WANDERN

Gefängnis in Antalya

26.10.2018

Brennpunkte

In Türkei inhaftierter Patrick K. muss ins Gefängnis

Nach zwei kurzen Gerichtsverhandlungen soll Patrick K. aus Gießen nun jahrelang in ein türkisches Gefängnis. Angeblich hat er sich per E-Mail einer Kurdenmiliz als Kämpfer angeboten. Seine Familie sag... » mehr

Wanderer im Herbst

19.10.2018

Gesundheit

So gesund ist Wandern

Die bunten Herbstwälder laden zum Wandern ein. Und ein bisschen Erholung in der Natur sollte sich jeder regelmäßig gönnen. Denn wer durch Wald und Wiesen läuft, verbessert nicht nur seine Kondition, s... » mehr

Germanisches Nationalmuseum

26.10.2018

Reisetourismus

Reise-News: Vom «Wanderland» bis zum Vulkan-Park

In Nürnberg erfahren Reisende ab Ende November Spannendes zur Geschichte des Wanderns. Wen es in die Ferne zieht, etwa nach Papua Neuguinea oder in den Vulkan-Park in Costa Rica, der sollte die aktuel... » mehr

Hätte bei den Franken um ein Haar für die Sensation gesorgt: Chris Gundermann aus Hildburghausen.	Fotos: Rudolf Schuler

09.10.2018

Lokalsport Hildburghausen

Wandern und Warten

Motocrossfahrer Chris Gundermann aus Hildburghausen will auch im Enduro-Bereich angreifen. Doch beim zweiten Auftritt zahlt der Südthüringer noch reichlich Lehrgeld. » mehr

Erste Station: Naturlehrpfad am Hopfenberg in Streufdorf. Katrin Schleffke erzählt unterwegs Geschichte und Geschichten. Fotos: G. Bertram

04.10.2018

Hildburghausen

Wandern am Einheitstag: "Grenzenlos fränkisch"

Knapp 250 Wanderer trafen sich am Tag der Deutschen Einheit zum traditionellen Thüringisch-Fränkischen Wandertag, dessen Start und Ziel diesmal in Streufdorf lagen. » mehr

Bloggerin Bianca Gade

04.10.2018

Reisetourismus

Wander-Bloggerin sucht «Bewusstseinserweiterung»

Wer wandert, gilt heute inzwischen nicht mehr als altmodisch, sondern als cool. Es müssen nicht immer die extremen Touren sein, die ankommen. Das zeigt der Blog der Saarländerin Bianca Gade. » mehr

Bloggerin Bianca Gade

03.10.2018

Deutschland & Welt

Wander-Bloggerin sucht «Bewusstseinserweiterung»

Wer wandert, gilt heute inzwischen nicht mehr als altmodisch, sondern als cool. Es müssen nicht immer die extremen Touren sein, die ankommen. Das zeigt der Blog der Saarländerin Bianca Gade. » mehr

Eine Person fährt auf Langlaufskiern

03.10.2018

Gesundheit

Mit Langlauf gesund unterwegs

Skilanglauf hält fit, schont die Gelenke und macht den Kopf frei. Mit Inlineskates und Stöcken oder Rollerski lässt sich die Technik auch im Sommer anwenden. Profis erklären, worauf es bei den ersten ... » mehr

Idylle pur im Thüringer Wald: An der Meininger Hütte feierten die Vereinsmitglieder das 65. Hütten-Jubiläum. Fotos: ESV

13.09.2018

Meiningen

65 Jahre Meininger Hütte gefeiert

Meiningen im Thüringer Wald? Na klar! Die Meininger Hütte des ESV Lok Meiningen besteht nun schon 65 Jahre. Das Jubiläum wurde jetzt gefeiert. » mehr

Partnersuche beim Wandern

10.09.2018

Familie

Entspannte Partnersuche beim Wandern

Trotz gefragter Dating-Plattformen im Internet wie Tinder oder Finya suchen viele Singles noch ganz analog einen Partner - etwa beim gemeinsamen Wandern. Das Interesse an der unverfänglichen Kontaktau... » mehr

