Lade Login-Box.

WIRTSCHAFTSBRANCHE VERKEHR

Geld im Portemonnaie

20.09.2019

Wirtschaft

Mehr Kaufkraft in Deutschland

Beschäftigte in Deutschland haben unter dem Strich mehr Geld im Portemonnaie als vor einem Jahr. Das kann den Privatkonsum ankurbeln. » mehr

Rad-Demonstration

14.09.2019

Topthemen

Proteste vor der IAA: Tausende fordern die Verkehrswende

Vor den Toren der Internationalen Automobilausstellung fordern Tausende Menschen eine klimafreundliche Verkehrspolitik. Die Proteste in Frankfurt richten sich aber nicht nur gegen die Autoindustrie. » mehr

Pressekonferenz

vor 22 Stunden

Brennpunkte

Viel Kritik am Klimapaket der großen Koalition

Wissenschaftler, Umweltschützer und Energieverbände kritisieren das Klimapaket der Bundesregierung. Tenor: Viel Schatten - wenig Licht. Der Bundesverband Windenergie sieht gar die gesamte Branche in G... » mehr

Minister Scheuer

13.09.2019

Brennpunkte

Beim Klimapaket der Regierung zeichnen sich Kompromisse ab

Viel Zeit bleibt nicht: Die große Koalition muss sich schnell zusammenraufen, wenn am kommenden Freitag ein Plan für mehr Klimaschutz stehen soll. Vieles ist offen - doch vor einem Spitzentreffen mit ... » mehr

365-Euro-Fahrschein

05.09.2019

Hintergründe

Für mehr Klimaschutz: Ein Jahr Bus und Bahn für 365 Euro

Wenn mehr Leute Bus statt Auto führen, brächte das den Klimaschutz deutlich voran. Die Politik erprobt Anreize fürs Umsteigen. Doch nicht alle glauben an den Erfolg. » mehr

E-Tretroller

15.08.2019

Mobiles Leben

Rote Zonen für E-Tretroller

Es ist eine neue Form der Mobilität, vor allem bei jungen Leuten und Touristen sind sie beliebt. Doch in vielen Städten sorgen die E-Tretroller gerade für ziemliches Kopfzerbrechen. » mehr

E-Tretroller

15.08.2019

Deutschland & Welt

Rote Zonen für E-Tretroller - Städte reagieren auf Probleme

Es ist eine neue Form der Mobilität, vor allem bei jungen Leuten und Touristen sind sie beliebt. Doch in vielen Städten sorgen die E-Tretroller gerade für ziemliches Kopfzerbrechen. » mehr

Pkw-Maut

14.08.2019

Deutschland & Welt

Kommunen fordern Maut für alle und überall

Die Maut ist tot, lang lebe die Maut? Der Staat hat Millionen mit dem gescheiterten Verkehrsprojekt der CSU versenkt. Nun fordern Gemeinden in Süddeutschland eine noch umfassendere Abgabe. » mehr

E-Ladestation

07.08.2019

Mobiles Leben

«Laternenparker» sucht Ladesäule

Für Eigenheimbesitzer und Dienstwagenfahrer ist das Laden eines E-Autos eine einfache Sache. Aber was machen die anderen? » mehr

Auspuff

06.08.2019

Deutschland & Welt

Umweltbundesamt: Autos mit hohem CO2-Ausstoß verteuern

Man sitzt höher, hat mehr Übersicht und fühlt sich sicherer: Sportliche Geländewagen (SUV) sind ein Verkaufsrenner. Der Boom hält an - trotz der Klimaschutz-Debatte. » mehr

Klimaneutraler Treibstof möglich

02.08.2019

Topthemen

Inlandsflüge in der Kritik

Innerdeutsche Flüge? Braucht keiner und sind aus Klimaschutzgründen leicht verzichtbar, meinen viele. Doch an bequemen Alternativen fehlt es noch an vielen Stellen. » mehr

