WELTWIRTSCHAFT

Christine Lagarde

13.10.2018

Wirtschaft

Jahrestagung von IWF und Weltbank geht zu Ende

Der Internationale Währungsfonds kontert Donald Trump: Der Abschottungspolitik der USA stellt IWF-Chefin Christine Lagarde einen Appell zur Zusammenarbeit gegenüber. Motto: Gemeinsam sind wir stark! » mehr

Podiumsdiskussion während IWF-Konferenz

12.10.2018

Hintergründe

Bangen in Bali und Chinas Angriff

Auf Bali trifft sich die weltweite Finanzelite - und diskutiert vor allem ein Thema: den Handelskrieg zwischen China und den USA. Peking entfaltet über Kreditvergaben immer mehr Macht, der Westen kann... » mehr

14.11.2018

Hintergründe

Konjunkturdelle oder Ende des Aufschwungs?

Lange hielt Europas größte Volkswirtschaft Kurs. Doch im Sommer erleidet die deutsche Wirtschaft einen Schwächeanfall. Vor allem die Autoindustrie sorgt für Schrammen. » mehr

Die Wirtschaft befindet sich derzeit in der Hochkonjunktur: Die Auftragsbücher der oberfränkischen Unternehmen sind voll, und die Mehrzahl der Firmen ist zufrieden mit der aktuellen Situation. Fotos: Adobe Stock/Marco2811 , IHK zu Coburg, IHK für Oberfranken Bayreuth

11.10.2018

Wirtschaft

Konjunkturklima in Südthüringen erreicht neuen Spitzenwert

Suhl - Die gute Lage der Südthüringer Wirtschaft scheint kein Ende zu kennen. » mehr

Maschinenbau

09.10.2018

Wirtschaft

Trübere Aussichten für Deutschlands Exporteure

Abschottung, Strafzölle, Abschwächung der Weltwirtschaft - das Klima für Deutschlands Exporteure wird rauer. Noch laufen die Geschäfte vieler Unternehmen gut. Doch die Branche stellt sich auf schlecht... » mehr

IWF-Tagung

09.10.2018

Topthemen

Trumps Handelskrieg sorgt die Welt: IWF senkt Prognose

Der von US-Präsident Donald Trump vom Zaun gebrochene Handelskrieg bremst die Weltwirtschaft, sagt der Internationale Währungsfonds. Auch die Prognose für Deutschland sinkt. Große Sorgen macht die hoh... » mehr

Maschinenbau

04.10.2018

Wirtschaft

Maschinenbauer erzielen starkes Auftragsplus

Die deutsche Schlüsselbranche hat im August erneut kräftig wachsende Bestellungen verbucht. In die Zukunft schauen die Maschinenbauer teils trotzdem mit Sorge - unter anderem wegen internationaler Han... » mehr

Lagarde

01.10.2018

Wirtschaft

IWF-Chefin Lagarde: Es nieselt, aber schüttet noch nicht

Der Weltwirtschaft ging es die vergangenen Jahre gut: Doch der Weltwährungsfonds sieht Gefahren heraufziehen. IWF-Chefin Lagarde warnt vor umschlagendem Wetter. » mehr

Containerumschlag im Hamburger Hafen

27.09.2018

Wirtschaft

Deutsche Ökonomen und WTO dämpfen Prognosen

Die Bedenken waren schon groß, als der US-Präsident höhere Zölle nur andeutete. Inzwischen sind Milliarden-Abgaben in Kraft gesetzt, Experten halten die Risiken für Deutschland und die gesamte Weltwir... » mehr

Stahl

11.09.2018

Wirtschaft

US-Strafzölle belasten Weltwirtschaft auf Jahre

Zölle hemmen den Handel zwischen Staaten - das Ausmaß, in dem die USA dies gerade tun, besorgt die deutsche Industrie sehr. Der BDI-Vizechef warnt vor Konsequenzen, die lange anhalten könnten. » mehr

Export

06.09.2018

Wirtschaft

IfW-Prognose: Deutschland steht vor dem Ende des Aufschwungs

Ökonomen vom Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) rechnen mit einem baldigen Ende des Aufschwungs in Deutschland. Zwar sei die Hochkonjunktur noch nicht vorbei, sagte IfW-Experte Stefan Kooths anl... » mehr

Tankstelle

15.08.2018

dpa

Müssen Verbraucher für Heizöl und Sprit bald mehr zahlen?