Ein Dankeschön zum runden Geburtstag: Merle Fräbel, Valentin Steudte, Peter Schäk, Karl-Heinz Müller, Max Ewald, Kerstin Lösch und Jutta Müller (von links) sind nur ein paar Aushängeschilder des SV Elektrogeräte Suhl 48. Bei der 70-Jahr-Feier wurden sie für ihre Leistungen ausgezeichnet.	Foto: Theo Schwabe

03.09.2018

Lokalsport

70 Lenze alt, aber stets jung geblieben

Der Name änderte sich im Laufe der Zeit immer wieder, aber der Anspruch blieb stets derselbe: Menschen für Sport begeistern. Das macht der SV Elektrogeräte Suhl 48 bis heute - 70 Jahre nach seiner Grü... » mehr

Alexandra Messerschmidt präsentiert die neue Schaufenstergestaltung zum "Wandern und Pilgern". Foto: G. Bertram

23.08.2018

Region

Mit Rucksack, Hut und Wanderstock

"Wandern im Heldburger Land" ist das Motto der aktuellen Schaufensteraktion der Buchhandlung am Markt. Doch eigentlich war alles anders geplant. » mehr

Prof. Dr. Michalsen

22.08.2018

Gesundheit

Warum uns die Natur so gut tut

Ob Wandern, Schwimmen oder den Vögeln lauschen - wer sich oft an der frischen Luft bewegt, ist entspannter und lebt gesünder. Doch woran liegt es, dass wir in der Natur so viel besser runterkommen als... » mehr

Der Dreiherrenstein, der Gerberstein und der Krätzersrasen waren Höhepunkt der Wanderung, die Teil der Eisenacher Wanderwochen war.

12.08.2018

Region

"Wandern war nie out"

Begeisterte Wanderfreunde liefen am Samstag vom Wanderparkplatz Glasbach zum Gerberstein. Auf dem 14 Kilometer langen Weg wurden sie von Tilo Freiboth geführt. Er ist einer von 50 Mitgliedern in der R... » mehr

Dr. Wolfgang Sinn und Michael Radloff aus Dönges (von links) brachten den Wanderfreunden die landschaftlichen und biologischen Schönheiten an Haut- und Albertsee im historischen Kontext näher. Foto: Werner Kaiser

10.06.2018

Region

Naturinteresse stößt auf Hindernisse

Rund 20 Natur- und Wanderfreunde trafen sich am Samstagvormittag auf dem Wanderparkplatz des Hautsees bei Dönges, um auf einer Runde um den Haut- und den Albertsee das Thüringer Wanderjahr zu eröffnen... » mehr

Christina Reißig, Pressewartin des Thüringer Waldvereins, hatte selbst gebackenes Brot und Wurst als Wegzehrung für die nächste Wanderetappe in der Geschichte des Vereins mitgebracht. Fotos (2): Erik Hande

05.06.2018

Region

Wandern - beliebt wie eh und je

Christine Lieberknecht hielt eine Rede voller Lob auf die Wandervereine der Stadt. Besonders würdigte die Präsidentin aller Wanderer im Freistaat den Thüringerwald-Verein Schmalkalden, der am Samstag ... » mehr

Museumsbesuch

05.06.2018

Reisetourismus

Wandern zwischen Natur und Kultur

Wanderurlaub oder Studienreise? Es geht beides gleichzeitig. Wer sowohl Bewegung schätzt als auch an Geschichte oder Architektur interessiert ist, kommt bei sogenannten Wanderstudienreisen auf seine K... » mehr

Landzunge von Grenen

29.05.2018

dpa

Wandern in Skagen und Märchen in Babelsberg

Der Saison entsprechend locken viele Veranstaltungen ins Freie. Während der Botanische Garten in Berlin seine Gäste in zehn verschiedene Themenwelten entführt, können Reisende im Norden Dänemarks ents... » mehr

