Lade Login-Box.

WIRTSCHAFTSBRANCHE SERVICES UND DIENSTLEISTUNGEN

Gießerei

09.05.2020

Wirtschaft

Trotz Krise bislang wenig Stellenabbau im Mittelstand

Kredite und Kurzarbeit helfen vielen Unternehmen - und so baut nur eine Minderheit in der Corona-Krise Stellen ab. » mehr

Container

07.05.2020

Wirtschaft

Chinas Exporte legen trotz Corona-Pandemie wieder zu

Chinas Außenhandel zeigt sich im April durchwachsen: Während die Ausfuhren trotz Corona überraschend steigen, brechen die Einfuhren weiter ein. Auch die Spannungen mit den USA drohen zu einer Belastun... » mehr

Geschlossene Geschäfte

13.05.2020

Wirtschaft

Britische Wirtschaft schrumpft

Die Corona-Krise lässt die Wirtschaftsleistung auf der Insel in den ersten drei Monaten des Jahres drastisch einbrechen. Zwar nicht so stark, wie von Experten befürchtet, dennoch ist es der stärkste R... » mehr

Friseur

04.05.2020

Thüringen

Neustart für Friseure und Kosmetiker

In Thüringens Friseursalons sind die Terminbücher bereits voll. Auch andere Geschäfte aus der Beautybranche öffnen am Montag in Thüringen wieder. » mehr

Gerüstbauer

28.04.2020

Wirtschaft

Ifo-Institut: Unternehmen bereiten sich auf Entlassungen vor

Vor der Corona-Krise zeigte sich der deutsche Arbeitsmarkt robust. Doch als Folge der Corona-Pandemie rechnet das Münchener Forschungsinstituts ifo mit einer Steigerung der Arbeitslosigkeit in Deutsch... » mehr

Clemens Fuest

24.04.2020

Wirtschaft

Ifo-Index stürzt auf Rekordtief

Ein Einbruch der Wirtschaftsleistung, Millionen von Kurzarbeitern und eine desaströse Stimmung bei Verbrauchern und Unternehmen. Führende Wirtschaftsforscher malen ein düsteres Bild von dem, was die C... » mehr

Fast menschenleer ist die Ilmenauer Fußgängerzone, viele Läden haben aufgrund der Corona-Verordnung geschlossen. Nichtsdestotrotz haben sich einige Händler etwas einfallen lassen, um Kunden trotz der schwierigen Lage mit Artikeln zu versorgen. Foto: Jessie Morgenroth

03.04.2020

Ilmenau

Kreative Angebote in Corona-Zeiten

Die Corona-Pandemie zwingt viele Geschäfte und Gaststätten zur temporären Schließung. Einige Ilmenauer Händler und Gastronomen haben sich Möglichkeiten überlegt, trotzdem für ihre Kunden und Gäste da ... » mehr

Bosch

29.03.2020

Topthemen

Corona-Krise: Wirtschaftskraft runter, Arbeitslosigkeit hoch

Die Volkswirte sind sich weitgehend einig: Die Corona-Krise trifft auch die deutsche Wirtschaft ins Mark. Wie weit es nach unten gehen wird, hängt vor allem von der Dauer des Stillstandes ab. Viele re... » mehr

Die Wohnungsbaugesellschaft Bad Salzungen hat für 1268 Wohnungen Mieterhöhungen verschickt, die für reichlich Diskussion sorgen. Foto: Heiko Matz

26.02.2020

Bad Salzungen

Gewog: Mieterhöhung für die Hälfte aller Wohnungen

Mieterhöhungen bei der Wohnungsbaugesellschaft in Bad Salzungen sorgen derzeit für Diskussion. Der Mieterbund rät, die Erhöhung genau prüfen zu lassen. » mehr

Container

23.02.2020

Wirtschaft

Coronavirus könnte Aufschwung bei Konjunktur verzögern

Die Konjunktur in Deutschland ist schon länger zweigeteilt: Dienstleistungen boomen, die Industrie schwächelt. Nun könnte der Coronavirus vor allem das Leiden der Exporteure verlängern. » mehr

