Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

WEGWERFEN

Gibt es zu wenige Müllbehälter vor allem in den Ilmenauer Stadtrandgebieten? Im aktuellen Bürgerhaushalt finden sich dazu gleich mehrere Vorschläge.

18.08.2020

Ilmenau

Zu wenige Abfalleimer?

In einigen Bereichen der Stadt kritisieren Bürger fehlende Mülleimer - so auch im Bürgerhaushalt. Der Oberbürgermeister sieht darin ein komplexeres Problem, zumal mehr Papierkörbe auch zusätzlichen Pe... » mehr

Es besteht hohe Waldbrandgefahr. Foto: Heiko Matz

07.08.2020

Bad Salzungen

Achtsam sein: Waldbrandwarnstufe 4

In den Wäldern des Forstamtes Bad Salzungen gilt am Wochenende die Waldbrandwarnstufe 4. Das teilt der Bad Salzunger Forstamtsleiter Jörn Uth mit und bittet die Bürger, im Wald achtsam zu sein. » mehr

Ordnung auf dem Schreibtisch

24.08.2020

Karriere

Endlich Ordnung auf dem Schreibtisch

Clean Desk statt kreatives Chaos: Der Aufräum- und Sortier-Hype macht auch vor dem Arbeitsplatz nicht Halt. Wie viel Ordnung muss sein? Mit diesen Ansätzen bleibt der Tisch auf Dauer übersichtlich. » mehr

25.07.2020

TH

Wertschätzen statt wegwerfen

Ausnahmsweise einmal eine TV-Kritik vorab: Die Doku "Kommen Rührgeräte in den Himmel?" ist am Sonntag, 23.15 Uhr, im MDR zu sehen Der Mixer macht schlapp und die neue Liebe versetzt sie. Carmen ist en... » mehr

Bierdosen gehören ins Pfandsystem. Foto: dpa

22.06.2020

Region

Mann wirft Bierdosen aus Auto: Polizei erstattet Anzeige

Eisfeld - Müll und Dreck auf Straßen sind ein großes Ärgernis für viele Menschen. » mehr

Es gibt kaum ein mechanisches Problem, das Bernd Weiß nicht lösen kann. Ein Benshäuser hat eine stumpfe Sense vorbeigebracht. Der gelernte Maschinenbauer hat sie geschärft und wieder einsatzfähig gemacht. Fotos (2): Michael Bauroth

29.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Café der vielen Chancen

Kaputte Küchengeräte und demolierte Handwerksutensilien müssen nicht zwingend in den Müll wandern. Im Reparaturcafé schenken ihnen Ralf Hellwig und Bernd Weiß ein zweites Leben. » mehr

Boris Johnson

27.04.2020

Deutschland & Welt

Britischer Premier Johnson wieder im Amt

Die Zahl der Corona-Toten in Großbritannien übersteigt inzwischen 20.000 - Schätzungen zufolge könnten sogar doppelt so viele Briten gestorben sein. Trotzdem werden die Rufe nach einer Lockerung der K... » mehr

Feuerzeuge

16.04.2020

Deutschland & Welt

Projekt will ausgediente Feuerzeuge recyceln

Ist ein Feuerzeug leer, wird es oft in den Müll geworfen oder verschwindet in der Schublade. Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt fördert nun das Recycling der Feuerzeuge. » mehr

Tipps zum Ausmisten

23.03.2020

dpa

Kann das wirklich weg? Tipps zum Ausmisten

«Wenn ich mal Zeit zu Hause habe, mache ich das» - den Spruch sagen sich viele. Für viele ist jetzt eine gute Zeit zum Ausmisten. Experten geben Tipps. » mehr

Gekeimte Kartoffeln

19.03.2020

dpa

Nicht wegwerfen: Gekeimte Kartoffeln ins Beet setzen

Wer im Sommer ernten will, muss im Frühjahr ans Pflanzen denken. Das gilt zumindest für Kartoffeln. Gut ist daher, wenn man einige Knollen aufbewahrt hat. » mehr

Sina Martin (links) mit der fünfmonatigen Kira und Sue Bähring haben ihr Plakat kurz vor Beginn der Kundgebung fertig gestellt. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

