Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

WANDERN

Arbeit im Urlaub

16.10.2020

Karriere

Wie die berufliche Neuausrichtung im Urlaub gelingt

Einen neuen Job findet man nicht nach Feierabend, sagt Coach Monika Scheddin. Sie findet es wichtig, sich für einen solchen Schritt genügend Zeit zu nehmen - und dafür sogar Freizeit zu opfern. » mehr

Bergwacht

08.10.2020

Reisetourismus

Bergwacht: Unfälle durch Trendsportarten nehmen zu

In den Bergen kommt es immer häufiger zu Unfällen, etwa bei Mountainbike-Fahrern. Die Coronavirus-Krise ist daran nicht ganz unschuldig. » mehr

17.10.2020

Feuilleton

Neues So!-Magazin: Alles zum Wandern

Wandern ist einer der Lieblingssporte der Deutschen. Das neue So!-Magazin blickt auf das Wanderland Deutschland, berühmte Wanderer und tolle Routen. » mehr

Hermannsdenkmal

08.10.2020

Reisetourismus

In Nordrhein-Westfalen sind Naturfreunde willkommen

Die Auswahl an Urlaubszielen für die Herbstferien wird immer kleiner. Warum nicht einmal nach Nordrhein-Westfalen reisen? Die Tourismusbranche des Landes wirbt vor allem um Naturliebhaber. » mehr

Zuckerrohrbauer

06.10.2020

Reisetourismus

Wandern im Atlantik auf den Kapverdischen Inseln

Die Kapverdischen Inseln bieten auf Sal und Boavista weiße Sandstrände, türkisfarbenes Meer und All-inclusive-Hotels für Hochzeitspaare. Das Kontrastprogramm wartet auf Santo Antão. » mehr

Silas Hausdörfer (links) und Elias Schott (rechts) haben sich beide zum Jugendleiter ausbilden lassen. Glückwünsche dazu hat es zur jüngsten Zusammenkunft unter anderem von Jugendreferent Marc Volkmar gegeben. Foto: Konstanze Rückert

05.10.2020

Region

Zwei klettern die "Jugendleiter" hinauf

Zum zweiten Mal hat es jüngst eine Versammlung der Sektion Sonneberg des Deutschen Alpenvereins gegeben, bei der deren Jugend im Mittelpunkt steht - diesmal vor allem zwei junge Herren. » mehr

Bartflechten

01.10.2020

Reisetourismus

Georgiens Bordschomi und die Wässerchen der Aristokraten

Früher lockte das berühmte Heilwasser nach Bordschomi. Berge und Wälder waren Nebensache. Heute ist es umgekehrt: Der georgische Kurort ist Basislager für grandiose Wanderungen im Kleinen Kaukasus. » mehr

Manuela Schäfer, Mitarbeiterin der Oberhof-Information und Kerstin und Anne Pietzsch von der Pension Sonnenruh bedankten sich bei Irma und Manfed Tietje für die jahrelange Treue zu Oberhof mit Blumen. Foto: Michael Bauroth

21.09.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Vom Norden in die Berge

Zum 30. Mal macht das Ehepaar Tietje aus Kiel nun Urlaub in Oberhof. Dafür wurden die Gäste aus dem hohen Norden jetzt von der Oberhof-Information geehrt. » mehr

Bei der Wanderung zur Hirschbrunft vor zwei Jahren schickten die Hornbläser mit Jagdgrüßen die Wanderer auf die Pirsch. Archivfoto: Marina Hube

18.09.2020

Region

Genüsslich durch die Biosphäre

Heute beginnt die Genusswoche "Hauptsache Wild". Ein vielfältiges Programm zum Thema ist vorbereitet, angereichert mit Wildspezialitäten vor oder nach einer Aktion. » mehr

Wandern als Corona-Gewinner

17.09.2020

dpa

Outdoor-Trend ungebrochen - Wandern als Corona-Gewinner

Während der Corona-Pandemie hat sich das Wandern in der diesjährigen Urlaubssaison als Krisengewinner entpuppt. » mehr

Uferweg

17.09.2020

Reisetourismus

Mit Kindern durchs Ruppiner Land

Bunte Buchenwälder, sanfte Hügel, idyllische Seen: Vom Landstrich zwischen Neuruppin und Rheinsberg schwärmte schon Fontane. Gut für Familien - seitdem gehen Planwagenfahrten auch als Wandern durch. » mehr

Auch Tierpatenschaften wurden zu den Ferienspielen bei der Frauengruppe Großbreitenbach eingegangen. Foto: privat

