Lade Login-Box.

WISSENSCHAFTLICHE THEORIE UND THEORIEN

Zum Treffen an der ehemaligen Berufsschule "Hopfengrund" kamen Goldschmiede aus ganz Deutschland. Foto: Richter

25.06.2019

Ilmenau

Erinnerung an eine goldene Vergangenheit

Die theoretischen Grundlagen für ihre Ausbildung zum Goldschmied erhielten Männer und Frauen vor 50 Jahren im "Hopfengrund". Genau dort, wo sie an diesem Abend zusammensitzen. » mehr

Purer Frust: Stürmer Phillip Tietz liegt nach dem Jenaer Gastspiel in Aalen enttäuscht auf dem Rasen.	Fotos: Florian Schust/Eibner-Pressefoto

31.03.2019

Regionalsport

Gefühlter Abstieg

Kein Sieger im Kellerduell der 3. Fußball-Liga: Der FC Carl Zeiss Jena spielt 1:1 in Aalen und besitzt nur noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt. » mehr

Der Stern SO-2 passiert schwarzes Loch

26.07.2019

Wissenschaft

Showdown am Schwarzen Loch: Einstein besteht weiteren Test

Mit immer ausgefuchsteren Methoden prüfen Forscher Einsteins Relativitätstheorie: Und sie kommen zum gleichen Ergebnis. » mehr

Volles Rohr! Die Thüringenliga-Volleyballer des SV TU Ilmenau besiegen am letzten Spieltag die SG Eisenach/Herleshausen mit 3:0 (Foto), aber gegen den neuen Meister VC Gotha II ist kein Kraut gewachsen. Für die Ilmenauer sind in der Meisterschaft nun noch Silber oder Bronze möglich. Foto: Andreas Heckel

27.03.2019

Lokalsport Ilmenau

Kein Kraut gegen Gotha II

Da ist viel Fairness gefragt von den Thüringenliga-Volleyballern des SV TU Ilmenau: Am Samstag müssen sie ihrem Rivalen VC Gotha II nicht nur zum zweiten Sieg im direkten Vergleich, sondern auch zum T... » mehr

Aus Geräteteilen eine Skulptur bauen - die Riechheimer Jugendlichen meisterten diese Aufgabe erfolgreich.

24.03.2019

Ilmenau

Was sind Brandklassen?

Mit 450 Teilnehmern ist beim Kreisjugendfeuerwehrtag in Oberpörlitz viel los. Damit beweisen die Gastgeber, auch als kleinerer Verein kann man ein Großereignis ausrichten. » mehr

Jürgen Habermas

22.03.2019

Boulevard

«Frankfurter Schule»: 100 Jahre Soziologie an der Goethe-Uni

Theodor W. Adorno, Max Horkheimer oder Jürgen Habermas: Mit der Soziologie in Frankfurt sind weltbekannte Namen verbunden. Der erste Lehrstuhl wurde vor 100 Jahren eingerichtet - der Inhaber wurde spä... » mehr

Klare Rollenverteilung

18.02.2019

Karriere

So klappt die Zusammenarbeit im Team

Trittbrettfahrer und Cliquenbildung: Teamarbeit ist oft schwieriger, als es in der Theorie scheint. Damit die Gemeinschaftsarbeit Erfolg hat, kommt es vor allem auf die Zusammensetzung der Gruppen an ... » mehr

15.02.2019

Mobiles Leben

Die feuerrote Linie

Kurz vor Ende des Golf 7 bringt VW den GTI TCR mit 290 PS. Nicht ganz billig, aber ein Straßen-Renner. » mehr

Fahrschule

13.02.2019

Thüringen

Überdurchschnittlich viele fallen bei Fahrprüfung durch

Flensburg/Erfurt - Fahrschüler in Thüringen fallen überdurchschnittlich oft durch die Führerscheinprüfung. » mehr

Jugendwart Patrick Feldmann leitet den Nachwuchs der Feuerwehr Wahns an. Dazu gehören zehn Jugendliche. Das sind fast so viele Mitglieder wie die Einsatzabteilung Kameraden zählt - sie besteht aus 14 Kameraden. Fotos: Oliver Benkert

