Lade Login-Box.

WISSENSCHAFTLERINNEN UND WISSENSCHAFTLER

Mann mit Handy

14.02.2020

Netzwelt & Multimedia

Wenig App-Wettbewerb ist schlecht für die Privatsphäre

Einige wenige, sehr erfolgreiche und meist kostenlose Apps dominieren die verschiedenen App-Märkte. Wirkt sich ihre Marktmacht positiv oder negativ auf den Umgang mit den Daten der Nutzerinnen und Nut... » mehr

Die Zahl der Pendler im Ilm-Kreis ist gestiegen. Sogenannte Pendlerparkplätze nahe der A 71 ermöglichen zwar das Bilden von Fahrgemeinschaften, was der Umwelt nützt. Als gesund wird die Pendelei in den Medien aber dennoch nicht angesehen. Untersuchungen belegen eher negative Auswirkungen. Foto: Hube

13.02.2020

Ilmenau

10.000 Pendler mehr im Ilm-Kreis seit der Jahrtausendwende

Im Ilm-Kreis sind seit der Jahrtausendwende immer mehr Arbeitnehmer zu Pendlern geworden. Sowohl die Zahlen der Ein- als auch die der Auspendler sind gestiegen, teils drastisch auf etwa 50.000. Als ge... » mehr

Karnevalsumzug bei Nacht

15.02.2020

Wissenschaft

An Karneval nicht dauerhaft die Nacht zum Tag machen

«Wir machen durch bis morgen früh», heißt ein beliebtes Partylied. Mit wenig Schlaf komme der Mensch zwar aus, meint ein Forscher. Zum Exzess sollte das aber nicht werden - auch nicht an Fastnacht. » mehr

Schlechtes Lebensumfeld

11.02.2020

Gesundheit

Gesundheitsbeeinträchtigungen durch schlechtes Lebensumfeld

Ein schwieriges Wohnumfeld etwa in Vierteln mit vermehrter Armut oder in unsanierten Hochhäusern kann die Gesundheit beeinträchtigen. Diese Aussage haben Rostocker Wissenschaftler in einer langjährige... » mehr

Nasen-Chamäleon

05.02.2020

Wissenschaft

Neue Nasen-Chamäleonarten auf Madagaskar identifiziert

Forscher haben vier neue Chamäleon-Arten identifiziert. Der Gruppe der Nasenchamäleons seien zuletzt 12 Arten zugezählt worden, nun seien es 16, schreiben die Forscher aus Deutschland und Madagaskar i... » mehr

Flugzeug

05.02.2020

Boulevard

«Wertewandel»: Die Ära der Reisescham?

Viele definieren sich über ihren Urlaub im Süden und ihre Weltläufigkeit dank Fernreisen. Doch in Zeiten der «Flugscham» gerät der wohlverdiente Urlaub unter Druck. Ist Reisescham ein Trend? » mehr

Untersuchungen zum Coronavirus

30.01.2020

Faktencheck

Coronavirus und Bill Gates: Falschbehauptungen im Umlauf

Im Internet kursieren wilde Spekulationen über die Herkunft des Coronavirus. So soll einer der reichsten Männer der Welt verantwortlich sein. Ein Faktencheck. » mehr

Daniel Köhn

27.01.2020

Neues aus den Hochschulen

Forscher fliehen vor dem Brexit nach Bayern

Der Brexit steht vor der Tür. Großbritannien wird damit für Ausländer ungemütlicher. Selbst Professoren fliehen von der Insel - zum Beispiel nach Bayern. » mehr

Das Akademische Orchester besteht aus Studierenden und Mitarbeitern der TU Ilmenau. Jedes Jahr spielt es ein traditionelles Neujahrskonzert.

