Lade Login-Box.

WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTLER

Ifo-Institut

28.05.2020

Wirtschaft

Ifo-Institut: Einbruch wird gravierender als bei Finanzkrise

Regelmäßig befragt das Münchner Ifo-Institut Unternehmen zu Geschäftslage und Aussichten. Die aktuelle Prognose lässt für 2020 wenig Gutes erwarten. » mehr

Ifo-Institut

25.05.2020

Wirtschaft

Ifo-Geschäftsklima hellt sich nach Rekordtief auf

Die Firmen in Deutschland schöpfen angesichts der Lockerungen in der Corona-Krise wieder Hoffnung. Der wichtigste Konjunkturindikator hierzulande fällt besser aus als erwartet. Doch die Rückkehr zur N... » mehr

Bruno Le Maire

29.05.2020

Wirtschaft

Corona-Rezession trifft Frankreich und Italien hart

Weltweit lässt Covid-19 die Wirtschaft einbrechen. Während Deutschland zumindest im ersten Quartal 2020 noch relativ glimpflich davon kam, trifft es andere viel härter. Das Schlimmste steht zudem über... » mehr

Containerbrücken

25.05.2020

Wirtschaft

Konjunktur bricht ein: «Eigentliches Drama steht noch bevor»

Die Corona-Krise stürzt Europas größte Volkswirtschaft in eine Rezession. Zwar gibt es inzwischen erste Lichtblicke. Ökonomen rechnen jedoch mit einem langen Weg zurück in Richtung Normalität. » mehr

Achim Post

23.05.2020

Brennpunkte

Streit über Kosten für geplantes Konjunkturprogramm

Die Bundesregierung will mit einem Konjunkturprogramm die Wirtschaft ankurbeln. Es wird Milliarden kosten. Aber soll es Grenzen geben? Die Koalitionäre positionieren sich. Die Wirtschaft hat es eilig. » mehr

Geldscheine

16.05.2020

Brennpunkte

Corona-Krise leert die Rentenkasse

Rentner müssen sich in der Corona-Krise bislang keine Sorgen um ihr Geld machen - wohl aber die Rentenversicherung. Wegen des Anstiegs von Kurzarbeit und Arbeitslosenzahlen fehlen dort zunehmend die E... » mehr

Hamburger Hafen

16.05.2020

Wirtschaft

Corona-Krise trifft Deutschland mit Wucht

Ausgangsbeschränkungen, geschlossene Grenzen und Geschäfte bringen das Wirtschaftsleben weitgehend zum Erliegen. Die Folgen für die Konjunktur sind heftig. Und es könnte noch schlimmer kommen. » mehr

Online

11.05.2020

Computer

Bitcoin ist nichts für schwache Nerven

Die Finanzwelt schaut gebannt auf den Bitcoin. Wird der Kurs der Kryptowährung nach der Halbierung der Schürf-Belohnung wieder in die Höhe schnellen? Und wie kommt der Bitcoin durch die Corona-Krise? ... » mehr

Autoproduktion

11.05.2020

Topthemen

Autoland ausgebrannt? - Schlüsselbranche im Doppel-Umbruch

Als gäbe es nicht schon genug zu tun: Die Autoindustrie steckt im größten Wandel seit Jahrzehnten, obendrein nun der Corona-Neustart. Neben der Krise stellen sich Grundsatzfragen zur Zukunft des Gewer... » mehr

Im Interview: Ulrich Kater, Chefvolkswirt der Deka-Bank

11.05.2020

Thüringen

"Diskussion um die Verteilung der Lasten wird das Jahrzehnt prägen"

Millionen Menschen in Kurzarbeit, Produktionsstopps in der Automobilindustrie, die Tourismuswirtschaft liegt am Boden, und Handel und Dienstleister kommen nach der erzwungenen Schließung zum Schutz vo... » mehr

Produktion bei Ford

07.05.2020

Wirtschaft

Industrieproduktion in Deutschland bricht ein

Gestörte Lieferketten, sinkende Nachfrage und Produktion: Die Corona-Krise belastet die deutsche Industrie. Es gibt aber auch Lichtblicke. » mehr

