WASSERVERBRAUCH

Geflügelmast

10.09.2018

Wissenschaft

Gesünderes Essen könnte Agrar-Wasserverbrauch stark senken

Manche Lebensmittel schaden nicht nur der Gesundheit, ihre Produktion setzt auch der Umwelt zu. Eine Studie zeigt auch für Deutschland, dass eine gesündere Ernährung den Wasserverbrauch deutlich senke... » mehr

Detlef Höhn von der Firma PRT Energietechnik Stadtilm bei Schneidarbeiten an einem Bogen des mit Zementmörtel ausgekleideten Stahlrohres .

18.05.2018

Suhl

Operation an der Trinkwasser-Hauptschlagader

Die Trinkwasser-Hauptschlagader für Suhl, Zella-Mehlis und Oberhof wird derzeit am SRH Zentralklinikum Suhl umverlegt. Das Projekt des Zweckverbandes ist selbst für erfahrene Leitungsbauer nicht alltä... » mehr

Lebensmittel im Supermarkt

11.09.2018

Ernährung

Gesunde Ernährung könnte Agrar-Wasserverbrauch stark senken

Manche Lebensmittel schaden nicht nur der Gesundheit, ihre Produktion setzt auch der Umwelt zu. Eine Studie zeigt auch für Deutschland, dass eine gesündere Ernährung den Wasserverbrauch deutlich senke... » mehr

Ferienhaus in Kroatien

01.03.2018

Reisetourismus

Was heißt hier «all-inclusive»?

All-inclusive kennen Pauschalreisende vom Urlaub im Hotel. Doch auch Anbieter von Ferienhäusern und -wohnungen werben mittlerweile verstärkt mit diesem Schlagwort. Was steckt dahinter? » mehr

Trinkwassersknappheit in Kapstadt

31.01.2018

dpa

Wasserknappheit könnte auch Südafrika-Urlauber betreffen

In Südafrika leidet die Region um Kapstadt unter einer der schlimmsten Dürren seit mehr als 100 Jahren. Das hat auch Auswirkungen auf Urlauber. Ab Februar verschärfen sich die Vorgaben zum Wasserverbr... » mehr

Toilette

24.07.2017

Bauen & Wohnen

Überhöhter Wasserverbrauch nicht auf alle Mieter umlegbar

In einem Mietshaus lief monatelang eine defekte Toilettenspülung. Die Mieter sollten die stark erhöhte Wasserabrechnung bezahlen und stellten sich quer. Nun hat das Amtsgericht Hannover entschieden. » mehr

Wasserkosten zahlen?

20.07.2017

Bauen & Wohnen

Unerklärlicher Wasserverbrauch nicht auf Mieter umlegbar

Wasser ist nicht umsonst. Was aber, wenn der Verbrauch von einem zum nächsten Jahr sprunghaft ansteigt? Müssen Mieter für die Kosten aufkommen, obwohl sie den Mehrverbrauch nicht notwendigerweise vera... » mehr

Mit einer Urkunde bestätigt: Steffen Albrecht ist zertifizierter kommunaler Energiemanager. Im Bild von links: Klaus Bohl, Steffen Albrecht, Frank Kuhlmey und Hannes Vierke. Foto: Heiko Matz

30.03.2017

Region

Energiemanagement ist eine Daueraufgabe

Energie einzusparen hilft der Umwelt und kommt dem Geldbeutel zugute. Deshalb gibt es in der Stadtverwaltung einen qualifizierten Energiemanager. » mehr

Frischeabteilung in einem Supermarkt

22.03.2017

Garten & Natur

So kaufen Kunden wasserschonend ein

Wasser ist eine wertvolle Ressource, die in vielen Teilen der Welt knapp wird. Um den Wasserverbrauch in diesen Regionen zu senken, achten Verbraucher am besten darauf, woher die Lebensmittel kommen. » mehr

09.11.2016

Region

Wavi erhöht Trinkwasser-Gebühr

Ab dem neuen Jahr kommen auf die Wavi-Kunden im gesamten Verbandsgebiet höhere Kosten zu. Der Preis für einen Kubikmeter Wasser steigt um 19 Cent. » mehr

Noch steht das ehemalige Verwaltungsgebäude des Biosphärenreservates leer und nicht alle baulichen Anpassungen sind abgeschlossen. Foto: b-fritz.de

04.05.2016

Region

Vollbiologische Kläranlage muss gebaut werden

Noch ist die Gemeinschaftsunterkunft in der Schmiedefelder Waldstraße nicht belegt. Einige Bauarbeiten stehen aus, unter anderem ist ein Prüfverfahren noch nicht abgeschlossen. » mehr

Wasser ist kostbar und nicht zum Null-Tarif zu haben. Foto: dpa

31.03.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Wasser - ein Gut, das beim Zwas am teuersten ist?

