Lade Login-Box.

WETTERDIENSTE

Trockenheit in Niedersachsen

18.04.2019

Brennpunkte

Viel Sonne, aber auch zunehmende Trockenheit

Prächtiges Osterwetter scheint dank Hoch «Katharina» garantiert. Da könnte bei der Ostereiersuche sogar Sonnenbrandgefahr drohen, warnte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstag. » mehr

Blumenmeer

17.04.2019

Brennpunkte

Osterwetter könnte kaum besser sein

Reichlich Sonne und hohe Temperaturen: In diesem Jahr könnte das Osterwetter nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) kaum besser sein. » mehr

Sommerliches Osterwetter

21.04.2019

Brennpunkte

Wolken und Regen rücken näher - zuvor aber noch viel Sonne

Am Rande einer unendlich anmutenden, vom Azorenraum über die Nord- und Ostsee bis nach Westrussland reichenden Hochdruckzone, gelangt weiterhin warme und trockene Festlandsluft nach Deutschland. Das s... » mehr

Sonne in Köln

16.04.2019

Brennpunkte

Hoch «Katharina» beschert fast überall Sonne

Die Ostereiersuche im Grünen soll schön werden. Fast überall soll die Sonne scheinen. Die Meteorologen sagen gar einen Hauch von Sommer voraus. » mehr

Frostig

12.04.2019

Thüringen

Minusgrade und Schneeflocken - Winter kehrt kurz zurück

Erfurt/Suhl - Der Winter kehrt für ein kurzes Zwischenspiel auch nach Thüringen zurück. » mehr

Kühles Frühlingswetter

11.04.2019

Brennpunkte

Es bleibt kühl - Schnee am Wochenende möglich

Skandinavien-Hoch «Katharina» sorgt auch in den kommenden Tagen für kühles Frühlingswetter in Deutschland. Am Wochenende sollen die Temperaturen allenfalls am Rhein über zehn Grad steigen, wie der Deu... » mehr

Frostig

08.04.2019

Thüringen

Frühlings-Pause: Viele Wolken und Nacht-Frost

In Thüringen wird es in den nächsten Tagen laut dem Deutschen Wetterdienst deutlich kühler. Nachts fallen die Temperaturen unter Null. Im Bergland kann es nochmals schneien. » mehr

Kirschblüte im Eggenertal

31.03.2019

Brennpunkte

Deutschland zweigeteilt: Wolken im Westen, Sonne im Osten

Neue Zeiten - auch beim Wetter: Nach dem Start in die Sommerzeit wird es in Deutschland zum Wochenbeginn insgesamt wieder wechselhafter. » mehr

Frühlingswetter

29.03.2019

Brennpunkte

Frühlingswochenende wie aus dem Bilderbuch

Deutschland steht ein Wochenende mit richtig viel Sonnenschein bevor. Vor allem im Südwesten des Landes locken dabei nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) Temperaturen von bis zu 23 Grad ins... » mehr

Pollenflug-Vorhersage per App

26.03.2019

Netzwelt & Multimedia

Pollenflug-Vorhersage per App

Mit dem Frühling beginnt die Pollensaison. Für Allergiker ist es da gut zu wissen, welche Pflanzen gerade in Blüte stehen. Eine App informiert sie darüber. » mehr

Generationswechsel in der Wetterstation: Bürgermeister Erik Thürmer (links) und Ortsteilbürgermeister Ulrich Schramm (2. von rechts) verabschiedeten Günter Bahn (2. von links) als ehrenamtlichen Leiter der Station und ernannten Andreas Filler (rechts) zu seinem Nachfolger. Fotos: Stefan Sachs

22.03.2019

Bad Salzungen

Feuerwehrmänner im Dienst der Meteorologie

Wetterbeobachtung hat in Kaltennordheim eine lange Tradition. Als der Deutsche Wetterdienst seine Station schloss, baute der Fernsehmeteorologe Jörg Kachelmann eine neue. Nun ist auch der DWD wieder i... » mehr

Frühlingsboten

22.03.2019

Thüringen

Milde Temperaturen am Wochenende angekündigt

Leipzig - Die Thüringer können sich am Wochenende auf frühlingshafte Temperaturen freuen. Es bleibe außerdem bis auf den Sonntag niederschlagsfrei, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes i... » mehr

Wetter in Thüringen

15.03.2019

Thüringen

Meteorologen prophezeien feuchtes Wochenende

Das Wochenende bringt viel Regen für Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Am Freitag komme es zusätzlich zu Windböen und teilweise zu stürmischen Böen, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdien... » mehr

