Lade Login-Box.

WIRTSCHAFTSBRANCHE GARTEN UND GARTENBEDARF

Minimalistische Gartenmöbel

02.09.2019

Berichte

Balkonmöbel bringen 2020 Farbe in den Garten

Das Schöne am Sommerende? Man kann sich mit dem nächsten Sommer beschäftigen. Die Gartenbranche stellt auf der weltgrößten Gartenmesse die Trends 2020 vor - und die strahlen wie die Sonne. » mehr

Daniel Schultheiß, Andreas Bühl, Frank Röse, Marion Kunert, Eckhard Bauerschmidt (von links) und die Kinder der Grundschule Stützerbach freuen sich, dass ein schöner Apfelbaum nun den neu gestalteten Schulgarten komplettiert. Foto: Jennifer Brüsch

06.05.2019

Ilmenau

Auf dass Kinder in 20 Jahren noch Äpfel von diesem Baum ernten

Zwar nicht der Baum des Jahres, also die Flatter- Ulme, dafür aber ein schöner Apfelbaum, wurde jetzt anlässlich des Tages des Baumes an Stützerbachs Grundschule gepflanzt. Er symbolisiert Nachhaltigk... » mehr

Naturnaher Garten

02.09.2019

Berichte

Gärtnern wie die Natur es vormacht

Naturnahes Gärtnern ist einer der ganz großen Trends. Man will Vögel und Insekten anlocken. Damit das gelingt, setzt die Gartenbranche zum Beispiel auf Fortbildung ihrer Käufer. » mehr

Hinter die Kulissen

21.01.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel?

Ohne sie blieben die Regale im Supermarkt leer: Kaufleute im Groß- und Außenhandel führen Verkaufsverhandlungen im großen Stil. Ein Beruf mit viel Verantwortung, bei dem kaufmännisches Denken und Komm... » mehr

Ananas

27.09.2018

Berichte

Das brauchen Kräuter und Gemüsepflanzen im Haus

Indoor-Gardening nennt sich ein großer Trend der Gartenbranche. Mit Hilfe kleiner Aufzuchtstationen und Pflanzenleuchten kann der Anbau von Kräutern und Gemüse direkt im Haus auch den Winter über geli... » mehr

Rainer und Ute Bammert haben im vergangenen Jahr das Haus am Mehliser Markt, in dem einst das Stadtmuseum seinen Sitz hatte, gekauft. Nun wollen sie die legendäre Rhöntropfengrotte als Weinkeller wieder eröffnen. Den berühmten Rhöni soll es dort auch weiterhin geben, versprechen sie. Foto: Michael Bauroth

08.05.2017

Zella-Mehlis

Unter adligem Wappen öffnet die Rhöntropfengrotte ihre Pforten

Im alten Stadtmuseum am Mehliser Markt wohnt Familie Bammert. Für den Gewölbekeller, der vor Jahren die legendäre Rhöntropfengrotte beherbergte, hat sie einen besonderen Plan. Dort soll ein Weinhandel... » mehr

Conny Scholz vom Surfverein gibt ihr Bestes.

21.09.2015

Schmalkalden

Breitunger Kegler lassen beim Minigolf die Kugel sausen

Jede Menge "Holes in one" in Breitungen: Dort wurden jetzt die siebten Vereinsmeisterschaften im Minigolf ausgetragen. Das Siegerteam benötigte 146 Schläge und damit sieben auf einen Streich weniger a... » mehr

Das Barthsche "Wirtshausbild" mit Georg (links) und Bernhard   Sendelbach.

27.05.2015

Hildburghausen

Pastell hat im Museum würdigen Platz gefunden

Das Stadtmuseum "Alte Post" ist um ein Exponat reicher. Es handelt sich dabei um eine Pastellzeichnung des Kupferstechers Carl Barth, auf der die beiden Sendelbach-Söhne abgebildet sind. » mehr

Der Löwenplatz war einst das Zentrum von Bad Liebenstein. Hier wurde auch Karneval gefeiert, beispielsweise Kinderfasching im Jahr 1993.

26.05.2015

Bad Salzungen

Löwenplatz war das Zentrum von Grumbach

Wolfgang Malek von den Bad Liebensteiner Natur- und Heimatfreunden beleuchtet die Geschichte von historischen Gebäuden in der Kurstadt. » mehr

Das Riesenteil aus Augsburg. Vor dem Wiegen wurde kontrolliert, ob auch keine Risse vorhanden sind. 	Fotos (2): Birgitt Schunk

14.09.2014

Schmalkalden

Neuer Kürbis-Rekord auf dem Nüßleshof: 753 Kilo

Die Thüringen-Meisterschaft im Kürbiswiegen blieb 2014 erstmals in der Hand der Züchter aus dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen. Der Rekord-Kürbis kam dagegen aus Bayern. » mehr

Objekt Nr. 5: Wo könnte diese Gartenwirtschaft stehen? 	Fotos: Museen

13.09.2014

Meiningen

Suche nach unbekannten Objekten

Viele Fotografien mit unbekannten Objekten und Personen befinden sich in der regionalgeschichtlichen Abteilung der Meininger Museen. Deswegen werden unsere Leser um Mithilfe gebeten. » mehr

31.01.2014

Ilmenau

Arbeitsmarkt rutscht um fetten Prozentpunkt ab

Der Arbeitsmarkt im Ilm-Kreis ist auf Talfahrt. Das liegt nicht nur am Winter. Es trifft auch viele Jugendliche. Agenturweit sind aber auch Industriearbeitsplätze weggefallen. » mehr

chz Crazy 12

02.06.2008

Sonneberg/Neuhaus

Clown und Cowboy mischten mit

Goldisthal/Ernstthal/Neuhaus – Es war ein Festwochenende erster Ordnung: Überall in der Rennsteigregion wurde aus Anlass des Kindertages zum geselligen Beisammensein gerufen. In Neuhaus war gleich ein... » mehr

chz Crazy 12

02.06.2008

Sonneberg/Neuhaus

Clown und Cowboy mischten mit

Goldisthal/Ernstthal/Neuhaus – Es war ein Festwochenende erster Ordnung: Überall in der Rennsteigregion wurde aus Anlass des Kindertages zum geselligen Beisammensein gerufen. In Neuhaus war gleich ein... » mehr

gartenjacobs_4sp_4c_111008

11.10.2008

Hildburghausen

Betonflächen und Ödland jetzt mit grünem Antlitz

Hildburghausen – Spaziergänger und Passanten verfolgten mit großem Interesse, wie sich in kurzer Zeit eine hässliche Schmuddelecke im Süden der Kreisstadt zu einem schmucken Kleinod gewandelt hat. » mehr

^