WARTBURG

wartburg earth hour

11.12.2018

Bad Salzungen

Eisenacher Stadtrat stimmt gegen Fusion mit Wartburgkreis

Die Wartburg wird auch künftig nicht dem nach ihr benannten Kreis angehören. » mehr

Schier unüberwindbar: ThSV-Torhüter Stanislaw Gorobtschuk ließ im ersten Durchgang nur sechs Bälle der Leutershäuser Werfer ins Tor. Foto: Stephan Schrön

10.12.2018

Lokalsport Bad Salzungen

"Rote Teufel" zu Teufelchen degradiert

Nix zu holen für die "Roten Teufel" an der Wartburg. Der ThSV Eise-nach entledigte sich seiner Pflichtaufgabe gegen die SG Leutershausen vor 1.635 Zuschauern mit einer starken ersten Halbzeit. Der Anh... » mehr

Nicht mehr lange und es geht wieder "nauswärts": Dann lockt die Tourismusregion Coburg/Rennsteig Besucher aus nah und fern auch mit wunderschönen Radwegen wie hier zwischen Gauerstadt und Billmuthhausen.

12.12.2018

Thüringen

Zählung am Rennsteig: Fast 600 000 Besucher in diesem Jahr

Am Rennsteig wurden in diesem Jahr erstmals Wanderer, Radler und Skifahrer gezählt. Die meisten waren an der Hohen Sonne, in Masserberg und am Rondell in Oberhof unterwegs. » mehr

Die ehemalige innerdeutsche Grenze ist an vielen Stellen noch zu erkennen. Sie zieht sich als "Grünes Band" durch die Landschaft und soll besonders geschützt werden. Der ehemalige Bezirk Suhl, zu dem auch Sonneberg und Hildburghausen gehörten, hatte die längste Grenze. Foto: Wenzel-Orf/epd

16.10.2018

Thüringen

Unsicherheiten für Gemeinden durch Gesetz zum Grünen Band

Das Grüne Band soll in Thüringen unter Schutz gestellt werden. Für ihr Vorhaben erntet Umweltministerin Anja Siegesmund viel Lob. Doch die Rechtmäßigkeit des Gesetzes ist weiterhin unklar. » mehr

Die Männerstaffeln machen sich von Gumpelstadt auf die Reise. Foto: Schrön

17.09.2018

Lokalsport Schmalkalden

Irrweg kostet den Sieg

Greifbar nah war der Sieg für die Triathleten vom TV Barchfeld beim 11. Via Solutions Wartburg-Staffellauf. Nach komfortablem Vorsprung musste sich die Mannschaft wie im Vorjahr jedoch mit dem zweiten... » mehr

Triumphzug: Pilot Marijan Griebel hat mit seinem Peugeot die 13 Wertungsprüfungen der Wartburg-Rallye am schnellsten absolviert.	Foto: Gerhard König

Aktualisiert am 18.08.2018

Regionalsport

Ein Peugeot-Gespann gibt Vollgas

Marijan Griebel und sein Co-Pilot Alexander Rath haben den Gesamtsieg bei der 58. Rallye Wartburg geholt. Die Lokalmatatore Raphael Ramonat/Sara Phieler werden Sechste. » mehr

Rund 100 Automobile, dazu die selbe Anzahl an Zweirädern, fanden sich zur 5. Auflage des Meininger Oldtimertreffens am Samstag auf dem Markt ein. Einträchtig standen Chevrolet International, Trabant Kübel und Simson Supra nebeneinander.