Pfälzerwald

24.05.2018

Reisetourismus

Warum der Pfälzerwald seinem Namen alle Ehre macht

Tausende Täler, unzählige Felsen, Dutzende Burgen - und dazwischen vor allem eines: ganz viel Wald. Damit hält der Pfälzerwald sogar einen Rekord. » mehr

Der Dino schaut von oben herab

01.05.2018

Reisetourismus

Bitte ohne Wandern! Familienurlaub in den Bergen

Sommerurlaub in den Bergen ist für Familien eine Herausforderung: Mit Wandern allein lassen sich heutzutage die wenigsten Kinder und Jugendlichen begeistern. Doch es geht auch anders, wie zahlreiche R... » mehr

Junger Wanderer

27.04.2018

dpa

Bei Wanderung Enkel nicht überfordern

Für Großeltern und Enkel gibt es jede Menge Freizeitbeschäftigungen. Wandern ist eine davon. Allerdings sollte die Strecke die Kleinen nicht überfordern. Dafür empfiehlt sich eine Faustregel. » mehr

Wandergruppe

12.04.2018

dpa

Loch in der Regenjacke zum Wandern selber flicken

Zur Grundausstattung eines Wanderers gehört neben geeigneten Schuhen auch eine Regenjacke. Wird die bei einem Sturz beschädigt, lassen sich das Loch oder der Riss reparieren. » mehr

Die fleißigsten Wanderer: Gerhard Zimmer, Lore Thiel, Manfred Kloß, Brigitte Bamberger, Anke Storch, Brigitte Michel, Klaus Michel. Foto: Erik Hande

27.03.2018

Region

Das Wandern verbindet

Auf 784 Kilometer summiert sich für 2017 die Länge der Touren mit über 1100 Teilnehmern. Zur Jahreshauptversammlung des Rhönklub-Zweigvereins Schmalkalden wurde auch die immense Arbeit für den Natursc... » mehr

Die Wanderer stehen schon in den Startlöchern. So bald es wärmer wird und die Sonne scheint, hält einen richtigen Wanderfreund nix in der Stube. Foto: Archiv

18.03.2018

Region

Wanderkarten stehen hoch im Kurs

Der Deutsche Wandertag in Thüringen im Jahr 2017 hat der Wanderbewegung und dem Thüringerwald-Verein wieder etwas Aufschwung gegeben und einen Zuwachs verschafft. » mehr

Küste zwischen Ploumanac'h und Perros-Guirec

06.04.2018

Reisetourismus

Wandern auf dem Zöllnerpfad in der Bretagne

Für die Römer war es das Ende der Welt. Wanderer können die Bretagne heute auf einem 1800 Kilometer langen Pfad erkunden - meist direkt an der Küste entlang. Dort, wo früher die Schmuggler unterwegs w... » mehr

Perlenroute in Zeeland

12.09.2017

dpa

Reisetipps: Wandern in Holland und neue Fähre gen Norwegen

Für Wanderer gibt es neue Herausforderungen: Die Niederlande verfügen jetzt über Routen, auf denen kleine Aufgaben erledigt werden müssen. Wer lieber auf dem Wasser unterwegs ist, wird sich über eine ... » mehr

Landrat Reinhard Krebs und Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf im Gespräch mit Moderatorin Alexandra Husemeyer (rechts).

28.07.2017

Region

Spurensuche im grünen Herzen Deutschlands

Der Deutsche Wandertag ist in vollem Gange. Vor dem Start der 95 Touren wurde das Wanderfest in der Werner-Aßmann-Halle in Eisenach eröffnet. » mehr

Tausende Gäste beim Wandertag

28.07.2017

dpa

Experte: Wandern bei Jüngeren wieder hip

Früher galt Wandern als verstaubt. Diese Zeiten sind nach Einschätzung eines Experten vorbei. Daran hat auch die Industrie ihren Anteil. » mehr

Mehrere Menschen mit Wanderstiefeln und Stöcken

28.07.2017

Thüringen

Wandern auch bei Jüngeren hip - Tausende Gäste beim Wandertag

Früher galt Wandern als uncool. Diese Zeiten sind nach Einschätzung von Experten vorbei. Daran hat auch die Industrie ihren Anteil. » mehr

«Hotel Glemmtalerhof»

13.07.2017

Reisetourismus

Hilfreich oder Unsinn: Was bringt ein Wanderführerschein?

