WEIßES HAUS

09.12.2018

Schlaglichter

Trump wechselt Stabschef Kelly aus - Folgt Ayers?

US-Präsident Donald Trump wechselt zum zweiten Mal seinen Stabschef im Weißen Haus aus. John Kelly werde zum Jahreswechsel hin gehen, sagte Trump in Washington. Ein Nachfolger soll spätestens am Monta... » mehr

08.12.2018

Schlaglichter

Trump wechselt Stabschef im Weißen Haus aus - Kelly geht

US-Präsident Donald Trump wechselt zum zweiten Mal seinen Stabschef im Weißen Haus aus. John Kelly werde zum Jahreswechsel hin gehen, sagte Trump. Ein Nachfolger soll spätestens am Montag bekannt gege... » mehr

Auto-Export

09.12.2018

Topthemen

US-Zölle könnten Kosten für Autobauer verzehnfachen

Wie ein Damoklesschwert hängen die von US-Präsident Trump angedrohten Strafzölle für Autoimporte weiter über der Industrie. Auch das Vorsprechen der deutschen Manager im Weißen Haus brachte keine Klar... » mehr

08.12.2018

Schlaglichter

Trump wechselt Stabschef im Weißen Haus aus - Kelly geht

US-Präsident Donald Trump wechselt zum zweiten Mal seinen Stabschef im Weißen Haus aus. John Kelly werde zum Jahreswechsel hin gehen, sagte Trump in Washington. Ein Nachfolger soll spätestens am Monta... » mehr

John Kelly

09.12.2018

Brennpunkte

Donald Trump lässt Stabschef John Kelly ziehen

Nach zwei Jahren muss bereits der zweite Stabschef im Weißen Haus unter Donald Trump seinen Hut nehmen. General John Kelly geht. Der Präsident scheint sich bereits für den Wahlkampf 2020 wappnen zu wo... » mehr

04.12.2018

Schlaglichter

Deutsche Automanager zu Treffen im Weißen Haus

Angesichts drohender US-Zölle auf europäische Autoimporte werden heute Manager deutscher Autokonzerne im Weißen Haus erwartet. Für Daimler wird Vorstandschef Dieter Zetsche an den Gesprächen teilnehme... » mehr

02.12.2018

Schlaglichter

Deutsche Auto-Spitzenmanager am Dienstag im Weißen Haus

Spitzenmanager der deutschen Autohersteller wollen nach dpa-Informationen am kommenden Dienstag (4.12.) mit Vertretern der US-Regierung im Weißen Haus zusammenkommen. Das Treffen sei nun bestätigt, er... » mehr

George Bush gestorben

02.12.2018

Brennpunkte

USA nehmen Abschied von früherem Präsidenten Bush

In der Amtszeit von George H. W. Bush endete der Kalte Krieg, der US-Präsident trug maßgeblich zur Wiedervereinigung Deutschlands bei. Nun ist Bush gestorben. Kanzlerin Merkel würdigt ihn als einen «G... » mehr

Donald Trump und Xi Jinping in Peking

02.12.2018

Brennpunkte

USA und China: «Waffenstillstand» im Handelskrieg

Nach Monaten der Feindseligkeiten in ihren Handelsbeziehungen haben China und die USA eine vorläufige Lösung gefunden. Die Strafzölle werden vorerst nicht ausgeweitet. Es wird neu verhandelt. Aber nur... » mehr

Gorbatschow, Bush und Kohl

02.12.2018

Hintergründe

Keine deutsche Einheit ohne ihn - George Bush sen. ist tot

Die Deutschen haben George Bush senior stets mehr gemocht als seinen Sohn. Ohne den «alten Bush» hätte es die deutsche Einheit wohl nicht gegeben. Bush war jemand, der zum persönlichen Freund des poli... » mehr

George H.W. Bush und George W. Bush in Dallas

01.12.2018

Brennpunkte

«Freund der Deutschen»: Ex-Präsident George H. W. Bush tot

George H. W. Bush verbrachte fast sein ganzes Leben mit seiner Frau Barbara. Nun ist er rund ein halbes Jahr nach ihr gestorben. Das Land trauert, auch weltweit ist die Anteilnahme groß. Deutschland i... » mehr

Erdbeben im Süden von Alaska

30.11.2018

Brennpunkte

Starkes Erdbeben im Süden von Alaska

Am Morgen werden die Menschen im Süden Alaskas von einem heftigen Erdbeben in Schrecken versetzt. Kurzzeitig gilt eine Tsunamiwarnung - aber die ganz große Katastrophe bleibt wohl aus. » mehr

