WASSER

Oliver Zeidler

14.09.2018

Sport

Zeidler auf Medaillenkurs - Osborne im leichten Einer Sieger

Sein Wechsel aus dem Wasser auf das Wasser hat sich gelohnt. Im Rekordtempo hat sich der einstige Schwimmer Oliver Zeidler in die Einer-Weltelite gerudert. Der Ingolstädter ist nicht die einzige deuts... » mehr

V&A Dundee-Museum

14.09.2018

Boulevard

Gummistiefel und Luxusliner: V&A weckt Hoffnung in Dundee

Was das Guggenheim für Bilbao war, könnte die weltweit erste V&A-Außenstelle für Dundee werden. Doch der japanische Architekt hat mit seinem spektakulären Entwurf etwas völlig anderes im Sinn. » mehr

Richtig entlüften

17.09.2018

Bauen & Wohnen

So gelingt der Start in die Heizsaison

Dieses Thema verbindet wirklich jeden im Winter: die kuschelige Wärme im Zimmer. Aber wie wird die Heizung gleichmäßig warm? Wie halte ich die Wärme im Zimmer? Und wie kostet mich die Heizsaison mögli... » mehr

Nie wieder Linien ziehen: Die Außenlinie besteht aus weißem Kunststoff, das Gras aus grünem. Die künstlichen Halme sind vier Zentimeter lang.

07.09.2018

Region

Naturkork für den Kunstrasen

Zwei Jahre seit der Idee und vier Monate Bauzeit: Die Musterbaustelle Herges-Hallenberger Kunstrasenplatz nähert sich ihrem Ende. Schon Anfang November 2018 soll hier das erste Punktspiel stattfinden. » mehr

Mit heißem Wasser wird das Unkraut auf den Parkwegen beseitigt.

07.09.2018

Region

Heißes Wasser gegen Unkraut auf Parkwegen

Im Altensteiner Park setzen die Mitarbeiter seit einiger Zeit auf heißes Wasser, um die Wege von Unkraut frei zu halten. » mehr

«GoodNotes 4»

06.09.2018

Netzwelt & Multimedia

iOS-App-Charts: Digitale Notizen und Wasser ins Glas

Bei iPad-Nutzern sehr beliebt sind diese Woche wieder digitale Notizbücher: Das Programm «GoodNotes 4» hat es erneut auf Platz eins geschafft. Außerdem sind viele von der kniffligen Aufgabe hingerisse... » mehr

Auf einen Sprung ins Dietzhäuser Freibad? Diese Frage beantworteten die kleinen und großen Wasserratten diesen Sommer nur allzu oft mit Ja. Foto: frankphoto.de

05.09.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Internationale Touristen und dickes Besucherplus im Freibad

Auf eine richtig gute Freibadsaison blicken die Mitglieder des Dietzhäuser Schwimmbadvereins zurück. Ihr Engagement während der 47 heißen Öffnungstage wurde mit 9500 Badegästen belohnt. » mehr

Hochwassersituationen wie diese waren in den letzten Jahren in Herpf nicht so selten. Mit der Renaturierung der Herpf verspricht man sich Abhilfe. Fotos: Archiv

31.08.2018

Meiningen

Die Herpf wird wieder ganz natürlich

Hochwasserprobleme und der Zustand des Flüsschens Herpf beschäftigen die Einwohner im gleichnamigen Ortsteil. Wie sie die Situation sehen und wie die Stadt Abhilfe schaffen will, das war ein großes Th... » mehr

Zum Saison-Abschluss gab es im Waldbad in Goldlauter-Heidersbach nicht nur Massagen mit Manuela Schmidt und Katja Kessel (rechts) von K-Sport, ...