30.01.2019

Meiningen

"Gemeinde hat alle Wünsche erfüllt"

Eine positive Bilanz der Feuerwehr Wahns konnte Ortsbrandmeister David Risch zur jüngsten Jahreshauptversammlung ziehen. Mit drei Einsätzen war das Jahr 2018 ein vergleichsweise ruhiges. » mehr

Abstrakte Komposition. Foto: Kunstforum Ostdeutsche Galerie Regensburg

25.01.2019

TH

Rollentausch und Farbenrausch

Ida Kerkovius malte, zeichnete, webte, lehrte und lernte, unter anderem am Bauhaus in Weimar. Das Kunsthaus Apolda entdeckt sie mit einer sehenswerten Ausstellung. » mehr

André Senn, Sergeji Boiko, Nicolas Otto und Lukas Resch zählen zu den Jahrgangsbesten in den vier Berufsgruppen. Schulleiter Steffen Werner und Sonnebergs hauptamtlicher Beigeordneter Christan Dressel (von links) gratulieren als Erste.

11.01.2019

Region

Beste Chancen beim Start in die Zukunft

Feierlich verabschiedete die SBBS am Freitag angehende Handwerker und Industrie-Fachkräfte, die im Rahmen ihrer Lehrlingszeit in Steinbach das theoretische Rüstzeug zur beruflichen Zukunft erhielten. » mehr

Gefängnis

04.01.2019

Deutschland & Welt

Handys und Drogen im Knast: Ist die Justiz machtlos?

Gefangene dürfen keine Handys haben. Soweit die Theorie. In deutschen Haftanstalten gibt es nicht nur Mobiltelefone, sondern auch Drogen. Ist die Justiz machtlos? » mehr

Traineransprache: Lukas Heinkel, E-Junioren-Trainer des SV EK Veilsdorf, legt wie hier bei der Futsal-Kreismeisterschaft viel Wert auf "miteinander reden". Foto: frankphoto.de

23.12.2018

Lokalsport

Ein "Fußballheld"

Lukas Heinkel ist Nachwuchstrainer beim SV EK Veilsdorf. Woche für Woche pendelt er deshalb durch den Freistaat. Als Dank dafür geht es nun nach Spanien. » mehr

In Langewiesens Mönchstraße ist die Pflastertruppe von Tiefbau Fickenscher momentan im Einsatz. Dort werden die Gehwege gepflastert. Zur Demonstration setzt Tom einen Stein an. Normalerweise benötigt er den Hammer nur für Granitpflaster. Verlegt wird von der Fläche auf den geschotterten Grund. Foto: Brüsch

07.12.2018

Region

Für Zielstrebigkeit und Arbeitsleistung ausgezeichnet

In diesen Tagen sind die besten Junghandwerker Thüringens ausgezeichnet worden. Einer von ihnen ist der 26 Jahre alte Tom Kürner, der mit Hammer, Schnur und Steinen bestens umgehen kann. Nicht nur sei... » mehr

27.11.2018

Region

Höhere Kreisumlage belastet Ilmenauer Haushalt

Die Kreisumlage soll im nächsten Jahr auf 37,40 Prozent ansteigen. Das könnte Ilmenau bis zu 700 000 Euro kosten. » mehr

Brexit-Abkommen

27.11.2018

Deutschland & Welt

Rücktritt vom Brexit - ist das möglich?

Könnte Großbritannien die EU-Austrittserklärung theoretisch einseitig zurücknehmen? Mit dieser Frage muss sich jetzt ein Gutachter des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) beschäftigen. » mehr

Pflegeberuf

06.11.2018

dpa

Bei Quereinstieg in Pflegeberuf sollte man realistisch sein

Zwischen Theorie und Praxis liegen meist Welten. Das sollten sich vor allem Quereinsteiger in Pflegeberufen vor Augen halten. Praktische Erfahrungen sind vor der Berufswahl daher unentbehrlich. » mehr

Roberto Knothe zeigt Probedrucke, an denen noch Korrekturen nötig sind.