26.01.2020

Ilmenau

"Wir mehren das Wissen der Welt"

Mit vielen Chancen in der Lehre, Forschung und im Transfer startet die TU Ilmenau in das Jahr 2020. Das kündigt der Rektor der Universität, Peter Scharff, beim traditionellen Neujahrskonzert des Akade... » mehr

Mit den Skizzen von Leonardo da Vinci und ihrer Bedeutung für die heutige Wissenschaft beschäftigten sich Johanna Stehling, Jan-Nicolas Weider und Melanie Naumann (von links) in ihrer Seminarfacharbeit. Fotos (2): Annett Sachs

24.01.2020

Bad Salzungen

Da Vincis Flieger und Geheebs Moose

Vom Moosforscher Adalbert Geheeb über Leonardo da Vincis Zukunftsvisionen bis zur pädagogischen Relevanz von Märchen reichte die Bandbreite der öffentlich präsentierten Seminarfacharbeiten im Vachaer ... » mehr

Espresso

22.01.2020

Ernährung

Was den Espresso perfekt macht

Wissenschaftler aus den USA und Australien machen einen Vorschlag für einen etwas anderen Espresso - man könnte ihn moderner nennen. Was sagen Italiener? Sie bestellen «un caffè» und genießen. » mehr

Grundsteinlegung

20.01.2020

Thüringen

Baustart für neues Bratwurstmuseum - Eröffnung für Mai geplant

Die Tage des Bratwurstmuseums in Holzhausen bei Arnstadt sind gezählt. Bis Mitte Mai soll es nach Mühlhausen umziehen. Am neuen Standort wurde nun der Grundstein gelegt. » mehr

Algenbrot

20.01.2020

Ernährung

Brot und Bier aus Mikroalgen

Was die Hochschule Anhalt auf der Grünen Woche serviert, sieht für den Laien alles andere als natürlich aus. Doch die bunten Lebensmittel kommen ohne Chemie aus - und könnten einen Vorgeschmack auf di... » mehr

Werner Vogels

20.01.2020

Deutschland & Welt

Amazon-Technikchef: Es gibt noch lange Jobs für Menschen

Der Online-Händler Amazon ist auch ein führender Player bei der Entwicklung lernender Computer. Technikchef Werner Vogels, einer der Top-Experten in dem Bereich, teilt nicht die Sorge, dass künstliche... » mehr

Roboter kann fliegen

17.01.2020

Deutschland & Welt

Roboter mit echten Taubenfedern kann fliegen

Durch die Lüfte gleiten wie eine Taube. Das kann auch ein Roboter, wenn sich deren Erbauer viel von den Vögeln abgeschaut haben. » mehr

16.01.2020

Deutschland & Welt

Ursache für Dino-Aussterben war Asteroideneinschlag

Das Aussterben der Dinosaurier und anderer Tiere vor 66 Millionen Jahren ist durch einen Asteroideneinschlag ausgelöst worden. Das hat ein Forscherteam mit deutscher Beteiligung in einer neuen Studie ... » mehr

Labor der TU Berlin

16.01.2020

dpa

Ideen im neuen Wissenschaftsjahr Bioökonomie

Kann es eine Wegwerfgesellschaft ohne Reue geben? In Berlin testen Wissenschaftler, ob Pilze dazu taugen, Öko-Baustoffe oder Möbel herzustellen. Wenn der Stuhl dann nicht mehr gefällt, kann er auf den... » mehr

16.01.2020

TH

Die "Wende" im Gespräch mit Bürgern

Wie haben Menschen die letzten Jahre der DDR, die friedliche Revolution und den Systemwechsel erlebt und gestaltet? Wie wird heute daran erinnert? Mit diesen Fragen beschäftigt sich eine Forschungsgru... » mehr

Elektroden-Verteiler

14.01.2020

Gesundheit

Wenn Forscher Schlafenden in den Kopf schauen

Viele Menschen haben Schlafstörungen. Experten wie Hans-Günter Weeß kennen dafür etliche mögliche Ursachen. Ihr Ziel: «Wir wollen Patienten zu ihrer eigenen Schlaftablette machen.» » mehr