Sturmtief Eberhard in Sachsen

11.03.2019

Brennpunkte

«Dragi», «Eberhard», «Franz»: Ein Sturmtief jagt das nächste

Tote und Schwerverletzte, ausgefallene Züge, abgedeckte Dächer, bis zu 800 Millionen Euro Schaden: Die Auswirkungen der Frühlingsstürme sind gravierend. Und das nächste Tief ist schon auf dem Weg. » mehr

10.03.2019

Schlaglichter

Sturm in NRW: Wetterdienst gibt zweithöchste Warnstufe aus

Der Deutsche Wetterdienst hat wegen der Gefahr von orkanartigen Böen für weite Teile Nordrhein-Westfalens die zweithöchste Unwetter-Warnstufe ausgegeben. Sturmtief «Eberhard» fegt mit Windstärke 11 bi... » mehr

Feuerwehr beseitigt Baum in Erlau Thüringen

Aktualisiert am 10.03.2019

Thüringen

Sturmtief "Eberhard": Feuerwehr und Polizei rücken 120 mal aus

Auch am Sonntag waren in Thüringen Feuerwehr und Polizei wegen Unwetterschäden beschäftigt. Am Abend waren bei der Landeseinsatzzentrale rund 120 Fälle bekannt, in denen Äste abgebrochen, Bäume umgest... » mehr

Umgestürzter Baum bei Oberhof

Aktualisiert am 10.03.2019

Thüringen

Sturmschäden nach Unwettern über Thüringen

Sturmtief "Dragi" hat am späten Samstag in Thüringen vielerorts Schäden hinterlassen. Die Feuerwehren mussten wegen umgestürzter Bäume ausrücken, Straßen gesperrt werden. » mehr

Sturm in Hannover

04.03.2019

Brennpunkte

Sturmtief fegt über Deutschland: Mindestens ein Toter

Zwangspause für Zoo, Friedhof und Skilift - «Bennet» peitscht Böen mit bis zu 144 km/h über das Land. Die Folgen sind teils verheerend. » mehr

Mobilfunkmast

04.03.2019

Brennpunkte

«Tag der Zerstörung»: Mehr als 20 Tote durch Tornados in USA

Eine Serie von Wirbelstürmen zieht durch den Südosten der USA und hinterlässt gewaltige Zerstörung. Mehr als 20 Menschen sterben. Ein Polizist zeigt sich tief erschüttert. » mehr

Stürmische Zeiten

03.03.2019

Thüringen

Stürmischer Rosenmontag in Thüringen erwartet

Thüringen steht ein stürmischer Rosenmontag bevor. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) veröffentlichte am Sonntag entsprechende Warnungen vor teils schweren Sturmböen bis ins Flachland. Das könnte auch ei... » mehr

Regenschutz

03.03.2019

Brennpunkte

Sturmtief und kräftige Schauer an Rosenmontag

Die Vorfreude und Vorbereitung der Karnevalisten auf und für den Rosenmontag scheinen Tief "Bennet völlig egal zu sein. Böen von bis zu 80 Kilometern pro Stunde drohen zum Wochenbeginn über Nordrhein-... » mehr

03.03.2019

Schlaglichter

Wetterdienst: Sturmtief und kräftige Schauer an Rosenmontag

Auch kurz vor den geplanten Rosenmontagszügen müssen sich die Narren am Rhein Sorgen wegen Sturm und Regen machen. Tief «Bennet» werde voraussichtlich mit Geschwindigkeiten von 70 bis 80 Kilometern pr... » mehr

Palmengarten Frankfurt

01.03.2019

Lifestyle & Mode

Was uns diesen Frühling blüht

Eis mit Sesamgeschmack oder vom kalten Stein, Jeans wie zu Zeiten des Mauerfalls, fleischfressende Pflanzen: Der Lenz ist da. Und alles ist dieses Jahr ein bisschen schräger. » mehr

Februarsonne

27.02.2019

Deutschland & Welt

Wetterbilanz des Winters: Sehr mild und sehr sonnig

Von wegen dunkle Jahreszeit! Nach der Erhebung des Deutschen Wetterdienstes waren die vergangenen drei Monate überdurchschnittlich warm und sonnenscheinreich. Der Februar könnte gar einen Rekord brech... » mehr

Sonnenschein in Frankfurt am Main

26.02.2019

Deutschland & Welt

T-Shirt-Wetter im Winter, wechselhaft über Fasching

Das Hoch «Frauke» bringt weiter sommerliche Temperaturen - aber ausgerechnet zum meteorologischen Frühlingsanfang zieht ein Tief auf, wie der Deutsche Wetterdienst am Dienstag berichtete. » mehr

