Lade Login-Box.

WELTHANDEL

Handelskonflikte dämpfen Export

21.07.2019

Wirtschaft

Export verliert an Tempo - Schwächeres Wachstum erwartet

Handelskonflikte dämpfen den Welthandel und sorgen für Unruhe. Das bremst die Geschäfte deutscher Exporteure. Baustellen gibt es aus Sicht der Unternehmen aber auch im Inland. » mehr

Chemiebranche

03.07.2019

Wirtschaft

Chemiebranche gerät mehr in Sog von schwacher Weltwirtschaft

Zollstreit und eine maue Industrienachfrage machen der Chemie- und Pharmaindustrie zu schaffen. Schnelle Besserung ist kaum in Sicht. Die Hoffnungen ruhen nun auf den Autobauern. » mehr

Containerumschlag

09.08.2019

Wirtschaft

Ausfuhren brechen im Juni ein - magere Halbjahresbilanz

Die Serie trüber Konjunkturdaten aus Deutschland reißt nicht ab. Globale Konflikte hinterlassen inzwischen deutliche Spuren - auch beim Export. » mehr

Container

29.06.2019

Wirtschaft

Wirtschaft erwartet Schwung für Welthandel

Bewegung an zwei Fronten im Welthandel: Zieht jetzt die Konjunktur wieder an? Wirtschaft und Ökonomen sehen Chancen - aber auch Risiken für deutsche Unternehmen. » mehr

29.06.2019

Schlaglichter

Wirtschaft erwartet Schwung für Welthandel

Die Einigung auf die weltgrößte Freihandelszone und die Annäherung im Handelskonflikt der USA und China könnten dem Welthandel neuen Schwung verleihen - für die deutsche Wirtschaft aber auch Risiken b... » mehr

G20-Gipfel

27.06.2019

Brennpunkte

Vor G20-Gipfel: Hoffnung im Handelskrieg - Sorge um Merkel

Auf dem Gipfel der großen Wirtschaftsmächte gibt es bei einem für die Weltwirtschaft wichtigen Streitthema wieder Hoffnung. Neue Sorgen bereitet aber die Gesundheit der Kanzlerin. Wie geht es ihr? » mehr

Altmaier in Peking

19.06.2019

Wirtschaft

Altmaier fordert mehr Marktzugang in China

Deutschland teilt die Kritik der USA an unfairen Marktbedingungen in China, sieht den Handelskrieg aber nicht als Lösung. Im Gegenteil. Altmaier redet dafür Klartext in Peking. Bringt es auch etwas? » mehr

Handelsstreit zwischen USA und China

11.06.2019

Wirtschaft

Ökonomen sehen Welthandel durch USA-China-Konflikt bedroht

Längst ist vom «Handelskrieg» die Rede. Die beiden größten Wirtschaftsmächte der Welt schaukeln sich gegenseitig hoch. Schon jetzt sind die Auswirkungen für die Weltkonjunktur immens. » mehr

Ministertreffen

09.06.2019

Wirtschaft

G20-Minister sehen Reformbedarf bei Welthandelsorganisation

Die Spannungen im Welthandel haben die Verhandlungen der Handelsminister der Top-Wirtschaftsmächte überlagert. Trotzdem können sie sich vor dem G20-Gipfel in Japan zu einem Kompromiss durchringen. Ein... » mehr

G20-Treffen in Fukuoka

10.06.2019

Topthemen

G20-Länder wollen gerechtere Besteuerung von Google und Co.

Die wichtigsten Industrie- und Schwellenländer wollen das globale Steuersystem modernisieren. Der Steuervermeidung von Internetriesen wie Google oder Facebook soll ein Riegel vorgeschoben werden. Zude... » mehr

Containerterminal Altenwerder

10.05.2019

Wirtschaft

Exportwirtschaft behauptet sich in rauem Klima

Internationale Handelskonflikte hinterlassen Spuren in der deutschen Exportbilanz im ersten Quartal. Doch es gibt auch positive Überraschungen. » mehr

Christine Lagarde

11.04.2019

Wirtschaft

Lagarde ruft die Politik zur Ordnung: «Tut das Richtige!»