29.11.2019

Region

Fridays for Future auf dem Pikoplatz

In Sonneberg haben sich am Freitagnachmittag mehr als zwei Dutzend Teilnehmer am globalen Klimastreik beteiligt, zu dem unter anderem der BUND aufgerufen hatte. » mehr

Kleine Runde zur Wiedereröffnung und Anstoßen mit alkoholfreiem Sekt: Andreas Krumbiegel vom Jobcenter, Werner Müller von den Hildburghausener Diensten, Rüdiger Brückner, Leiter Jobcenter, Ines Krüger, Leiterin Sozialamt des Landkreises, Alexandra Galstjan, Bundesfreiwilligendienstleistende. Fotos: frankphoto.de

28.11.2019

Region

Der einzige Laden, der regelmäßig leer gekauft wird

Drei Monate war Pause. Nun kann es im Pfennigladen der Hildburghausener Dienste wieder weiter gehen. Und das in neuem Glanz. » mehr

Anna Schunck

28.11.2019

Geld & Recht

Wird Nachhaltigkeit beim Einkaufen wichtiger?

Satte Rabatte vor Weihnachten: Zum «Black Friday» hofft der Handel wieder auf viel Umsatz. Andere rufen den «Kauf-nix-Tag» aus. Wie entscheiden sich die Verbraucher? » mehr

Studie zu Retouren-Entsorgung

09.10.2019

Deutschland & Welt

Millionen Online-Retouren landen im Müll

Statt Flecken zu reinigen oder Fingerabdrücke zu entfernen, werden Online-Retouren manchmal einfach weggeschmissen. Wie kann man verhindern, dass Tonnen von Kleidung, Elektroartikel und Werkzeug unnöt... » mehr

Joghurtbecher

09.09.2019

dpa

Sollte man Joghurtbecher vor dem Wegwerfen ausspülen?

In vielen Haushalten wird der Müll sortiert. Oft ist es sogar Brauch, Plastikverpackungen abzuwaschen, bevor sie in die Receycling-Tonne kommen. Ist das überhaupt sinnvoll? » mehr

Glasbläser Gerald Vogel zeigt den Rohling der größten Sanduhr, die noch per Hand aus einem Stück gefertigt werden kann. Im Vordergrund läuft das fertige Modell, so wie es jetzt auch in der UN-Versammlung in New York die Zeit der Redner misst.

23.08.2019

Region

Ein Steinacher, der die Zeit sichtbar macht

Damit man in New York im UN-Sicherheitsrat weiß, wann die Redezeit um ist, wurde ein Steinacher um Hilfe gebeten: Glasbläser Gerald Vogel, dem kaum drei Tage blieben, um die prominente Sanduhr zu fert... » mehr

Zucchini

21.08.2019

dpa

Vorsicht vor bitteren Zucchini-Früchten

Bekommen bestimmte Zucchini, Gurken oder Kürbisse Stress, können sie bitter werden. Werden sie nicht frühzeitig erkannt, vermiesen die giftigen Stoffe das ganze Essen. Da hilft nur vorher kosten. » mehr

Compact Discs

19.08.2019

dpa

CDs nicht in Kreisen sauberwischen

Wenn die Lieblings-CD stockt, ist das zwar ärgerlich, aber noch kein Grund, sie wegzuwerfen. Mit folgenden Tipps wird die Compact Disc wieder sauber. Allerdings sollte man vorsichtig sein. » mehr

12.08.2019

Deutschland & Welt

Hersteller sollen fürs Beseitigen von Müll zahlen

Hersteller von Zigaretten oder Wegwerfartikeln wie Kaffeebecher sollen in Zukunft die Kosten fürs Sauberhalten von Straßen und Parks mittragen. Bis 2021 sollen die gesetzlichen Grundlagen dafür fertig... » mehr

Diesen Eimer mit Zigarettenstummeln sammelte Kai Hesbacher innerhalb weniger Stunden. Foto: dss

23.07.2019

Region

Weggeworfene Kippen können teuer werden

Zigarettenstummel die überall in der Stadt verteilt liegen, sorgten bei Kai Hesbacher für Frust. Kurzerhand wurde der Ilmenauer nun selbst aktiv. » mehr

