Lade Login-Box.

WIRTSCHAFTSPRÜFER

Gratulation für den neuen stellvertretenden Verbandsvorsitzenden Martin Müller von dem Dermbacher Bürgermeister Thomas Hugk und Werkleiter Heiko Pagel (von links). Foto: Ute Weilbach

28.11.2019

Bad Salzungen

Für 2020 bleiben Entgelte für Wasser und Abwasser stabil

Die gute Nachricht: 2020 werden die Wasser- und Abwassergebühren nicht erhöht. Die schlechte Nachricht: 2021 müssen Verbraucher mit steigenden Entgelten rechnen. » mehr

Petersdom

26.11.2019

Brennpunkte

Papst gesteht Finanzskandal im Vatikan ein

Seit Wochen brodelt ein neuer Finanzskandal im Vatikan. Nun äußert sich erstmals der Papst selbst dazu. Er spricht von Korruption - aber gleichzeitig sieht er an dem Skandal auch etwas Positives. » mehr

"Ich habe die Zusammenarbeit mit Christa genossen"- mit herzlichen Worten, Blumen und einem Präsent verabschiedete Bürgermeister Roland Ernst EEUG-Geschäftsführerin Christa Adler in den Ruhestand. Foto: Beate Funk

11.12.2019

Bad Salzungen

Künftig eine Chefin mehr - weiter viel Sonnenschein erwünscht

Viele Sonnenstunden haben der Erneuerbare Energien Unterbreizbach GmbH in diesem und im vergangenen Jahr bessere Erträge als erwartet beschert. 2020 gibt es personelle Veränderungen. Und das Riesenpro... » mehr

Daniel Schultheiß und Marco Waschkowski (von links) lösen Gerd-Michael Seeber und Frank Geißler (von rechts) an der Spitze des WAVI ab. Foto: Klämt

21.11.2019

Ilmenau

Der Wavi hat eine neue Spitze

Ilmenaus Oberbürgermeister Daniel Schultheiß ist neuer Vorsitzender des Wasser/Abwasserzweckverbandes Ilmenau (Wavi). Seinem Vorgänger Gerd-Michael Seeber galt der Dank der Verbandsversammlung. » mehr

25 Jahre Eurostar

08.11.2019

Reisetourismus

Seit 25 Jahren mit dem Eurostar durch Europa

Der Eiffelturm ist vom Big Ben nur eine Zugfahrt entfernt. Gut zwei Stunden dauert die Fahrt. Möglich macht das der Eurostar - ein Schnellzug, der mit Highspeed durch den Eurotunnel rast. Doch der Bre... » mehr

Burkhard Wilke

06.11.2019

Geld & Recht

Die goldenen Regeln des Spendens

Weihnachten ist ein Fest des Gebens. Viele wollten dann Gutes tun und spenden. Doch bei wem ist das Geld am besten aufgehoben? » mehr

Wirecard

15.10.2019

Deutschland & Welt

Wirecard-Aktie stürzt nach Zeitungsbericht ab

Hat der Münchner Zahlungsdienstleister Wirecard Umsätze und Gewinne zu hoch ausgewiesen? Ein Artikel der «FT» lässt die Aktie in den Keller rauschen. Die deutsche Finanzaufsicht nimmt die Sache jetzt ... » mehr

26.09.2019

Region

Super-Sommer verhagelt der Solewelt die Bilanz

Der Umsatz ist gestiegen, die Kosten aber auch: Das Kurunternehmen der Stadt Bad Salzungen schließt das Jahr 2018 mit einem Minus ab. Ursache dafür ist auch der heiße Sommer. » mehr

Die Sonneberger Straße, deren aktueller Zustand ein Dauerärgernis unter Anwohnern und Autofahrern ist, wird 2021 in einem ersten Bauabschnitt erneuert.

25.09.2019

Region

Rennsteigwasser bunkert seine flüssigen Mittel in der Rücklage

Auf ein Superjahr kann der Zweckverband Rennsteigwasser zurückschauen. Trockenheit und Dauerhitze trieben die Nachfrage ordentlich in die Höhe. » mehr

Hotelzimmer mit Doppelbett

01.10.2019

Geld & Recht

Dienstreise: Kosten für Ehepartner von der Steuer absetzen

Der Gedanke ist naheliegend: Warum nicht den Ehepartner mitnehmen, wenn die Geschäftsreise an einen interessanten Ort geht? Die dafür anfallenden Kosten kann man mitunter steuerlich geltend machen. » mehr