29.07.2018

Meiningen

"Man muss nur genug Leute kennen"

Zeitzeugen der Automobilgeschichte auf zwei und vier Rädern gab es Samstag zur 5. Auflage des Meininger Oldtimer-Treffens zu bewundern. Benzingespräche mit den Besitzern standen dazu hoch im Kurs. » mehr

Großherzog Carl Alexander von Sachsen-Weimar-Eisenach in der Eisengießerei Stieberitz in Apolda (Hans W. Schmidt - 1889) Repro: Wartburg-Stiftung

18.07.2018

Feuilleton

Die Schönheit der Dinge

Ohne den Weimarer Großherzog Carl Alexander wäre die Wartburg heute kein Nationalsymbol - wer wollte das bestreiten? Zum 200. Geburtstag des berühmten Monarchen spendiert die Wartburgstiftung eine kle... » mehr

Der Fiat 1/9 von Michael Kuntze aus Wernshausen fand allseits Beachtung. Fotos (2): Annett Recknagel

17.07.2018

Schmalkalden

Gute Adresse für glänzende Prachtstücke

300 Young- und Oldtimer konnten am Feuerwehrgerätehaus in Breitungen bestaunt werden –die IG Wartburg-Rhön-Werratal war Organisator. » mehr

Annette Köckow, Ralf Zitzmann und Kay Landgraf (von links) gehören zu den Darstellern in historischen Kostümen. Sie verhalten sich wie ihre geschichtlichen Vorbilder und lassen es sich schmecken.

Aktualisiert am 27.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Die heimliche Liebe von Gräfin Jutta

Hollywood lag diesmal auf dem Burgberg in Neuhaus-Schierschnitz. Die Festung ist Schauplatz einer Love Story aus dem Mittelalter. Zur Filmpremiere kamen keine Jet-Set-Stars, sondern Prinz, Gräfin, Bog... » mehr

Wanderziele wie hier bei Schmiedefeld am Rennsteig sind auch mit dem Bus erreichbar - das in der Gästekarte enthaltene Rennsteig-Ticket soll Urlaubern Aufwand ersparen und Touristen locken. Foto: ari

20.06.2018

Thüringen

Der Tourismus im Wald erfindet sich neu

Modern und auf den anspruchsvollen Gast ausgerichtet: So soll der Tourismus im Thüringer Wald gegen die Konkurrenz bestehen. Noch aber hinkt man am Rennsteig hinterher. » mehr

Jochen und Carola Egerland aus Meiningen haben ihre Herzen an Cabriolets älteren Baujahres verloren und sind im Mercedes 1950 SL angereist.

10.06.2018

Zella-Mehlis

Als Oldtimer-Fahrer entschleunigt durchs Leben

Zum zehnten Mal haben sich am Wochenende Oldtimer-Fahrer samt zwei- und vierrädriger Schätze zu einer kleinen, aber feinen Schau auf dem Gelände der Zella-Mehliser Firma Reichelt getroffen. » mehr

Lutz Schmidt und Marlene Stief aus Suhl haben ihre Kleidung auf die alte Dame Humber abgestimmt, mit der sie unterwegs sind. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

02.05.2018

Sonneberg/Neuhaus

Bei so vielen Oldtimern schlägt das Herz wie ein Zweitakter

Schon lange keinen Trabi, Wartburg, B 1000 oder Spatz mehr gesehen? Beim Oldtimertreffen in Steinach in der Schiefergrum waren sie, ebenso wie die fast Einhundert-jährigen vertreten, die einstmals in ... » mehr

Ente 2CV, Trabi, Sperber und MZ waren alle beim Oldtimer-Treffen zu sehen.

23.04.2018

Schmalkalden

Schrauberszene mit sonnigem Gemüt

Die Oldtimer-Saison ist eröffnet. In Springstille trafen sich die Fans von Trabi, Wartburg & Co. auf der „Hechel“. Hunderte Besucher erlebten eine attraktive Fahrzeugschau. Das Motorrad Coventry „Eagl... » mehr

Die überarbeitete Dauerausstellung "950 Jahre Wartburg" präsentiert auch eine umfangreiche Sammlung von Bestecken. Foto: dpa

04.04.2018

Feuilleton

Die Wartburg widmet sich wieder ihrer Geschichte

Die Wartburg ist mit der deutschen Geschichte aufs Engste verbunden. Das zeigt auch ihre neue Dauerausstellung. » mehr

Bevor man sich auf zur Burg Sonnenburg macht, genießt man noch einmal bei gutem Essen und passenden Getränken den Abend.