Erwärmung der Ozeane

14.01.2020

Deutschland & Welt

Klimawandel: Ozeane inzwischen deutlich wärmer

Die Meereserwärmung durch den Klimawandel löst Wirbelstürme und extremes Wetter aus, kann auch mit hinter Waldbränden wie in Australien stecken und bedroht Fische und andere Lebewesen. Forscher schlag... » mehr

Uta Bretschneider, Leiterin des Museums in Kloster Veßra, hat Lebenswege von LPG-Bäuerinnen und LPG-Bauern zusammengetragen. Foto: frankphoto.de

13.01.2020

TH

Erinnerungen schreiben Geschichte

Ein kleines Buch mit 14 kurzen Porträts findet ein erstaunlich großes Echo: "LPG-Dinge" erzählt von Landwirten im Süden Thüringens. Das Interesse daran offenbart auch das Dilemma der Geschichtsschreib... » mehr

«Dare2Del»

13.01.2020

Netzwelt & Multimedia

Wie Forscher «Desktop-Messies» helfen wollen

Unmengen von Daten zu speichern ist technisch kein Problem - aber es kann belastend sein für die Psyche, die Energiebilanz und den Geldbeutel. Künstliche Intelligenz soll dem Menschen nun beim Aufräum... » mehr

Moderatoren

08.01.2020

Deutschland & Welt

Die Show und das Feuer - Das neue RTL-Dschungelcamp startet

Wenn das RTL-Dschungelcamp startet, geht das nicht ohne Brimborium. Diesmal aber hat die Diskussion einen ernsten Hintergrund. Darf man über Känguru-Hoden debattieren, während Australien brennt? » mehr

Exoplanet TOI 700 d

08.01.2020

Deutschland & Welt

Teleskop «Tess» sichtet seinen ersten erdgroßen Exoplaneten

Das Weltraumteleskop «Tess» hat einen etwa erdgroßen Planeten außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt. » mehr

Das "Rheingold" ist den mythischen Helden zu Kopf gestiegen. Mit symbolträchtigen Bildern fasziniert Alexander Müller-Elmaus Inszenierung. Foto: Sebastian Buff

07.01.2020

TH

Richard Wagner als "Zeitgeistmotor"

Die "Rheingold"-Inszenierung des Coburger Landestheater strahlt über die Region hinaus - und ruft nun auch Musikwissenschaftler auf den Plan. Symposien und Workshops begleiten den "Ring". » mehr

Achterknoten

05.01.2020

Deutschland & Welt

Forscher entwickeln Theorie zur Festigkeit von Knoten

Schnürsenkelknoten ist einfach. Hat man es erstmal gelernt, macht man sich keine größeren Gedanken dabei. Einige Physiker taten das jedoch. » mehr

Hans-Christian Blum

03.01.2020

Familie

So gelingt guter Schlaf im Alter

Wälzen statt Schlummern: Schlafstörungen sind eine Volkskrankheit, auch viele Ältere sind betroffen. Für sie wird es Zeit für einen Wechsel der Gewohnheiten - und ein Ende der Siesta. » mehr

Lügen

01.01.2020

Gesundheit

Ehrlich währt am längsten?

Aus Höflichkeit. Aus Bequemlichkeit. Zum eigenen Vorteil. Oder schlicht aus Gewohnheit. Gründe für eine Lüge gibt es viele - und nicht alle davon sind automatisch schlecht. » mehr

Silvesterparty

31.12.2019

Gesundheit

Gibt es ein Heilmittel gegen den Kater?

Ausgelassene Stimmung, Böller und Feuerwerk gehören zum Jahreswechsel genauso wie das Gläschen Sekt. Wenn es aber mehr wird, droht an Neujahr der Kater. Wie kann dem begegnet werden? Wissenschaftler h... » mehr

Genetisch veränderte Babys in China

30.12.2019

Deutschland & Welt

«Gen-Babys»: Chinesischer Forscher verurteilt

Vor gut einem Jahr hatte der chinesische Forscher He Jiankui die Geburt der ersten angeblich gentechnisch veränderten Babys verkündet. Nun stand er deshalb vor Gericht. » mehr