E-Auto

31.07.2019

Deutschland & Welt

Die E-Offensive von Scholz; Steuergeschenke für E-Autos

Scholz-Tag im Bundeskabinett: Der Vizekanzler leitet die Sitzung, weil die Kanzlerin im Urlaub ist. Und er sorgt selbst für die Hauptthemen. Scholz springt der Autoindustrie zur Seite. » mehr

Bahn-Investitionen

27.07.2019

Deutschland & Welt

Gewerkschaft: CO2-Einnahmen in Bahn-Infrastruktur stecken

Die Bahn bekommt mehr Geld vom Bund - und nach dem Willen der Eisenbahngewerkschaft EVG soll sie auch von einem neuen CO2-Preis profitieren. Auch andere steuerliche Maßnahmen sollen helfen. » mehr

24.07.2019

Deutschland & Welt

Streiks im öffentlichen Verkehr Italiens erwartet

Mitten in der Urlaubssaison müssen sich Reisende in Italien heute wohl vielerorts etwas in Geduld üben. Gewerkschaften haben zu Streiks im gesamten Verkehrssektor aufgerufen. Das soll den öffentlichen... » mehr

Zugchaos in Italien

24.07.2019

dpa

Öffentlicher Verkehr in Italien wird bestreikt

Es ist mitten in der Urlaubssaison. Ganz Italien ist unterwegs - und viele Touristen mit dazu. Da kommt es zu Streiks im gesamten Verkehrssektor. Womit müssen Reisende rechnen? » mehr

CO2-Preis

12.07.2019

Topthemen

Der Preis für die Klimasünden

Ökostrom-Ausbau, Kaufprämien für E-Autos, Fördergeld für neue Fenster - bisher reicht das nicht, um beim Klimaschutz in Deutschland schnell voranzukommen. Deshalb wollen viele, dass der Treibhausgas-A... » mehr

09.07.2019

Deutschland & Welt

Erneuerbare-Dachverband für CO2-Preis - Start bei 60 Euro

Der Bundesverband Erneuerbare Energie wirbt für einen CO2-Preis fürs Heizen und die Stromproduktion aus fossilen Brennstoffen wie Kohle. Für den Verkehrsbereich solle die Quote für die Treibhausgas-Mi... » mehr

Svenja Schulze

05.07.2019

Deutschland & Welt

Umweltministerin stellt Gutachten zum CO2-Preis vor

Bis zum Herbst will die große Koalition sich einigen, wie es beim Klimaschutz weitergehen soll. Klar ist: Es muss viel mehr passieren als bisher. Umweltministerin Sveenja Schulze hat einen Vorschlag. » mehr

Batteriewerk Akasol

28.06.2019

Deutschland & Welt

Regierung will die Batterieforschung forcieren

Die Energiespeichertechnologie ist auch aus Klimaschutzgründen essenziell für Deutschland. Deswegen muss mehr darüber geforscht werden - vor allem in Münster, entschied die Forschungsministerin. » mehr

26.06.2019

Deutschland & Welt

Kabinett beschließt Haushaltsentwurf 2020

Das Kabinett hat den Entwurf für den Haushalt 2020 beschlossen. Finanzminister Olaf Scholz plant trotz schwächerer Steuereinnahmen mit steigenden Ausgaben von 359,9 Milliarden Euro. Er will zudem erne... » mehr

Die Ehrenurkunde der IHK Erfurt für Christoph Schuchert (rechts) überreichte der Geschäftsführer der Regionalen Servicecenter der IHK für die Wartburgregion und den Unstrut-Hainich-Kreis, René Piel.