Iran-Sanktionen, Chaos in Venezuela, starke Weltwirtschaft: An den Finanzmärkten sind die Rohölpreise kräftig gestiegen. Doch das dürfte nur der Anfang sein. Sprit könnte für Autofahrer bald spürbar t... » mehr

Historische Bausubstanz wurde in Suhl um mehr als das Doppelte teurer.

28.06.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Preisentwicklung bei Immobilien auf Schlingerkurs

Immobilien sind ein heißes Thema. Brexit, Eurokrise, Weltwirtschaft - Betongold scheint der sicherste Hafen für das Vermögen zu sein. In der Provinz stimmt diese Aussage nicht ganz. » mehr

Walter Hörmann zur Lage der Weltwirtschaft

04.09.2015

TH

Im tiefen Tal

Alte Muster funktionieren mehr - die Zeit der ultralockeren Geldpolitik ist vorüber, kommentiert Walter Hörmann die Lage der Weltwirtschaft. » mehr

Wanderfreundinnen vom Rhönklub-Zweigverein Bad Salzungen: Rosemarie Haft, Ursula Konjevic, Margit Wiedner und Bärbel Dolny (von links) waren traditionsgemäß von Bad Salzungen nach Möhra gewandert. Linda Prokop stieß dazu.

02.11.2013

Region

Zwischen Himmel und Erde beim Pummpälzfest

Viele Menschen, viel Sonnenschein, innere Einkehr und fröhliches Markttreiben - all das gab es beim Pummpälzfest. » mehr

02.06.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Pumpernickel statt argumentativen Grießbrei

Sie haben etwas eigentümlich Zwingendes, die Argumente des Fürther Kapitalismuskritikers Robert Kurz. Kein Wunder: Er arbeitet seit 40 Jahren an ihnen. Und doch fällt es schwer, ihm ohne Vorbehalte zu... » mehr

Schwamma_5sp_4c_250209

26.02.2009

Region

Bald heißt’s: Auf zur „Bierateninsel“!

Ein neues Jahr, ein neues Stück – so halten es die „Schwammastürer“ schon seit Beginn ihres Wirkens. Und so gibt es auch 2009 wieder einen neuen Dreiakter. Am 7. März wird „Die Bierateninsel oder: Wer... » mehr

Schwamma_5sp_4c_250209

26.02.2009

Region

Bald heißt’s: Auf zur „Bierateninsel“!

Ein neues Jahr, ein neues Stück – so halten es die „Schwammastürer“ schon seit Beginn ihres Wirkens. Und so gibt es auch 2009 wieder einen neuen Dreiakter. Am 7. März wird „Die Bierateninsel oder: Wer... » mehr

swo_Lebenshilfe_171209

24.12.2009

Region

Eine, die hilft, zupackt und mitfühlt

Schmalkalden/Seligenthal - Nicht immer müssen und können es große Geschenke sein, die heute Abend unterm Baum liegen. Gerade das letzte Jahr hat gezeigt, dass die Region Schmalkalden nicht außen vor i... » mehr

17.05.2009

Meiningen

Kräfte bündeln und in Zukunft investieren

Meiningen-Dreissigacker. Angesichts der düsteren Prognosen für die Weltwirtschaft appellierte Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus auch an den Mittelstand, nicht abzuwarten. „Es ist besser, je... » mehr

a_welle_231208

23.12.2008

Region

Weihnachtsbotschaft: „Arbeit, bis die Schwarte kracht“

Stadtilm – Es sind die ganz großen Kaliber von Gelenkwellen, die die Angst vor den täglich dichter werdenden Hiobsbotschaften aus der Weltwirtschaft bei Martin Röder klein halten. » mehr

Büchel_Röder_Partner004

14.02.2008

Region

Industrie ist Jobmotor – Handel klagt

Bad Salzungen – Der Aufschwung setzt sich 2008 fort, allerdings mit gedrosseltem Tempo. Gegenwind bekommt die Konjunktur in Form einer Verschlechterung der weltwirtschaftlichen Entwicklung, hoher Rohs... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".