16.03.2018

Sonneberg/Neuhaus

Suche nach der Schönen auf dem Amulett

Seit Februar letzten Jahres schlüpfen 25 Hobbyschauspieler für den Film "Jutta und die Ritter zu Fuße" in verschiedene Rollen des Mittelalters. Ende Mai soll der Streifen erstmals gezeigt werden. » mehr

Florian Witte schmiedet in der original erhaltenen Korkenzieherwerkstatt des Metallhandwerksmuseums in Steinbach-Hallenberg. Hier ist in diesem Jahr die Sonderausstellung "Innovation oder Industriespionage - das Patentwesen im Kleineisengewerbe" zu sehen. . Foto (Archiv): ari

22.02.2018

Feuilleton

Thüringer Museen bleiben beliebt

Die Zahl der Museumsbesucher in Thüringen bleibt stabil: Im letzten Jahr zählten die 235 Verbands-Museen und Gedenkstätten erneut über vier Millionen Besucher. » mehr

13.01.2018

Thüringen

Rückbau des einsturzgefährdeten Balkons in Reuter-Villa läuft

Eisenach - Wegen Einsturzgefahr haben die Abbauarbeiten des markanten Balkons der historischen Reuter-Villa am Fuße der Wartburg begonnen. » mehr

Noah Gelbe aus Tann sowie Elias und Leon Hartmann aus Fulda (von links) nutzten die letzten Ferientage und besuchten mit ihren Eltern das Zella-Mehliser Meeresaquarium. Dort bestaunten sie unter anderem das riesige Haibecken. In Zukunft soll es ein noch Größeres geben. Fotos (2): Michael Bauroth

09.01.2018

Zella-Mehlis

Besucherrekord im Erlebnispark erneut gebrochen

Der Erlebnispark Meeresaquarium hat seine Besucherzahlen auch im vergangenen Jahr um rund 9000 steigern können. Der neue Besucherrekord liegt bei 412 000 Gästen. Das sind erstmals weniger als auf der ... » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

22.12.2017

Feuilleton

Schorlemmers Zwischenruf: "Ich steh an deiner Krippen hier"

Am 20. Dezember 1520 loderte ein merkwürdiges Feuer am Elster-Tor zu Wittenberg. Luther, einige Wittenberger Professoren und eine rebellische studentische Jugend vernichteten in einem heißen Befreiung... » mehr

Besucher der Eröffnung der virtuellen Erlebniswelt "360 Grad - Thüringen Digital Entdecken" sitzen am Donnerstag in Erfurt in Sesseln und tragen VR-Brillen. Die virtuelle Erlebniswelt ist mit interaktiver Karte, Roboter-Guide, Brillen für Virtuelle Realität (VR) und Social-Media-Wänden ausgestattet. Foto: dpa

07.12.2017

Thüringen

So haben Sie Thüringen noch nicht gesehen

Thüringen hat ein einzigartiges Schaufenster bekommen: In Erfurt am ICE-Bahnhof wurde eine digitale Erlebniswelt eröffnet, die Lust auf das Land macht - mit einem kleinen Schönheitsfehler. » mehr

07.12.2017

Feuilleton

Balkon einsturzgefährdet - Museum in der Reuter-Villa muss schließen

Eisenach - Der Balkon der am Fuße der Wartburg in Eisenach gelegenen Reuter-Villa droht herabzustürzen. Ein Gutachten habe ergeben, dass dessen Standfestigkeit wegen schlechten Baugrunds gefährdet sei... » mehr

3. Mai Thüringen

05.11.2017

Feuilleton

310 000 Besucher bei Luther-Sonderausstellung auf der Wartburg

Eisenach - Etwa 310 000 Besucher haben im Reformationsjahr die Sonderausstellung «Luther und die Deutschen» auf der Wartburg bei Eisenach gesehen. » mehr