17.06.2019

Region

Menschenfreund und Energiebündel auf dem Chefsessel

Mittelständisch und inhabergeführt sind zwei wichtige Attribute der Spedition "Gebr. Rost" nach einem Jahrhundert erfolgreicher Firmengeschichte, fast die Hälfte der Zeit unter Führung von Christoph S... » mehr

Ladestation

05.06.2019

Deutschland & Welt

Mehr Tempo bei Ladestationen für E-Autos gefordert

Kurz vor der parlamentarischen Sommerpause jagt in Berlin ein Wirtschaftskongress den nächsten. Ein zentrales Thema bei allen: der Klimaschutz. Wie kann die Energiewende vorankommen? » mehr

Die Logistikfirmen suchen händeringend nach Lastwagenfahrern. Der einstige Traumberuf ist für viele junge Menschen nicht mehr attraktiv. Mittlerweile fehlen Zehntausende Lastkraftfahrer. Foto: Arnulf Stoffel/dpa

03.06.2019

Thüringen

Dem Land gehen die Fahrer aus

Mit dem Laster durch die Republik fahren, das ist für viele junge Menschen nicht mehr attraktiv. Mittlerweile fehlen Zehntausende Lastwagenfahrer. Die Branche fürchtet Lieferengpässe. » mehr

Zug mit Brennstoffzelle

29.05.2019

Deutschland & Welt

Kabinett will im September über Klimaschutzpaket entscheiden

Hat die Regierung die Zeichen der Zeit erkannt? Beim Klimakabinett kamen viele Vorschläge auf den Tisch. Opposition und Umweltverbände zerpflücken die Pläne. » mehr

Erster eHighway Deutschlands

07.05.2019

Deutschland & Welt

Erste deutsche Elektro-Autobahn gestartet

Die Oberleitungen über einer Autobahn wirken skurril. Doch das Projekt auf der A5 könnte zukunftsweisend sein für einen weniger klimaschädlichen Güterverkehr auf der Straße. Für den ersten deutschen e... » mehr

01.05.2019

Deutschland & Welt

1. Mai: Streiks in Griechenland im Bereich Verkehr

Aus Protest für bessere Löhne und gegen Arbeitslosigkeit haben die griechischen Gewerkschaften am 1. Mai weite Teile des Verkehrs lahmgelegt. Alle Fähren von und zu den Inseln der Ägais blieben in den... » mehr

Da hilft auch die Taschenlampe nicht mehr viel: Dieseldiebe brechen Tanks auf und pumpen Kraftstoff ab. Archivfoto: Patrick Pleul/dpa

08.04.2019

Region

Unbekannte klauen 150 Liter Diesel aus Laster

150 Liter Diesel haben Diebe aus einem Lastwagen in Hildburghausen abgepumpt. Dieselklau ist in Deutschland weit verbreitet. » mehr

05.04.2019

Mobiles Leben

Das böse Nichtstun

Alle reden von Klimarettung, aber keiner stößt sie an. Am allerwenigsten der Bundesverkehrsminister. » mehr

Verkehr in Berlin

29.03.2019

Deutschland & Welt

Industrie: Umweltverbände blockieren Klimaziele im Verkehr

Der Verkehrsbereich muss liefern, damit Klimaziele erreicht werden. Eine Kommission hat Vorschläge vorgelegt, die aber nicht ausreichen. Es gibt unterschiedliche Ansätze - und Streit. » mehr

26.03.2019

Deutschland & Welt

Kommission ohne gemeinsame Linie zum Klimaschutz im Verkehr

Die Regierungskommission für den Verkehrsbereich hat sich in rund 17-stündigen Beratungen nicht auf einen Weg einigen können, das Klimaschutzziel für 2030 vollständig zu erreichen. » mehr

Svenja Schulze

16.03.2019

Deutschland & Welt

Streit um Klimaschutzgesetz: Schulze kontert Scheuer

Deutschland will und muss sein Klimaschutzziel für 2030 einhalten. Umweltministerin Schulze hat konkrete Pläne, doch die stoßen nicht überall auf Gegenliebe. » mehr

Feinstaubalarm

27.02.2019

dpa

Wie gefährlich ist Feinstaub wirklich?