11.09.2020

Region

Unvergessene Ferienspiele bei der Frauengruppe

Die Corona-Pandemie erforderte besondere Vorkehrungen für die Ferienspiele in diesem Sommer. Dennoch, so das Fazit: Sie werden unvergessen bleiben. » mehr

Test: Stirnlampen müssen nicht die hellsten sein

07.09.2020

dpa

Stirnlampen müssen nicht die hellsten sein

Eine Stirnlampe fürs Zelten oder den Bergsport sollte möglichst hell strahlen? Was erst einmal vernünftig klingt, hat bei der praktischen Anwendung seine Tücken. Worauf Outdoor-Freunde achten sollten. » mehr

Ein Mitgliederfort vor der Rudolf-Baumbach-Hütte bei Friedelshausen. Das Domizil gehört der Meininger Sektion des Alpenvereins. Damit die Hütte in Schuss bleibt, gehören zwei Arbeitseinsätze im Jahr zum festen Programm des Vereins.

06.09.2020

Meiningen

Die Wiedergeburt des Alpenvereins

Vor 30 Jahren, am 7. September 1990, wurde die Sektion Meiningen des Deutschen Alpenvereins wiederbelebt. » mehr

Unverändert: Turm am Schleifenberg.

28.08.2020

Meiningen

Stasi-Türme: Geschleift und entsorgt

Vor 30 Jahren, am 28. August 1990, wurden die Hinterlassenschaften der Auslandsaufklärung der Staatssicherheit auf dem Ellenbogen, sechs Turmkonstruktionen, geschleift und verschwanden für immer. » mehr

15 Thüringer und 15 Bayern marschieren gemeinsam von Sonneberg nach Neustadt bei Coburg und zurück. Scheinbar unbemerkt laufen sie auf der 22,5 Kilometer langen Strecke zweimal dort entlang, wo vorm 9. November 1989 jahrzehntelang kein Durchkommen war - wie ein paar Meter weiter auf dem Foto, wo die Wildenheider Straße in Sonneberg zur Hönbacher Straße in Neustadt wird. Fotos (6): Carl-Heinz Zitzmann

19.08.2020

Region

Bei der Wanderung ging’s um die Wurst

Wenn 30 Thüringer und Bayern gemeinsam in den Grenzregionen ihrer zwei Bundesländer wandern, darf eine Sonneberg-Neustadt-Tour nicht fehlen. Eine, bei der es um Spielzeug, aber letztlich auch um die F... » mehr

Schild mit der Aufschrift: «Parkplatz gesperrt»

18.08.2020

Reisetourismus

Corona-Trend Wandern hinterlässt Spuren in Bayerns Wäldern

Bayerische Wälder statt Ballermann: Wegen Corona gönnen sich Urlauber vermehrt eine Auszeit hierzulande, gerne im vermeintlich ruhigen Idyll. Nicht immer wird dabei Rücksicht auf die Natur genommen. D... » mehr

Eine Wandergruppe, darunter Mitglieder des Rhönklub-Zweigvereins Bad Salzungen, hat den neuen Familienwanderweg erkundet. Er beginnt am Wandertreff neben dem Gradiergarten, führt am Museum und dem Storchennest vorbei bis auf den Frankenstein, den Hausberg Bad Salzungens. Fotos (3): Susann Eberlein

14.08.2020

Region

"Storchenstieg" für Kinderbeine

Bad Salzungen hat einen neuen Wanderweg. Der "Storchenstieg" ist knapp über sechs Kilometer lang und hält Wissenswertes über den Vogel bereit. Er ist Teil des Projekts "Die Wanderwelt Nr. » mehr

Alex Wolff (rechts) studiert eine Wanderkarte. Er und seine Begleiter Bene Swoboda, Christian ‚Mogli’ Messerer und Bob Nelhiebel sind Pfadfinder. Foto: Andreas Heckel

09.08.2020

Region

Raus in die Natur, etwas erleben

Pfadfinder aus Bayern wandern durch das Ilm-Tal. Sie fallen mit ihren Rucksäcken, an denen Werkzeuge baumeln, auf. Vier Männer vom Stamm der Bären und der Bussarde, unter ihnen Mogli, erzählen von ihr... » mehr

In diesem Jahr gibt es keine Menschenmassen beim Bleßbergfest auf dem Plateau zwischen Wanderheim und Aussichtsturm. Fotos: K.-W. Fleißig

06.08.2020

Region

Im 30. Jahr bleibt es ruhig auf dem Bleßberg

Es hätte so schön sein können: Mit dem 30. Bleßbergfest wollte der Thüringerwald-Verein Saargrund am Sonntag sein 30-jähriges Bestehen gebührend zelebrieren. Daraus wird nun nichts. Was bleibt, ist ei... » mehr

Entlang des Sagenweges werden die alten Geschichten des Kohlbachtales vorgestellt.