Hamburger Hafen

19.02.2020

Wirtschaft

Leise Hoffnung auf Besserung in der Industrie

2019 hat der deutschen Wirtschaft - vor allem der Industrie - arg zugesetzt. Das neue Jahr beginnt nicht ganz so düster. Dass noch lange keine Euphorie ausbricht, hat auch mit den Strompreisen zu tun. » mehr

Home Office

20.12.2019

Karriere

Heimarbeit gewinnt zunehmend an Bedeutung

Morgens vom Frühstücks direkt an den Schreibtisch, abends keine Staufahrt. Arbeiten in den eigenen vier Wänden ist für viele attraktiv, zunehmend bieten Unternehmen es an. Es gibt aber Grenzen und Pro... » mehr

Sommer in Hamburg

26.11.2019

dpa

Wie der Klimawandel Deutschland trifft

Beim Klimawandel denken viele an schmelzendes Eis am Nordpol oder Gletscher in den Bergen. Aber von der Küste bis an den Bodensee bekommen die Deutschen die Erderhitzung schon zu spüren. Und Experten ... » mehr

Abgestorben

26.11.2019

Deutschland & Welt

Schon 1,5 Grad mehr: Wie der Klimawandel Deutschland trifft

Beim Klimawandel denken viele an schmelzendes Eis am Nordpol oder Gletscher in den Bergen. Aber von der Küste bis an den Bodensee bekommen die Deutschen die Erderhitzung schon zu spüren. Und Experten ... » mehr

Wirtschaftsstandort London

11.11.2019

Deutschland & Welt

Britische Wirtschaft wächst nach Rückgang wieder

Die britische Wirtschaft ist wieder gewachsen. Nach einem Rückgang des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 0,2 Prozent im zweiten Quartal wuchs die Wirtschaft im dritten Quartal um 0,3 Prozent, wie das Sta... » mehr

06.11.2019

TH

Konjunktur kühlt ab: Unternehmen sind skeptisch

Egal ob Industrie, oder Dienstleistungsgewerbe - Unternehmen fast aller Branchen der Thüringer Wirtschaft blicken vorsichtig in die nahe Zukunft. Für bessere Aussichten fordert die IHK Erfurt von der ... » mehr

Neuntklässler Maurice aus Breitungen holte sich am Stand der Rennsteigwerkzeuge Informationen - rechts Toni Beran, Ausbildungsleiter.

27.10.2019

Region

Lokale Wirtschaft sucht weiter Fachkräfte

Mehr als 70 Unternehmen aus der Region haben sich auf der zehnten Berufs- und Bildungsmesse in Schmalkalden präsentiert. Der Andrang war sehr groß, 550 Besucher kamen. » mehr

Ladenkasse

26.10.2019

Deutschland & Welt

Volkswirte befürchten schwächeren Konsum

Fast täglich kommen aus der deutschen Industrie Hiobsbotschaften. Die Nachrichten über Personalabbau werden häufiger. » mehr

Bürgermeister Frank Spilling, Carmen Klotz (IHK), Unternehmerverein-Vorsitzender Günter Schneider, Stefanie Köhler und Antonia Sturm (IHK) stellten das "Heimat shoppen" vor.

06.10.2019

Region

Zwischen Gemüse und Hochzeit "Heimat shoppen"

Zum zehnten Mal findet in Arnstadt der Herbst- und Bauernmarkt des Unternehmervereins statt. Erstmals zusammen mit dem "Heimat shoppen" der IHK Südthüringen. » mehr

Konjunktur

29.09.2019

Deutschland & Welt

Volkswirte glauben nicht an baldige Konjunkturbelebung

Auch wenn der Arbeitsmarkt noch glimpflich davon kommt: Die erhoffte Konjunkturbelebung in Deutschland scheint auszubleiben. Vor allem in der Industrie sieht es nicht besonders rosig aus. » mehr

Baustelle

24.09.2019

Deutschland & Welt

Ifo-Geschäftsklima leicht erholt

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im September etwas verbessert. Das Ifo-Geschäftsklima stieg um 0,3 Punkte auf 94,6 Zähler, wie das Forschungsinstitut in München mitteilte. » mehr

Home Office

17.09.2019

Deutschland & Welt

Wenn die Arbeit nach Hause kommt - und nicht mehr geht

Kein Stau, kein Bürokrach, und gebügelte Klamotten sind auch nicht nötig: Home Office ist bequem. Die meisten schaffen dort auch mehr. Doch das Arbeiten zu Hause birgt Risiken. » mehr