05.11.2017

Thüringen

Forscher: Osten profitiert noch von der einstigen Trabi-Produktion

Zwickau/Dresden - Das Erbe der DDR-Autos Trabi und Wartburg nützt der Wirtschaft Ostdeutschlands nach Expertensicht noch immer. » mehr

Skepsis: Trainer Christoph Jauernik (links) schaut auf das Parkett, wo der ThSV seine fünfte Heimniederlage kassiert.	Foto: Stephan Schrön

23.10.2017

Regionalsport

Tristesse unter der Wartburg: ThSV ist Schlusslicht

Der ThSV Eisenach kassiert beim 26:29 gegen die SG Bietigheim die neunte Niederlage in Folge und ist auf den letzten Platz der Tabelle der 2. Handball-Bundesliga abgerutscht. » mehr

Entwicklung des Thüringen-Tourismus im Reformationsjahr

15.10.2017

Thüringen

Grönegres: 200 000 Übernachtungen mehr durch Reformationsjahr

Lichtspektakel auf der Wartburg und Veranstaltungen allerorten - das Reformationsjahr in Thüringen neigt sich dem Ende. Es bringt viele Besucher, die Erwartungen sind übertroffen. » mehr

Organisationschef Werner Wolf selbst schickte die Staffeln auf die Reise. Foto: Sascha Bühner

19.09.2017

Lokalsport Bad Salzungen

Trotz langer Hatz enge Entscheidungen

Viele Starter und ein äußerst spannender Rennverlauf um den Sieg bei den Männer-Teams prägten die 10. Wartburg-Staffel Via Solutions. » mehr

Jethro D. Gründer ist nicht nur Regisseur, sondern spielt auch die Hauptrolle im Stück.

06.09.2017

Bad Salzungen

Luther als Mensch - nicht als Ikone

Das von Jethro D. Gründer inszenierte Theaterstück "Luthers Entführung" feiert am 30. September im Bad Liebensteiner Kurtheater Premiere. » mehr

01.09.2017

Feuilleton

200.000 Besucher bei nationaler Reformationsausstellung auf Wartburg

Eisenach - Die Wartburgstiftung Eisenach sieht ihre Besuchererwartungen im Jubiläumsjahr «500 Jahre Reformation» derzeit mehr als erfüllt. » mehr

Mit Lesern auf Luthers Spuren

13.08.2017

Feuilleton

Mit Lesern auf Luthers Spuren

Drei Mal möchte unsere Zeitung in diesem Jahr gemeinsam mit Lesern auf "Entdecker-Tour" zu Martin Luther gehen: Am Samstag führte die erste Spurensuche zur Bayerischen Landesausstellung nach Coburg. » mehr

05.08.2017

Thüringen

«Schauplätze der Reformation» im neuen Foto-Blick

Ob Lutherstübchen auf der Wartburg, der Dom in Halle oder der Schlachtberg in Bad Frankenhausen. Eine Fotoschau betrachtet «Schauplätze der Reformation» aus ungewohnter Perspektive. » mehr

Die Drachenschlucht - einer der Top-Wanderwege in Thüringen? Auf die besten Routen soll sich das Land künftig bei der Tourismus-Förderung konzentrieren, wenn es nach Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee geht.

01.08.2017

Thüringen

Sogar der "Figaro" geht in Thüringen auf Entdeckungstour

Der Thüringen-Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftszweig. Die neue Strategie der Landesregierung sieht vor, nicht unbedingt die Gästezahlen zu steigern, sondern die Qualität. Das Interesse steigt. » mehr

26.07.2017

Thüringen

Deutscher Wandertag trotzt dem Hochwasser

Der 117. Deutsche Wandertag in Eisenach lockt mit 300 geführten Wanderungen in der Wartburgregionen - und darüber hinaus. » mehr