Der Motor des weltweiten Wachstums stottert - und zumindest ein Teil ist politisch mitverursacht. Von Handelskriegen bis zu den Krisen in Venezuela oder der Türkei. Der IWF fordert nun die politisch V... » mehr

Hamburger Hafen

08.04.2019

Wirtschaft

Deutschlands Exporte sinken

Das Klima für die exportorientierte deutsche Wirtschaft ist rauer geworden. Zwar ist «Made in Germany» weiter gefragt. Doch es gibt deutliche Bremsspuren. » mehr

Christine Lagarde

02.04.2019

Wirtschaft

IWF warnt: Die Weltwirtschaft kommt an einen heiklen Punkt

Die WTO warnt genauso wie der Internationale Währungsfonds: Die Weltwirtschaft ist in unbeständiges Wetter geraten. Donald Trumps «America First» ist einer der Gründe - aber nicht der einzige. » mehr

Christine Lagarde

02.04.2019

Wirtschaft

WTO rechnet mit weniger Wachstum des Welthandels

Der Welthandel wird 2019 nach Einschätzung der Welthandelsorganisation (WTO) weniger zulegen als zuletzt. Die WTO rechnet nach Angaben vom Dienstag mit einem Wachstum des globalen Handelsvolumens um 2... » mehr

In der umstrittenen Müllverbrennungsanlage Zella-Mehlis landet der Südthüringer Müll. 	Foto: frankphoto.de

20.03.2019

Thüringen

Klimaschutz-Idee durch Mini-Förderung blockiert

Müllberge zu Alkohol? Die Reaktion auf Pläne des Südthüringer Abfallzweckverbandes ZASt, eine Methanol-Anlage zu bauen, ist oft ungläubiges Staunen. Das Umweltministerium scheint das tatsächlich für e... » mehr

Gefälschte Produkte im Hauptzollamt Bielefeld

18.03.2019

Wirtschaft

Fast sieben Prozent importierter Waren in EU sind gefälscht

Die Handtasche einer Luxusmarke für wenige Euro? Da kann 'was nicht stimmen. Und bei anderen Produkten zahlt man eine Menge Geld - und merkt gar nicht, dass man eine Fälschung gekauft hat. So oder so:... » mehr

Handelsstreit

25.02.2019

Topthemen

Trump verlängert Frist im Handelsstreit mit China

Über Monate lieferten sich die USA und China einen beispiellosen Handelskonflikt. Beide Seiten überzogen sich gegenseitig mit Strafzöllen und Donald Trump drohte mit einer weiteren Eskalation. Nun abe... » mehr

Die Suhler Unternehmer schauen zuversichtlich auf die Entwicklung in diesem Jahr. Ein Viertel rechnet mit noch besseren Geschäften. Foto: Grubitzsch/dpa

21.02.2019

Suhl

Trotz Autokrise ist Suhl am zuversichtlichsten

Die Wirtschaft brummt auf hohem Niveau. Für die Zukunft sind die Suhler Unternehmer weiter optimistisch. Einbrüche im Autoabsatz und Probleme im Welthandel machen aber Sorgen. » mehr

Maschinenbauer Trumpf

18.02.2019

Wirtschaft

Maschinenbauer mit erneutem Export-Rekord

Trotz der gewachsenen Unsicherheiten im Welthandel haben die deutschen Maschinenbauer im vergangenen Jahr einen weiteren Export-Rekord aufgestellt. » mehr

04.02.2019

Schlaglichter

Merkel und Abe beschwören freien Welthandel

Deutschland und Japan wollen sich in Zeiten eines zunehmenden Protektionismus in der Welt gemeinsam stärker für Freihandel und Multilateralismus einsetzen. Japan trete mit Deutschland für eine regelba... » mehr

Merkel und Abe

04.02.2019

Brennpunkte

Merkel und Abe beschwören den freien Welthandel

Die Großmächte der Welt sortieren sich neu - und weg von internationalen Krisenlösungen und Freihandel. Kanzlerin Merkel und Japans Premier Abe wollen verstärkt dagegenhalten. Auch gegen schwierige Na... » mehr

Merkel und Abe

03.02.2019

Brennpunkte

Merkels Japan-Reise: Krisen, Handel und Werte im Mittelpunkt

Zwei Tage lang nimmt sich Kanzlerin Merkel für den ersten bilateralen Japanbesuch seit 2015 Zeit. Es geht um die Wirtschaft - und um Partnerschaft in einer sich verändernden Welt. » mehr