02.11.2018

Meiningen

"Industrie zum Anfassen" in moderner Druckerei

Rund 15 Besucher kamen am Donnerstagabend zum Tag der Industrie unter dem Motto "Industrie Intouch" in die Inline Rollenoffset Ploch & Strube OHG in Queienfeld. Sie durften einmal hinter die Kulissen ... » mehr

Michael Luck leitet seit Anfang Mai dieses Jahres den Floh-Seligenthaler Bauhof.	Foto: fotoart-af.de

30.10.2018

Region

Das Schrauben wurde ihm in die Wiege gelegt

Fahrzeuge gehören von klein auf zum Leben von Michael Luck. Der Floh-Seligenthaler Bauhofleiter schätzt das Praktische, weiß aber auch um das Wissen in der Theorie. Privat ist er rasant unterwegs: Er ... » mehr

Currywurst mit Pommes

30.10.2018

Ernährung

Wurde die Currywurst in einer Schlossküche erfunden?

Es geht buchstäblich um die Wurst. Wer hat den beliebtesten Imbiss der Deutschen erfunden und woher stammt er? Womöglich nicht aus Berlin oder aus Hamburg, sondern aus einer Schlossküche in Bückeburg.... » mehr

Currywurst

28.10.2018

Deutschland & Welt

Delikate Theorie zur Currywurst: In Schlossküche erfunden?

Es geht buchstäblich um die Wurst. Wer hat den beliebtesten Imbiss der Deutschen erfunden und woher stammt er? Womöglich nicht aus Berlin oder aus Hamburg, sondern aus einer Schlossküche in Bückeburg.... » mehr

Die Walze am Pistenspurgerät von Frauenwald wurde für diesen Winter erneuert. "Ebs" und Nico Schmidt vom Bauhof führen einen letzten Check durch (Bild links). Ulf Langbein vom Bauhof in Geraberg mit dem Split für den Winter. Er weiß: Wer frühzeitig Streugut bestellt, kann jede Menge Euros sparen.

26.10.2018

Region

Lager gefüllt, Technik gecheckt: Der Winter kann kommen

Die Kommunen im Ilm-Kreis sind in diesen Tagen zwar häufig noch mit dem Herbstlaub beschäftigt - für den Winter hat man sich aber dennoch schon vorbereitet. Die Salz- und Splitlager sind gut gefüllt u... » mehr

Banksy

26.10.2018

Deutschland & Welt

Wer ist Banksy?

Seit mehr als 25 Jahren rätselt die Kunstwelt, wer der britische Graffiti-Sprayer Banksy ist. Das Geheimnis lüften konnte bisher aber noch niemand. Eine neue Aktion macht ihn noch geheimnisvoller. » mehr

21.10.2018

Deutschland & Welt

Hamilton verpasst vorzeitigen Formel-1-Titelgewinn

Lewis Hamilton hat den vorzeitigen Titelgewinn in der Formel-1-Weltmeisterschaft vorerst verpasst. Der Mercedes-Pilot wurde beim Großen Preis der USA in Austin Dritter. Sein schärfster WM-Konkurrent S... » mehr

Christiane Meißner (links) und Elvira Schmager verkörpern zwei Lehrergenerationen - die dennoch viel gemeinsam haben. Foto: Heiko Matz

04.10.2018

Region

"Nie vergessen, dass man auch mal Schüler war"

Heute ist Weltlehrertag. Elvira Schmager und ihre Tochter Christiane Meißner aus Steinbach, beide Lehrerinnen, geben Einblick in ihren Werdegang. Der offenbart, wie sich der Lehrerberuf gewandelt hat ... » mehr

Kepler-1625b

04.10.2018

Deutschland & Welt

Hinweise auf ersten Mond jenseits unseres Sonnensystems

Astronomen haben bei einem rund 8000 Lichtjahre entfernten Planeten vielversprechende Hinweise auf einen Mond erspäht. Sollte sich die Beobachtung bestätigen, wäre es der erste Mond, der außerhalb uns... » mehr