Wandern heißt, immer einen Schritt vor den anderen zu setzen. Was kann da Probleme machen? So einiges - etwa das Wetter, gefährliches Gelände oder die eigene Selbsteinschätzung. Daher können Urlauber ... » mehr

Wanderer wünschen sich naturnahe Wege, aber auch eine naturnahe Kulturlandschaft. Waldreich möge die Wanderung sein, natürliche Stille und attraktive Aussichten bieten, frei von Störungen sein und durch abwechslungsreiche Landschaften führen. Die Gastronomie unterwegs müsse stimmen, zudem die Beschilderung. Ausreichend Bänke und Rastplätze werden ebenfalls erwartet - so listet es die Studie auf. Foto: dpa

Aktualisiert am 14.06.2017

Thüringen

Weniger Wege, mehr Qualität

Was erwarten Wanderer in Thüringen? Und was davon fehlt noch? Mit frischen Ideen und einer Konzentration auf Top-Touren will das Wanderland Thüringen gegen die Konkurrenz punkten. » mehr

Kitzbüheler Alpen

23.05.2017

dpa

Reisetipps: Wandern in Österreich, Zeitreise in Hessen

Egal ob Wandern, Lachen oder Interesse an der Geschichte: Urlauber mit unterschiedlichen Interessen werden in den kommenden Monaten auf ihre Kosten kommen. » mehr

Flying Fox

12.05.2017

Gesundheit

Nur Adler fliegen schöner: Seilrutschen sind im Trend

Wie ein Adler durch die Lüfte fliegen, nur an einem Stahlseil befestigt? Dieses Erlebnis bieten Seilrutschen, auch Ziplines genannt. Die Adrenalin-Attraktionen sind beliebt, rund um den Globus öffnen ... » mehr

Jonas Richter, Robin Hückmann, Luisa Krieg und Sophie Reif (v. l.) stellten die Ergebnisse ihrer Arbeit perfekt vor.

28.04.2017

Meiningen

Grünes Band - ein Idyll für Wanderer

Ihre Projektarbeit zum Thema "Wandern am Grünen Band" stellten vier Zehntklässler der Gemeinschaftsschule Bibra an der ehemaligen Grenze bei Behrungen der Prüfungskommission vor. Dafür gab's eine glat... » mehr

Wanderer auf der Traumschleife Rheingold

19.04.2017

Reisetourismus

Wandern in Rheinland-Pfalz

Der Wanderer von heute mag es bei aller Anstrengung komfortabel. Wichtig sind ihm gut ausgeschilderte Wege, Sehenswürdigkeiten, Natur und eine Brotzeit. » mehr

Für die aktivsten Wanderer des Jahres 2016 gab es den "Wandervogel". Foto: Erik Hande

Aktualisiert am 01.04.2017

Region

Der Natur verbunden

Der Rhönklub-Zweigverein Schmalkalden erkundet nicht nur die Natur, sondern setzt sich auch für ihren Schutz ein. Vorsitzender Gerhard Zimmer zog jüngst eine beeindruckende Bilanz. » mehr

Gerd Fuchs in der Mitte zeigt, wo es langgeht. Bei solch einem Bild bekommt man doch sofort gute Laune und Wanderlust - auch in diesem Jahr wollen die Brotteroder die Wanderschuhe schnüren - mit Sicherheit geht es auch wieder entlang des Naturlehrpfades. Archivfoto: Annett Recknagel