Merkel trifft Trump

27.11.2018

Brennpunkte

Weißes Haus: Treffen zwischen Merkel und Trump bei G20

Donald Trump nutzt den Gipfel der G20 in Argentinien als seine Bühne. Sieben bilaterale Treffen will er abhalten - darunter auch mit Kanzlerin Merkel und Russlands Präsident Putin, nicht aber mit Saud... » mehr

27.11.2018

Schlaglichter

Weißes Haus: Merkel und Trump mit Treffen bei G20

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird beim G20-Gipfel am Freitag und Samstag in Argentinien nach Angaben des Weißen Hauses ein bilaterales Treffen mit US-Präsident Donald Trump abhalten. » mehr

Trump und bin Salman

21.11.2018

Hintergründe

Trumps Unterstützung für den Kronprinzen

Wusste der saudische Kronprinz vom Mord am Journalisten Khashoggi? Vielleicht ja, vielleicht nein, meint US-Präsident Trump. Für ihn spielt das auch kaum eine Rolle. Ihm geht es um etwas anderes. » mehr

21.11.2018

Schlaglichter

Trump verteidigt Tochter Ivanka nach E-Mail-Verstößen

US-Präsident Donald Trump hat seine Tochter Ivanka nach deren Verstößen gegen die E-Mail-Vorgaben des Weißen Hauses in Schutz genommen. Sie hatte zum Start ihrer Zeit als Beraterin im Weißen Haus zum ... » mehr

20.11.2018

Schlaglichter

Trump begnadigt Truthähne vor Thanksgiving

US-Präsident Donald Trump hat bei einer traditionellen Zeremonie kurz vor Thanksgiving zwei Truthähnen das Leben geschenkt. «Die Vögel haben sehr viel Glück», sagte Trump bei der Begnadigung im Roseng... » mehr

Ivanka Trump

20.11.2018

Brennpunkte

Ivanka Trump nutzte privates Mail-Konto für Dienstliches

US-Präsident Trump kritisierte seine einstige Konkurrentin Hillary Clinton vehement dafür, dass sie dienstliche Mails von einem privaten Konto verschickte. Pikant: Die «Washington Post» berichtet nun,... » mehr

Pressekonferenz

20.11.2018

Brennpunkte

Trump erlässt schärfere Regeln für Pressekonferenzen

Im Streit mit dem CNN-Reporter Jim Acosta hat das Weiße Haus nachgegeben - notgedrungen. Aber in Zukunft will die Regierungszentrale von US-Präsident Donald Trump strengere Seiten gegenüber Journalist... » mehr

Donald & Melania Trump

20.11.2018

Boulevard

Trump nimmt Weihnachtsbaum für das Weiße Haus in Empfang

Der diejährige Weihnachtsbaum kommt aus dem Bundesstaat North Carolina. In den nächsten Tagen wird Melania Trump mit dem Schmücken beschäftigt sein. » mehr

17.11.2018

Schlaglichter

Trump will Opfer von Waldbränden in Kalifornien besuchen

Gut eine Woche nach dem Ausbruch der schweren Waldbrände in Kalifornien will US-Präsident Donald Trump heute in den Bundesstaat reisen. Trump will dort nach Angaben des Weißen Hauses Betroffene der Ka... » mehr

16.11.2018

Schlaglichter

Weißes Haus gewährt CNN-Reporter vorerst wieder Zugang

Das Weiße Haus muss dem CNN-Korrespondenten Jim Acosta vorerst wieder Zugang zu Pressekonferenzen gewähren. Ein Bundesrichter in Washington gab einem entsprechenden Antrag des US-Senders statt. » mehr

16.11.2018

Schlaglichter

Gericht: Weißes Haus muss CNN-Reporter Zugang gewähren

Das Weiße Haus muss dem CNN-Korrespondenten Jim Acosta vorerst wieder Zugang zu Pressekonferenzen gewähren. Ein Bezirksgericht in Washington gab einem Antrag von CNN auf eine entsprechende einstweilig... » mehr

16.11.2018

Schlaglichter

Trump will Brandopfer besuchen - Immer mehr Vermisste

Gut eine Woche nach dem Ausbruch schwerer Waldbrände will US-Präsident Donald Trump morgen nach Kalifornien reisen, um sich mit Betroffenen der Katastrophe zu treffen. Das teilte das Weiße Haus mit. » mehr

Mira Ricardel

15.11.2018

Brennpunkte

Trump schasst Vize-Sicherheitsberaterin auf Melanias Wunsch

Wer hat eigentlich das Sagen im Weißen Haus? Nach welchen Kriterien fallen dort Personalentscheidungen? Und welche Rolle spielt die First Lady Melania Trump? Der jüngste - und wohl nicht letzte - Raus... » mehr