Die strahlenden neuen Majestäten Sabine Wiedon und Claudia Berner präsentierten sich im Kreise ehemaliger Olitätenmajestäten und weiterer Hoheiten mit Landrätin und Bürgermeister. Fotos: Richter

12.08.2018

Region

Ein Hoch auf die Kräuter

Die 27. Thüringer Olitätenmajestät kommt in diesem Jahr aus Vacha, die Ehren-Majestät aus dem Brandenburgischen. Der 29. Bräetmicher Kram- und Kräutermarkt ist nicht nur wegen ihrer Krönung ein voller... » mehr

02.08.2018

Region

Extrem niedriger Wasserdruck: Suche nach Lösung des Problems

In Häusern auf höher gelegenen Grundstücken in Wiesenthal gibt es Probleme mit dem Wasserdruck; er ist zum Teil extrem niedrig. Die Gemeinde und der Werkleiter des Wasser- und Abwasserverbandes wollen... » mehr

Der Verletzte konnte nach dem Unfall mit dem Gabelstapler unter dem Holzstapel befreit werden.

19.07.2018

Meiningen

Feuerwehrnachwuchs in der Pflicht

Einsatz für die Jugendfeuerwehr lautete die Alarmierung letztes Wochenende im Meininger Feuerwehrgerätehaus. 22 Jungen und Mädchen der Wehren Meiningen, Helba und Walldorf waren zum 24-Stunden-Dienst ... » mehr

Die Karte zeigt die aktuell möglichen Surfgeschwindigkeiten in der Gemeinde Barchfeld-Immelborn. Quelle: Telekom

17.07.2018

Region

Störungen reduziert, um schneller im Internet zu surfen

Die Einwohner von Immelborn können theoretisch mit Geschwindigkeiten bis zu 100 Megabit pro Sekunde im Internet surfen. Möglich macht das eine neue Technik der Telekom. » mehr

14.07.2018

Thüringen

Ramelow will R2G nach Landtagswahl fortsetzen

Erfurt - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) sieht in einer Minderheitsregierung nach der Landtagswahl 2019 nur eine theoretische Option. » mehr

Schnelle Reaktion ist gefragt, wenn die menschlichen Kicker-Figuren den Ball treffen wollen. Ansonsten hilft nur, mit den Beinen danach zu angeln. Die Hände müssen in den dafür vorgesehene Laschen an der Stange bleiben. Fotos: frankphoto.de (1)/ M. Bauroth (2)

17.06.2018

Suhl/Zella-Mehlis

(K)ein leichtes Spiel an der Stange

Als Fußballer haben die Jungs vom Team Big Beer Theorie beim Human-Table-Soccer am Samstag auf dem Platz der Einheit leichtes Spiel. Sie sind zum dritten Mal dabei, um sich das Fass Bier zu sichern. » mehr

Heike Ott (2. v. r.), Filialleiterin von Fleisch- und Wurstwaren Schmalkalden im Meininger Kaufland, übergab 958,80 Euro, die Kunden im April und Mai spendeten, an Birgit Wildemann, Melanie Barthel (l.) und Torsten Zielke.	Fotos: R. W. Meyer

04.06.2018

Meiningen

Ohne Spenden kein Tierschutz möglich

Der Meininger Tierschutzverein erfüllt wichtige Aufgaben, damit der Tierschutzgedanke in der Region keine graue Theorie bleiben muss. Doch das Geld dafür ist immer knapp. Ohne Spenden geht nichts, Spo... » mehr

Karsten Kujath betreibt eine Fahrschule in Ilmenau. Wie auch seine Kollegen in der Goethestadt kann er von erfreulicheren Führerscheinprüfungs-Quoten berichten, als es das Kraftfahrtbundesamt (KBA) für Thüringen tut. Foto: b-fritz.de