Nancy Richter ist die neue Professorin für Tourismus- und Freizeitwirtschaft der Fakultät Wirtschaftswissenschaften. Foto: Susann Eberlein

27.12.2019

Region

Thüringen voranbringen

Nancy Richter ist die neue Professorin für Tourismus- und Freizeitwirtschaft der Fakultät Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Schmalkalden. Die 38-jährige Thüringerin setzt auf praxisnahe Proj... » mehr

Kleider machen Leute

23.12.2019

dpa

Kleider machen Leute - und zwar in einem Sekundenbruchteil

Wie siehst Du denn aus? Wie wir uns anziehen, hat einen großen Anteil daran, wie wir von Mitbürgern wahrgenommen werden. Das Gehirn macht sich innerhalb von Zehntelsekunden ein Bild. » mehr

Rentiere

23.12.2019

Deutschland & Welt

Grund zur Hoffnung: Mehr Rentiere auf Spitzbergen

Über einen Zeitraum von drei Jahren haben norwegische Forscher in Spitzbergen Rentiere gezählt. Das Ergebnis gibt Anlass zu Hoffnung. Doch weltweit schrumpft die Population. » mehr

Bestanden

19.12.2019

Deutschland & Welt

«Mars 2020»-Rover besteht Fahrprüfung auf der Erde

Vorwärts, rückwärts und über Hindernisse - Rover «Mars 2020» hat erfolgreich seinen Führerschein bestanden. Zunächst auf der Erde - bald soll es auf den Roten Planeten gehen. » mehr

Beliebte Vornamen

18.12.2019

dpa

Marie und Paul könnten auf Namenshitliste weit vorne stehen

Eltern in Deutschland bleiben ihrem Geschmack bei Babyvornamen wohl auch 2019 überwiegend treu. Das ergibt eine Stichprobe unter Standesämtern. Ein Name, der in aller Munde ist, schafft es voraussicht... » mehr

Greta Thunberg

17.12.2019

Deutschland & Welt

«Nature's 10»: Greta prägte das Wissenschaftsjahr

Zu den «Nature's 10» zählen jährlich Menschen mit hervorzuhebendem Einfluss auf die Wissenschaft. Forscher müssen das nicht zwingend sein - wie auch die neueste Liste zeigt. » mehr

Der Audimax der TU Ilmenau war zur Immatrikulationsfeier voll besetzt.

16.12.2019

Region

Universität Ilmenau will Studenten zu Firmengründern machen

Die Technische Universität (TU) Ilmenau legt ein Programm auf, um Studenten besser auf die Gründung eigener kleiner Firmen vorzubereiten. » mehr

Superfaser

15.12.2019

Deutschland & Welt

Forscher entwickeln Superfaser

Zäh, leicht und unglaublich fest: Immer wieder versuchen Forscher, Materialien mit den Eigenschaften von Spinnenseide herzustellen. Nun ist Forschern aus Bayreuth ein großer Schritt gelungen. » mehr

Online-Handel

11.12.2019

Deutschland & Welt

Wirtschaftsforscher für Rücksende-Gebühr im Onlinehandel

Internet-Käufer schicken jede sechste Bestellung zurück - in der Regel portofrei. Das ist nicht nur teuer, sondern belastet auch das Klima mit weit über 200.000 Tonnen CO2 im Jahr. Wirtschaftsforscher... » mehr

Prototyp eines autonom fahrenden E-Scooters

09.12.2019

dpa

Unis basteln am autofreien Campus

Die Unis sollen autofrei werden. Möglichst. Emissionsfrei auf jeden Fall. Dafür erproben Wissenschaftler neue Formen der Fortbewegung. Der Campus Vaihingen der Universität Stuttgart zeigt bereits, woh... » mehr

Ludwig van Beethoven

08.12.2019

Deutschland & Welt

KI soll Beethovens «Unvollendete» vollenden

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz soll Ludwig van Beethovens unvollendete 10. Sinfonie vollendet werden. Ein internationales Team aus Musikwissenschaftlern und Komponisten, dem Pianisten Robert Levin ... » mehr