Frank Bsirske

15.09.2019

Topthemen

Mit Frank Bsirskes Abschied endet bei Verdi eine Ära

Kampf, Konflikt, aber auch Kompromisse prägen Bsirskes Zeit an der Verdi-Spitze. Nach 18 Jahren tritt Deutschlands dienstältester Gewerkschaftsführer ab. Ein völliger Rückzug ins Rentnerleben dürfte i... » mehr

Konsum

28.08.2019

Deutschland & Welt

Konsumlaune der Verbraucher stützt schwächelnde Konjunktur

Dem stotternden Konjunkturmotor zum Trotz bleiben die Verbraucher weiter in Konsumstimmung. Die robuste Binnennachfrage erweist sich als Stütze der Wirtschaft. Doch wie lange diese trägt, hängt entsch... » mehr

Im Konferenzraum

18.08.2019

Deutschland & Welt

Viele Beschäftigte fühlen sich durch Störungen gestresst

Klingelnde Telefone, zusätzliche Aufgaben, technische Probleme: Störungen im Job gehören für viele Beschäftigten zum Alltag. Nicht alle stecken das gut weg. » mehr

Zum Anfassen und zum Schauen: Wolfgang Nickel hat beim "Blick durch die Zeit" Schmalkalder Artikel (im Vordergrund) sowie Waren- und Zunftzeichen auf Seidenstoff gebracht. Foto: Silke Wolf

23.07.2019

Region

Die Zeichen der Zeit auf Seide gebannt

„Blick durch die Zeit“ hat Wolfgang Nickel das Kunstwerk genannt, das als Eingangstor der derzeit laufenden Ausstellung in der FBF-Galerie in Schmalkalden fungiert. » mehr

10.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Konjunktur: Suhler Wirtschaft lässt die Region hinter sich

Suhl setzt ein Zeichen gegen den Trend: Während in Südthüringen das Konjunkturklima abkühlt, hat es sich für die Wirtschaft in der Stadt verbessert. » mehr

Auf dem Bau

26.05.2019

Deutschland & Welt

Volkswirte gedämpft optimistisch

Nimmt man die aktuelle Stimmung in den Chefetagen zum Maßstab, steht es um die deutsche Wirtschaft nicht gerade zum Besten. Volkswirte sehen die Lage nicht ganz so schwarz, die Lage auf dem Arbeitsmar... » mehr

So geben sich die Rennsteigläufer zu erkennen: mit der Startnummer hinter der Autoscheibe. Auch in diesem Jahr konnten die Teilnehmer wie Jürgen Krimmling aus Dresden, der zum 39. Mal startet, ihre Nummer bereits am heimischen PC ausdrucken. Foto: Gerhard König

18.05.2019

Thüringen

Rennsteiglauf sorgt für höchste Bettenauslastung

Rund 17.000 Starter werden am Samstag zur 47. Auflage des Rennsteiglaufs erwartet. Längst ist Europas größter Crosslauf mehr als ein Sportereignis. Er ist Wirtschaftsfaktor und Imagewerbung für eine g... » mehr

Auf der Baustelle

27.04.2019

Deutschland & Welt

Frühjahrsaufschwung drückt Arbeitslosigkeit im April

Die Konjunktur hat zwar an Schub verloren, doch das Frühjahr beschert dem Jobmarkt regelmäßig sinkende Arbeitslosenzahlen. Daran dürfte sich Fachleuten zufolge auch in diesem Jahr nichts geändert habe... » mehr

02.04.2019

Region

Nahezu jeder Zweite arbeitet

Die Zahl der Erwerbstätigen im Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist erstaunlich stabil. Nahezu jeder Zweite arbeitet, die meisten im Dienstleistungsbereich. » mehr

21.02.2019

Deutschland & Welt

Dax mit moderaten Gewinnen

Der Dax hat am Donnerstag einen insgesamt schwankungsarmen Handelstag mit moderaten Gewinnen beendet. » mehr

Mindestlohn

02.01.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Erwerbstätigen steigt auf Rekord