27.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Im Waldbad ist der Stöpsel gezogen

Dass es zu kühl für einen Besuch im Waldbad war, das kam in den vergangenen Sommerwochen eher nicht vor. Aber ausgerechnet zur Beach-Party am Freitag. Am Sonntag wurde zum Saisonfinale der Stöpsel gez... » mehr

Der Flößteich in Gießübel ist Mitte August abgelassen worden. Der Kleinspeicher war kein ausgewiesener Löschteich. Foto: proofpic.de

27.08.2018

Region

Nach Brand in Gießübel geht Löschwasser-Diskussion weiter

Ein abgelassener Teich und zu wenig Wasser aus den Hydranten haben den Feuerwehreinsatz in Gießübel am vergangenen Samstag erschwert. Die Probleme sind vielgestaltig. » mehr

Nach dem Brand ist das Wohnhaus in Gießübel unbewohnbar. Die genaue Ursache wird ermittelt.	Fotos (3): proofpic.de

26.08.2018

Region

Kampf gegen die Flammen war vergeblich

Etwa eine Stunde lang kämpfte die Feuerwehr in Gießübel gegen die Flammen, dennoch ist das Wohnhaus komplett abgebrannt. Erschwerend kam hinzu, dass der Löschteich vergangene Woche abgelassen worden w... » mehr

Planer, Mitarbeiter der Baufirma, Mitglieder des Fischereivereins und Vertreter der Stadt begutachteten den ersten sanierten Abschnitt der Oechse in Vacha.

24.08.2018

Region

Die Fische können wieder ungehindert schwimmen

Der erste Teil der ökologischen Sanierung der Oechse in Vacha ist beendet. Das Ziel: Fische sollen das Gewässer wieder problemlos passieren können. » mehr

Yoga im Wasser

28.08.2018

Gesundheit

Wasseryoga bringt Kraft und Entspannung

Wem Yoga an Land Spaß macht, der sollte es auch mal im Wasser ausprobieren: Aquayoga oder auch «Yoga Afloat» bringt die wohltuenden Eigenschaften von Wasser und Yoga zusammen. » mehr

Regelmäßig fährt Torsten Schmidt, Inhaber der Fischzucht Untermaßfeld, mit dem Boot auf seine Teiche, um die Gewässerqualität und den Gesundheitszustand der Fische zu kontrollieren. Dafür wirft er auch das Netz aus, um einige Tiere zu fangen und in Augenschein zu nehmen. Fotos: M. Hildebrand-Schönherr

24.08.2018

Meiningen

"Wir brauchen dringend Regen"

Die anhaltende Hitze und Trockenheit machen den Fischen zu schaffen, gerade Forellen und Saiblingen. Kommerzielle Fischzüchter fürchten hohe Einbußen. Alle wünschen sich endlich Regen. » mehr

An der Röthenbrücke in der Bismarckstraße ist vom Fluss nichts mehr zu sehen. Das Gras verdorrt und die Gerölle im Bachbett werden bleich. Fotos: Steffen Ittig

23.08.2018

Region

Bleiches Flussgeröll und Forellen in kleinen Pfützen

Vom Fließgewässer kann bei der Röthen in Sonneberg dieser Tage keine Rede mehr sein. In der Innenstadt ist sie förmlich vom Erdboden verschwunden. » mehr

Mit traditioneller Technik wird in dieser Manufaktur in Hotan noch Atlas-Seide hergestellt und anschließend gewebt oder geknüpft. Fotos: Anna-Lisa Schäffer

22.08.2018

Meiningen

Wüste, Pamir, Pandabären und ein wenig Seide

Auf den Spuren des schwedischen Forschers Sven Hedin fahren wir auf dem Taklamakan-Highway durch die Wüste. In Hotan finden wir Seide, Erdöl und Erdgas. Vom orientalischen Kashgar geht es auf dem Kara... » mehr

Ein schönes Fleckchen Erde, aber nicht mehr ganz so ansehnlich wie in früheren Zeiten: Der Bergsee Ebertswiese im August 2018. Im Vordergrund eine illegale Feuerstelle.	Foto: fotoart-af.de

21.08.2018

Region

Allerlei Wildwuchs am Bergsee Ebertswiese

Campen, Feuer machen und mehr: Rund um die Ebertswiese herrschen bisweilen gesetzlose Zustände, zum Ärger der Gemeinde. Die will öfter kontrollieren. Der Bergsee selbst hat sich gut erholt. » mehr

Am Starnberger See

21.08.2018

dpa

Bade-Tipps für Senioren

Nicht nur für Kinder, auch für Ältere können Badegewässer zur Gefahr werden. Denn für den Kreislauf ist der Sprung aus der Hitze ins kühle Wasser eine Herausforderung. Was Senioren beachten sollten. » mehr

Wasserspray

17.08.2018

Lifestyle & Mode

Wie verträglich sind Wasser-Sprays?