Luther-Wanderweg

24.07.2017

Reisetourismus

Deutscher Wandertag: Tausende rund um die Wartburg erwartet

Eisenach versteht sich Ende Juli als deutsche Wanderhauptstadt. Im Reformationsjahr 2017 spielen Lutherstätten entlang der Wanderwege eine besondere Rolle. » mehr

17.07.2017

Region

Deutscher Wandertag: Kurstadt stemmt Abschlussfest

Am 31. Juli endet der 117. Deutsche Wandertag in Bad Liebenstein. Rund um die Wanderwoche stellt die Stadt ein umfangreiches Programm auf die Beine. » mehr

Das Signum-Quartett. Foto: Agentur

12.07.2017

TH

Tangos und Gassenhauer

Der MDR-Musiksommer sorgt in Meiningen und Eisenach für ein beschwingtes Kammermusik-Wochenende. » mehr

Besitzer des NSU/Fiat Gläser Cabrio Baujahr 1938 sind Christine und Dietmar Dohl aus Meiningen. Das Auto gehörte immer der Familie, fast 80 Jahre lang.

10.07.2017

Meiningen

30 plus und nichts fürs stille Kämmerlein

Bereits in der dritten Auflage gab es an der vorm Abriss geretteten Scheune von Bernhard Malsch in Hermannsfeld ein Sommerfest. Oldtimerfreunde aus der ganzen Region trafen sich dort. » mehr

«Luthers Reisewagen» trifft zur großen Schau auf Wartburg ein

29.06.2017

Thüringen

Weltweit größtes Wanderertreffen auf Luthers Spuren in Eisenach

Per pedes auf Luthers Spuren - das bietet der diesjährige Deutsche Wandertag in Thüringen. Die Wartburg, die sagenumwobene Drachenschlucht oder Deutschlands größte Buchenwälder sollen Wandertouristen ... » mehr

Siegerfotos (15): Juwel des Ostens

30.05.2017

TH

Siegerfotos (15): Juwel des Ostens

Schätze der Region sind auch Autos - klar. Vor allem, wenn dem Fotografen ein so schönes Modell wie dieser Wartburg vor die Linse "fährt". » mehr

Mit einem Rallye-Wartburg und seinem Fahrer Egon Culmbacher (2. von links) präsentiert sich das Automobilbau-Museum aus Eisenach.

28.05.2017

Region

Mit dem Oldtimer-Virus infiziert

Wenn die Oldtimerfreunde aus Waldau rufen, reisen Gleichgesinnte aus allen Himmelsrichtungen zum Treffen in die Arena an. Das ist in diesem Jahr nicht anders. » mehr

Eine der vier Schülergruppen beschäftigte sich mit dem Leben von Martin Luther und seiner Familie. Foto: Annett Sachs

19.05.2017

Region

Holländer auf Luthers Spuren

Am Seume-Gymnasium Vacha hat der Schüleraustausch mit dem Merletcollege aus Cuijk in den Niederlanden eine lange Tradition. In diesem Jahr besuchten zwölf Schüler der Klassenstufe 9 ihre Austauschpart... » mehr

Auch beim "Klingenden Altmarkt" waren Netzwerkpartner dabei. Archivfoto: fotoart-af.de

09.05.2017

Region

Dank Luther: Teamwork über den Rennsteig

Von Lutherplaymobil bis Luthertorte gibt’s alles. Wozu braucht es jetzt noch ein Netzwerk? Doch die Akteure in Südwestthüringen profitieren davon und laden zum Mitmachen ein. Denn 2017 ist nur der Auf... » mehr

Am Anfang der Ausstellung können Besucher ihr eigenes Bild von Martin Luther malen - das könnte sich im Laufe des Rundgangs verändern.