Analyse: Kriminelle Mitarbeiter verursachten hohen Schaden

04.09.2019

Deutschland & Welt

Kriminelle Mitarbeiter verursachten hohen Schaden

Bei Betrug lauert die Gefahr für Unternehmen vor allem intern: Kriminelle Beschäftigte richten in den eigenen Betrieben einer neuen Untersuchung zufolge deutlich mehr Schaden an als externe Täter. Dab... » mehr

IBM

03.09.2019

Deutschland & Welt

IBM im ersten Halbjahr Top-Berater der Bundesregierung

Für 333 Millionen Euro hat die Bundesregierung im ersten Halbjahr externe Expertise eingekauft. Das meiste Geld ging an große Technologie- und Beratungsunternehmen. Unter den Top Ten sind auch Firmen,... » mehr

Martin Blessing

29.08.2019

Deutschland & Welt

Ex-Commerzbank-Chef Blessing verlässt UBS

Ex-Commerzbank-Chef Martin Blessing verlässt nach nur drei Jahren die Schweizer Bank UBS. Der zwischenzeitlich auch als ein möglicher Nachfolger des UBS-Chefs Sergio Ermotti gehandelte deutsche Manage... » mehr

Im Regiomed-Klinikverbund ist zwischen 2014 und 2018 offenbar ein hoher zweistelliger Millionenbetrag versenkt worden. Die AfD Sonneberg hat deshalb Strafanzeige gestellt.

28.08.2019

Region

Drei Millionen Euro als Regiomed-Stütze aus Sonneberg

Der Sonneberger Kreistag schafft in nichtöffentlicher Sitzung die Voraussetzungen, um Regiomed aus der Klemme zu helfen. Doch zuvor gab‘s harsche Kritik am Management des Klinikverbundes - besonders a... » mehr

Ministerin Lambrecht

22.08.2019

Deutschland & Welt

Justizministerium will kriminellen Unternehmen an den Kragen

Wenn Mitarbeiter etwas Verbotenes tun, profitiert davon oft das Unternehmen. Deshalb sollen sie auch stärker zur Verantwortung gezogen werden, meint Justizministerin Lambrecht. Doch ihre Pläne finden ... » mehr

Windreich AG

21.08.2019

Deutschland & Welt

Stuttgarter Richter arbeiten Windreich-Insolvenz auf

Mit Millionensummen verkalkuliert oder von Gegnern mit Absicht ruiniert? Im Fall der Windreich-Insolvenz hat in Stuttgart der Prozess begonnen. Die Anklage wittert Betrug und Trickserei, Firmengründer... » mehr

Hier eine optische Täuschung beim Blick auf das Verwaltungsgebäude, mit Blick auf die Liquidität bittere Realität: Der Regiomed-Klinikverbund ist in Schieflage geraten. Foto: Henning/Rosenbusch/Archiv

25.07.2019

Region

Finanzspritze für Regiomed: Dosierung unbekannt

Die Stadt und der Landkreis Coburg sowie der Landkreis Lichtenfels schießen Geld in den Regiomed-Klinikverbund. Die Höhe ist unbekannt. Über die Beteiligung des Landkreises Hildburghausen wird der Kre... » mehr

27.06.2019

Region

WBG plant Investitionen für Neubauten in kommenden Jahren ein

Die Wohnungsbaugenossenschaft Ilmenau verwaltet 3582 Wohnungen. 81 Vertreter daraus sind für die Vertreterversammlung der Genossenschaft gewählt. Am Mittwoch zogen sie Bilanz des Jahres 2018. » mehr

19.06.2019

Region

Zweckverband stimmt zum Wohle der Bürger und des Verbandes ab

Mehrheitlich haben sich die Mitglieder des Zweckverbandes Rennsteigwasser jüngst gegen etwaige Austritte aus den eigenen Reihen ausgesprochen. Nicht zuletzt deshalb, um Bürger im Verbandsgebiet vor st... » mehr

Wohnungen in Berlin

06.06.2019

Deutschland & Welt

Risiken für Immobilieninvestoren steigen

Gut zehn Jahre ist es her, dass die Immobilienblase in den USA platzte. Die Schockwellen gingen um die ganze Welt. Eine Studie untersucht für Deutschland die Risiken, die nach langem Aufschwung nun wi... » mehr

Heckler & Koch

03.06.2019

TH

Bilanzprüfer warnen vor Pleite von Heckler & Koch

Der Waffenhersteller Heckler & Koch aus Oberndorf im Schwarzwald steht offenbar vor der Pleite. Das Unternehmen ist der einzige Wettbewerber neben dem Suhler Waffenhersteller C. G. Haenel im Rennen um... » mehr

Auf dem Bau

26.05.2019

Deutschland & Welt

Volkswirte gedämpft optimistisch

Nimmt man die aktuelle Stimmung in den Chefetagen zum Maßstab, steht es um die deutsche Wirtschaft nicht gerade zum Besten. Volkswirte sehen die Lage nicht ganz so schwarz, die Lage auf dem Arbeitsmar... » mehr

Herbert Romeis.