Gefühlt eine Million Kippen haben Lutz von Nordheim, Sibille und Adalbert Heß (von links) vor dem Zellaer-Mehliser Bahnhof zusammengekehrt. Fotos (5): Michael Bauroth

31.03.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Großreinemachen vorm Stadtgeburtstag

Adalbert Heß kennt die Ecken, die immer wieder zugemüllt werden. Am Samstag sind er und etwa 100 weitere Helfer ausgeschwärmt, um die Stadt fein für das große Fest zu machen. » mehr

Julia Klöckner

22.02.2019

Deutschland & Welt

Klöckner: Mindesthaltbarkeitsdatum ist kein Verfallsdatum

Bundesernährungsministerin Julia Klöckner hat die Verbraucher ermuntert, Lebensmittel nicht automatisch wegen des Mindesthaltbarkeitsdatums wegzuwerfen. » mehr

Das alte Feuerwehrgerätehaus in Frankenheim wird vom Bauhof genutzt. Vorgeschlagen wurde jetzt, darin ein Heimatmuseum einzurichten. Foto: tih

10.12.2018

Meiningen

Platz für ein Museum gesucht

Ausstellungsstücke gibt es genug, doch keinen Platz für ein Heimatmuseum in Frankenheim. Jüngst wurde zur Gemeinderatssitzung darüber diskutiert, ob das alte Spritzenhaus eine Alternative darstellt. » mehr

Moderator Andreas In der Au moderierte auch dieses Mal wieder den Ilmenauer Hörsaalslam und unterhielt das Publikum großartig.	Foto:Morgenroth

16.11.2018

Region

Begeisterung beim Ilmenauer Hörsaalslam

Beim dritten Ilmenauer Hörsaalslam präsentierten verschiedene Künstler aus ganz Deutschland ihre selbst geschriebenen, kleinen Texte und trafen mit diesen den aktuellen Zahn der Zeit. Das Publikum war... » mehr

Hinter Glas bewahrt Museums-Chef Hans-Joachim Wiesner einen riesigen Dominostein auf, der zum 20. Jahrestag der Grenzöffnung Teil des Festakts in Berlin war. Fotos: frankphot.de

09.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Museum mit Sperrgebiet und Grenzzaun

Vor genau 29 Jahren fiel die Mauer. Stücke davon und Teile des Grenzzauns sind in Suhl zu sehen. Bei Hans-Joachim Wiesner kann man noch einmal eintauchen in die DDR- Geschichte. » mehr

18.09.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Mitmachen, geben und nehmen

Zella-Mehlis - Die Akteure der essbaren Stadt laden am 29. September das nächste Mal zum Mitmach-Tag auf den Lerchenberg ein. » mehr

Empfänger unbekannt

13.08.2018

dpa

Darf man Briefe an unbekannte Empfänger öffnen?

Im Briefkasten landet ein Brief mit unbekanntem Empfänger. Was tun mit der Post? Wegwerfen? Oder vielleicht sogar öffnen? » mehr

Roberto Scholz (links) und Roberto Stöckchen drehen ihre Runden für eine saubere Innenstadt. Fotos (4): H. Hüchtemann

27.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Saubere Stadt in Handarbeit

Mit der Serie Saubere Sache geht Freies Wort jenen auf die Spur, die für Ordnung und Sauberkeit an vielen Stellen der Stadt sorgen und mitunter tun, worüber mancher die Nase rümpft. Heute: Stadtreinig... » mehr

Rauchen

27.07.2018

Thüringen

Polizei: Kippen wegwerfen bei Brandgefahr kann drei Jahre Gefängnis bringen

Gotha/Eisenach/Ilmenau - Angesichts der gegenwärtig trockenen Witterung und der gestiegenen Brandgefahr für Felder, Wiesen und Wälder warnt die Landespolizeiinspektion Gotha davor, brennende Gegenstän... » mehr

Antje Hetzheim (links) und ihre Kinder hatten die Idee. Monique Avemarg, Gregor Kleinschmidt und die anderen Räte fanden sie gut.	Fotos (2): fotoart-af.de

27.06.2018

Region

Erstes offenes Bücherregal im Haselgrund

Neu ist die Idee der zu öffentlichen Bücherregalen umgebauten Telefonzellen nicht. Aber besonders originell umgesetzt sei die Viernauer Version schon, finden die privaten und öffentlichen Initiatoren. » mehr