MTU

06.05.2020

Wirtschaft

Corona-Krise: Deutscher Industrie brechen die Aufträge weg

Die deutsche Industrie hat in der Corona-Krise Aufträge in einem beispiellosen Ausmaß verloren. Wegen des Shutdowns hierzulande und in vielen anderen Staaten brach das Neugeschäft ein. Und die Aussich... » mehr

Geldscheine

25.04.2020

Wirtschaft

Ökonomen rechnen trotz Corona-Krise nicht mit Inflation

Weltweit pumpen die Regierungen derzeit Unsummen in ihre Volkswirtschaften, um einen vollständigen Kollaps zu verhindern. Doch die riesigen Hilfsprogramme werden in näherer Zukunft nicht zu einer Rück... » mehr

«Wirtschaftsweiser» Lars Feld

24.04.2020

Wirtschaft

«Wirtschaftsweise» warnen Politik vor Übertreibungen

Der Sachverständigenrat der Bundesregierung dringt auf einen marktwirtschaftlicheren Kurs bei der Bewältigung der Corona-Auswirkungen. Kritik an den Warnungen kommt von den Gewerkschaften. » mehr

Coronavirus

24.04.2020

Faktencheck

Beweisen RKI-Zahlen, dass das Kontaktverbot überflüssig ist?

Wusste die Bundesregierung vor dem Lockdown, dass er gar nicht nötig ist? Diese These macht derzeit die Runde, selbst im Bundestag wird die Frage diskutiert. Ein Faktencheck zu Behauptungen des Ökonom... » mehr

Geldvermögen

17.04.2020

dpa

Geldvermögen steigt 2019 auf rund 6458 Milliarden Euro

Sparfleiß und Aktiengewinne haben die Menschen in Deutschland in der Summe reicher gemacht. Trotz der Zinsflaute erreicht das Geldvermögen im vergangenen Jahr einen Rekordwert. Ob sich der Trend in de... » mehr

Geldscheine und Sparbuch

17.04.2020

Deutschland & Welt

Privates Geldvermögen steigt so stark wie seit Jahren nicht

Sparfleiß und Aktiengewinne haben die Menschen in Deutschland in der Summe reicher gemacht. Trotz der Zinsflaute erreicht das Geldvermögen im vergangenen Jahr einen Rekordwert. Ob sich der Trend in de... » mehr

Peking

17.04.2020

Deutschland & Welt

Chinas Wirtschaft bricht um 6,8 Prozent ein

Schon ein Wachstum von rund sechs Prozent gilt in China als niedrig. Wegen der Corona-Pandemie erlebt die zweitgrößte Volkswirtschaft nun etwas bislang Unvorstellbares: Eine schrumpfende Wirtschaft. » mehr

Arbeitslosigkeit in den USA

16.04.2020

Deutschland & Welt

Verheerender Einbruch des US-Arbeitsmarktes

Jede Woche gibt es neue schwindelerregende Arbeitslosenzahlen aus den USA. Die Corona-Pandemie trifft die US-Wirtschaft mit voller Wucht. Trump hofft auf eine schnelle Besserung. Ökonomen warnen aber ... » mehr

Weiterhin geschlossen

16.04.2020

Tagesthema

Corona-Beschränkungen belasten viele Wirtschaftszweige

Erleichterung bei den einen, Empörung bei den anderen: In der Corona-Krise stellen Bund und Länder für einige Branchen eine Lockerung der Maßnahmen in Aussicht. Nicht nur der Handel hatte auf mehr geh... » mehr

JPMorgan-Chef Dimon

14.04.2020

Deutschland & Welt

Faule Kredite lassen Gewinn bei JPMorgan einbrechen

Der US-Finanzbranche droht eine Lawine an Kreditausfällen. Das größte Bankhaus JPMorgan rüstet sich mit einem Milliardenpuffer für die Rezession. Auch der Rivale Wells Fargo fährt die Krisenvorsorge s... » mehr

Auf oder ab, mehr oder weniger Neuinfektionen? Die Daten, auf denen die Einschätzung der Corona-Krise tatsächlich beruht, müssen exakt sein, sonst werden falsche Schlüsse daraus gezogen.