22.05.2019

Region

Dramatik bei Lehrstellen und Fachkräften

Wie sich die Zeiten ändern können: Seit der Firmenausbildungsverbund Wartburgregion vor nunmehr 24 Jahren gegründet wurde, haben sich die Vorzeichen seiner Arbeit komplett umgekehrt. » mehr

Immer wieder gefragter Einsatztrupp nach der Silvesternacht: Die Bauhof-Mitarbeiter sind auch für die Stadtreinigung zuständig. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

17.05.2019

Region

Bauhof-Bilanz bringt Diskussion ins Rollen

Der Bauhof Sonneberg schreibt im Jahr 2018 Verluste in Höhe von fast 134 200 Euro. Lagebericht und Jahresabschluss des Eigenbetriebs der Stadt liefern im Stadtrat einigen Diskussionsstoff. » mehr

Als Sozialstaats-Dienstleister ist das gemeinsame Diakoniewerk von Sonneberg und Hildburghausen in vielen Geschäftsfeldern unterwegs. Dabei kam dem Verband mit Sitz in der Köppelsdorfer Straße zwischen 1999 und 2011 eine runde Million Euro durch Unterschlagungen abhanden. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

09.05.2019

Region

Diakonie bleibt auf Betrugsschaden sitzen

Im Prozess des Diakoniewerks gegen ihre Ex-Wirtschaftsprüfer zeichnet sich ein Vergleich ab. Demnach würde sich der Sozialverband seinen Schaden über 1,2 Mio. Euro mit 10.000 Euro abgelten lassen. » mehr

AWO

17.02.2019

Thüringen

Ermittlungen gegen AWO Thüringen eingestellt

Erfurt - Die Staatsanwaltschaft Erfurt hat ihre Ermittlungen gegen Mitarbeiter und Aufsichtsratsmitglieder im Thüringer AWO-Landesverband eingestellt. » mehr

Blick in eines der "Kuschelnester" genannten Campingpods in Breitungen. Sie bieten Platz für bis zu vier Personen. Zwei dieser Campinghäuser stehen schon am Kiesseestrand, drei weitere sollen dazukommen. Foto: Sascha Willms

17.01.2019

Region

Ein dritter Rettungsschwimmer und drei neue Campingpods

Ein kurzes, ein feuchtes und ein besonders heißes Jahr: Seit die Gemeinde Breitungen das Strandbad am Kiessee selbst bewirtschaftet, hat sie mit ihrem Eigenbetrieb wenig „Nasse“ gemacht. 2019 soll das... » mehr

Versicherungskarte

19.12.2018

Deutschland & Welt

Geld zurück für Privatversicherte?

Hunderte Kläger bringen derzeit die privaten Krankenversicherer in Bedrängnis. Sie akzeptieren Beitragserhöhungen nicht - weil sie die beteiligten Treuhänder für parteiisch halten. Ein höchstrichterli... » mehr

102 statt 60 Euro fallen 2019 mit der erhöhten Abwasser-Grundgebühr an. Neben dem Bevölkerungsverlust tragen ebenso die gestiegenen Kosten in Sachen Klärschlammentsorgung dazu bei. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

18.12.2018

Region

Abwassergebühr steigt zum Jahreswechsel

Die sinkende Einwohnerzahl im Verbandsgebiet von Rennsteigwasser wirkt sich ab 1. Januar 2019 auf die Kostenentwicklung aus: Die Grundgebühr im Bereich Abwasser klettert auf 8,50 Euro im Monat. » mehr

13.10.2018

Deutschland & Welt

Währungsfonds schickt Wirtschaftsprüfer nach Nicaragua

Der Internationale Währungsfonds wird eine Delegation nach Nicaragua entsenden, um die Wirtschaftslage in dem krisengeschüttelten Land zu prüfen. Die IWF-Mission soll Ende Oktober anreisen, um die wir... » mehr

Das gemeinsame Diakoniewerk von Hildburghausen und Sonneberg nimmt sich vieler sozialer Aufgaben an. In eigener Sache blieben über ein Jahrzehnt hinweg Unterschlagungen in Größenordnung unentdeckt. Foto: Zitzmann

11.10.2018

Region

Verfassungsrichter setzen dem Knatsch ums Gutachten ein Ende

Die Akten zum Streitfall aus Sonneberg wurden in Kassel, Frankfurt und Karlsruhe gewälzt. Doch bei der Schadensersatzklage des Diakoniewerks gegen ihre vormaligen Wirtschaftsprüfer zeichnet sich auch ... » mehr

Zwei "Kuschelnester" sind die neuesten Bauten am Strandbad. Sie bieten jeweils Platz für zwei Erwachsene und zwei Kinder.