13.02.2017

Region

Wanderer mit großen Plänen im Rucksack

Die Mitglieder des Thüringerwald Vereins Brotterode werden in diesem Jahr wieder auf alten und neuen Strecken viele Kilometer marschieren. Doch sie schieben auch ab und an eine gemütliche Kugel. » mehr

Wenn der Blaustern auf dem Arzberg blüht, wird es ein Fest mit zwei geführten Wanderungen geben. Fotos: Archiv Nensel

20.01.2017

Region

Wandern und dabei Natur und Geschichte erleben

Wenn auf dem Arzberg bei Otzbach im Frühjahr die Scillas blühen, wird es ein Fest mit zwei geführten Wanderungen geben. Das kündigt der Initiator Rudolf Nensel an. » mehr

Über 200 Wanderer aus nah und fern waren am Tag der Deutschen Einheit grenzenlos unterwegs. Fotos: Privat/G. Bertram

04.10.2016

Region

Gemeinsam grenzenlos wandern, wo einst Stacheldraht Grenzen zog

"Grenzenlos wandern" ist ein Slogan der Initiative Rodachtal. Am gestrigen Tag der Deutschen Einheit bekam er wieder einmal eine besondere Bedeutung. » mehr

Die Tour bietet sehr abwechslungsreiche Teilstrecken. An manchen Stellen fließt die Werra breit und gemächlich dahin, an anderen Stellen wird sie wilder.

09.07.2016

Region

Mit dem Kajak auf Werra-Erkundung

Wandern kann man nicht nur am Rennsteig, sondern auch auf der Werra. Mit dem Paddelboot lässt sich von Henfstädt aus der Fluss und die Gegend erkunden. Freies Wort hat den Selbstversuch gemacht. » mehr

Herolds Verdienste gewürdigt

17.06.2016

Lokalsport

Herolds Verdienste gewürdigt

Für seine Verdienste bei der Entwicklung des Sports im Freistaat Thüringen wurde der Vereinsvorsitzende des TSV 1921 Haselbach, Karl-Heinz Herold (links), vom stellvertretenden Vorsitzenden des Kreiss... » mehr

Wanderwege im Thüringer Wald

13.06.2016

Thüringen

Wandern und radeln auf 11 300 Kilometern

Ob weicher Boden, steile Hänge oder gespurte Pisten: Thüringens Waldwege laden zu Erholung und Freizeitsport ein. Dabei sind jedoch einige Regeln zu beachten. » mehr

Am Separationsstein erfuhren die Wanderer etwas über die Flurneuordnung vor 100 Jahren.	.Foto: Erik Hande

16.05.2016

Region

Zehn neue Wanderrouten

Menschen zum Wandern anregen, ist Ziel des "Tags des Wanderns". Der wurde am Sonnabend deutschlandweit begangen. In Schmalkalden weihten Tourismus-Information, Landrat und Wanderer neu gestaltete Rout... » mehr

Der Vorstand bleibt weiterhin im Amt: Der zweite Vorsitzende Herbert Klett, Wanderwart Peter Büttner, Naturschutzwart Martin Lapp, Vorsitzende Eberhard Mann, Wegewart Heinz Rohde, Kassenwart Christel Bretthauer und Kultur- und Pressewart Werner Popp (v.l.) wurden wiedergewählt. Als Schriftwart gehört Kerstin Merkel zum Vorstand. Foto: Schwabe

25.04.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Es wird gepflegt, gewandert und gefeiert

Wanderungen und Landschaftspflege waren in den vergangenen Monaten nur einige der Aufgaben des Thüringerwald-Vereins Benshausen. Ein großes Projekt soll bald fertig gestellt werden. » mehr

21.10.2015

TH

Guckkasten: Wenn der Wind im Studio pfeift

Wer vom Wandern nichts weiß, wer den Wald nicht erlebt, der kennt nicht den Zauber der Höh'n!" notierte einst der Suhler Dichter Karl "Kaschi" Müller. » mehr

Vereinsvorsitzende Gerlinde Garbe und Volker Kittel (r.) enthüllten 2012 den Jahn-Gedenkstein neben der Wanderhütte. Archiv-Foto: Erik Hande

03.09.2015

Region

Ein halbes Jahrhundert auf Wanderschaft

Vor 50 Jahren gründeten 16 Interessenten der BSG Motor Schmalkalden in der Berghütte am Gieselsberg die Sektion "Wandern und Touristik" - den Vorläufer des "Schmalkaldener Wandervereins Turnvater Jahn... » mehr

Die Suhler Ortsgruppenvorsitzende Ursula Füchsel zeigte den Jubiläumswimpel.