13.04.2020

Topthemen

Politik braucht verlässliche Zahlen

Bestimmte Maßzahlen sollen die Ausbreitung des Coronavirus einschätzen helfen. » mehr

Pakistan

10.04.2020

Deutschland & Welt

Pakistan droht Massenarbeitslosigkeit durch Corona-Maßnahmen

Schon heute leben in Pakistan rund vier von zehn Menschen bereits unterhalb der Armutsgrenze. Jetzt soll es durch die Corona-Krise noch schlimmer werden. » mehr

Dollarnoten

09.04.2020

Deutschland & Welt

US-Notenbank weitet Corona-Notprogramm aus

Die Corona-Pandemie trifft die US-Wirtschaft mit voller Wucht: Jede Woche kommen neue schwindelerregende Arbeitslosenzahlen, Ökonomen warnen vor einer langen und tiefen Rezession. Die Notenbank Fed st... » mehr

Kein Tourismus-Auftakt zu Ostern

09.04.2020

Deutschland & Welt

Umfrage: Kaum Reisen an Ostern geplant

Normalerweise fahren über Ostern viele Deutsche in Urlaub oder besuchen Verwandte - doch in der Corona-Krise wollen die allermeisten den Empfehlungen der Regierung folgen. Die Politik ringt mit der Fr... » mehr

Stillstand

07.04.2020

Deutschland & Welt

Vielen Airlines könnte bald das Geld ausgehen

Die aktuellen Flugausfälle sorgen bei Airlines für deutlich weniger Einnahmen. Das könnte schwerwiegende Folgen haben. Einem Ökonomen zufolge verfügen Fluggesellschaften im Schnitt lediglich nur über ... » mehr

Flaggen auf Halbmast

01.04.2020

Deutschland & Welt

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Italien hat im Kampf gegen das Corona-Virus schon früh strenge Beschränkungen für Bürger und Wirtschaft verhängt. Die Ansteckungswelle hat sich verlangsamt. Dennoch müssen die Italiener länger als zun... » mehr

Maßnahmen

30.03.2020

Deutschland & Welt

Regierung ringt um Eindämmung der Lockerungsdebatte

Millionen im Homeoffice, Rausgehen nur zu zweit oder mit Mitbewohnern, Freiluft-Sport nur allein. Es war schwierig, das durchzusetzen. Doch nach einer Woche Stillstand werden die Rufe nach Lockerungen... » mehr

Folgen der Corona-Krise

30.03.2020

Deutschland & Welt

"Wirtschaftsweisen" halten tiefe Rezession für unvermeidbar

Die weitgehende Stilllegung des öffentlichen Lebens und die Schließung von Geschäften sei für die Wirtschaft verheerend, aber nicht zu umgehen, sagen die «Wirtschaftsweisen». » mehr

Haus zu verkaufen

26.03.2020

dpa

Corona-Krise könnte Wende am Immobilienmarkt bringen

Die Corona-Krise trifft auch den Wohnungsmarkt: Besichtigungen finden nicht mehr statt, Käufer dürften sich aus Sorge um ihre Jobs und Einkommen zurückhalten. Sind kräftig steigende Mieten und Kaufpre... » mehr

Reihenhäuser

26.03.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise könnte Wende am Immobilienmarkt bringen

Die Corona-Krise trifft auch den Wohnungsmarkt: Besichtigungen finden nicht mehr statt, Käufer dürften sich aus Sorge um ihre Jobs und ihr Einkommen zurückhalten. Sind kräftig steigende Mieten und Kau... » mehr

EU-Fahne

24.03.2020

Deutschland & Welt

EU noch uneins über ESM-Hilfen in Corona-Wirtschaftskrise

Für Unternehmen und Arbeitnehmer werden beispiellose Rettungsprogramme gestartet. Auch die EU zieht Hebel, die vor wenigen Wochen noch undenkbar gewesen wären. Doch das ist noch nicht das letzte Wort. » mehr