Der Zweckverband Wasser und Abwasser Suhl "Mittlerer Rennsteig" (Zwas) ist über das Vergleichsportal billiger.de in die Schlagzeilen geraten. Im Verbandsgebiet soll das Wasser am teuersten sein. » mehr

Mit moderner Technik ausgestattet ist auch die Pumpstation Diedorf. Fotos: WVS Bad Salzungen

22.03.2016

Region

Sauberes Wasser - von der Quelle bis in die Häuser

Weltwassertag ist alljährlich am 22. März. Im südlichen Wartburgkreis und in Teilen der Hohen Rhön versorgt der Wasser- und Abwasserverband Bad Salzungen die Bewohner täglich zuverlässig mit sauberem ... » mehr

05.12.2015

Region

"Geisterfahrt mit fatalem Ausgang"

Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) stellt der rot-rot-grünen Koalition in Erfurt nach gut einem Jahr Regierungszeit eine katastrophale Bilanz aus. » mehr

06.10.2015

Suhl/Zella-Mehlis

"Mit Wassercent, steigen die Gebühren"

Der wie eine Bagatelle anmutende Wassercent lässt die Wellen hochschlagen. Denn aus der Abgabe, die der Freistaat will, könnte schon bald eine spürbare Erhöhung der Gebühren werden. Dagegen läuft der ... » mehr

talsperre schoenbrunn

11.08.2015

TH

Trotz Hitze sind Talsperren gut gefüllt

Suhl/Erfurt - Trotz des durch die derzeitige Hitze gestiegenen Wasserverbrauchs sind die Thüringer Talsperren gut gefüllt. Die Talsperre Schönbrunn, aus der etwa 300.000 Südthüringer Haushalte ihr Tri... » mehr

Von Friedrich Rauer

27.04.2015

TH

Gedanken-Sprünge

Seit vier Jahren leidet der US-Bundesstaat Kalifornien unter einer verheerenden Dürre, die die Menschen jetzt ernsthaft zwingt, ihren Wasserverbrauch einzuschränken. Der kalifornische Gouverneur Jerry... » mehr

19.04.2015

Region

Tribunal gegen den Orts-Chef: "Wie das in Wildenspring läuft"

Der Fortbestand des Gemeinderats Wildenspring ist nach Austritt vierer Räte und Nachrücken von einer Rätin gesichert. Die jüngste Ratssitzung aber wurde fast sabotiert: Fast kann man von einem Tribuna... » mehr

So könnte die neue Schwimmhalle innen aussehen - mit einer kelchartigen Dachkonstruktion aus Holz. Im Hintergrund links der Eishallenteich, in der Mitte die Talstraße, dahinter das Ilmufer. Das Schwimmbecken hat sechs Bahnen, zudem gibt es rechts ein Sprungbecken.	Grafiken: Erfurt & Partner

25.03.2015

Region

So könnte das neue Hallenbad in Ilmenau aussehen

Noch ist der Neubau eines Hallenbades in Ilmenau nicht beschlossen. Eine Studie zeigt aber, wie es aussehen könnte. » mehr

Hamburg Wasser Der Trinkwasserverbrauch in Arnstadt und Ilmenau bewegt sich im Vergleich zum bundesdeutschen Durchschnitt auf niedrigem Niveau.