04.08.2020

Region

"Tischlein deck dich" nach der Sagenwanderung

Eine Hexe stürzte mit einem teuflischen Gebräu Kranlucken ins Unglück, und in den sumpfigen Kohlbachwiesen treibt der "Feuermann" sein Unwesen. Auf Wanderer warten spannende Geschichten. » mehr

Entwicklungen beim Wandertourismus in Thüringen

03.08.2020

Thüringen

Corona-Effekt: Mehr Wanderer in Thüringen unterwegs

Die Prognose bestätigt sich: Wegen der Corona-Krise ist Urlaub in Deutschland in diesem Jahr besonders beliebt. Auch Thüringen profitiert davon. » mehr

Der Ochsenbacher Teich nahe Stützerbach. Fotos: Marina Hube

30.07.2020

Region

Wandern zum Ochsenbacher Teich

Urlaub zu Hause ist langweilig? Wir beweisen mit Vorschlägen in unserer Sommerserie, dass es in der Umgebung eine Menge zu entdecken gibt. » mehr

Die Staumauer ist ein beliebter Treff- und Ausgangspunkt für Abenteuer rund um und auf dem Stausee Heyda. Fotos: Gerd Dolge

27.07.2020

Region

Wandern rund um den Stausee Heyda

Es lächelt der See, er "ladet zum Bade" und zum Wandern: Entspannung pur bietet eine Umrundung des Stausees Heyda zu jeder Jahreszeit, im Sommer mit Erfrischungen. » mehr

Basteifelsen in der Sächsischen Schweiz

22.07.2020

Reisetourismus

Dank Corona: Urlaub in der Sächsischen Schweiz boomt

Über Wochen war Ruhe im Nationalpark Sächsische Schweiz. Was für die Natur ein Segen, ist für den Tourismus wie ein Fluch - nun könnte ausgerechnet Corona helfen. » mehr

Marienwand im Harz

22.07.2020

Reisetourismus

Klettern macht auch in Norddeutschland Spaß

Raus aus der Sporthalle, rein in die Natur: Klettern gehört zu den Freizeitbeschäftigungen, die auch in Corona-Zeiten Spaß machen. Dafür muss es nicht gleich in die Alpen gehen, auch in Niedersachsen ... » mehr

Vom Bücheloher Holz hat man eine tolle Aussicht auf Wümbach. Fotos: Gerd Dolge

21.07.2020

Region

Wandern auf der Bachweg-Route

Urlaub zu Hause ist langweilig? Wir beweisen mit Vorschlägen in unserer neuen Sommerserie, dass es in der Umgebung noch eine ganze Menge Sehens- und Erlebenswertes zu entdecken gibt. » mehr

20.07.2020

Deutschland & Welt

Auf den Spuren von Dichtern und Denkern

Wo Fontane einst frohlockte und Goethe die Natur genoss, kann es so schlimm nicht sein. Im Gegenteil: Viele Routen zum Wandern auf den Spuren deutscher Geistesgrößen sind überaus sehenswert. Eine Ausw... » mehr

Watzmannhaus

17.07.2020

dpa

So können Menschenmassen im Urlaub gemieden werden

Uckermark, Harz oder Alpen: Deutschland bietet vielfältige Wandergebiete. Wer entspannt die Natur genießen möchte, sollte die bekannten Wege verlassen und neue Regionen entdecken. » mehr

Am Sonntag lädt Alexander Rödiger Interessierte ein, gemeinsam einzutauchen in die frische Oberhofer Waldluft.

14.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Stressfrei abtauchen zwischen den Fichten

Grüne Bäume, frische Luft und Stille: Ein Aufenthalt im Wald kann heilend sein. Alexander Rödiger möchte das professionelle Waldbaden künftig für Touristen und Einheimische anbieten. » mehr

Wandern zur Wuhlheide. Auf zehn Kilometern Strecke entdeckten die Schmalkalder Rhönklub-Mitglieder die Natur um Viernau. Fotos (2): Erik Hande

12.07.2020

Region

Wandern zwischen Rennsteig und Rhön

Schmalkalder Wanderer erkundeten am Samstag den Haseltal-Ort Viernau. Die Aktion war Bestandteil des 18. Schmalkalder Wandersommers. » mehr

vesser urwaldpfad

10.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Neuer Urwaldpfad im Vessertal lädt zum Wandern ein