Peter Altmaier

24.03.2020

Deutschland & Welt

Altmaier will dauerhafte Wirtschaftskrise verhindern

Wie tief stürzt Deutschland infolge der Corona-Krise in die Rezession? Es gibt Schreckensszenarien. Der Wirtschaftsminister richtet den Blick auf die Zeit danach. » mehr

Kubanische Ärzte

23.03.2020

Deutschland & Welt

Kubas wichtigster Export: Mediziner helfen in Corona-Krise

Kubas Ärzte und Pfleger haben im Ausland bei Krisen wie dem Ebola-Ausbruch in Afrika große Hilfe geleistet. Nun sind sie auch in Italien im Kampf gegen Corona dabei. Die Mediziner bringen ihrem Land w... » mehr

Markus Söder

19.03.2020

Deutschland & Welt

Söder fordert Hilfspaket von mindestns 100 Mrd. Euro

CSU-Chef Markus Söder verlangt vom Bund ein 100 bis 150 Milliarden Euro schweres Hilfspaket, um die Folgen der Corona-Krise für die Wirtschaft abzumildern. » mehr

Dunkle Wolken über Frankfurt

18.03.2020

Deutschland & Welt

Experten befürchten deutlichen Konjunktureinbruch

Die Coronavirusepidemie belastet das Wirtschaftsleben. Ökonomen rechnen mit einem Konjunktureinbruch. Wie hart könnte es Deutschland treffen? » mehr

Unternehmenspleite

12.03.2020

Deutschland & Welt

Ökonomen: Deutschland steht vor «hartem Konjunktureinbruch»

Mit dem Coronavirus droht Europas größter Volkswirtschaft ein Wirtschaftseinbruch. Eine Rezession - erstmals seit der Finanzkrise 2009 - wird nicht mehr ausgeschlossen. » mehr

EZB

12.03.2020

Deutschland & Welt

Reaktion der EZB auf Coronavirus-Krise erwartet

Die Folgen der Coronavirus-Ausbreitung für die Wirtschaft könnten enorm sein. Die EZB berät am Donnerstag darüber, inwieweit sie helfen kann. » mehr

Wirtschaftsforscher

11.03.2020

Deutschland & Welt

Führende Ökonomen: Notfalls Rettungsfonds für Firmen

Die Corona-Krise weckt mehr und mehr Erinnerungen: An die Finanz- und Wirtschaftskrise vor mehr als zehn Jahren und an die heiße Phase der Euro-Schuldenkrise. Was sollte die Regierung tun? » mehr

Einkommen und Vermögen

08.03.2020

Deutschland & Welt

Studie sieht stabile Einkommens- und Vermögensverteilung

Seit Jahren wird die Kluft zwischen den Wohlhabenden und den unteren Einkommensgruppen in Deutschland heftig diskutiert. Umstritten ist, ob die Schere stetig weiter auseinander geht oder nicht. » mehr

EZB

03.03.2020

Deutschland & Welt

G7-Staaten wollen Abwehrkräfte der Wirtschaft stärken

Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus bremst den Luftverkehr, Lieferketten zwischen Unternehmen reißen, Ökonomen warnen vor erhöhter Rezessionsgefahr. Große Industriestaaten reagieren. » mehr

Ira Künnecke

02.03.2020

Karriere

So gelingt Paaren die Doppelkarriere

In vielen Partnerschaften wollen sich heute beide beruflich verwirklichen - ohne, dass immer nur einer dem anderen den Rücken frei hält. Arbeitgeber kommen Bewerbern dabei vermehrt entgegen. » mehr

Coronavirus - Supermarkt

Aktualisiert am 29.02.2020

Deutschland & Welt

Ökonom kritisiert «Herdenverhalten» in der Coronakrise

Auf die Ausbreitung des Coronavirus gibt es weltweit panische Reaktionen. In solchen Situationen neigen Menschen dazu, der Mehrheit zu folgen anstatt sich selber ein Urteil zu bilden. Ein führender Ök... » mehr

Angst vor dem Coronavirus

26.02.2020

Deutschland & Welt

Stürzt das Coronavirus Italien in die Rezession?