22.12.2017

Region

Camper bringen das meiste Geld ins Strandbad

Das Strandbad Breitungen kostet die Gemeinde im nächsten Jahr rund 30 000 Euro. Mit dieser Zahl wird im Wirtschaftsplan für den Eigenbetrieb gerechnet. 2016 schloss beinahe mit einer „schwarzen Null“. » mehr

schiedsrichter peife

29.11.2017

Thüringensport

Rot-Weiß-Aufsichtsratschef pfeift Mitgliederversammlung ab

Erfurt - Die für Freitag geplant Mitgliederversammlung des FC Rot-Weiß Erfurt ist abgesagt. Das teilte der Aufsichtsratsvorsitzende Peter Kästner am Mittwoch mit. » mehr

rot weiss erfurt koeln

Aktualisiert am 15.11.2017

Thüringensport

Erfurt-Spieler ohne Gehälter: Präsident Nowag will Geld vorstrecken

Der Hickhack beim FC Rot-Weiß Erfurt scheint noch längst kein Ende zu haben. Der Fußball-Drittligist kann derzeit seinen Spielern keine Gehälter zahlen. Zudem soll der Geschäftsstellenleiter gehen, da... » mehr

03.11.2017

Thüringensport

Rot-Weiß-Präsident: Grund für Abberufung war konstruiert

Erfurt - Der bisherige Präsident des Fußball-Drittligisten FC Rot-Weiß Erfurt sieht keinen wichtigen Grund für seine Abberufung durch den Aufsichtsrat. » mehr

pleite

06.10.2017

Thüringen

Gegen den Bundestrend: Mehr Privatinsolvenzen in Thüringen

Erfurt - In Thüringen haben im ersten Halbjahr 2017 mehr Privatpersonen eine Insolvenz angemeldet als im Vorjahreszeitraum. Das geht aus dem Schuldenbarometer der Wirtschaftsauskunftei Crifbürgel herv... » mehr

Als diskussionsträchtig erwies sich das Thema See. Foto: Heiko Matz

09.03.2017

Region

Die Zeichen stehen auf Zusammenschluss

Vor einem großen und wohlgesonnenen Publikum bei der Einwohnerversammlung legte Bad Salzungens Bürgermeister Klaus Bohl seine Gedanken und Angebote zur Gemeindegebietsreform im Hinblick auf Frauensee ... » mehr

29.12.2016

Region

"Wenn das Ding richtig läuft, verdient man 2033 richtig Geld"

Das sonnige Jahr 2015 hat der Erneuerbare Energien Unterbreizbach GmbH eine gute Bilanz beschert. Ganz so super sind die Ergebnisse der Photovoltaikanlage 2016 nicht. Im neuen Jahr bekommt die Gesells... » mehr

Polizei-Westen

22.12.2016

Thüringen

Wirtschaftsprüfer bestreiten Idee für Stellenabbau bei der Polizei

Ein angeblicher Vorschlag, bei der Thüringer Polizei bis zu 1600 Stellen abzubauen, der Anfang der Woche für Diskussionen in Thüringen gesorgt hatte, existiert so gar nicht. » mehr

Polizeikelle

Aktualisiert am 19.12.2016

Thüringen

Bericht: Wirtschaftsprüfer sehen zu viele Polizisten in Thüringen

Erfurt - Thüringen hat nach Ansicht von Wirtschaftsprüfern zu viel Polizei. Einer aktuellen Studie von Pricewaterhousecoopers zufolge könnten bis zu 1.600 Polizisten-Stellen eingespart werden. » mehr

09.12.2016

Region

WAZ: Gebühren-Kalkulation und Investitionen abgesegnet

Weichenstellungen für die Gebührenentwicklung sowie bezüglich des Investitionsprogramms und des Haushalts 2017 erfolgten zur jüngsten Sitzung des Wasser-/Abwasser-Zweckverbandes Sonneberg. » mehr