Suhl - Naturfreunde können nun im Vessertal bei Suhl auf einem etwa 20 Kilometer langen Urwaldpfad durch naturnahen Wald und entlang wilder Bäche wandern. » mehr

Wandern mit niedrigen Bergschuhen

10.07.2020

dpa

Vor dem Kauf niedriger Bergschuhe drei Modelle probieren

Das Modell ist schick und hat durchweg gute Bewertungen - warum nicht einfach zuschlagen? Wer einen niedrigen Bergschuh sucht, sollte bei der Suche nach dem besten Modell nicht zu bequem sein. » mehr

Die Wanderwege sind ein großer touristischer Schatz, den die Stadt besser als bisher heben will. Fotos: frankphoto.de

08.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Stadt will Wanderwege auch digital besser vermarkten

Wie ist es um die Begehbarkeit der Wanderwege in Suhl bestellt? Wie sieht es mit der Beschilderung aus? Wo müssen Aussichtspunkte freigeschnitten werden? Fragen, die großes Gewicht bei der Förderung d... » mehr

Mit Laufen über Stock und Stein geht’s los: Das Crosslauf-Zeitfenster des TSV-Kinder- und Familiensommercups ist noch bis 12. Juli geöffnet. Archivfoto: Gerhard König

Aktualisiert am 06.07.2020

Lokalsport

"Hauptsache, wir bewegen uns!"

Mit dem Virtuellen Kinder- und Familiensommercup will der Thüringer Skiverband Kinder und Jugendliche sowie deren Familien in Bewegung bringen. » mehr

Mit Laufen über Stock und Stein geht’s los: Das Crosslauf-Zeitfenster des TSV-Sommercups ist noch bis 12. Juli offen. Archivfoto: Gerhard König

03.07.2020

Lokalsport

"Hauptsache, wir bewegen uns!"

Mit dem Virtuellen Kinder- und Familiensommercup will der Thüringer Skiverband Kinder und Jugendliche sowie deren Familien in Bewegung bringen. » mehr

Die Protagonisten im digitalen Erzählsalon sind für jedermann auf dem Bildschirm zu sehen. Da ist es wichtig, den richtigen Hintergrund zu wählen und sich nicht ablenken zu lassen. Foto: M. Hube

03.07.2020

Region

Erzählsalon bietet besondere Einblicke

Am vergangenen Donnerstagabend trafen sich Interessierte im virtuellen Erzählsalon. Das Thema war der Thüringer Wald. Was dieser außer dem Wandern zu bieten hat, ließen fünf Akteure in ihren Geschicht... » mehr

Camino Primitivo

24.06.2020

Reisetourismus

Sieben Spanien-Tipps für Corona-Zeiten

Menschenleere Sandstrände statt Badeurlaub wie in der Sardinenbüchse, schmucke kleine Dörfer statt überlaufene Innenstädte: Spanien hat viel mehr zu bieten als die altbekannten Touristenmagneten. » mehr

Wandern in Niedersachsen

22.06.2020

Reisetourismus

Was Niedersachsen Wanderern zu bieten hat

Lange genug zuhause gesessen, rasch die Stiefel geschnürt! Corona macht das Wandern noch beliebter. Es gibt im Wanderland Niedersachsen viel zu entdecken - und nur noch ein paar klitzekleine Auflagen. » mehr

Etwa 20 Minuten vor dem Sonnenuntergang zauberte die Sonne am Samstagabend ein e wunderbare Stimmung in den Himmel - Lohn für den Aufstieg auf den Großen Gleichberg.

21.06.2020

Region

Stimmungsvoller Start in den Sommer

Zu einer Wanderung zur Sommersonnenwende hatten am Samstag die Gemeinde der Steinsburgfreunde und die Freunde des Gleichberges eingeladen. » mehr

Schloss Neuschwanstein

24.06.2020

Reisetourismus

Wandertour auf den Spuren von Dichtern und Denkern

Wo Fontane einst frohlockte und Goethe die Natur genoss, kann es so schlimm nicht sein. Im Gegenteil: Viele Wanderrouten auf den Spuren deutscher Geistesgrößen sind überaus sehenswert. Eine Auswahl. » mehr

Hafen von Hvar

24.06.2020

Reisetourismus

Sieben sehenswerte Orte in Kroatien

Bären aufspüren, Trüffel suchen und ganz romantisch im Leuchtturm übernachten: Ein Urlaub in Kroatien kann ausgesprochen vielseitig sein - mit diesen sieben Reisetipps. » mehr