Export

09.01.2019

Wirtschaft

Dämpfer für den deutschen Export

Der deutsche Export steuert im Gesamtjahr auf einen Rekord zu. Im November 2018 zeigen sich allerdings Bremsspuren, das gilt auch für zwei bedeutende Industriebranchen. » mehr

Im Kreise der Ehrenamtlichen: Oberbürgermeister André Knapp (links) und Bürgermeister Jan Turczynski (rechts) zeichneten am Montag im Hotel Michel dreizehn Suhler für ihr ehrenamtliches Engagement im sozialen Bereich aus. Nicht alle Geehrten konnten an der Veranstaltung teilnehmen.	Foto: frankphoto.de

04.12.2018

Suhl

Ein Zeichen der Anerkennung für ehrenamtliche Arbeit

Die intensive Arbeit der Ehrenamtlichen im sozialen Bereich würdigte die Stadt mit einer Dankesveranstaltung am Montag. Hierbei wurden auch Engagierte für ihren Einsatz ausgezeichnet. » mehr

Mit dem Programm zum 19. Südthüringischen Astronomischen Tag hatte Sternwartenleiter Olaf Kretzer ins Schwarze getroffen. Der Hörsaal war den ganzen Tag über fast bis auf den letzten Platz besetzt. Vor allem Astronomie- und Physiklehrer aus ganz Südthüringen nahmen das Weiterbildungsangebot gerne wahr. Fotos: frankphoto.de

02.12.2018

Suhl

Siliziumkugel statt Ur-Kilogramm: Wie Gewicht neu definiert wird

Als wahrer Wissensquell für naturwissenschaftlich Interessierte, für Lehrer und Astrofans aus der ganzen Region erwies sich der 19. Südthüringische Astronomische Tag am Samstag in der Suhler Sternwart... » mehr

01.12.2018

Schlaglichter

G20- Gipfel findet Kompromisse bei Handel und Klima

Wegen massiver Differenzen haben sich die großen Wirtschaftsmächte bei ihrem Gipfel in Buenos Aires nur auf einen Minimalkonsens einigen können. Besonders umstritten waren die Themen Welthandel, Klima... » mehr

Merkel trifft Trump

27.11.2018

Brennpunkte

Weißes Haus: Treffen zwischen Merkel und Trump bei G20

Donald Trump nutzt den Gipfel der G20 in Argentinien als seine Bühne. Sieben bilaterale Treffen will er abhalten - darunter auch mit Kanzlerin Merkel und Russlands Präsident Putin, nicht aber mit Saud... » mehr

Container im Hafen

08.11.2018

Wirtschaft

Gegenwind für Deutschlands Exporteure

Wirtschaftliche Abschottung, Angriffe auf den freien Welthandel und Strafzölle sorgen für Verunsicherung. Das bremst den Welthandel und hinterlässt Spuren beim deutschen Export. » mehr

IWF-Tagung

10.10.2018

Wirtschaft

IWF sieht Finanzmärkte stabiler, aber dennoch anfällig

Die Stabilität der Finanzmärkte hat seit der Krise vor zehn Jahren zugenommen - aber Risiken gibt es dennoch. Der IWF sieht vor allem in Schwellenländern Anfälligkeiten - und entsprechenden Handlungsb... » mehr

Am Computer

03.10.2018

Wirtschaft

Digitaler Wandel ist Wachstumsbeschleuniger des Welthandels

Digitale Technologien krempeln den Welthandel um: Sie bringen neue Märkte, neue Produkte und neue Chancen. Profitieren könnten auch kleinere Firmen und abgelegene Regionen - vorausgesetzt, die Politik... » mehr

Containerumschlag im Hamburger Hafen

27.09.2018

Wirtschaft

Deutsche Ökonomen und WTO dämpfen Prognosen

Die Bedenken waren schon groß, als der US-Präsident höhere Zölle nur andeutete. Inzwischen sind Milliarden-Abgaben in Kraft gesetzt, Experten halten die Risiken für Deutschland und die gesamte Weltwir... » mehr

Am kommenden Freitag kommt nur Faires in die Tasse: Zum Aktionstag des Weltladens, der eingebettet ist in die Interkulturelle Woche, können sich die Suhler Fairtrade-Kaffee schmecken lassen und so manch anderes fair gehandelte Produkt kosten. Foto: dpa

21.09.2018

Suhl

Aktionstag, der guten Geschmack verspricht

Fair gehandelten Kaffee und Schnittchen mit leckeren Brotaufstrichen servieren die Mitarbeiter des Weltladens sowie die Mitglieder der Fairtrade-Steuerungsgruppe am kommenden Freitag auf dem Markt. » mehr