Wassersprays sind in diesem Sommer begehrt. Doch wie bekommt das der Umwelt - und wie der Gesundheit? » mehr

Planer Christian Erbe.	Foto: Matz

15.08.2018

Region

Angst, dass es brennt und das Wasser nicht reicht

Die Löschwassersituation im Unterbreizbacher Ortsteil Mosa ist brandgefährlich. Das Problem soll nun schnellstmöglich gelöst werden. » mehr

Aktualisiert am 13.08.2018

Region

Liebensteiner Heilwasser: Arsengehalt weiter zu hoch

Bad Liebenstein - Auch nach der zweiten Laboruntersuchung gibt es noch keine Freigabe für das Bad Liebensteiner Heilwasser. » mehr

Spaghetti im kochenden Wasser

13.08.2018

dpa

Kochendes Wasser löst Verstopfung des Abflusses

Hin und wieder verstopft an der Spüle oder am Waschbecken der Abfluss. Doch das Problem lässt sich schnell lösen. Am besten dann, wenn man Nudeln oder Kartoffeln gekocht hat. » mehr

Augen mit Wasser spülen

10.08.2018

dpa

Sand oder Sonnencreme mit Wasser aus dem Auge spülen

Was kann man bei Sommerhitze besseres tun, als ins kühle Nass zu springen? Wer vom Chlorwasser in Freibädern brennende Augen bekommt oder sich Sonnencreme ins Auge schmiert, sollte nicht reiben. » mehr

Aquarium bei Hitze abkühlen

10.08.2018

dpa

So kühlen Halter das Aquarium bei Hitze ab

Tropische Zierfische benötigen eine relativ hohe Wassertemperatur. Doch bei lang anhaltender Sommerhitze kann selbst in einem Aquarium das Wasser zu warm werden. Wie können Aquaristen die optimale Tem... » mehr

Im oberen Bereich des Teiches am Bleichrasen in Hümpfershausen wurde im Auftrag der Gemeinde das Gelände eingeebnet und ein Teil des maroden Wasserbeckens zugeschüttet worden. Außerdem wurde der Grombach, der bislang offen das kommunale Gelände querte und zum Teil auch verschlammte, verrohrt, und zwar auf einer Länge von etwa 30 Metern. Auf der Längsseite des Teiches, im Bild links zu sehen, wurde dazu ein Graben gezogen. Fotos: O. Benkert

08.08.2018

Meiningen

Grombach am Bleichrasen verrohrt

Auf dem Bleichrasen in der Hörmbach-Straße von Hümpfershausen sind in den letzten Tagen Sanierungsarbeiten gelaufen, bei denen ein verschlammter Wassergraben beseitigt und ein Teil des Teiches zugesch... » mehr

Einer der 13 Laufbrunnen in Stepfershausen: Neben der bestehenden Wasserversorgung wird künftig das Wasser der Schlossteichquelle mit eingespeist.

08.08.2018

Meiningen

Ausreichend Wasser für alle Brunnen

Auf lange Trockenheit und Hitze ist Stepfershausen künftig eingestellt: Die meisten der 13 Laufbrunnen werden jetzt von einer weiteren Leitung mit dem kühlen Nass dauerversorgt. » mehr

Die Eier zu fangen ist gar nicht so einfach und erfordert bei den Highland Games in Rotheul ein bisschen Geschick. Fotos: Thomas

08.08.2018

Region

Ein kleines bisschen Schottland in Rotheul

Am 11. August kann man in Rotheul wieder starken Recken und Frauen bewundern. Sie messen bei den 11. Highland-Games ihre Kräfte und werden zu Höchstleistungen auflaufen. » mehr