17.03.2015

Region

Sinkender Wasserverbrauch wird Sorgen bereiten

Der Wasserverbrauchs- Atlas zeigt, in welchen Regionen Deutschlands besonders viel und wenig Wasser verbraucht wird. Arnstadt und Ilmenau gehen demnach sparsam mit dem Trinkwasser um. » mehr

07.01.2014

Region

Gewas spürt Rohrbrüche in der Bergstadt auf

Brotterode-Trusetal/Floh-Seligenthal - Vor dem Hintergrund der anhaltenden milden Witterung könnte die Arbeit an den Winterbaustellen der Gewas Schmalkalden früher als geplant wieder » mehr

Wasserverbrauch im Wasser- und Abwasserverband Bad Salzungen von 1991 bis 2012. 	Quelle: WVS

13.04.2013

Region

Wasserverbrauch in den Haushalten des Verbandes steigt

Bad Salzungen - Der Trend, dass der Wasser- und Abwasserverband Bad Salzungen von Jahr zu Jahr weniger Wasser verkauft, ist gestoppt, berichtete Werkleiter Heiko Pagel der Verbandsversammlung. Zum ers... » mehr

Tropfenden Wasserhähnen haben die Verbraucher längst den Kampf angesagt. Doch die Sparsamkeit hat Folgen.	Foto: dpa

26.02.2013

Region

Warum Wassersparen Geld kostet

Wasser ist in Deutschland im Überfluss vorhanden. Gespart wird dennoch, mit bisweilen unangenehmen Folgen. Von ihnen wird die hiesige Region aber verschont bleiben. » mehr

Wird jetzt die dicken Akten des ZWA Hohe Rhön wälzen und sich ein Bild machen: Werkleiter Heiko Pagel vom WVS Bad Salzungen. 	Foto: I. Friedrich

23.01.2013

Meiningen

Erst prüfen, wer vor der Tür steht

Wenn der Wasser- und Abwasserverband Hohe Rhön dem Bad Salzunger beitritt, gelten die Entgelte des WVS. Das könnte für manche vorteilhaft sein, für andere nicht. Aber: Auch beim ZWA würde nichts so bl... » mehr

09.01.2013

Region

Verband setzt stärker auf Erneuerung der Kanäle

Ohne Fördermittel sind die alten Pläne nur Makulatur. Der Wasserzweckverband baut weniger zusätzliche Kanäle und setzt auf die Erneuerung der alten. 145 Kilometer sind noch unsaniert. » mehr

12.12.2012

Region

"Betrübt über Stimmungsmache"

Einige kritische Zeitgenossen hatte sich der Wasser- und Abwasserzweckverband nach Bad Salzungen ins Haus geholt, um mit ihnen in einen Meinungsaustausch über so manch "heißes Eisen" zu treten. » mehr

22.11.2012

Region

Wasser: Grundgebühr wird jetzt nach Köpfen berechnet

Der Wasserzweckverband verändert die Grundgebühren. Künftig zählt hier die Personenzahl. » mehr

19.10.2012

Region

Preiserhöhung ist beschlossene Sache

Jeder, der im Gebiet des Wasser und Abwasserzweckverbandes (WVS) Bad Salzungen Trinkwasser bezieht, muss ab dem kommenden Jahr tiefer in die Tasche greifen. » mehr

17.10.2012

Region

Leimbach sagt Nein, Bad Salzungen sagt Ja

Leimbachs Bürgermeister wird zur Verbandsversammlung des Wasser- und Abwasserverbandes die geplante Preiserhöhung ablehnen müssen. Dieses Votum gab ihm der Gemeinderat mit auf den Weg. » mehr

22.09.2012

Region

Wasserpreis soll in den nächsten Jahren steigen

Den Verbraucherbeirat und die Bürgermeister hatte WVS-Werkleiter Heiko Pagel geladen. Seine Botschaft: Wasser soll in den Jahren 2013 bis 2016 teurer werden. » mehr

08.08.2012

Region

Wasser-Cent: "Wir lehnen das ab!"

Die Pläne der Landesregierung, den sogenannten Wasser-Cent einführen zu wollen, stoßen beim WVS Bad Salzungen auf strikte Ablehnung. » mehr

Anhand solcher Wasserzähler misst der WVS den Trinkwasserverbrauch. Die Zähler sind Eigentum des WVS und werden alle sechs Jahre turnusmäßig ausgetauscht. 	Foto: Klemm

20.02.2012

Region

Knackpunkt Wasserzähler

Um die Feinheiten und gesetzlichen Grundlagen beim Einsatz von Wasserzählern ging es zur Sitzung des Verbraucherbeirates. » mehr

Die Hände zum Himmel: Einstimmig haben die Verbandsräte des Abwasserzweckverbands "Hasel-Schönau" den Haushaltsplan für dieses Jahr beschlossen. 	Foto: Eichler