Handelsstreit

18.09.2018

Hintergründe

Trump lässt Zoll-Lawine über China rollen

Donald Trump heizt den Handelskonflikt mit China weiter an. Es geht um die Vorherrschaft der Wirtschaftsmacht USA. Doch bisher lässt sich kein Erfolg ablesen - auch wenn die US-Wirtschaft derzeit brum... » mehr

Container

07.09.2018

Wirtschaft

Deutschlands Exporteure unbeeindruckt von Handelskonflikten

«Made in Germany» behauptet seine Stärke auf den Weltmärkten - allen Handelskonflikten zum Trotz. Doch auch die Unternehmer in Europas größte Volkswirtschaft bekommt den Gegenwind zunehmend zu spüren. » mehr

Beate Liehmann gehört zu dem ehrenamtlichen Team, das die Öffnungszeiten im Weltladen abdeckt und auch zu gerechtem Handel und fairen Produkten informieren kann. Foto: frankphoto.de

25.07.2018

Suhl

Für frische Ideen und einen neuen Anstrich

Im Weltladen soll renoviert werden. Außerdem will der Verein die Zusammenarbeit mit den Schulen ankurbeln. Um Materialkosten zu decken, hat sich der Verein um eine Finanzspritze beworben. » mehr

Marlis Schmidt, Gabriele Bethge und Eva-Maria Uhlendorf (von links) sind nur drei von vielen Ehrenamtlern im Verein Gerechter Welthandel. Sie sind regelmäßig im Weltladen in der Burggrafpassage anzutreffen und beantworten die Fragen der Kunden rund um fairen Handel und Nachhaltigkeit.

03.05.2018

Suhl

Wo Einkäufer fairen Handel erleben

Alles begann mit einem kleinen Verkauf zu Gemeindefesten. Heute ist der Weltladen in einem Geschäft in der Stadt zu finden. Am morgigen Samstag wird das 20-jährige Bestehen gefeiert. » mehr

Zum Valentinstag

08.02.2018

Garten & Natur

Welche Rosen zum Valentinstag passen

Für Floristen ist es das Geschäft des Jahres: Rosen zum Valentinstag. Doch das Geschäft mit der Königin der Blumen hat Schattenseiten - und das ist nicht nur ihr hoher Preis zum Tag der Liebenden. Die... » mehr

Bärbel Faschingbauer

08.12.2017

Garten & Natur

Standfester Solitär gesucht: Hausbäume und der Klimawandel

Wer einen Baum pflanzt, will sich einen Partner fürs Leben in den Garten holen. Doch welche Arten gedeihen langfristig gut - und trotzen den klimatischen Veränderungen? » mehr

Beate Liehmann, Mitarbeiterin im Weltladen, packt mit Begeisterung die Zuckertüten für die Schulanfänger mit ausgewählten Produkten. Foto: frankphoto.de

05.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Faires aus aller Welt kommt in die Tüte

Eine besondere Zuckertüte gibt es im Weltladen zu kaufen. Sie ist gefüllt mit fairen Produkten. Die machen zum Schulanfang Freude und stehen außerdem für fairen Handel und Nachhaltigkeit. » mehr

Im Weltladen in der Gillersgasse werden verschiedenste Produkte aus dem fairen Handel angeboten. Hier trifft sich auch die Steuerungsgruppe, die den Weg zur Fairtrade-Town vorbereitet. Foto: Sascha Bühner

30.08.2016

Region

Schmalkalden handelt fair

Fachwerkstadt, Hochschulstadt, Reformationsstadt – bald auch Fairtrade-Town. Der Stadtrat beschloss am Montag einstimmig, sich um das Zertifikat zu bewerben. » mehr

15.07.2016

TH

IHK: Wirtschaft leidet unter Handelsschranken in Europa

Erfurt - Die Thüringer Wirtschaft beklagt zunehmende internationale Handelsbarrieren. » mehr

Rainer Ackermann sieht schwierige Zeiten auf Bauern zukommen. Foto: dol

04.04.2016

Region

Viele Bauern stehen vor dem Aus

Auch die Bauern im Ilm-Kreis schwanken zwischen ungünstigem Wetter und wechselhafter Politik. Die Frühjahrsbestellung auf den Feldern ist im Gange. » mehr