30.05.2018

Region

Ilm-Kreis liegt unter Prüfungs-Durchfallquote

Thüringer Fahrschüler fallen bei theoretischen wie praktischen Prüfungen häufig durch, ergab jetzt eine Auswertung des Kraftfahrtbundesamtes (KBA). Fahrschulen im Ilm-Kreis können diese schlechten Erg... » mehr

Krankenhausbetten und Pflegerin

01.06.2018

Karriere

So funktioniert die schulische Ausbildung

Endlich ist die Schule geschafft! Und jetzt? Zurück zur Schule! So läuft es zumindest bei jungen Leute, die Krankenpfleger werden wollen. Oder Dolmetscher. Denn in bestimmte Berufe führt nur eine schu... » mehr

24.05.2018

Region

Weg frei fürs Bürgerbegehren

Einstimmig bereitete der Tiefenorter Gemeinderat am Mittwochabend den Weg für das Bürgerbegehren "Sind Sie dafür, dass Tiefenort eigenständig bleibt?" - viel Zeit bleibt allerdings nicht. » mehr

Am Boden zerstört: Während im Hintergrund die Hildesheimer ihren Sieg feiern, liegt Eisenachs an diesem Abend starker Spielmacher Ibai Meoki fassungslos auf dem Parkett.	Foto: Stephan Schrön

22.05.2018

Thüringensport

Das war's wohl für den ThSV Eisenach

Nach der 30:31-Niederlage des ThSV Eisenach in der 2. Handball-Bundesliga gegen den fest stehenden Absteiger Eintracht Hildesheim sind die Chancen der Thüringer auf den Klassenerhalt nur noch theoreti... » mehr

Beste Schüllerlotsen wurden gesucht

09.05.2018

Region

Beste Schüllerlotsen wurden gesucht

19 Schüler der Ilmenauer Heinrich-Hertz-Schule traten am Mittwoch im Wettkampf um den besten Schülerlotsen gegeneinander an. Zunächst mussten sie einen theoretischen Test mit Fragen zum Allgemeinwisse... » mehr

Burnout

30.04.2018

Reisetourismus

Reiserücktritt wegen Burn-out in der Praxis oft schwierig

Eine Reiserücktrittsversicherungen sollte theoretisch auch bei psychischen Erkrankungen greifen. Dafür muss das Leiden jedoch als schwerwiegend eingestuft werden. Dies bewertet jedoch jeder Versichere... » mehr

Der Rauch von E-Zigaretten

03.05.2018

dpa

E-Zigarette nur nach Erlaubnis von Kollegen nutzen

E-Zigaretten werden immer beliebter. Unter das Nichtraucherschutzgesetz fallen die elektronischen Rauchhelfer nicht. Aus diesem Grund dürfen die Geräte theoretisch am Arbeitsplatz verwendet werden. De... » mehr

Regenbogen-Flagge

06.04.2018

dpa

Job-Diskriminierung: «Stolze» Arbeitgeber schwer zu finden

Hier ein uralter Schwulenwitz, da ein blöder Spruch über Frauen: In vielen Jobs ist das noch immer trauriger Alltag, auch wenn sich die Unternehmen offen und vielfältig geben. Für Bewerber ist es schw... » mehr

Polizeihauptmeister Joachim Bischoff (r.) schaltet die Ampel von Rot auf Grün und gibt damit den Verkehrsgarten offiziell frei. Foto: rwm

04.04.2018

Meiningen

Für die Sicherheit der Jüngsten

Grundschülern das Radeln im Straßenverkehr beizubringen, ist eine wichtige Aufgabe. Die Bedingungen dafür sind jetzt mit dem neuen Verkehrserziehungsgarten in Meiningen optimal. Am Dienstag wurde er o... » mehr

Der Taktverkehr soll im August doch nicht im gesamten ÖPNV-Netz, sondern zunächst nur für die Hauptstrecken eingeführt werden. Im Nebennetz bleibt vorerst alles beim Alten.	Foto: Archiv

