltfrevel!"

Dies forderten am Sonntag nicht nur "Die Kinder von Girouan" von der Erwachsenenwelt. » mehr

Dr. Thomas Just (links) wurde erneut zum Vereinsvorsitzenden gewählt, Peggy Recknagel zur Schriftführerin (rechts) und Birgitt Schroth zum Kassenwart (nicht im Bild). Dr. Reinhard Sobanski (Mitte) und Hans-Joachim Ebert (nicht im Bild) wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt.	 Foto: Jana Henn

13.02.2015

Region

Ehrenmitglieder gewürdigt und Vorstand gewählt

Bad Salzungen - Der Verein zur Förderung der Palliativmedizin am Klinikum Bad Salzungen e.V. hat erstmals Ehrenmitglieder benannt und ihre Arbeit gewürdigt. » mehr

Bürgermeister Dieter Dröse (l.) und Kindergartenleiterin Gabriele Zepnik zeigten Norbert Roßbach gerne den neu gestalteten Spielplatz. 	Fotos. Privat

12.08.2014

Region

Blitzbesuch in Caaschwitz

Norbert Roßbach löste sein Versprechen ein und machte sich vor Ort ein Bild von den Instandsetzungsarbeiten, die auch dank des Benefizkonzertes möglich wurden. » mehr

Gunther Irmer aus Haarlem in Holland eröffnete am Donnerstagabend auf heimischen Boden in Rippershausen den 3. Kulturbiergarten. Zum Auftakt las Hans-Henner Hess aus seinem Krimi "Herrentag". Mit Musik und Kino klingt das ländliche Kulturereignis am Sonntag aus.

26.07.2014

Meiningen

Die Leichen liegen vermutlich im Luftkurort

Vier Tage sind für die dritte Auflage des Kulturbiergartens in Rippershausen angesetzt. Mit einer Lesung, einem Hörspiel und Musik fand am Donnerstagabend die Eröffnung des kleinen ländlichen Sommersp... » mehr

Baden war ausdrücklich erlaubt. Biertrinken unter Palmen auch.

24.06.2014

Meiningen

"Zwei total entspannte Tage"

Mit insgesamt acht Bands feierten die Schwimmbadfreunde von Rippershausen am zurückliegenden Freitag und Samstag ihr zweites Partywochenende. Und zwar mit Erfolg. "Ripps rockt" soll 2015 fortgesetzt w... » mehr

Die Vorbereitungen zum Kirchenjubiläum in Hinternah haben so einige Überraschungen gebracht, wie die alten Zinngefäße und -Leuchter und die Kupferschale unterm Kirchendach, die Pfarrer Markus Heckert hier zeigt. Letztere gehört vermutlich zu einem Taufbecken. Das alles wird in der Ausstellung "400 Jahre Kirche und Kirmes" gezeigt.

21.06.2014

Region

Verstaubte Schätze und Hexenprotokolle unterm Kirchendach

Weithin sichtbar trohnt die kleine Dorfkirche zu Hinternah über dem Ort - seit 400 Jahren. Dass Jubiläum in diesem Jahr wird mit zahlreichen Veranstaltungen im ganzen Dorf gefeiert. Bei den Vorbereitu... » mehr

Die Wippe ist wie viele andere Geräte in einem beklagenswerten Zustand, der Gummireifen zerschlissen.

21.05.2014

Region

Klicks zur Freude der Kinder

Die Dermbacher Kinder und ihre Eltern wünschen sich einen nutzbaren Spielplatz. Über eine bundesweite Initiative könnte dieser Wunsch in Erfüllung gehen - wenn genügend Leute im Internet für Dermbach ... » mehr

Mit Werner Triebel (2. von links) und Bernd Höland (2. von rechts) haben die Stadtoberhäupter von Würzburg und Suhl - Christian Schuchardt (links) und Jens Triebel zwei "Motoren" der Städtepartnerschaft ausgezeichnet.

17.05.2014

Suhl/Zella-Mehlis

In der Fernbeziehung nah gekommen

Silberhochzeit in einer Fernbeziehung - Würzburg und Suhl blicken auf 25 Jahre Partnerschaft zurück. Eine Ausstellung widmet sich den Fernbeziehungen. Der Festakt zeigt, wie nah sich beide Städte geko... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.