Australien Shepherds

19.03.2018

Tiere

Spinnerin beliefert vernarrte Haustierbesitzer

Wer seinen Hund liebt, will ihn möglichst häufig um sich haben. Wie wäre es also mit einem selbst gestrickten Pullover aus ausgekämmten Haaren des Vierbeiners? » mehr

Abgebrochener Lippenstift

26.01.2018

dpa

Abgebrochenen Lippenstift durch Erwärmen wieder verbinden

Es ist ein Problem, das besonders im Sommer auftritt: Schnell mal den Lippenstift aus der Tasche holen, auftragen und schon ist es passiert - das teure Schminkuntensil ist abgebrochen. Den geliebten L... » mehr

Christrose

28.12.2017

dpa

Christrosen werden 30 Jahre alt

Christrosen gelten als langlebig. Unter bestimmten Bedingungen erreichen sie sogar ein Alter von mehr als 30 Jahren. Allerdings sollten Verbraucher wissen, dass sie nicht blutjung in den Handel kommen... » mehr

Tipp für Kajalstifte

09.11.2017

dpa

Wenn die Kajal-Spitze nicht mehr malt

Manchmal malt der Kajalstift nicht mehr oder nur noch schlecht. Dann muss man ihn nicht wegwerfen. Denn der Stift braucht nur etwas Wärme. » mehr

Die kulinarischen Angebote rings um das Lutherdenkmal fanden bei den Besuchern des 9. Kreiserntedankfestes regen Zuspruch.

02.10.2017

Region

Weltmeister im Wegwerfen

Die mit Erntefrüchten und Blumen reich geschmückte Möhraer Luther-Kirche und der ganze Lutherstammort hatten zum 9. Kreiserntedankfest viele Gäste erwartet. Und die Organisatoren wurden nicht enttäusc... » mehr

22.09.2017

Mobiles Leben

Ford GT40: Der Straßen-Feger

Am Ende weiß keiner mehr so genau, wie sie entstand. Und wann. Nur dass sie irgendwann einfach da war: die ganz große, die geniale Idee. Die von der Neuauflage des legendären Ford GT40 von 1964. Damal... » mehr

Der Wolf - was für den Tierpark ein Projekt wäre, ist für jene, die es umzusetzen helfen wollten, nun ein Grund, das Thema als "heiß" einzustufen. Foto: dpa

21.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Gerade jetzt!

Der Wolf ist nicht sehr gelitten. Er ist in der Region unterwegs und reißt auch Haustiere. So steht das Wolfsprojekt für den Suhler Tierpark derzeit unter keinem guten Stern. » mehr

Carsten Körnig

21.08.2017

Bauen & Wohnen

Sanierungsstau im Heizungskeller - Gründe für den Austausch

Warum etwas wegwerfen, was noch gut funktioniert? In der Regel tauschen Hausbesitzer nur kaputte Heizungen aus. Politik, Wirtschaft sowie Energie- und Klimaexperten wurmt das. Wer aber Geld für so ein... » mehr

Was ist da, was fehlt?

14.08.2017

dpa

Lebensmittel nicht wegwerfen: Drei Tipps, wie das geht

Brot, Joghurt, Wurst - oft landen genießbare Lebensmittel im Müll. Älteren Menschen tut das weh. Jüngere sind da schmerzloser, wie eine Umfrage zeigt. Dabei ist es gar nicht so schwer, nach dem Motto ... » mehr

Defektes Handy

23.06.2017

Garten & Natur

Alte Mobiltelefone nicht wegwerfen

Ein defektes Handy kann weg. Allerdings gehört das kaputte Gerät recycelt und keinesfalls in den gewöhnlichen Müll. Denn es enthält giftige Schadstoffe. » mehr

Kohl

Aktualisiert am 29.05.2017

Thüringen

Nur nichts umkommen lassen - Essen verteilen statt wegwerfen

Nicht nur die Lebensmitteltafeln kämpfen gegen das Verschwenden von Lebensmitteln. Beim sogenannten «Foodsharing» engagieren sich auch in Thüringen vor allem junge Leute. » mehr

^