Seit 13 Jahren wächst die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland. Vor allem die Dienstleistungsbranche sorgte 2018 dafür, dass mehr Menschen einen Job fanden. Und auch im neuen Jahr dürfte der Arbeits... » mehr

Macht nach 21 Jahren dicht: der Schwarzaer Kaufmarkt. Foto: J. Glocke

21.12.2018

Meiningen

Kaufmarkt in Schwarza schließt zum Jahresende

In Punkto Infrastruktur und Lebensqualität hat man in Schwarza in diesem Jahr einige Dämpfer hinnehmen müssen. » mehr

Bei gutem Service

28.11.2018

Geld & Recht

Trinkgelder sind freiwillig

Es ist ein Nehmen und ein Geben: Trinkgeld für Beschäftigte in der Dienstleistungsbranche ist keine Pflicht, gehört aber zum guten Ton. Aber wer bekommt eigentlich wie viel? Und fallen auf Trinkgelder... » mehr

03.11.2018

Deutschland & Welt

IHKs erwarten halbe Million neue Stellen

Die Industrie- und Handelskammern rechnen im kommenden Jahr mit einer halben Million neuer Stellen in Deutschland. Mit 120 000 neuen Jobs soll vor allem der Dienstleistungssektor wachsen, wie die «Saa... » mehr

Der elfjährige René darf einen Türeinhänger für Jacken zurechtbiegen. Maximilian von der Arnold AG gibt Hilfestellung.

28.10.2018

Region

Die Jugend in der Region halten

Die 9. Berufs- und Bildungsmesse in Schmalkalden war ein voller Erfolg. Binnen anderthalb Stunden hatten sich bereits 300 Besucher an den Ständen der 75 Aussteller informiert. » mehr

2800 Besucher kamen zum Berufemarkt in das Staatliche Berufsbildungszentrum Bad Salzungen. Es war die 20. Veranstaltung dieser Art. Fotos (5): S. Eberlein

21.10.2018

Region

Puzzleteil für Berufsorientierung

2300 Besucher kamen zum Berufemarkt der Wartburgregion. Bei der 20. Auflage der Veranstaltung konnten sie sich über Ausbildungsplätze und Studiengänge informieren. Nachwuchs wird ganz besonders im Han... » mehr

Von Friedrich Rauer

30.09.2018

TH

Gedanken-Sprünge

Wenn in zwei Wochen in Bayern gewählt wird, droht der SPD ein Absturz: Laut einer Umfrage von "Spiegel online" kann die Partei mit gerade mal 12 Prozent rechnen und läge damit auf Platz vier - hinter ... » mehr

25.06.2018

TH

Verdienste der Thüringer weiter deutlich unter Bundesniveau

Erfurt - Thüringer Beschäftigte im produzierenden Gewerbe und im Dienstleistungssektor erhalten - rein statistisch - mehr Lohn und Gehalt, hängen dem bundesdeutschen Durchschnitt aber noch weit hinter... » mehr

Fachkräfte im Handwerk

05.03.2018

TH

Bis 2030 werden in Thüringen rund 344 000 Fachkräfte benötigt

Industrie, Dienstleistungssektor und Handwerk in Thüringen benötigen in den nächsten zwölf Jahren nach einer Studie mehr als 344 000 neue Fachkräfte. » mehr

01.03.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Über niedrigere Hebesätze zu mehr Gewerbe-Ansiedlung?

Dass nicht gerade Ansturm herrscht auf freie Flächen in Suhler Gewerbegebieten, ist am Sehmar besonders augenfällig. Ob daran eine niedrigere Gewerbesteuer etwas ändern kann, soll nun geprüft werden. » mehr

Schwerbehinderter auf Arbeit

18.02.2018

TH

Arbeitgeber zurückhaltend bei Einstellungen von behinderten Menschen

Ein hoher Zeit- und Bürokratieaufwand und eine schwere Kündbarkeit: Bei der Einstellung von Menschen mit Behinderungen sind Thüringer Betriebe noch immer vorsichtig. » mehr

Gewerbepark Friedberg mit der Stadt im Hintergrund. Foto: frankphoto.de

03.01.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Suhl - Wohlfühlort oder Wegzugstadt?