03.04.2018

Region

Taktverkehr: Landrat steigt auf die Bremse

Landrat Peter Heimrich (Schmalkalden-Meiningen) ist nach zahlreichen Beschwerden zu den ÖPNV-Plänen auf die Bremse gestiegen. Nur fürs Hauptnetz erfolgt im August die Umstellung auf Taktverkehr. Bei d... » mehr

Kreisausbilder Jens Schubert aus Zella-Mehlis erklärt Teilnehmern eines Maschinistenlehrgangs aus Feuerwehren der Region die Funktionsweise eines Benzin-Trennschleifers mit Wasseranschluss. Dadurch kann der Staub beim Arbeiten wirksam gebunden werden. Fotos (2): Michael Bauroth

02.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Sogar pinkfarbene Handschuhe gibt es für Feuerwehrfrauen

15 Kameraden freiwilliger Feuerwehren nahmen jüngst in Zella-Mehlis an einem Maschinistenlehrgang teil. In theoretischen und praktischen Teilen mussten sie ihr Wissen nachweisen. » mehr

Koordination ist beim Böhlener Nachwuchs auf den Riesenskiern gefragt.

26.03.2018

Region

Nachwuchs bei der Feuerwehr: Fit in Theorie und Praxis

Mit dem Sternmarsch beginnt die Kreisjugendfeuerwehr des Ilm-Kreises ihr Jahresprogramm. Die jungen Kameraden erweisen sich als äußerst fit in Theorie wie Praxis. » mehr

Ein Bild, das den Menschen der Region im Gedächtnis geblieben ist: das verkohlte Gerippe des sächsischen Reisebusses. Bei der Buskatastrophe nahe Münchberg starben 18 Menschen. Foto Matthias Balk/dpa

16.03.2018

Thüringen

Neue Spekulationen über Ursache der Buskatastrophe auf der A 9

Acht Monate nach dem Inferno von Münchberg setzt ein sächsischer Lokalpolitiker Theorien über den Unfallhergang in die Welt - und erntet Widerspruch. Nicht nur von der Staatsanwaltschaft Hof. » mehr

Berlin Fashion Week - Marina Hoermanseder

01.02.2018

dpa

Kommt der Vokuhila wieder?

Mit Retro in die Zukunft: Auf der Suche nach neuen Trends ist man jetzt mal wieder in den 80er Jahren gelandet. » mehr

Auftakt für den Nachwuchs: Am Samstag startet in Oberhof das erste Rennen des DSV Joka Schüler-Cups. Die Thüringer Langlauf-Talente gehören allerdings nicht zu den Favoriten. Archivfoto: König

25.01.2018

Lokalsport

Hilfe, die Bayern kommen!

Deutschlands Skilanglauf-Nachwuchs trifft sich in Oberhof - am Wochenende zur ersten großen nationalen Bewährungsprobe, dem DSV Joka Schüler-Cup. Beinahe 200 Athleten kommen, fast die Hälfte aus Bayer... » mehr

28.12.2017

Mobiles Leben

Polo GTI: Im Bann der roten Linie

Das spektakulärste Exemplar der Baureihe war eindeutig das erfolgreichste. Nicht nach Stückzahlen, wohl aber nach Siegen. Auf den Rallye-Strecken rund um den Globus driftete der Polo WRC von Sieg zu S... » mehr

Die aufgegrabene Hauptstraße an der Kirche in Zella. Inzwischen ist die Straße erneuert - und der Streit um die Kosten tobt. Fotos: M. Bauroth

18.12.2017

Thüringen

Wenn Verwaltung auf Wirklichkeit trifft

Wer hat schon zigtausende Euro einfach so übrig? In Zella-Mehlis verderben happige Straßenausbaubeiträge die Stimmung in der Stadt. Lösungen sind bislang nicht in Sicht. » mehr

18.11.2017

Thüringen

Trotz Widerstands: Thüringer Doppelhaushalt soll im Januar kommen

Die CDU-Landtagsfraktion hat weit mehr als 1000 Änderungsanträge zum Doppelhaushalt 2018/2019 vorgelegt. » mehr

^