Eine Studie nennt neue Zahlen zu Todesfällen durch Luftschadstoffe. Zuletzt standen solche Berechnungen in der Kritik. Was ist also dran an solchen Angaben? » mehr

Alexander Dobrindt

19.02.2019

Deutschland & Welt

Wird Bayern begünstigt? Vorwurf an CSU-Verkehrsminister

Gibt es im Verkehrsbereich Geldverteilung nach Himmelsrichtungen? Das halten die Grünen der CSU vor. Ex-Verkehrsminister Dobrindt sagt, das sei aus der Luft gegriffen. » mehr

"Diese Haltestelle wird bis auf weiteres nicht bedient!" Dieser Hinweis der MBB ist am Stopp am Oberhofer Rondell zu lesen. Auch Heiko Richter und Sohn Ole aus Sömmerda haben diesen Fahrplanänderung nachgelesen. Foto: M. Bauroth

11.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Weniger Busse: "Oberhof war nicht informiert"

Dass die Meininger Busbetriebe die Haltestelle am Rondell in Oberhof nicht mehr anfahren, stößt bei Wintersportlern wie Kommunalpolitikern auf Unverständnis. » mehr

06.02.2019

Deutschland & Welt

Deutschland droht Klimaziele für 2020 deutlich zu verpassen

Deutschland wird seine Klimaziele für 2020 aller Voraussicht nach deutlich verpassen. Wie aus dem Klimaschutzbericht 2018 hervorgeht, werden im Jahr 2020 voraussichtlich rund 32 Prozent weniger klimas... » mehr

Kraftwerk

06.02.2019

Deutschland & Welt

Deutschland droht Klimaziele für 2020 deutlich zu verpassen

Beim deutschen Klimaschutzziel für 2020 klafft eine große Lücke. Die Bundesrepublik kommt nicht so schnell voran wie geplant. Vor allem der Verkehrssektor gerät nun unter Druck. » mehr

Tempolimit 130

18.01.2019

Deutschland & Welt

Regierungskommission denkt über Tempo 130 auf Autobahn nach

Der Verkehrsbereich muss wesentlich mehr tun, um Klimaziele zu erreichen. Eine Regierungskommission arbeitet an Vorschlägen. Es könnten grundlegende Reformpläne auf den Tisch kommen. Es ist aber noch ... » mehr

Montage

17.12.2018

Karriere

Jobperspektiven in der Elektromobilität

Mit dem wachsenden Markt der Elektromobilität verändert sich die Automobilbranche. Berufsprofile verändern sich und beschränken sich längst nicht mehr nur auf technische Aspekte. Eine Anforderung ist ... » mehr

Stau auf der A5

04.12.2018

Tagesthema

EU-Länder wollen bessere Arbeitsbedingungen für Fernfahrer

Täglich sind allein in Deutschland Hunderttausende Lastwagen unterwegs - für die Fahrer ein Knochenjob, bei dem bisher oft nicht alles fair abläuft. » mehr

Braunkohlekraftwerk

29.11.2018

Deutschland & Welt

Grüne schlagen radikale Maßnahmen für Klimaschutz vor

Ab 2030 nur noch abgasfreie Neuwagen, CO2-Bepreisung, dreckige Kraftwerke abschalten - das sind einige der Vorschläge der Grünen. Es geht der Ökopartei um eine «Menschheitsaufgabe». » mehr

08.11.2018

TH

Verkehrsgewerbe gegen Mindestlohn von zwölf Euro

Thüringens Spediteure lehnen eine Aufstockung des gesetzlichen Mindestlohns auf zwölf Euro ab. » mehr

Rechnet erst noch mit den großen Problemen beim Fachkräftemangel: Sozial- und Arbeitsministerin Heike Werner (Linke). Foto: Martin Schutt/dpa

09.07.2018

Thüringen

"Das große Problem steht noch vor uns"

Auf Thüringen rollt eine Rentenwelle zu. In den nächsten Jahren gehen zehntausende Menschen in den Ruhestand - aus Firmen, Handwerksbetrieben, dem öffentlichen Dienst. Der Fachkräftemangel ist bereits... » mehr

Die 3. Meininger Energiekonferenz stellte die "Elektromobile Zukunft in Thüringen" in den Vordergrund.