Ist Suhl ein Wohlfühlort oder eine Wegzugstadt? - daran scheiden sich die Geister. Suhler Unternehmen sehen in einer Steigerung der Lebensqualität einen Schlüssel zur Ansiedlung dringend benötigter Fa... » mehr

Preisgekrönt: Holger Kuhna, Geschäftsführer der WWS Keramik Neuhaus GmbH, zeigt einen Grillrost mit Spezialbeschichtung. Foto: GMM

21.11.2017

TH

Wer sich durchbeißt in der Thüringer Höhle der Löwen

Er gilt als wichtigster Wirtschaftspreis im Freistaat und ist mit insgesamt 100 000 Euro dotiert: Bei der Verleihung des diesjährigen Innovationspreises räumten Südthüringer Unternehmen ab. » mehr

Antonino Murania, Auszubildender bei K&S, baute mit einem jungen Besucher einen Handyhalter - und testete nebenbei seine handwerklichen Grundfertigkeiten wie das Bohren, Feilen und Nieten. Fotos (2): Susann Eberlein

29.10.2017

Region

Auszubildende gesucht

Mit 110 Ausstellern und rund 1800 Besuchern brach der Berufemarkt in Eisenach Rekorde. Vor allem Schüler informierten sich über Ausbildungs- und Studienangebote in der Region. » mehr

01.08.2017

Region

In fast allen Sparten noch freie Lehrstellen

Schmalkalden - Ob Junge oder Mädchen - in der Arbeitsagentur Schmalkalden gibt es zum Stichtag 1. August noch genügend Möglichkeiten, eine Ausbildungsstelle zu bekommen. » mehr

Die Feinmess Suhl ist eine tragende Säule der hiesigen Wirtschaft, hier Geschäftsführer Nils Blondin mit einer Miniaturschleifmaschine. Foto: Archiv/Bauroth

06.02.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Gute Konjunktur: Viele Firmen wollen wachsen

Die Suhler Wirtschaft brummt. Zahlreiche Firmen wollen investieren und sich erweitern. Das geht aus dem aktuellen Konjunkturbericht der IHK Südthüringen für die Stadt Suhl hervor. » mehr

So in etwa sehen Städteplaner das Wohnprojekt "Martin-Luther-Platz", wenn es vollständig entwickelt ist.

15.11.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Luther-Platz für neues Wohnen?

Das Grundstück am Rimbach hat sich seines Schmuddelcharakters entledigt. Das alte Feierabendheim ist abgerissen worden, die Obdachlosenherberge ebenso. Im nächsten Jahr wird hier neu gebaut. » mehr

Auszubildender bei der Arbeit: Nur noch etwa jeder dritte Schulabgänger entscheidet sich für eine klassische Lehre, das sind halb so viele wie vor zehn Jahren. Die IHK fordert mehr Anerkennung für die duale Ausbildung. Foto: dpa

13.02.2016

TH

Mehr Schulabgänger, aber weniger in Ausbildung

Zahlreiche Betriebe der Region haben Probleme, Auszubildende zu finden. Und das, obwohl die Zahl der Schulabgänger wieder steigt. Die IHK Südthüringen fordert nun eine bessere Berufsorientierung, aber... » mehr

Ralf Pieterwas

11.11.2015

Suhl/Zella-Mehlis

IHK: Suhler Firmen in guter Lage

Die Suhler Unternehmen sind in guter Stimmung. Die anhaltend starke Binnenkonjunktur führt zu guten Geschäften im Handel, im Gastgewerbe und in der Dienstleistungswirtschaft. So der Konjunkturbericht ... » mehr

Wenn der Zoll kontrolliert, geht das nicht immer im stillen Kämmerlein über die Bühne. Gerade im Dienstleistungsbereich bekommen das dann oft auch die Kunden mit. Wie bekanntlich der Ton die Musik macht, kommt es auch hier auf die Art und Weise einerseits und den Zeitpunkt andererseits an. Symbolfoto: dpa

31.08.2015

Thüringen

"Party in voller Montur gesprengt"

Dass Zollkontrollen keine Spaßveranstaltung sind, ist allgemein bekannt. Dass sie solche aber abrupt ausbremsen können, konnten in Suhl die Besucher einer "Ü 30"-Party hautnah erleben. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.