19.04.2016

Thüringensport

VolleyStars machen's jetzt wie Silbereisen

Suhl - 200 müsste doch zu schaffen sein. » mehr

Trinkwasser wird in etwas mehr als einem Jahr ein ganzes Stück teurer werden. Foto: dpa

01.12.2015

Region

Trinkwasser wird ab 2017 um rund 50 Cent teurer

Immer weniger Menschen sind von Rennsteigwasser zu versorgen. Das bereitet den Zweckverbands- Mitgliedern einige Sorgen. Hinzu kommt eine saftige Gebührenanpassung, die wohl kaum jemandem schmecken dü... » mehr

Der Bauhof in Hönbach betreibt auch die Grüngutannahme. Foto: camera900.de

27.11.2015

Region

Sonneberger Bauhof auf dem Prüfstand

Das Jahr 2014 schloss der Sonneberger Bauhof mit einem Verlust von rund 52 000 Euro ab. Der Wirtschaftsprüfer erklärte den Räten, wie es dazu kam. » mehr

Bürgermeister Ulrich Kurtz, Vizebürgermeister Sebastian Steinheißer und Bauamtsleiterin Regina Söllner (v.r.) stellten sich den Fragen der Bürger.

24.11.2015

Region

"Zu Verhältnissen kommen, die vertraglich geregelt sind"

"Private Vorteilsnahme", "Vetternwirtschaft", "Gewinnabschöpfung" - zur Einwohnerversammlung hatte der Bürgermeister seine Not zu erklären, warum es in der Skiarena diverse Mitverdiener gibt, derweil ... » mehr

23.09.2015

Region

Diakonie unterstellt Gutachter Befangenheit

Auch nach zweieinhalb Jahren ist kein Ende absehbar im Rechtsstreit zwischen dem Diakoniewerk und ihren vormaligen Wirtschaftsprüfern. Aktuell hakt's an der Frage der Neutralität des Gutachters. » mehr

27.02.2015

Region

Kein extra Prüfungsausschuss

Die Fraktion BI-OW ist in der jüngsten Gemeinderatssitzung mit ihrem Antrag gescheitert, einen internen Untersuchungs- oder Prüfungsausschuss einzurichten. Es gab allerdings Zugeständnisse in anderer ... » mehr

Katja Bittner: Coburger Gericht bescheinigt "zweifelhafte Gründe" für ihre Kündigung.

24.01.2015

Region

Kündigung mit Nachspiel

Katja Bittner, die geschasste einstige Hauptgeschäftsführerin des regiomed-Klinikverbunds ist rehabilitiert. Doch der Richterspruch wirft alte Fragen erneut auf. Die nämlich nach der Rolle des Aufsich... » mehr

Geschäftsführer und Eigentümer Thiemo Hagedorn (r.) und Norbert Jahn, Produktionsleiter am Standort Streufdorf, vor dem Firmensitz der ehemaligen KTS Streufdorf. Das langjährige Schwesterunternehmen der Firma Hermann Koch GmbH Coburg ist seit dem 1. Juli gemeinsam mit ihr unter einem Dach. Beide bilden künftig die Hermann Koch Europe AG. 	Foto: frankphoto.de

30.07.2014

Region

Zwei Schwestern unter einem Dach

Aus zwei Schwestergesellschaften ist eine geworden: Die Hermann Koch GmbH Coburg und die Kunststofftechnik Straufhain GmbH sind seit dem 1. Juli zur Hermann Koch Europe GmbH geworden. Die Veränderung ... » mehr

11.06.2014

Region

Gutachten liegt vor zu Millionen-Skandal

Sonneberg/Kassel - Bei der zivilrechtliche Aufarbeitung des Millionen-Skandals im Diakoniewerk der Superintendenturen Sonneberg/Hildburghausen ist weiterhin kein Ende absehbar. » mehr

Weit mehr Teilnehmer als geplant waren zur Veranstaltung " Unternehmensnachfolge" ins Technologie- und Bildungszentrum Wilhelmsthal gekommen. 	Foto: hm

04.04.2014

Region

Unternehmens-Nachfolge rechtzeitig planen

Viele Unternehmer in Südthüringen wollen sich zur Ruhe setzen. Doch die Suche nach einem Nachfolger gestaltet sich oft schwierig. » mehr

20.03.2014

Region

WAV-Werksauschuss lehnt Beitritt ab

Klare Ansage des WAV-Werksausschusses: Die Rückkehr von Heubach, Fehrenbach, Schnett und Einsiedel in den Verband wird abgelehnt. » mehr

^