25.03.2018

Meiningen

Viel mehr als E-Autos

Bei E-Mobilität denkt man fast zwangsläufig zuerst an Autos mit Elektromotor oder Hybridantrieb. Dass das viel zu kurz gedacht ist, hat eine Konferenz in Rohr-Kloster am Wochenende deutlich gemacht. » mehr

Die sechs Behindertentransportwagen (BTW) von Ralph Zimmermann stehen ungenutzt vor der Firmenzentrale im Grünen Weg. Zimmermann hat seinen Vertrag mit der AOK plus gekündigt, um mit anderen Unternehmern für eine faire Kostenübernahme der Krankenkasse zu kämpfen. Foto: frankphoto.de

23.01.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Unternehmer im Ausstand: Streit um Rollstuhltransporte

Im Kampf um auskömmliche Kostenübernahme durch die Krankenkasse für Rollstuhltransporte bleibt ein Suhler Unternehmer hart. Ralph Zimmermann will weiter kämpfen - für sein Unternehmen und seine 15 Mit... » mehr

Falk Böttcher vom Deutschen Wetterdienst überreichte Stephania und Helmut Heß die Deutsche Wetterdienstplakette. Foto: proofpic.de

02.09.2017

Region

"Für jedes Ding habe ich inzwischen einen Guck"

Wenn es ums regionale Klima geht, dann macht Stephania Heß niemand so schnell etwas vor. Seit 25 Jahren beobachtet die Eisfelderin gewissenhaft die Veränderungen in der Natur. Dafür dankt der Bundesve... » mehr

12.04.2017

Thüringen

"Die Daten zeigen: Der Klimawandel ist in Thüringen angekommen"

Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) wirbt für ihr geplantes Klimaschutzgesetz. Schon jetzt zeige der Klimawandel deutliche Spuren - auch im Freistaat. » mehr

Mehr CO2-Ausstoß

16.03.2017

Garten & Natur

CO2-Ausstoß in Deutschland steigt

Diesel-Autos haben gerade vor allem wegen gesundheitsschädlicher Stickoxide ein Image-Problem. Jetzt mahnen Klimaschützer: Dass mehr Diesel getankt wird, lässt auch die deutsche CO2-Bilanz schlecht au... » mehr

So soll es sein: Ein Lkw-Fahrer befreit seinen Brummi vom Schnee. Foto: dpa/Archiv

04.01.2017

Thüringen

Erst nach Hickhack für den Schnee gerüstet

Schnee und Eis sorgen nicht nur dann für Ärger, wenn sie die Straßen bedecken. Kracht die gefrorene Last von einem Lkw, kann es richtig gefährlich werden. » mehr

03.01.2017

Thüringen

Schneegerüste für Lastwagen - Zwei weitere Anlagen freigegeben

Bequemer Schnee schippen auf dem Lastwagen: An Thüringer Autobahnen sind seit Dienstag vier Schneegerüste für Lkw im Einsatz. » mehr

Polizei-Westen

25.10.2016

Thüringen

Experten: Polizeidirektion soll Aufgaben abtreten

Wie soll die Thüringer Polizei künftig aufgestellt werden? Experten haben sich darüber Gedanken gemacht. Die Vorschläge liegen nun vor. » mehr

LKW-Fahrer

10.10.2016

TH

Fahrer gesucht: Transportbranche in Not

Der Bewerbermangel bei Berufskraftfahrern bereitet den Thüringer Unternehmen zunehmend Sorgen. Für etliche hat er ernste Folgen. » mehr

Ständig wächst die Dokumentensammlung, die BI-Sprecher Jens Lampert diesmal an die Linken-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der Landesverkehrswacht Dr. Gudrun Lukin (von links) übergab. Foto: Werner Kaiser

26.05.2016

Region

"Kein Bedarf" für Merkers, geplante Lücken sind absurd

Die Analyse des gesamten Verlaufs der B 62 in Südwestthüringen und ihres Verkehrsaufkommens kann die Notwendigkeit einer Ortsumgehung Merkers/Dorndorf nachdrücklich beweisen. » mehr

^