08.11.2018

Schlaglichter

Flaggen in USA nach Blutbad in Kalifornien auf halbmast

Nach dem Blutbad in einer Bar in Kalifornien hat Präsident Donald Trump angeordnet, am Weißen Haus und anderen Regierungsgebäuden die US-Flaggen auf halbmast zu setzen. Das soll bis Samstagabend so bl... » mehr

Steve Bannon

08.11.2018

Hintergründe

Rücktritte und Entlassungen unter US-Präsident Trump

Seit dem Amtsantritt Donald Trumps hat es im Apparat der US-Regierung viele Personalwechsel und Rücktritte gegeben. Eine Auswahl: » mehr

Pressekonferenz

08.11.2018

Brennpunkte

Akkreditierung entzogen: Weißes Haus wirft CNN-Reporter raus

Dass US-Präsident Trump auf Medien nicht gut zu sprechen ist und Journalisten regelmäßig verunglimpft, ist kein Geheimnis. Nun holt das Weiße Haus aber zu einem drastischen Schritt gegen einen Reporte... » mehr

Der amtierende US-PRäsident

07.11.2018

Brennpunkte

Trump warnt nach Wahlerfolg der Demokraten vor Machtspielen

Die Republikaner von US-Präsident Trump haben bei den Kongresswahlen zwar den Senat gehalten, das Repräsentantenhaus aber verloren. Für Trump wird das Regieren jetzt schwieriger. Er versucht es mit ei... » mehr

29.10.2018

Schlaglichter

Trump will nach Anschlag Pittsburgh besuchen - Protest

Nach dem verheerenden Attentat auf jüdische Gläubige in einer Synagoge in Pittsburgh will US-Präsident Donald Trump die Stadt morgen besuchen. Der Präsident werde von First Lady Melania Trump begleite... » mehr

Lieferwagen des Angeklagten

28.10.2018

Brennpunkte

Erst Rohrbomben, dann Antisemitismus: USA in Schockstarre

Eine Woche lang lähmten die Rohrbomben eines Trump-Fanatikers die USA. Kaum ist der Täter gefasst, erschießt ein Antisemit elf Mitglieder der jüdischen Gemeinde in Pittsburgh. Eine Woche vor einer weg... » mehr

26.10.2018

Schlaglichter

Trump verurteilt Briefbombenserie als verachtenswert

Nach der Festnahme eines Verdächtigen im Fall der Briefbombenserie in den USA hat Präsident Donald Trump die Taten scharf verurteilt. «Diese terrorisierenden Handlungen sind verachtenswert und haben k... » mehr

Verdächtiges Paket in Bürogebäude in New York

26.10.2018

Hintergründe

Trump, die Briefbomben und die zerrissenen USA

Es geht «nur» um Kongresswahlen - doch der Wahlkampf in den USA droht knapp zwei Wochen vor dem Urnengang zu überhitzen. Das Klima zwischen den Parteien ist vergiftet. Ein Nährboden, wie gemacht für R... » mehr

24.10.2018

Schlaglichter

Weißes Haus: Versand möglicher Sprengsätze terrorisierender Akt

Das Weiße Haus hat den Versand mehrerer potenzieller Sprengsätze scharf verurteilt und als «terrorisierenden» Akt bezeichnet. «Diese terrorisierenden Handlungen sind verachtenswert und jeder, der dafü... » mehr

Migranten

24.10.2018

Brennpunkte

Pompeo: Migranten auf Weg in USA ohne Chance auf Einreise

Jeden Tag droht die US-Regierung inzwischen den Tausenden Migranten, die in Richtung der amerikanischen Grenze marschieren. Die Mittelamerikaner schreckt das nicht ab - obwohl Außenminister Pompeo und... » mehr

Mohammed bin Salman

24.10.2018

Brennpunkte

Trump: Kronprinz war vielleicht über Tötung informiert

Das Weiße Haus pflegt enge Verbindungen zum saudischen Königshaus, vor allem zu Kronprinz Mohammed bin Salman. Der könnte in den Tod Khashoggis verwickelt sein - denn er ist der starke Mann in Riad. » mehr

22.10.2018

Schlaglichter

Trump droht mit Aufstockung des Atomwaffenarsenals

US-Präsident Donald Trump hat Russland und China mit einer Aufstockung des amerikanischen Atomwaffenarsenals gedroht. Trump sagte im Weißen Haus, diese Drohung beinhalte China und Russland und jeden s... » mehr

Kim Kardashian und Kanye West

15.10.2018

Boulevard

Kanye West und Kim Kardashian zu Besuch in Afrika

Gerade noch bei Trump im Weißen Haus, jetzt bei Ugandas Präsident. Kanye West ist viel unterwegs. » mehr