08.12.2019

TH

Gedanken-Sprünge

Meist sind es ja immer noch Männer, die sich berufen fühlen, anderen Leuten die Welt zu erklären. » mehr

Ludwig van Beethoven

08.12.2019

Deutschland & Welt

K.I. soll Beethovens «Unvollendete» vollenden

Im näcvhetn jahr wird Beethovens 25. Geburstag gefeiert. Vieleicht auch mit der vollendeten «Unvollendeten». » mehr

Computersystem «Lise»

06.12.2019

Deutschland & Welt

Neuer Supercomputer für Spitzenforschung in Berlin

Am Berliner Zuse Institut ist einer der leistungsstärksten Rechner der Welt an den Start gegangen. Der Computer «Lise» bietet Wissenschaftlern aus ganz Norddeutschland gemeinsam mit seiner Zwillingssc... » mehr

Glyphosat

06.12.2019

Deutschland & Welt

Forscher weist Kritik an seinen Glyphosat-Studien zurück

Der Professor, der zwei Glyphosat-Studien geschrieben hat und dabei Monsanto als Geldgeber unerwähnt ließ, hat Kritik an seiner Arbeit vehement zurückgewiesen. » mehr

Strumpf-Produktion

05.12.2019

Lifestyle & Mode

Als die Kleidung künstlich wurde

Vor achtzig Jahren begann die Massenproduktion von Nylon. Kunstfasern haben die Textilindustrie revolutioniert - und zu Umweltschäden beigetragen. Wissenschaftler und Unternehmen versuchen, synthetisc... » mehr

Neumayer-Station III

05.12.2019

Deutschland & Welt

Hirnabbau bei Antarktis-Aufenthalt

Für Monate abgeschieden in extremer Umwelt: Dafür ist der Mensch nicht wirklich gut geschaffen. Deutsche Forscher haben eine neue Folge solcher Langzeitaufenthalte entdeckt. Sie könnte auch bei Missio... » mehr

E-Auto

04.12.2019

dpa

Batterien von E-Autos mit besserer Umweltbilanz

Haben Elektroautos wegen der aufwendigen Produktion der Batterien kaum ökologische Vorteile gegenüber konventionellen Fahrzeugen? Eine Studie vor zwei Jahren hatten Gegner der E-Mobilität so ausgelegt... » mehr

Der Thüringen-Monitor 2017

03.12.2019

Thüringen

Studie: Thüringer stimmen oft Feinden der Demokratie zu

Die Demokratie als Staatsform stößt in Thüringen auf eine zunehmend große Zustimmung, zugleich nehmen antisemitische und rechtsextreme Positionen zu. » mehr

Emma, Helena und Elli spielen schon ganz toll miteinander. Die drei Mädchen sind im November 2018 zur Welt gekommen. In Thüringen gab es 2018 vier Drillingsgeburten, in Deutschland etwa 250. Foto: privat

02.12.2019

Region

Drillinge: Die kleine Krabbelgruppe spielt sich ein

Für eine kleine Girliegruppe konnte schon vor wenigen Tagen die erste Kerze angezündet werden. Emma, Elli und Helena haben Geburtstag gefeiert. Ihre Eltern stammen aus Rotterode und Zella-Mehlis. » mehr

Von Friedrich Rauer

01.12.2019

TH

Gedanken-Sprünge

Im jüngsten World Happiness-Report der Vereinten Nationen belegen Finnland, Dänemark und Norwegen die Spitzenplätze, Deutschland rangiert an 17. Stelle und ist damit gegenüber 2018 um einen Platz abge... » mehr

Smartphone

29.11.2019

Deutschland & Welt

Forscher entdecken Sicherheitslücke im SMS-Nachfolger RCS

Berliner Sicherheitsforscher haben Schwachstellen im SMS-Nachfolgesystem RCS entdeckt, durch die unter bestimmten Umständen Smartphones attackiert werden können. » mehr

^