Oberbürgemeister Jens Triebel zusammen mit den Ausgezeichneten: Hannelore Deckert, Rainer Jänicke, Rudolf Denner, Gundula Herzfeld und Bernd Heym (v.l.). Foto: frankphoto.de

08.02.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Suhl würdigt wieder verdiente Bürger im Ehrenamt

Die Ehrung verdienter Bürger hat Tradition in Suhl. Am Sonntag wurden im Oberrathaussaal Hannelore Deckert, Gundula Herzfeld, Bernd Heym, Rainer Jänicke sowie die Dietzhäuser Arbeitsgruppe der histori... » mehr

Marlis Schmidt (l.) und Cornelia Hanf stellen die Plakate vor, mit denen der faire Handel noch mehr Aufmerksamkeit bekommen soll. Foto: H. Hüchtemann

28.10.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler sprechen über Fair-Trade zu Suhlern

Suhl - Die Stadt Suhl trägt seit Juni dieses Jahres offiziell den Titel "Fairtrade-Stadt" und gehört damit zu jenen Kommunen, die den fairen Handel in der Welt unterstützen. » mehr

Vor dem Rathaus präsentierten die lokale Steuerungsgruppe, Mitstreiter sowie Gäste der Auszeichnungsfeier am Freitag Titel und Urkunde zur Fairtrade-Stadt Suhl - die 333. in ganz Deutschland.	Foto: frankphoto.de

06.06.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Die 333. Fairtrade-Stadt

Am Freitag erhielt Suhl offiziell den Titel als Fairtrade-Stadt. Damit reiht es sich in eine lange Liste an Städten ein, die fairen Handel unterstützen. » mehr

Brasilien007 Tereza Tavares da Costa berichtet über ihre brasilianische Heimat und ihr Leben als Auswanderin in Deutschland.

19.03.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Eingewandert in ein neues Leben, in eine neue Familie

Tereza Tavares da Costa ist Brasilianerin und hat in Suhl ihre neue Heimat und ihre neue Familie gefunden. Darüber erzählte sie am Dienstagabend im voll besetzten Gemeindehaus. » mehr

Die 65 Stellflächen vor dem neuen Lebensmittelmarkt in der Talstraße waren gestern den ganzen Tag über gut belegt. Der Discounter hat die Verkaufsfläche im Vergleich zum alten Laden deutlich vergrößert und wirbt derzeit außerdem mit zehn Prozent Eröffnungsrabatt bis Samstag. 	Foto: frankphoto.de

29.08.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Neugier und Rabatte lockten die Kunden

Seit gestern 7 Uhr ist der neue Lebensmittelmarkt in der Talstraße geöffnet. Die Zella-Mehliser stimmten mit den Füßen ab und kamen zuhauf. Immerhin gab es ja zehn Prozent Rabatt. » mehr

Gundula Herzfeld präsentiert das neue Namensschild. Das soll nun gut sichtbar am Platz angebracht werden.

14.05.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Oberen Markt mit Fest-Premiere

Seit Samstag gibt es in Suhl nun auch einen "Oberen Markt". Die Namensweihe, eine Idee der in der Pfarrstraße ansässigen Geschäftsleute, wurde mit einem Fest begangen. » mehr

So, wie immer, mit den Augen eines Reporters, begegnete Landolf Scherzer den Menschen in China. Seine Erlebnisse hat er nun aufgeschrieben. 	Foto: ari

08.03.2012

TH

Einmal Haareschneiden im Park

Von Madame Zhou ist zu erzählen. Und von anderen kleinen Leuten im großen Reich der Mitte. Sie sind es, die das chinesische Wunder schaffen. Landolf Scherzer hat über sie geschrieben. Heute ist Buchpr... » mehr

Kaffee001_190211

19.02.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Fairer Kaffee in der Tasse

Als 2049. Mitglied hat sich Goldlauter-Heidersbach in die Initiative der Aktion Brot für die Welt "Gerecht genießen - Gemeinden trinken fairen Kaffee" eingereiht. » mehr

ru-EineWeltLaden001_211010

21.10.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Weltladen in der Burggraf-Passage

Derzeit wird noch fleißig in den neuen Räumlichkeiten in der Burggraf-Passage gewerkelt. Am 23. Oktober um 10 Uhr öffnet der Weltladen seine Pforten. » mehr

^