Auf dem Saale-Radweg

24.06.2020

Reisetourismus

«Zwei Kilo machen viel aus»: Tipps für Outdoor-Touren

Ob in Wanderschuhen oder auf dem Fahrradsattel: Aktivurlaub boomt. Wer dann noch unterwegs sein Zelt aufschlägt, kommt der Natur so richtig nahe. Doch wie geht man solche Draußen-Trips an? » mehr

Neues aus der Reisewelt

10.06.2020

dpa

Von Dänemark bis in den Harz: Neues aus der Reisewelt

Gute Reise-Nachrichten gibt es für Liebhaber skandinavischer Glaskunst und die Freunde des Mittelgebirgs-Wanderns - schlechte hingegen für alle Fans der Traditionskreuzfahrtschiffe von Cunard. » mehr

Die Wanderfreunde Klings freuen sich über den gelungenen Saisonstart: Hüttenwart Norbert Denner mit Ehefrau Christel, Paul Ender, Reiner Reinhardt (von rechts).

09.06.2020

Meiningen

Altenberg-Baude: "Sagenhaftes Klings"

Das Wandererherz freut’s: Am Sonntag öffnete das auch als Klingser Hütte bekannte und beliebte Wandererdomizil mit einer Bilderausstellung von Paul Ender. » mehr

Die Wanderfreunde Klings freuen sich über den gelungenen Saisonstart: Hüttenwart Norbert Denner mit Ehefrau Christel, Paul Ender, Reiner Reinhardt (von rechts).

08.06.2020

Region

"Sagenhaftes Klings" in der Altenberg-Baude

Das Wandererherz freut’s: Am Sonntag öffnete das auch als Klingser Hütte bekannte und beliebte Wandererdomizil mit einer Bilderausstellung von Paul Ender. » mehr

Zum ersten Mal wieder aktiv: Einige Mitglieder des KSV Einheit Meiningen beim Kegeln. Alle Bestimmungen des Hygeniekonzeptes wurden eingehalten. Foto: Peter Kiel

06.06.2020

Lokalsport

Ins Kegelsportzentrum ist wieder Leben eingezogen

Nach langer Pause rollen seit dem 2. Juni wieder die Kugeln auf der Meininger Kegelbahn. Der KSV Einheit Meiningen gibt am angestammten Trainingstag auf der Grundlage des Konzeptes des SV 1970 den Sta... » mehr

Models gesucht: Für eine Werbekampagne für den Tourismus im Haselgrund können sich jetzt Familien bewerben.	Foto: Regionalverbund Thüringer Wald

05.06.2020

Region

Für das Haseltal vor der Linse

Urlaub in der Heimat – auf dem neuen Trend liegen auch die Hoffnungen der Touristiker im Haseltal. Für eine Werbekampagne suchen sie jetzt eine Familie, die sich dafür vor eine Profi-Linse traut. » mehr

Wellness nach Sarntaler Art

29.06.2020

Reisetourismus

Wolle, Wärme und Wandern im Sarntal

Das Sarntal hat nicht die spektakulärsten Berge Südtirols. Doch gerade für Familien und Erholungsbedürftige ist die Region eine Reise wert - nicht nur wegen der abwechslungsreichen Wanderwege. » mehr

Wandern hatte schon immer im Mai Hochkonjunktur: Diese Wandergruppe machte nach dem Marsch beim Will’s Denkmal Rast.	Foto: Bildarchiv Manig

29.05.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Rationierungen und Mangel trübten den Wonnemonat

Im Mai vor 100 Jahren waren die Wanderungen an Himmelfahrt und Pfingsten ebenso Thema wie die noch immer eingeschränkte Versorgung der Suhler mit Lebensmitteln. » mehr

Biosphärenpark Großes Walsertal

24.06.2020

Reisetourismus

Österreichs ursprüngliche Alpentäler

Die Alpen warten: Ab Mitte Juni wird Urlaub in Österreich wieder möglich sein - aber wohl abseits großer Menschenaufläufe. In diesen idyllischen Tälern entgehen Erholungssuchende den Massen. » mehr

Fast wie sonst auch feierten die Gäste Himmelfahrt auf der Hohen Geba - an Essen und Trinken sowie Sitzgelegenheiten herrschte kein Mangel. So ließ sich gut rasten - wer nicht mit Bike oder Motorrad angereist war, machte sich am Nachmittag auf Schusters Rappen auf den Rückweg. Fotos: Tino Hencl

22.05.2020

Meiningen

Feiertag ließ Corona (fast) vergessen

Himmelfahrt landauf, landab: Trotz Einschränkungen machten sich viele Ausflügler auf in die Natur, um den tag zu genießen. » mehr

^