03.05.2017

TH

Die Deutschen und (ihr) Luther

Ab morgen lädt die Wartburg dazu ein, das Verhältnis der Deutschen zu ihrem berühmten Reformator zu erkunden. Als "nationale Sonderausstellung" apostrophiert, zeigt die Schau, wie Martin Luther über J... » mehr

Museumsdirektor Kai Lehmann führt Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow durch die neue Dauerausstellung "Der Schmalkaldische Bund - politischer Arm der Reformation." Fotos (4): arifoto.de

01.05.2017

Region

Der Rebell von der Wilhelmsburg

Die kreative Gestaltung der neuen Dauerausstellung „Der Schmalkaldische Bund – politischer Arm der Reformation“ auf Schloss Wilhelmsburg in Schmalkalden begeisterte zur Eröffnung mehr als 200 Besucher... » mehr

28.04.2017

Thüringen

Dresdner Original-Bulle des Papstes auf dem Weg zur Wartburg

Dresden - Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) hat am Freitag das handschriftliche Original der päpstlichen Urkunde gegen Martin Luther (1483-1546) aus dem Staatsarchiv auf die Reise nach Thüring... » mehr

Der Besucher der neuen Dauerausstellung in der Schmalkalder Wilhelmsburg findet sich einem Labyrinth aus Fachwerkhäusern wieder - und erkennt bald Häuser, Mauern und Türme der Stadt wiederer. In dieser Kulisse erzählt Direktor Kai Lehmann (im Bild) die Geschichte des Schmalkaldischen Bundes. Foto: ari

28.04.2017

TH

Schmalkalden - die unterschätzte Stadt

Eisenach, Coburg, Berlin, Wittenberg - alle Welt feiert mit großen Ausstellungen 500 Jahre Reformation. An Schmalkalden schien der Gedenk-Hype bislang vorbeizugehen. Ab Samstag hält Kai Lehmann, Chef ... » mehr

Fachsimpeln war an allen Fahrzeugen, wie an diesem BMW-Motorrad, angesagt. Fotos (3): Erik Hande

23.04.2017

Region

Zwischen Framo, Wartburg und Schwalbe

Die Faszination für Motorräder und Autos vergangener Jahrzehnte ist einfach ungebrochen. Beim 13. Ostfahrzeugtreffen in Springstille kamen am Sonntag Hunderte Besucher zum Fachsimpeln, Schauen und Sta... » mehr

18.04.2017

Thüringen

Vermisstenmeldung: Zwei Wartburg-Touristen lösen Großeinsatz der Polizei aus

Zwei Mitglieder einer brasilianischen Reisegruppe haben einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Sie sind am Montagabend nach einem Besuch der Wartburg in Eisenach vermisst gemeldet worden. » mehr

Luthers Reisewagen erregte gestern Aufsehen bei den Wartburg-Besuchern.

12.04.2017

TH

Luthers Reisewagen ist schon da

In rund drei Wochen, am 4. Mai, wird die nationale Sonderausstellung "Luther und die Deutschen" auf der Wartburg eröffnet. Das größte Exponat ist gestern im Burghof eingetroffen. » mehr

"Luthers Reisewagen" auf der Wartburg

Aktualisiert am 11.04.2017

Thüringen

Nachbau von «Luthers Reisewagen» auf der Wartburg

Zu Fuß, per Pferd oder im Wagen: Das Reisen zu Luthers Zeiten war alles andere ans bequem. Zur zentralen Ausstellung «Luther und die Deutschen» hat die Wartburgstiftung einen Reisewagen nachbauen. » mehr

07.04.2017

TH

Menschen einbinden - auch in Eisenach

Das Landestheater Rudolstadt wird ab Herbst auch auf der Eisenacher Bühne Theater spielen. Vier Stücke kommen von der Saale bis zur Wartburg - um einen alten Herbert-Roth-Schlager mal "vom Ende her" a... » mehr

10.03.2017

Thüringen

Einbrecher stehlen Wartburg, sechs Simson-Mopeds und Bargeld

Einen Wartburg, sechs Simson-Mopeds, Fahrzeugteile, Werkzeug und Bargeld haben Unbekannte aus einer Lagerhalle in Töttelstädt (Ortsteil Erfurt) gestohlen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".