01.02.2012

Region

Gebühren 2013 auf dem Prüfstand

Der Abwasserzweckverband "Hasel-Schönau" hat den Haushalt beschlossen. Auf das Rekordjahr folgt ein Durchschnittsjahr, investiert wird immerhin eine Millionensumme. » mehr

13.05.2011

Region

Spargrenze beim Wasser scheint erreicht

82,2 Liter Wasser pro Tag verbrauchen die Einwohner im Südkreis täglich. 1991 waren es noch 107,9 Liter. In den alten Ländern sind es im Durchschnitt 125 Liter pro Einwohner und Tag. » mehr

05.03.2010

Thüringen

Thüringer knausern im Umgang mit Wasser

Erfurt - Ihre Sparsamkeit beim Wasserverbrauch könnte für die Thüringer zu einem Umbau beim Gebührensystem führen: Experten schlagen in einem Gutachten vor, höhere Grundgebühren bei niedrigeren Verbra... » mehr

bk-asylbi_181210

18.12.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Kritik an Zuständen im Asylbewerberheim

Die Zustände in der Unterkunft für Asylbewerber in Zella-Mehlis kritisierte die Vorsitzende der linken Kreistagsfraktion, Heike Gundlach, während der Haushaltsdebatte am Donnerstagabend. » mehr

ike-hahn_171208

17.12.2008

Suhl/Zella-Mehlis

Mit Wasserverbrauchs-Studie zum 13. Umwelt-Titel

Suhl – Sie sind schon Stammgäste bei den feierlichen Veranstaltungen für die „Umweltschulen Europas“. Zum 13. Mal in Folge konnten kürzlich in Kaltennordheim die Schüler und Lehrer der Lautenbergschul... » mehr

14.06.2007

Region

Beim Ranking schlechte Note

Eine Studie von Spiegel-Online will es genau wissen: Bei den Trinkwasserpreisen in Thüringen liegt Sonneberg an der Spitze. Auf ähnlich teures Wasser kommen Städte wie Greiz, Jena, Suhl und Gera. » mehr

14.06.2007

Region

Beim Ranking schlechte Note

Eine Studie von Spiegel-Online will es genau wissen: Bei den Trinkwasserpreisen in Thüringen liegt Sonneberg an der Spitze. Auf ähnlich teures Wasser kommen Städte wie Greiz, Jena, Suhl und Gera. » mehr

17.09.2010

Region

Wasserabsatz geringer als geplant

Ilmenaus Wasserverband wird dieses Jahr keine großen Zuwächse im Trinkwasserverbauch verbuchen, im Gegenteil. » mehr

22.07.2008

Region

Bevölkerung ist durstiger als Industrie

Ilmenau – Während in großen Industriegebieten der Wasserverbrauch der Firmen enorm ist, ist das Verhältnis zum Bevölkerungsbedarf in der Region Ilmenau eher umgekehrt. Die Ilmenauer Bevölkerung verbra... » mehr

wasser8_090211

09.02.2011

Region

Wasserpreise: Bumerang für Sparfüchse

Eine stabile Ver- und Entsorgung gibt es nicht zum Nulltarif, sagt der Wasser- und Abwasserverband. Doch wenn die Entwicklung so weiter geht, sind Gebührenerhöhungen nicht ausgeschlossen. » mehr

18.06.2010

Region

Hitzige Debatte um Neuregelung

Hildburghausen - "Das ist der größte Schwachsinn aller Zeiten!" Dem Sachsenbrunner Bürgermeister, Gerhard Haas, sonst eigentlich nicht als Heißsporn bekannt, platzte gestern in der Verbandsversammlung... » mehr

04.02.2009

Region

Tiefer in die Tasche greifen

Masserberg/Schnett – Es war wohl das Thema in der Gemeinderatssitzung der Gemeinde Masserberg am Lichtmesstag im Bürgerhaus von Schnett, das die Gemeinderäte am meisten in einen inneren Zwiespalt vers... » mehr

23.12.2008

Region

Rennsteigwasser 24 Cent teurer

Hildburghausen – Der Wasser- und Abwasserverband Hildburghausen (WAVH) bezieht seit Jahren Trinkwasser vom Nachbarzweckverband“Rennsteigwasser“ in Neuhaus am Rennweg, um die Wasserversorgung für Masse... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".