LeBron James

14.10.2018

Sport

James, Nowitzki, Trump: Die Gesprächsthemen der NBA-Saison

So viele Deutsche wie noch nie, mehrere spektakuläre Wechsel - nur der Favorit ist immer noch der gleiche: Die NBA startet in ihre neue Saison. Dabei sind noch einige Fragen offen. » mehr

13.10.2018

Schlaglichter

Trump empfängt Brunson und dankt Erdogan

US-Präsident Donald Trump hat sich ausdrücklich bei seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan für die Freilassung des US-Pastors Andrew Brunson bedankt. «Ich möchte Präsident Erdogan dafür d... » mehr

Leonard Cohen

13.10.2018

Boulevard

Sänger Leonard Cohen dichtete über Kanye West

Kanye West ist nicht nur für skurrile Auftritte bekannt, sondern auch für sein großes Ego. Der mittlerweile verstorbene Sänger Leonard Cohen verfasste 2015 ein Gedicht über den US-Rapper, in dem es um... » mehr

Trump empfängt US-Pastor Brunson

14.10.2018

Brennpunkte

US-Pastor Brunson im Weißen Haus empfangen

US-Präsident Trump feiert die Freilassung von Pastor Brunson und stellt bessere Beziehungen zur Türkei in Aussicht. Noch sind aber längst nicht alle Streitpunkte ausgeräumt. Und mit seinem Dank an Erd... » mehr

11.10.2018

Schlaglichter

Skurriler Auftritt von Rapper Kanye West im Weißen Haus

Bei einem Treffen mit US-Präsident Donald Trump hat Rapper Kanye West einen denkwürdigen Auftritt im Weißen Haus hingelegt. Trump hatte West zu einem Mittagessen eingeladen. Vorher kamen sie im Oval O... » mehr

US-Pastor Brunson

12.10.2018

Brennpunkte

US-Pastor verlässt die Türkei Richtung Deutschland

Zwei Jahre hielt die Türkei ihn wegen Terror-Vorwürfen fest. Nach Sanktionen, Strafzöllen und Drohungen kommt US-Pastor Andrew Brunson nun frei. Das entspannt die Beziehungen zu den USA. Brunson selbs... » mehr

Nikki Haley

10.10.2018

Brennpunkte

Trumps UN-Botschafterin Haley geht

Die UN-Botschafterin der USA erklärt überraschend ihren Rücktritt. Was sind die Hintergründe? Die Spekulationen über die Nachfolge sind bereites in vollem Gang - auch der Name des umstrittenen US-Bots... » mehr

Nikki Haley

09.10.2018

Brennpunkte

Trumps UN-Botschafterin Nikki Haley kündigt Rücktritt an

Der Schritt hat das politische Washington unvorbereitet getroffen: Nikki Haley, die Botschafterin von Präsident Trump bei den Vereinten Nationen, legt Ende des Jahres ihr Amt nieder. Was steckt dahint... » mehr

Kanye West

09.10.2018

Boulevard

«New York Times»: Kanye West will mit Trump über Jobs reden

Zu diesem Promi-Paar hat der US-Präsident ein gutes Verhältnis: Nach Kim Kardashian soll nun auch ihr Ehemann Kanye West ins Weiße Haus. » mehr

Brett Kavanaugh

09.10.2018

Brennpunkte

Kavanaugh bei Vereidigung: Ich werde unparteiisch sein

Noch nie war eine Nominierung für den US-Supreme Court derart umkämpft wie bei Brett Kavanaugh. Nun ist der 53-Jährige offiziell vereidigt. Zum Start gibt er sich betont versöhnlich und verspricht grö... » mehr

07.10.2018

Meinungen

Der Richter

US-Präsident Donald Trump hat sich durchgesetzt. » mehr

07.10.2018

Meinungen

Der Richter

US-Präsident Donald Trump hat sich durchgesetzt. » mehr

03.10.2018

Schlaglichter

Weißes Haus weist Vorwürfe über Steuerbetrug Trumps zurück

Das Weiße Haus hat den Bericht der «New York Times» über mögliche Steuerhinterziehung von US-Präsident Trump in den 1990er Jahren zurückgewiesen. «Es ist ein absolut falscher Angriff, basierend auf ei... » mehr

Donald Trump

03.10.2018

Brennpunkte

Steuerbehörden überprüfen «Selfmade-Milliardär» Donald Trump

«Was ich aufgebaut habe, habe ich selbst aufgebaut» - US-Präsident Donald Trump pflegt den Mythos des Selfmade-Milliardärs. Eine aufwendige Recherche der «New York Times» rüttelt nun an den Grundfeste... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".