Glatteis in Ostbayern

Aktualisiert am 07.02.2019

Thüringen

Glätte und Eisregen: Bus-Stopp und Hubschrauber-Notlandung

Glatteis behindert nahezu in ganz Süd- und Westthüringen den Verkehr. Der Deutsche Wetterdienst gab eine entsprechende Unwetterwarnung heraus. Sogar ein Rettungshubschrauber musste wegen Vereisung lan... » mehr

03.02.2019

Deutschland & Welt

Schwere Überschwemmungen im Nordosten Australiens

Der tropische Nordosten Australiens wird von ungewöhnlich heftigem Regen heimgesucht. Der Wetterdienst warnte, dass wegen der Fluten die Schleusentore des Ross-Staudamms oberhalb der Küstenstadt Towns... » mehr

Kältewelle in den USA

01.02.2019

dpa

Klirrender Frost in den USA hält an

Die Nacht der Rekordkälte dürfte vorüber sein, klirrender Frost herrscht weiter. Im Norden und Mittleren Westen der USA zeigt das Thermometer weiterhin deutliche Minusgrade. «Lebensgefährlich», sagt d... » mehr

Chicago

31.01.2019

Topthemen

Polarwirbel sammelt in arktischer Nacht viel Kaltluft

Extremkälte im Mittleren Westen der USA, neue örtliche Minusrekorde - und schuld daran ist der Polarwirbel. Diese Luftströmung ist nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) eigentlich gar nicht ... » mehr

Eisblase

31.01.2019

Deutschland & Welt

Brutaler Frost lässt Millionen Menschen in den USA bibbern

In den USA brechen die Temperaturen Minusrekorde. Millionen Menschen sind betroffen, es gibt Tote. Der Wetterdienst warnt vor Erfrierungen auf ungeschützter Haut innerhalb von Minuten. » mehr

Regenwetter

30.01.2019

Deutschland & Welt

Wetterdienst zieht vorläufige Januarbilanz

Reichlich Schnee in den Alpen, doch war der Januar 2019 nach den Wetterrekorden des vergangenen Jahres ein normaler Monat? Der Deutsche Wetterdienst (DWD) stellt heute seine vorläufige Bilanz des Mona... » mehr

Gesperrte Straße

26.01.2019

Deutschland & Welt

Tote und Verletzte bei Schnee und Straßenglätte

Bei Schnee und Glätte sind auf den Straßen im Westen Deutschlands zwei Menschen ums Leben gekommen. » mehr

Im Gradiergarten (Bild), am Burgsee und in der Heinrich-Mann-Straße standen die Mess-Stationen des Deutschen Wetterdienstes und sammelten Daten. Foto: Detlev Schulz

18.01.2019

Region

Die Luft ist gut in Bad Salzungen

Ein Jahr lang hat der Deutsche Wetterdienst an drei Standorten die Schadstoffe in der Luft gemessen und die Ergebnisse auf 70 Seiten ausgewertet. Fazit: Die Luft ist gut in Bad Salzungen. » mehr

16.01.2019

Deutschland & Welt

Wetterdienst: Schnee ungewöhnlich, nicht außergewöhnlich

Der Deutsche Wetterdienst hält die starken Schneefälle im Alpenraum der vergangenen Tage zwar für ungewöhnlich, sie seien aber kein «außergewöhnliches» Wetterereignis gewesen. » mehr

Im Schnee versunken

16.01.2019

Deutschland & Welt

Wetterdienst: Schneemenge war nicht «außergewöhnlich»

Die Kinder gehen wieder zur Schule und die Züge fahren: Die Lage in den Schnee-Krisengebieten normalisiert sich zunehmend. Trotzdem bleibt die Situation in einigen Orten angespannt. Überraschend ist d... » mehr

16.01.2019

Deutschland & Welt

15 heißeste Orte der Welt alle in Australien

Australien schwitzt wie lange nicht mehr. Die 15 heißesten Ort der Welt liegen nach einer Übersicht des Wetterdienstes El Dorado im Moment alle in Australien. Die höchste Temperatur wurde in Tarcoola ... » mehr

12.01.2019

Deutschland & Welt

Wetterdienst warnt in Bayern vor extremen Schneehöhen

Der Deutsche Wetterdienst kündigt für die kommenden Tage in Bayern erneut starken Schneefall an. Für Oberbayern und Schwaben gab er eine Unwetterwarnung heraus: Oberhalb von 1000 Metern soll es zwisch... » mehr

Berchtesgaden

12.01.2019

Deutschland & Welt

Bayern schickt weitere Helfer in Schnee-Katastrophengebiete

Kurze Entspannung im Schneechaos: Nach einer Pause sollte es ab Samstagabend wieder kräftig schneien. Ministerpräsident Söder hat in Bad Tölz Helfer besucht, Bayern schickt 500 weitere Polizisten in d... » mehr