17.08.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Die Freude grenzenlosen Wanderns

Die Ortsgruppe Suhl des Rennsteigvereins 1896 e.V. war Samstag Gastgeber des diesjährigen Rennertreffens und hatte dafür das Besucherbergwerk "Schwarze Crux" in Vesser ausgewählt. » mehr

Die beiden Frauen mit anthrazitfarbenen T-Shirt, grüner Umhängetasche und rotem Hostessentüchlein um den Hals sind Irene Schneider und Renate Wey aus Wasungen. Sie sind als ausgebildete Gästeführer seit Eröffnung der Landesgartenschau Ende April sehr regelmäßig in Schmalkalden tätig. Die Aufnahme zeigt sie am vergangenen Samstag zusammen mit Teilnehmern des VdK-Ortsverbandes Meiningen, die mit ihren Freunden vom VdK aus ihrer Partnerstadt Neu-Ulm der Fachwerkstadt und seiner Schau einen Besuch abstatteten. Den beiden Gästeführerinnen sind die Besucher in guter Erinnerung geblieben. Sie erwiesen sich trotz Temperaturen von über 30 Grad als ein sehr aufmerksames und interessiertes Publikum. Foto: W. Benkert

12.08.2015

Meiningen

Spaß am Zustand der Unruhe

Renate Wey und Irene Schneider aus Wasungen sind zwei von 25 Gäste- führern, die sich eigens für die 3. Landesgartenschau in Schmalkalden ausbilden ließen. Die beiden Ruheständlerinnen haben Spaß an i... » mehr

Seit Jahren gestaltet Regina Wolf vom Tennisclub im TSV für die Pfingstwanderung ein originelles, einladendes Plakat.

21.05.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Wandern, einkehren, innehalten

Das Pfingstwochenende wird zwar nicht so heiß wie vor einem Jahr. Die Tage ausschließlich in der guten Stube zu verbringen, ist dennoch keine Option. Hier einige Angebote. » mehr

Der Leiter des Literaturmuseums Andreas Seifert (l.) führte die zahlreichen Wanderer zur Bakuninhütte. 	Foto: Ulrike Scherzer

20.05.2015

Meiningen

Beim Wandern Anarchie geübt

"Seid mehr Anarchisten! - Glaubt nie dem, der vorneweg läuft!" forderte Wanderleiter Andreas Seifert selbstironisch, nachdem er kurz die Gruppe auf einem falschen Weg zum LeseWanderTag geführt hatte. » mehr

Auch ein Gang um Roßdorf ist interessant und erholsam, es muss nicht immer eine große Wanderung sein.    	Archivfoto: Erik Hande

03.03.2015

Region

Wandern im Werratal: Die Saison beginnt

Während am Rennsteig noch Schnee liegt, laden an der Werra bereits Wege zum Wandern ein. Eine erste Tour können Wanderfreunde zwischen Roßdorf und Breitungen schon unternehmen. » mehr

Susanne und Volker Kittel brachten voriges Jahr neue Wegweiser an. 	Archivfoto: fotoart-af.de

19.01.2015

Region

Ein halbes Jahrhundert Wandern

Gemeinsam wandern, die Natur erkunden, Gäste bewirten und beherbergen, sich für die Umwelt einsetzen. Dem widmen sich Mitglieder vom "Schmalkaldener Wanderverein Turnvater Jahn" seit fast 50 Jahren im... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".