Wasser trinken

08.08.2018

dpa

Wasser über den Tag verteilt trinken

Die lange Hitzeperiode im Sommer 2018 ist eine Herausforderung für den Körper. Genügend zu trinken bleibt das Wichtigste. Wie man die Menge über den Tag verteilt und warum jeder auch seine Nachbarn im... » mehr

Wasser

08.08.2018

Ernährung

Was es mit Heilwasser auf sich hat

Immer wieder heißt es: Bitte mehr trinken. Neben normalem Mineralwasser stehen dafür auch allerhand Heilwässer bereit. Was unterscheidet sie vom Wasser aus der Leitung? Und wer profitiert von ihren In... » mehr

Die Band "Schmutzki" hat schon bei den Festival-Giganten Rock am Ring und Rock im Park gespielt, kommt aber auch zu kleineren Open-Airs wie Bretinga. In Breitungen wurden sie am Samstag mit Flaggen begrüßt. Fotos: Sascha Bühner (4), Michelle Sieblist (2)

06.08.2018

Region

Feiern und tanzen, bis es staubt

Mehr als 1000 Leute kamen am 3. und 4. August in Breitungen zum achten Bretinga-Open-Air zusammen. Sie genossen Hardcore, Punk, Rock und Speed Folk – und zwischendurch den Sprung ins Wasser. » mehr

Ein fast zwei Meter langer Wels liegt verendet an der Talsperre Heyda. Das Tier wurde nach Hinweis schnellstens entsorgt. Ein Einzelfall und nicht auf das Wetter zurückzuführen, gibt der KAFV Entwarnung. Foto: Dierbach

06.08.2018

Region

Toter Wels: Verband gibt Entwarnung

Ein verendeter Wels wurde dieser Tage an der Talsperre Heyda gefunden. Eine Folge der Hitze und des dadurch sinkenden Sauerstoffgehaltes im Wasser? Droht womöglich wieder ein massenhaftes Fischsterben... » mehr

Noch steht der Ausschank des Heilwassers in Bad Liebenstein still. Wenn die Probewerte der gestrigen Prüfung in Ordnung sind, kann es wie gewohnt ausgeschenkt werden. Derzeit stehen dafür drei Anlaufstellen zur Verfügung, unter anderem der Ausschank in der Wandelhalle im historischen Kurpark. Foto: Susann Eberlein

06.08.2018

Region

Bad Liebensteiner Heilwasser soll in nächsten Tagen wieder fließen

Seit mehr als zwei Wochen steht das Bad Liebensteiner Heilwasser still. Wenn die genommenen Probewerte stimmen, wird es in den nächsten Tagen wieder an drei Stellen ausgeschenkt. Dem Heilwasser wird e... » mehr

Harry Kümpel auf einem Steg am vorderen der Breitunger Seen. An dem geschützten Gewässer dürfen die Angler nur von den Stegen aus fischen. Da zum Angeln auch die Hege und Pflege der Fischgründe zählt, kümmern sich die Angler um die Seen. Unter anderem sammeln sie den Müll anderer Leute ein, teils auch mit dem Boot.

03.08.2018

Region

Auch Fische warten auf Erfrischung

Ein ausgiebiger Landregen würde nicht nur den Wäldern, Gärten und Feldern der Region guttun. Auch die Fische würde er erfrischen. Während Karpfen gut mit der Hitze leben können, darben andere Fische i... » mehr

Überall findet sich auf dem großen Freibad-Gelände ein ruhiges Plätzchen zum Erholen oder auch zum Schwimmen im großen Becken. Foto: Carola Scherzer

02.08.2018

Meiningen

Ein Ort, wo sich die Hitze ertragen lässt

Ein kühles Paradies bietet in diesen Hitzetagen das Meininger Freibad Rohrer Stirn. Bei Wassertemperaturen von 24 Grad lässt es sich gut schwimmen mit schönem Panoramablick. » mehr

Trinkwasser

02.08.2018

Thüringen

Trinkwasserversorgung in Thüringen nicht in Gefahr

Die Trinkwasserversorgung der Thüringer ist trotz der wochenlangen Hitze und Trockenheit nicht in Gefahr. «Wir sind lieferfähig. Die Versorgung ist sicher», sagte der Geschäftsführer der Thüringer Fer... » mehr