In Norditalien ist vor allem die Wirtschaftsregion rund um Mailand vom Coronavirus-Ausbruch betroffen. Ökonomen warnen vor Folgen für die sowieso schon kränkelnde Wirtschaft in ganz Italien. Auch deut... » mehr

Deutsche Wirtschaft

25.02.2020

Deutschland & Welt

Deutsche Wirtschaft kraftlos - Coronavirus dämpft

Die Coronavirus-Epidemie breitet sich aus. Die Sorge um die exportorientierte deutsche Wirtschaft wächst - nach einem ohnehin schwachen Jahresausklang 2019. » mehr

Baustelle Tesla-Werk

20.02.2020

Deutschland & Welt

Verzögerung bei Tesla-Fabrik: Wirtschaft fordert Umsteuern

Mauereidechsen, Juchtenkäfer, die Kleine Hufeisennase und der Schierlingswasserfenchel haben in Deutschland schon Bauprojekte verzögert. Nun stocken Waldrodungen für eine Tesla-Fabrik - aus Umweltbede... » mehr

Gute Stimmung an der Börse

19.02.2020

dpa

Warum die Börsen trotz Corona florieren

Handelskonflikte, Konjunktursorgen und nun auch noch das Coronavirus - eigentlich müsste die Stimmung an den Börsen schlecht sein. Doch das Gegenteil ist der Fall. Das hat vor allem einen Grund. » mehr

Von Friedrich Rauer

16.02.2020

TH

Gedanken-Sprünge

Für den Klimaschutz würde er "nie auf Wiener Schnitzel verzichten", sagt Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz. Von der Idee einer Postwachstumsgesellschaft hält er wenig. » mehr

Es geht um mehr als den Südlink. Aus ihrer Geschlossenheit ziehen die verschiedenen Bürgerinitiativen ihre Stärke und glauben daran, dass die Politik ihre Argumente nicht länger ignorieren kann. Archivfoto:dpa

14.02.2020

TH

Netzagentur plant weitere Anhörungen zum Südlink

Eigentlich sollte die Entscheidung über den endgültigen Planungskorridor für die Gleichstromtrasse im ersten Quartal fallen. Doch für vier Bauabschnitte sieht die Aufsichtsbehörde in Bonn weiteren Ges... » mehr

Die Zahl der Pendler im Ilm-Kreis ist gestiegen. Sogenannte Pendlerparkplätze nahe der A 71 ermöglichen zwar das Bilden von Fahrgemeinschaften, was der Umwelt nützt. Als gesund wird die Pendelei in den Medien aber dennoch nicht angesehen. Untersuchungen belegen eher negative Auswirkungen. Foto: Hube

13.02.2020

Region

10.000 Pendler mehr im Ilm-Kreis seit der Jahrtausendwende

Im Ilm-Kreis sind seit der Jahrtausendwende immer mehr Arbeitnehmer zu Pendlern geworden. Sowohl die Zahlen der Ein- als auch die der Auspendler sind gestiegen, teils drastisch auf etwa 50.000. Als ge... » mehr

Industrieproduktion

07.02.2020

Deutschland & Welt

Trotz Rekordjahr: Export verliert deutlich an Schwung

Deutschlands Exportunternehmen haben sich in den Turbulenzen 2019 weitgehend behauptet. Von dem Boom der vergangenen Jahre ist der Außenhandel allerdings weit entfernt. » mehr

Vor der Börse haben viele Angst

05.02.2020

Geld & Recht

Keine Angst vor der Börse: «Man muss das Risiko erkennen»

Am einen Tag ist das Depot ordentlich im Plus, am nächsten ist es abgerutscht - allein die Vorstellung stresst manchen Börsen-Neuling. Wie kann man die Scheu verlieren? » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.