Windböe erfasst den Regenschirm eines Spaziergängers

08.01.2019

Thüringen

Unwetter-Warnung für Teile Süd- und Ostthüringens

Ab Dienstagabend fließt nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes deutlich kältere Luft nach Thüringen ein. Schnee, Verwehungen und Glätte stehen in den kommenden Tagen bevor. Für einige Regionen gilt... » mehr

06.01.2019

Deutschland & Welt

Viel Neuschnee in den Alpen - Lawinengefahr bleibt hoch

Die heftigen Schneefälle im Süden Bayerns gehen weiter. Bis Montag sollen am Rande der Alpen bis zu 40 Zentimeter Neuschnee dazu kommen, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Die Lawinengefahr blei... » mehr

Verschneiter Baum

31.12.2018

Deutschland & Welt

Das neue Jahr bringt Sturm und Kälte

Das neue Jahr beginnt in Deutschland mit ungemütlichem Wetter. Es wird kalt, stürmisch und vielerorts regnet es, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag berichtete. Gerade am Neujahrstag soll es... » mehr

Hochsommer in Australien

29.12.2018

Deutschland & Welt

Australien kämpft zum Jahreswechsel mit Rekord-Hitzewelle

Mit einer Rekord-Hitzewelle und Temperaturen über 40 Grad Celsius steuert Australien auf den Jahreswechsel zu. Nach Angaben des australischen Wetterdienstes soll es in den ersten drei Monaten des neue... » mehr

Hitze

28.12.2018

Thüringen

2018 war in Thüringen so warm wie noch nie

Das Jahr 2018 ist auch in Thüringen nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) das bislang wärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1881 gewesen. Mit einer Durchschnittstemperatur von 10,1 Gr... » mehr

20.12.2018

Deutschland & Welt

2018 wärmstes Jahr in Deutschland seit 1881

Das Jahr 2018 wird mit großer Sicherheit das wärmste Jahr seit dem Beginn der Wetteraufzeichnungen in Deutschland werden. Wie aus einer ersten Bilanz des Deutschen Wetterdienstes hervorgeht, lag die T... » mehr

Schnee in Hamburg

17.12.2018

Deutschland & Welt

Wetterdienst warnt vor rutschigen Straßen in Deutschland

Nach Schnee und Regen sind viele Straßen glatt. Der Deutsche Wetterdienst bittet Autofahrer, vorsichtig zu fahren. » mehr

17.12.2018

Deutschland & Welt

Wetterdienst warnt vor rutschigen Straßen in Deutschland

Autofahrer in Deutschland müssen sich am Montagmorgen auf rutschige Straßen gefasst machen. Nach Niederschlägen vom Sonntagabend gibt es auf vielen Straßen überfrierende Nässe, wie der Deutsche Wetter... » mehr

Wie gezuckert

14.12.2018

Thüringen

Kaltes und trockenes Wochenende steht bevor

Das Wochenende wird kalt und trocken. Schnee soll laut Wetterdienst allerdings nicht fallen. » mehr

Vorsicht Glätte

12.12.2018

Thüringen

Wetterdienst warnt vor rutschigen Straßen in Thüringen

Autofahrer in Thüringen müssen sich am Mittwoch auf rutschige Straßen gefasst machen. » mehr

Blitz und Donner

06.12.2018

Netzwelt & Multimedia

Wetter per Zeitstrahl verfolgen

Der Deutsche Wetterdienst hat seine WarnWetter-App überarbeitet. Die wohl wichtigste Neuerung der Version 2.0 ist ein Zeitstrahl, der über die Entwicklung des Wetters im zeitlichen Verlauf informiert. » mehr

Glatteis

06.12.2018

Thüringen

Wetterdienst warnt vor Glatteis auf Straßen

Autofahrer und Fußgänger müssen sich am Donnerstagvormittag vielerorts auf glatte Straßen gefasst machen. » mehr

Sandsturm über Sydney

22.11.2018

Deutschland & Welt

Sandsturm verdüstert Himmel über Australien

Ein riesiger Sandsturm hat den Himmel über Teilen Australiens verdüstert. Betroffen ist auch die Großstadt Sydney mit ihren mehr als vier Millionen Einwohnern. Nach Angaben der Wetterdienste erstreckt... » mehr

Schnee auf dem Dach

20.11.2018

Deutschland & Welt

Wetterdienst erwartet erste nennenswerte Schneefälle

Deutschland steht der erste nennenswerte Schnee des Herbstes bevor. Vor allem in den Mittelgebirgen sollen heute bis zu 15 Zentimeter fallen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".