In frühereren Zeiten mussten die Feuerwehrleute viel Muskelkraft aufwenden - wie hier bei einer Schauvorführung demonstriert. Inzwischen ist der Stand der Technik ein ganz anderer. Foto: K. Lautensack

02.08.2018

Region

Gemeinderat genehmigt Hochdrucklöschgerät

In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Reurieth stand die Anschaffung eines Hochdrucklöschgerätes zur Beschlussfassung an. » mehr

Talsperre Schmalwasser

02.08.2018

TH

Wasser aus dem Thüringer Wald für Obstbauern bei Erfurt

Erfurt - Eines der größten Thüringer Obstanbaugebiete bei Erfurt soll künftig mit Wasser aus Talsperren im Thüringer Wald versorgt werden. Das Projekt, in das die Thüringer Fernwasserversorgung rund ... » mehr

Umweltdaten für alle

02.08.2018

dpa

Umweltdaten für alle

Auf der Suche nach den neuesten Daten zum Zustand unserer Umwelt und wie wir Menschen mit ihr umgehen? Zahlreiche gut aufbereitete Tabellen, Diagrammen, Infografiken und Karten sind auf einer Webseite... » mehr

Der Ballonsportclub Südthüringen war mit dem Freies Wort-Modellballon beim ersten Ballonfest anlässlich 900 Jahre Zwickau zu Gast.	Fotos: Ballonsportclub

02.08.2018

Region

"Freies Wort "-Ballon auf großer Reise

Auf ein Neues: Die Premiere des "Freies Wort "-Modellballons ist im vergangenen Jahr regelrecht ins Wasser gefallen. Wenn diesmal das Wetter passt, kann der kleine Ballon kann im Unterland aufsteigen. » mehr

Blaualgen im Wasser

01.08.2018

dpa

Woran Badegäste Blaualgen erkennen

Kristallklar ist das Wasser in vielen Badeseen ohnehin nicht. Aber woran erkennen Badegäste, dass eine Gesundheitsgefahr besteht? Und was können sie selbst tun, um Gewässer sauber zu halten? » mehr

Einsatzkräfte der Feuerwehr auf der Suche nach grün verfärbtem Wasser am Wehr in Heinrichs. Foto: proofpic.de

31.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Grünes Wasser: Umweltalarm an der Hasel

Grün gefärbtes Wasser im Bachlauf der Hasel rief am Dienstagvormittag die Suhler Feuerwehr zum Einsatz. Eingreifen mussten die Kameraden aber nicht. » mehr

Badespaß pur im Nichtschwimmerbecken, das genießen viele Eltern mit ihren Kindern in diesen heißen Sommertagen.

31.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Traumjob, wo andere planschen, rutschen, schwimmen

Bis zu 1000 Badegäste sind in diesen heißen Tagen im Freibad Einsiedel. Für Sicherheit, Ordnung und unbeschwerten Badespaß sorgen Conny Kretzer- Gilke und ihr Team. » mehr

Auch das Messen der Wassertemperatur gehört zu den täglichen Aufgaben der Mitarbeiter im Schwimmbad. Derzeit beträgt sie etwa 24 Grad. Schwimmmeisterin Conny Kretzer-Gilke hat außerdem jederzeit einen Blick auf das Geschehen im Becken. Fotos (2):Michael Bauroth

31.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Traumjob, wo andere planschen, rutschen, schwimmen

Bis zu 1000 Badegäste sind in diesen heißen Tagen im Freibad Einsiedel. Für Sicherheit, Ordnung und unbeschwerten Badespaß sorgen Conny Kretzer- Gilke und ihr Team. » mehr

durst trinken

31.07.2018

Thüringen

Durstiger Einbrecher klaut sechs Flaschen Wasser aus Laube

Die andauernde Hitze motivierte offenbar einen Einbrecher dazu, in eine Gartenlaube in Sömmerda einzusteigen und Wasser zu stehlen. » mehr

Libellen kreisen über dem Wasser: André Jäger und Saskia Schlensog erzählen davon, dass sogar Enten hier schon Station gemacht haben. Die Kläranlage Schleusingen ist ein Biotop. Fotos: K. Wollschläger

30.07.2018

Region

In Schleusingen ist alles geklärt

Die Kläranlage in Schleusingen arbeitet sehr gut. Die Anlage, die ausgelegt ist, die Abwässer von etwa 10 000 Menschen zu reinigen, ist zwar noch nicht voll ausgelastet, sukzessive wird sie's sein. » mehr

Blühende Rosen

30.07.2018

Bauen & Wohnen

Beim Gießen auf dem Balkon Rücksicht auf Nachbarn nehmen

Platsch - und plötzlich landet ein Wasserschwall auf der Zeitung, die man gerade genüsslich auf dem Balkon lesen wollte. Wieder einmal hat der Nachbar seinen Pflanzen so viel Wasser gegeben, dass es n... » mehr

André Schlegelmilch, Stefan Hopf und André Herwig (von links) von der hauptamtlichen Wache waren am Freitag in der Schleusinger Straße im Einsatz. Die Feuerwehrleute unterstützen die Stadt, um die Bäume bei der anhaltenden Hitze mit ausreichend Wasser zu versorgen. Foto: frankphoto.de

27.07.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Wasser marsch! Damit Bäume nicht verdursten

Die Hitze setzt den Bäumen im Stadtgebiet zu. Damit sie nicht verdursten, ist jetzt die Feuerwehr im Einsatz und gießt die grünen Riesen. » mehr

Große Wasserspeicher für den Notfall sind die Schwimmbäder. Foto: fotoart-af.de

26.07.2018

Region

Löschwasser im Notfall aus dem Schwimmbad

Die Feuerwehren im Landkreis Schmalkalden-Meiningen schwimmen zwar nicht im Löschwasser, müssen aber noch nicht um flüssigen Nachschub bangen. Die Löschzüge haben große Tanks, Bäche und Flüsse führen ... » mehr

Bildhauer Friedhelm Schelter im Gespräch mit Gisela Hausdörfer vom gastgebenden Steinacher Tourismusverein über den hölzernen Rehbock, dem bis zur Präsentation am Sonntag jetzt nur noch die Hörner zum perfekten Glück fehlen. Fotos: proofpic.de

26.07.2018

Region

Künstlerische Kreativität aus Holz und Eisen unterm Sonnensegel

Hier ein Hund, daneben ein Hoffnungsträger, dazu eine Hochzeitsbank und außerdem noch Erna, die gleich ins kalte Wasser springt - an fantasievollen Ideen mangelt's den Künstlern nicht bei ihrer Arbeit... » mehr

Die Handwerker haben im Moment die Schwimmhalle ganz für sich und führen Reparaturen aus. Fotos: Antje Kanzler

25.07.2018

Meiningen

Reinigen, revidieren, reparieren

Während die Hitze die Urlauber und Ferienkinder ans Wasser auf dem Außengelände zieht, sind drinnen die Handwerker und Mitarbeiter des Bäderteams damit beschäftigt, das Hallenbad wieder in Form zu bri... » mehr

schweine

25.07.2018

Thüringen

Kaum Platz, wenig Wasser: Mängel bei Tiertransporten

Es ist stickig und eng, und oft gibt es zu wenig zu trinken. Tiertransporte sind gelegentlich echte Tierquälerei. Die Thüringer Autobahnpolizei hat im vergangenen Jahr vierzehn Tiertransporte kontroll... » mehr

Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde Barchfeld-Immelborn kippen eine Spielhütte auf der Freifläche am Barchfelder Kindergarten, um den Untergrund mit Kies und einem Rasenteppich zu versehen. In der jüngsten Einwohnerversammlung informierte Falk Strauß über die Arbeit des Bauhofes. Fotos: Heiko Matz

24.07.2018

Region

Bauhof: Zehn feste Mitarbeiter und eine lange Aufgabenliste

Viereinhalb DIN-A 4-Seiten füllt die Auflistung aller Tätigkeiten, die die Mitarbeiter des Bauhofes in der Gemeinde Barchfeld-Immelborn leisten. Zur Einwohnerversammlung gab der stellvertretende Leite... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".